Zielmobil > Ärzte > Orthopädie > Wagenitz, Dr. med. Andreas

Leonorenstraße 96 – 98
12247 Berlin – Lankwitz

Tel.: +49 (0) 30 – 774 43 42

Praxis befindet sich im 1. Stock, wohin nur eine Treppe führt, womit das Objekt nicht rollstuhlgerecht ist.

Montag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwochnach Vereinbarung
Donnerstag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Alle Kassen und privat

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Expressbus
X83 Königin-Louise Straße / Clayallee – Lichtenrade / Nahariyastraße, Haltestelle Lankwitz Kirche

Symbolbild Metrobus
M82 Marienfelde / Waldsassener Straße – S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Lankwitz Kirche

Symbolbild Bus
181 U-Bahnhof Walter Schreiber Platz – Britz Kielinger Straße,
184 S-Bahnhof Südkreuz – U-Bahnhof Krumme Lanke,
187 Lankwitz / Halbauer Weg – U-Bahnhof Turmstraße,
283 S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz – Marienfelde / Daimlerstraße,
284 S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Lankwitz Kirche

Die Praxis

Sie betreten die Praxis durch eine leicht nach innen zu öffnende PVC/Holztür. Der Eingangsbereich selbst ist ebenerdig und dann etwa 1 m auf Auslegware – witterungsbedingt mit Schmutzfangmatte versehen – geradeaus bis zum Empfangstresen, der mittig abgesenkt ist.

Der Wartebereich ist auch mit Auslegware versehen, allerdings verwinkelt und dadurch nur bedingt bewegungsfrei. Zum Behandlungsbereich führen 3 Stufen abwärts – dieser Bereich ist mit PVC-Belag ausgestattet.

Die orthopädischen Untersuchungseinrichtungen sind branchenüblich variabel – evtl. Hilfestellung ist hier selbstverständlich, inclusive “Beistand” ab Hauseingang.

Die Garderobe befindet sich im Bereich nach den 3 Stufen abwärts und ist konventionell in etwa 1,60 m Höhe.

Kein ausgewiesen behindertengerechter WC – Bereich – bietet aber noch Bewegungsspielraum mit einer stufenlos nach innen öffnenden Tür.

Ratsam ist – wie in den meisten Praxen – eine telefonische Terminvereinbarung. Es erwartet Sie ein frendliches Empfangsteam.

Symbolbild Expressbus
X83 Richtung Lichtenrade / Nahariyastraße, Haltestelle Lankwitz Kirche

Symbolbild Bus
181 Richtung Britz / Kielinger Straße, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich auf der Leonorenstraße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße. 1 m geradeaus über Mosaiksteine. Achtung, dann Fahrradweg von 1 m Breite mit Gehwegplatten. Danach wieder ein Mosaiksteinstreifen von 0,5 m Breite und schließlich wieder Gehwegplatten. An der Grenze des Mosaiksteinstreifens zu den Gehwegplatten 90 Grad Drehung nach rechts und 17 m geradeaus. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier 90 Grad Drehung nach links und 3 m geradeaus in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz mit einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Dann im Boden Metallgitter. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Von der Hauseingangstür bis zur Praxis

Gleich nach dem Eingang setzt links im Halbrund die Treppe aufwärts ein. Handlauf rechts benutzen, nach 13 Stufen kleiner Absatz. Handlauf weiter folgen und noch 9 Stufen aufwärts. Danach 1 m geradeaus 90 Grad links und man befindet sich vor der nach innen öffnenden Praxistür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X83 Richtung Königin-Louise Straße / Clayallee, Haltestelle Lankwitz Kirche

Symbolbild Metrobus
M82 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Lankwitz Kirche

Symbolbild Bus
181 Richtung U-Bahnhof Walter Schreiber Platz,
283 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich auf der Paul-Schneider-Straße, einer vielbefahrenen Wohnstraße. 6 m geradeaus über Gehwegplatten, dann Fahrradweg von 1 m Breite. Noch 1 m geradeaus und 90 Grad Drehung nach links. Jetzt 66 m geradeaus über Gehwegplatten. Nun treffen Sie auf Blindenleitlinien und stehen am Fußgängerübergang Kaiser-Wilhelm-Straße mit taktiler Ampel und akustischem Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die erste Fahrbahn ist 9 m breit, die Mittelinsel hat eine Breite von 3 m; die 2. Fahrbahn ist 9 m breit. Nach Überqueren der Straße 3 m geradeaus, bis Sie das Orientierungsfeld Doppelbodenplatte erreichen. Hier 90 Grad Drehung nach links und 3 m geradeaus. Sie treffen auf Blindenleitlinien. Sie stehen am Fußgängerübergang Leonorenstraße mit taktiler Ampel und akustischem Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die Straße wird in 2 Etappen überquert. Die 1. Fahrbahn ist 12 m breit, gefolgt von einer Mittelinsel von 2 m Breite. Die 2. Fahrbahn ist 14 m breit. Nach Überqueren der Straße 1 Schritt nach vorne und 90 Grad Drehung nach rechts. 5 m geradeaus. Im Boden treffen Sie auf Mosaiksteinbelag. Dort befindet sich auch ein Ampelknopfkasten von 1,60 m Höhe. Hier 90 Grad Drehung nach links. Zu Ihrer Linken Gehwegplatten und zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. 33 m geradeaus. Jetzt Einfahrt mit Kleinsteinpflaster von 7,5 m Breite. Danach wieder zu Ihrer Linken Gehwegplatten, zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. Dieser Linie weiter 33 m geradeaus folgen. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier 90 Grad Drehung nach links und 3 m geradeaus in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Dann im Boden Metallgitter. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Von der Hauseingangstür bis zur Praxis

Gleich nach dem Eingang setzt links im Halbrund die Treppe aufwärts ein. Handlauf rechts benutzen, nach 13 Stufen kleiner Absatz. Handlauf weiter folgen und noch 9 Stufen aufwärts. Danach 1 m geradeaus, 90 Grad links und man befindet sich vor der nach innen öffnenden Praxistür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M82 Richtung Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle Lankwitz Kirche

Aussieg. Sie befinden sich in der Paul-Schneider Straße, einer vielbefahrenen Wohnstraße. 3 m geradeaus über Gehwegplatten und 90 Grad Drehung nach rechts. 26 m geradeaus auf der Paul-Schneider Straße. Dann schräg links 5 m geradeaus. Sie befinden sich am Fußgängerübergang Kaiser-Wilhelm-Straße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße. Die Ampel ist taktil mit akustischem Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die Straße wird in 2 Etappen überquert. Die 1. Fahrbahn ist 14 m breit, dann kommt die Mittelinsel von 3 m Breite ebenfalls mit taktilem Ampelknopf. Die 2. Fahrbahn ist 7 m breit. Nun schräg rechts 8 m geradeaus über Gehwegplatten. Sie treffen auf einen Ampelknopfkasten von 1,60 m Höhe; an diesem befinden sich wieder Mosaiksteinbelag. Hier 90 Grad Drehung nach links. Zu Ihrer Linken Gehwegplatten und zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. 33 m geradeaus. Jetzt Einfahrt mit Kleinsteinpflaster von 7,5 m Breite. Danach wieder zu Ihrer Linken Gehwegplatten, zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. Dieser Linie weiter 33 m geradeaus folgen. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier 90 Grad Drehung nach links und 3 m geradeaus in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Dann im Boden Metallgitter. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Von der Hauseingangstür bis zur Praxis

Gleich nach dem Eingang setzt links im Halbrund die Treppe aufwärts ein. Handlauf rechts benutzen, nach 13 Stufen kleiner Absatz. Handlauf weiter folgen und noch 9 Stufen aufwärts. Danach 1 m geradeaus, 90 Grad links und man befindet sich vor der nach innen öffnendn Praxistür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich in der Kaiser-Wilhelm-Straße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße. 1 m geradeaus über Mosaiksteine, dann Gehwegplatten für 1,5 m , danach wieder Mosaiksteine. An der Grenze des 2. Mosaiksteinstreifens zu den Gehwegplatten des Fußweges 90 Grad Drehung nach rechts und 33 m geradeaus. Hier Ende des Mosaiksteinstreifens. 3 m geradeaus über Gehwegplatten und 90 Grad Drehung nach rechts. Noch 2 m geradeaus und Sie treffen auf Blindenleitlinien. Sie stehen am Fußgängerübergang Kaiser-Wilhelm-Straße mit taktiler Ampel und akustischen Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die erste Fahrbahn ist 9 m breit, die Mittelinsel hat eine Breite von 3 m; die 2. Fahrbahn ist 9 m breit. Nach Überqueren der Straße 3 m geradeaus, bis Sie das Orientierungsfeld Doppelbodenplatte erreichen. Hier 90 Grad Drehung nach links und 3 m geradeaus. Sie treffen auf Blindenleitlinien. Sie stehen am Fußgängerübergang Leonorenstraße mit taktiler Ampel und akustischem Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die Straße wird in 2 Etappen überquert. Die 1. Fahrbahn ist 12 m breit, gefolgt von einer Mittelinsel von 2 m Breite. Die 2. Fahrbahn ist 14 m breit. Nach Überqueren der Straße 1 Schritt nach vorne und 90 Grad Drehung nach rechts. 5 m geradeaus. Im Boden treffen Sie auf Mosaiksteinbelag. Dort befindet sich auch ein Ampelknopfkasten von 1,60 m Höhe. Hier 90 Grad Drehung nach links. Zu Ihrer Linken Gehwegplatten und zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. 33 m geradeaus. Jetzt Einfahrt mit Kleinsteinpflaster von 7,5 m Breite. Danach wieder zu Ihrer Linken Gehwegplatten, zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. Dieser Linie weiter 33 m geradeaus folgen. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier 90 Grad Drehung nach links und 3 m geradeaus in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz mit einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Dann im Boden Metallgitter. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Von der Hauseingangstür bis zur Praxis

Gleich nach dem Eingang setzt links im Halbrund die Treppe aufwärts ein. Handlauf rechts benutzen, nach 13 Stufen kleiner Absatz. Handlauf weiter folgen und noch 9 Stufen aufwärts. Danach 1 m geradeau, 90 Grad links und man befindet sich vor der nach innen öffnenden Praxistür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
284 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich auf der Leonorenstraße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße. 1 m geradeaus über Hofpflastersteine. Vorsicht, dann Fahrradweg von 1 m Breite. Anschließend Gehwegplatten. 2 m geradeaus und 90 Grad Drehung nach rechts. Nun 33 m geradeaus über Gehwegplatten bis Sie das Orientierungsfeld Doppelbodenplatte erreichen. Hier 90 Grad Drehung nach rechts und 3 m geradeaus. Sie treffen auf Blindenleitlinien. Sie stehen am Fußgängerübergang Leonorenstraße mit taktiler Ampel und akustischem Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die Straße wird in 2 Etappen überquert. Die 1. Fahrbahn ist 12 m breit, gefolgt von einer Mittelinsel von 2 m Breite. Die 2. Fahrbahn ist 14 m breit. Nach Überqueren der Straße 1 Schritt nach vorne und 90 Grad Drehung nach rechts. 5 m geradeaus. Im Boden treffen Sie auf Mosaiksteinbelag. Dort befindet sich auch ein Ampelknopfkasten von 1,60 m Höhe. Hier 90 Grad Drehung nach links. Zu Ihrer Linken Gehwegplatten und zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. 33 m geradeaus. Jetzt Einfahrt mit Kleinsteinpflaster von 7,5 m Breite. Danach wieder zu Ihrer Linken Gehwegplatten, zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. Dieser Linie weiter 33 m geradeaus folgen. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier 90 Grad Drehung nach links und 3 m geradeaus in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz mit einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Dann im Boden Metallgitter. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Von der Hauseingangstür bis zur Praxis

Gleich nach dem Eingang setzt links im Halbrund die Treppe aufwärts ein. Handlauf rechts benutzen, nach 13 Stufen kleiner Absatz. Handlauf weiter folgen und noch 9 Stufen aufwärts. Danach 1 m geradeaus 90 Grad links und man befindet sich vor der nach innen öffnenden Praxistür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke,
284 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich auf der Kaiser-Wilhelm Straße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße. 1 m geradeaus über asphaltierten Weg. Achtung, dies ist ein Fahrradweg! Nun 2 m geradeaus über Mosaiksteine. An der Grenze dieser Mosaiksteine zu Gehwegplatten 90 Grad Drehung nach rechts. Jetzt zu Ihrer Linken Gehwegplatten, zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. 47 m geradeaus. Rechts grenzen an Ihren Weg Fahrradständerstangen sowie 2 Telefonzellen. Diese rechts beiseite lassen. Nach den 47 m schräg links 9 m geradeaus über Gehwegplatten. Sie treffen auf Mosaiksteinbelag sowie einen Ampelknopfkasten von 1,60 m Höhe. Hier 90 Grad Drehung nach links. Zu Ihrer Linken Gehwegplatten und zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. 33 m geradeaus. Jetzt Einfahrt mit Kleinsteinpflaster von 7,5 m Breite. Danach wieder zu Ihrer Linken Gehwegplatten, zu Ihrer Rechten Mosaiksteine. Dieser Linie weiter 33 m geradeaus folgen. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier 90 Grad Drehung nach links und 3 m geradeaus in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz mit einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Dann im Boden Metallgitter. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Von der Hauseingangstür bis zur Praxis

Gleich nach dem Eingang setzt links im Halbrund die Treppe aufwärts ein. Handlauf rechts benutzen, nach 13 Stufen kleiner Absatz. Handlauf weiter folgen und noch 9 Stufen aufwärts. Danach 1 m geradeaus, 90 Grad links und man befindet sich vor der nach innen öffnenden Praxistür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X83 Richtung Lichtenrade / Nahariyastraße, Haltestelle Lankwitz Kirche

Symbolbild Bus
181 Richtung Britz / Kielinger Straße, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich auf der Leonorenstraße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße. Halten Sie sich rechts und fahren Sie 17 m geradeaus. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier links einbiegen in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X83 Richtung Königin-Louise Straße / Clayallee, Haltestelle Lankwitz Kirche

Symbolbild Metrobus
M82 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Lankwitz Kirche

Symbolbild Bus
181 Richtung U-Bahnhof Walter Schreiber Platz,
283 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich auf der Paul-Schneider-Straße, einer vielbefahrenen Wohnstraße. Halten Sie sich links. Jetzt 66 m geradeaus über Gehwegplatten. Nun treffen Sie auf den Fußgängerübergang Kaiser-Wilhelm-Straße mit taktiler Ampel und akustischem Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die erste Fahrbahn ist 9 m breit, die Mittelinsel hat eine Breite von 3 m ; die 2. Fahrbahn ist 9 m breit. Nach Überqueren der Straße links halten und 3 m geradeaus. Sie stehen am Fußgängerübergang Leonorenstraße mit taktiler Ampel und akustischem Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die Straße wird in 2 Etappen überquert. Die 1. Fahrbahn ist 12 m breit, gefolgt von einer Mittelinsel von 2 m Breite. Die 2. Fahrbahn ist 14 m breit. Nach Überqueren der Straße rechts halten und 73,5 m geradeaus. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier links einbiegen in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz mit einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M82 Richtung Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle Lankwitz Kirche

Aussieg. Sie befinden sich in der Paul-Schneider Straße, einer vielbefahrenen Wohnstraße. Halten Sie sich rechts. 29 m geradeaus auf der Paul-Schneider Straße. Sie befinden sich am Fußgängerübergang Kaiser-Wilhelm-Straße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße. Die Ampel ist taktil mit akustischem Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die Straße wird in 2 Etappen überquert. Die 1. Fahrbahn ist 14 m breit, dann kommt die Mittelinsel von 3 m Breite, ebenfalls mit taktilem Ampelknopf. Die 2. Fahrbahn ist 7 m breit. Nach Überqueren der Straße rechts halten und an der Ecke Kaiser-Wilhelm Straße / Leonorenstraße links einbiegen und 82,5 m geradeaus. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier links einbiegen in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz mit einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz,
187 Richtung Lankwitz Halbauer Weg, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich in der Kaiser-Wilhelm-Straße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße. Halten Sie sich rechts und fahren Sie 36 m geradeaus. Jetzt rechts den Fußgängerübergang Kaiser-Wilhelm-Straße mit taktiler Ampel und akustischen Signal überqueren. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die erste Fahrbahn ist 9 m breit, die Mittelinsel hat eine Breite von 3 m; die 2. Fahrbahn ist 9 m breit. Nach Überqueren der Straße links halten und 3 m geradeaus. Sie befinden sich am Fußgängerübergang Leonorenstraße mit taktiler Ampel und akustischem Signal. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die Straße wird in 2 Etappen überquert. Die 1. Fahrbahn ist 12 m breit, gefolgt von einer Mittelinsel von 2 m Breite. Die 2. Fahrbahn ist 14 m breit. Nach Überqueren der Straße rechts halten und 73,5 m geradeaus. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier links einbiegen in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz mit einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
284 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich auf der Leonorenstraße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße. Halten Sie sich rechts und fahren Sie 33 m geradeaus über Gehwegplatten bis Sie rechts den Fußgängerübergang Leonorenstraße mit taktiler Ampel und akustischem Signal erreichen. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Die Straße wird in 2 Etappen überquert. Die 1. Fahrbahn ist 12 m breit, gefolgt von einer Mittelinsel von 2 m Breite. Die 2. Fahrbahn ist 14 m breit. Nach Überqueren der Straße rechts halten und 73,5 m geradeaus. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier links einbiegen in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz mit einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke,
284 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde Süd, Haltestelle Lankwitz Kirche

Ausstieg. Sie befinden sich auf der Kaiser-Wilhelm Straße, einer vielbefahrenen Einkaufsstraße.Halten Sie sich rechts und fahren Sie 47 m geradeaus. An der Ecke Kaiser-Wilhelm Straße / Leonorenstraße links einbiegen und 82,5 m geradeaus. Dann Einfahrt von 3 m Breite. Hier links einbiegen in die Einfahrt hinein. Sie treffen links auf einen Absatz mit einer Stufe nach oben. Diesem 9 m geradeaus folgen. Sie sind am Ziel. Die Tür mit Fenster öffnet nach innen. Zur Praxis im 1. Stock links führt eine Treppe nach oben.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply