Zielmobil > Ärzte > Zahnheilkunde > Ziegler, Michael

Beckerstraße 16
12157 Berlin – Friedenau

Zahnmedizin

Tel.: +49 (0) 30 – 855 60 82
Tel.: +49 (0) 151 – 55 61 89 85

Beckerstraße-16

Die Praxis befindet sich im Erdgeschoss. Vor der Praxistür ist eine 16 Zentimeter hohe Stufe zu bewältigen. Es besteht aber die Möglichkeit für Rollstuhlfahrer rechts neben der Praxistür durch den Hauseingang und die Praxistür vom Hausflur her stufenlos in die Praxis zu gelangen.

Montag09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S1 Oranienburg – Wannsee, Bahnhof Friedenau

Symbolbild Metrobus
M76 U-Bahnhof Walter Schreiber Platz – S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Knausplatz

Symbolbild Bus
181 U-Bahnhof Walter Schreiber Platz – Britz, Kielingerstraße, Haltestelle Knausplatz

Symbolbild Bus
187
Lankwitz, Halbauer Weg – U-Bahnhof Turmstraße, Haltestelle Grazer Platz / Beckerstraße

Symbolbild Bus
246
U-Bahnhof Friedrich Wilhelm Platz – S + U-Bahnhof Hermannstraße, Haltestelle Friedenauer Brücke

Die Praxis

Der Wartebereich und der Behandlungsraum bieten gute Bewegungsfreiheit. In der gesamten Praxis müssen keine Schwellen überwunden werden.


Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Wannsee, Bahnhof Friedenau

Ausstieg vom ersten Wagon und erste Tür ein Meter vor zum Blindenleitstreifen und den um 90 Grad rechts folgen 3 Meter. Dann auf dem Noppenfeld. 90 Grad links ein Meter vor zum Noppenfeld mit Blindenleitstreifen und 90 Grad rechts und 3 Meter vor mit Blindenleitstreifen und ein Meter über Noppenfeld zur Treppe abwärts. Rechts ist das Geländer in 90 Zentimeter Höhe, an den Enden ist in Brailleschrift der Abstieg gezeichnet. Die Stufen sind 16 Zentimeter hoch und 32 Zentimeter tief. Es geht 16 Stufen runter zum Podest von 1,60 Meter tiefe und 14 Stufen bis zur Straßenebene mit Noppenfeld. Dann 90 Grad links ein Meter vor 90 Grad rechts 3 Meter vor Noppenfeld, weiter ein Meter mit Blindenleitstreifen zum weiteren Noppenfeld und noch ein Meter vor auf Blindenleitstreifen. 90 Grad links 3 Meter ohne Orientierung, weiter 21 Meter mit Orientierung rechts an der Wand auf Betonboden. Weiter auf Gehwegplatten etwa 28 Meter mit Orientierung rechts an der Wand. Nun ein Meter vor 90 Grad rechts 3 Meter an der Wand lang. Dann 90 Grad links 3 Meter vor zum Übergang Rembrandtstraße mit Stufe in 12 Zentimeter Höhe auf beide Seiten die Straße ist 7 Meter breit. Dann 2 Meter vor 90 Grad links den ganzen Weg auf Gehwegplatten mit Orientierung links auf Mosaiksteinpflaster. Nun etwa 22 Meter vor eine Einfahrt von 4 Meter breite und Pfosten auf Mosaikstein bei allen Einfahrten. Weiter 20 Meter und nächste Einfahrt mit 5 Meter Breite und weiter etwa 32 Meter und nächste Einfahrt mit 4 Meter breite auf Verbundsteine und weitere 27 Meter und nächste Einfahrt mit 4 Meter breite und nun etwa 32 Meter links schwenkend mit Pfosten im Weg nächste Einfahrt mit 5 Meter Breite und weitere 27 Meter vor. Nun 90 Grad rechts 3 Meter vor 90 Grad links dann mit Orientierung links an Mosaiksteinpflaster 117 Meter auf Gehwegplatten vor zur Kreuzung Menzelstraße Ecke Beckerstraße. Überqueren der Beckerstraße die 6 Meter breit ist. Dann 90 Grad rechts 40 Meter vor 90 Grad rechts und 6 Meter zur Haustür mit einer Stufe die 13 Zentimeter hoch ist. Davor ist ein Gitterrost. Die Praxis ist eine alter Laden. Die Tür zur Praxis ist linksseitig aus Holz mit getönten Glas und öffnet entgegen kommend. Sie ist 75 Zentimeter breit. Dann 3 Meter vor 90 Grad links und 2 Meter vor zum Anmeldetresen der 1,20 Meter hoch ist.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Oranienburg, Bahnhof Friedenau

Ausstieg vom letzten Wagon und letzte Tür ein Meter vor zum Blindenleitstreifen und den um 90 Grad rechts folgen 3 Meter. Dann auf dem Noppenfeld. 90 Grad rechts und 3 Meter vor mit Blindenleitstreifen 90 Grad links und ein Meter über Noppenfeld zur Treppe abwärts. Rechts ist das Geländer in 90 Zentimeter Höhe, an den Enden ist in Brailleschrift der Abstieg gezeichnet. Die Stufen sind 16 Zentimeter hoch und 32 Zentimeter tief. Es geht 16 Stufen runter zum Podest von 1,60 Meter tiefe und 14 Stufen bis zur Straßenebene mit Noppenfeld. Dann 90 Grad links ein Meter vor 90 Grad rechts 3 Meter vor Noppenfeld, weiter ein Meter mit Blindenleitstreifen zum weiteren Noppenfeld und noch ein Meter vor auf Blindenleitstreifen. 90 Grad links 3 Meter ohne Orientierung, weiter 21 Meter mit Orientierung rechts an der Wand auf Betonboden. Weiter auf Gehwegplatten etwa 28 Meter mit Orientierung rechts an der Wand. Nun ein Meter vor 90 Grad rechts 3 Meter an der Wand lang. Dann 90 Grad links 3 Meter vor zum Übergang Rembrandtstraße mit Stufe in 12 Zentimeter Höhe auf beide Seiten die Straße ist 7 Meter breit. Dann 2 Meter vor 90 Grad links den ganzen Weg auf Gehwegplatten mit Orientierung links auf Mosaiksteinpflaster. Nun etwa 22 Meter vor eine Einfahrt von 4 Meter Breite und Pfosten auf Mosaikstein bei allen Einfahrten. Weiter 20 Meter und nächste Einfahrt mit 5 Meter Breite und weiter etwa 32 Meter und nächste Einfahrt mit 4 Meter breite auf Verbundsteine und weitere 27 Meter und nächste Einfahrt mit 4 Meter breite und nun etwa 32 Meter links schwenkend mit Pfosten im Weg nächste Einfahrt mit 5 Meter Breite und weitere 27 Meter vor. Nun 90 Grad rechts 3 Meter vor 90 Grad links und dann mit Orientierung links an Mosaiksteinpflaster 117 Meter auf Gehwegplatten vor zur Kreuzung Menzelstraße Ecke Beckerstraße. Den Übergang der Beckerstraße überqueren und 90 Grad rechts etwa 80 Meter vor. 90 Grad links und 6 Meter vor zur Haustür mit einer Stufe die 13 Zentimeter hoch ist. Davor ist ein Gitterrost. Die Praxis ist eine alter Laden. Die Tür zur Praxis ist linksseitig aus Holz mit getönten Glas und öffnet entgegen kommend. Sie ist 75 Zentimeter breit. Dann 3 Meter vor 90 Grad links und 2 Meter vor zum Anmeldetresen der 1,20 Meter hoch ist.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


Symbolbild Bus
246 S + U-Bahnhof Hermannstraße, Haltestelle Friedenauer Brücke

Nach dem Ausstieg einen Meter vor über ein Radweg der ein Meter breit ist und noch ein Meter vor 90 Grad links. 15 Meter zur Dehnungslinie 90 Grad rechts 2 Meter vor zum Geländersockel der über die Autobahnbrücke führt. Den Sockel etwa 30 Meter folgen und dann 90 Grad links 2 Meter vor zum Übergang der Saarstraße. Der Übergang der Saarstraße erfolgt in 2 Phasen. Wo alle Bordsteinkanten abgesenkt sind und mit Akustik Ampeln versehen. Erste Phase 14 Meter dann ein 6 Meter langer Mittelstreifen und 2 Phase 11 Meter. Nun 4 Meter vor und 90 Grad rechts ein Meter vor zum Übergang der Autobahnausfahrt. Der Übergang der Autobahnausfahrt ist 8 Meter. Dann den 25 Meter lange Mittelbrücke entlang mit linksseitige Orientierung am Geländersockel. Der Übergang der Autobahneinfahrt ist 5 Meter. Dann 6 Meter auf Gehwegplatten, dann ein Radweg der 3 Meter breit mit Aufmerksamkeitsstreifen und 11 Meter auf Gehwegplatten mit Orientierung rechts an Mosaiksteine. Dann wieder ein Radweg mit 2 Meter weitere 13 Meter vor zur Kreuzung Beckerstraße und mit Abgesenkten Bordstein und 8 Meter breite. Dann 2 Meter vor 90 Grad links und 4 Meter ohne Orientierung und 45 Meter. Dann 90 Grad rechts und 5 Meter zur Praxistür. Die eine Stufe hat die 13 Zentimeter hoch ist. Davor ist ein Gitterrost. Die Praxis ist eine alter Laden. Die Tür zur Praxis ist linksseitig aus Holz mit getönten Glas und öffnet entgegen kommend. Sie ist 75 Zentimeter breit. Dann 3 Meter vor 90 Grad links und 2 Meter vor zum Anmeldetresen der 1,20 Meter hoch ist.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


Symbolbild Bus
246 S + U-Bahnhof Friedrich Wilhelm Platz, Haltestelle Friedenauer Brücke

Nach dem Ausstieg einen Meter vor über ein Radweg der 2 Meter breit ist und noch ein Meter vor 90 Grad rechts. 5 Meter zur Dehnungslinie. Ab der Dehnungslinie fängt der Brückengeländersockel an der über die Autobahnbrücke führt. Den Sockel etwa 30 Meter folgen bis zum Übergang der Autobahnausfahrt. Der Übergang der Autobahnausfahrt ist 8 Meter. Dann den 25 Meter lange Mittelbrücke entlang mit linksseitige Orientierung am Geländersockel. Der Übergang der Autobahneinfahrt ist 5 Meter. Dann 6 Meter auf Gehwegplatten, dann ein Radweg der 3 Meter breit mit Aufmerksamkeitsstreifen und 11 Meter auf Gehwegplatten mit Orientierung links an Mosaiksteinpflaster. Dann kommt wieder ein Radweg mit 2 Meter breite und 13 Meter weiter über die Kreuzung Beckerstraße und mit Abgesenkten Bordstein und 8 Meter breite. Dann 2 Meter vor 90 Grad links und 45 Meter vor mit rechtsseitiger Orientierung auf Mosaiksteinpflaster bis zur Beckerstraße 16. Dann 90 Grad rechts etwa 5 Meter vor zur Stufe mit 13 Zentimeter Höhe und 20 Zentimeter tief ist. Davor ist ein Gitterrost. Die Praxis ist eine alter Laden. Die Tür zur Praxis ist linksseitig aus Holz mit getönten Glas und öffnet entgegen kommend. Sie ist 75 Zentimeter breit. Dann 3 Meter vor 90 Grad links und 2 Meter vor zum Anmeldetresen der 1,20 Meter hoch ist.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Wannsee, Bahnhof Friedenau

Nach dem Ausstieg nach rechts neben der Treppe weiter zum Fahrstuhl. Raus aus dem Lift nach rechts zur Straße und den linken Übergang benutzen da der abgesenkte Bordsteinkanten hat. Überschreiten rechts lang bis zur Menzelstraße. Wo der Weg leicht ansteigend ist. Dann Überqueren und links die Menzelstraße durch zur Kreuzung Menzelstraße Ecke Beckerstraße. Überqueren der Beckerstraße dann nach rechts zur Beckerstraße 16 Praxistür. Praxis ist ein alter Laden.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Oranienburg, Bahnhof Friedenau

Nach Ausstieg nach links hinter der Treppe links weiter zum Fahrstuhl. Raus aus dem Lift nach rechts zur Straße und den linken Übergang benutzen da der abgesenkte Bordstein-kanten hat. Überschreiten rechts lang bis zur Menzelstraße. Wo der Weg leicht ansteigend ist. Dann Überqueren und links die Menzelstraße durch zur Kreuzung Menzelstraße Ecke Beckerstraße. Überqueren der Beckerstraße dann nach rechts zur Beckerstraße 16 Praxistür. Die Praxis ist ein alter Laden.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


Symbolbild Bus
246 S + U-Bahnhof Hermannstraße, Haltestelle Friedenauer Brücke

Nach dem Ausstieg nach links über die gesamte Autobahnbrücke. Wo alle Bordsteinkanten abgesenkt sind und mit Akustik Ampeln versehen. Über die Kreuzung Beckerstraße und über die Beckerstraße dann nach links die Beckerstraße entlang zur Beckerstraße 16 zur Praxis. Die Praxis ist ein alter Laden.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


Symbolbild Bus
246 S + U-Bahnhof Friedrich Wilhelm Platz, Haltestelle Friedenauer Brücke

Nach dem Ausstieg nach rechts über die gesamte Autobahnbrücke. Wo alle Bordsteinkanten abgesenkt sind und mit Akustik Ampeln versehen. Zur Kreuzung Beckerstraße und über die Beckerstraße dann nach links die Beckerstraße entlang zur Beckerstraße 16 zur Praxis. Die Praxis ist ein alter Laden.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply