Viktoriastraße 10 – 18
12105 Berlin – Tempelhof

Tel.: +49 (0) 30 – 755 03 – 0
Fax: +49 (0) 30 – 755 03 – 110

Der Haupteingang ist barrierefrei, es gibt eine Rampe für Rollstuhlfahrer. Auf dem Parkplatz des Gebäudes stehen 6 Behindertenparkplätze zur Verfügung.

Montag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sonntag14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Kartenvorverkauf

Montag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch10:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag10:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Sonntagaußer an Feiertagen 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U6 Alt-Mariendorf – Alt-Tegel, Bahnhof Ullsteinstraße

Symbolbild Bus
170 Baumschulenstraße – S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Die ufa Fabrik

Auf dem ehemaligen Firmengelände einer Filmkopieranstalt namens Union-Film, verbunden mit der ufa-Filmproduktion und gelegen am Ufer des Teltowkanals – daher die Namensgebung – hat sich 1979 eine Gruppe von Künstlern, Kulturschaffenden und Menschen mit der Vision von alternativen Lebens- und Arbeitsformen etabliert, um hier ihre Ideen eines internationalen Kulturzentrums in die Tat umzusetzen. Mit Erfolg, muss man feststellen!

Das Internationale Kulturzentrum hat für den Besucher eine Menge an Möglichkeiten zu bieten: Von kultureller Hinsicht bis abwechlungsreicher und anspruchsvoller Unterhaltung wie Kabarett, Comedy und Theateraufführungen. Auch für spezielle Besonderheiten z. B. bei Geburtstagen und Jubiläen können Sänger und Kabarettisten auf Wunsch von dem Gast für Festlichkeiten gemietet werden. Für jeden Besucher ist das Passende dabei. Von Sprachkursen bis hin zu sportlichen Aktivitäten wie: Tanzen, Karate, Yoga und vieles mehr, ist im Angebot der ufaFabrik. Auch für die kleinen Gäste ist gesorgt, es gibt einen Kinderbauernhof mit Streichelzoo und ein Kinderzirkus zum Spielen und Toben. Für den großen und kleinen Hunger ist im Cafe Olé und der Naturkostbäckerei gesorgt, das kulinarische Erlebnis ist besonders zu empfehlen, wo jeder Besucher gleichzeitig genießen und entspannen kann. Es gibt auch ein Gästehaus, wo Besucher jederzeit ein Zimmer mieten können. Weitere Informationen sowie das aktuelle Programm lässt sich auf der Webseite der ufaFabrik erfahren

Nicht zu vergessen werden soll ein Kinderbauernhof mit den beiden Schweinen ‘Rosa’ und ‘Rudi’, mit Ponys, Geflügel und Hasen etc. Eine eigene Website gibt mehr Auskunft dazu: kinderbauernhof.nusz.de

Auf dem Gelände befindet sich auch die Freie Schule in Berlin e. V. ; sie ist eine Grundschule mit angeschlossenem Hort, bis zur 6..Klasse einschließlich. Mehr Informationen bietet die Homepage der Freien Schule

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Ullsteinstraße, Ausgang Tempelhofer Damm / Viktoriastraße – Der U-Bahnhof hat kein Blindenleitsystem.

Entfernung zur ufaFabrik etwa 170 Meter

Nach Möglichkeit den vorderen Wagen und die vordere Tür benutzen. Nach dem Ausstieg 2 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 8 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit auf hellen Fliesen bis zum Aufzug. Dann 90 Grad links und 5 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dann etwa 13 Meter geradeaus mit Orientierung links an der Wand bis zu einem Abfalleimer. Dort 90 Grad rechts. Nun 3 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dann 90 Grad links und 5 Meter vor mit Orientierung rechts an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe abwärts. Es ist eine dunkle Steintreppe. Die erste und die letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen gekennzeichnet. Rechts ist ein Handlauf. Jetzt 11 Stufen abwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 11 Stufen abwärts bis zum zweiten Absatz von 1,30 Meter Breite. Weitere nochmal 11 Stufen abwärts. Sie stehen in einem Durchgangstunnel zum Ausgang Viktoriastraße. Dann 4 Meter vor mit Orientierung an der rechten Wand bis zur gegenüberliegenden Wand. Dann 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung rechts an der Wand, bis diese leicht nach rechts abknickt. Achtung, weiter geradeaus ist eine Rolltreppe aufwärts. Ab hier 90 Grad links und 3 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dann 90 Grad rechts und 6 Meter geradeaus mit Orientierung links an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Es ist eine dunkle Steintreppe. Die erste und die letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen gekennzeichnet. Links ist ein Handlauf. Jetzt 12 Stufen aufwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 11 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 5 Meter geradeaus mit Orientierung links an der Wand bis zur gegenüberliegenden Wand. Dann 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus mit Orientierung an der linken Wand bis zur gegenüberliegenden Wand. Danach 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus mit Orientierung links an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Rechts von der Treppe ist eine Rolltreppe. Es ist eine dunkle Steintreppe. Die erste und die letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen gekennzeichnet. Links ist ein Handlauf. Jetzt 5 Stufen aufwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 17 Stufen aufwärts. Sie stehen am Tempelhofer Damm Ecke Viktoriastraße. Nach der letzten Stufe 2,50 Meter geradeaus mit Orientierung links am Steinsockel bis zum Metallgitterrost. Danach weiter 2,50 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zur Bordsteinkante. Es folgt die Überquerung der Viktoriastraße von 6 Meter Breite. Die Bordsteinkanten sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Orientieren Sie sich am Bitte fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 2 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Weiter 8 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 120 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster bis zum Ende. Dann 90 Grad links und 5 Meter geradeaus auf Asphalt ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Hausecke. Dann 6 Meter geradeaus mit einer leichten Wegsteigung mit Orientierungsmöglichkeit links an der Wand bis zur Eingangstür der Information. Es ist eine weiße Tür aus Kunststoff und Glas von 1,10 Meter Breite, die nach innen links öffnet und drei horizontale Griffleisten hat. Rechts von der Tür an der Wand ist ein Klingelknopf in 1,10 Meter Höhe. Nach dem Zutritt 3 Meter vor ist rechts der Anmeldetresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Ullsteinstraße, Ausgang Tempelhofer Damm / Viktoriastraße – Der U-Bahnhof hat kein Blindenleitsystem.

Entfernung zur ufaFabrik etwa 170 Meter

Nach Möglichkeit den hinteren Wagen und die hintere Tür benutzen. Nach dem Ausstieg 2 Meter vor und 90 Grad links. Dann etwa 12 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit auf hellen Fliesen bis zur Wand an der linken Seite. Dann etwa 13 Meter geradeaus mit Orientierung links an der Wand bis zu einem Abfalleimer. Dort 90 Grad rechts. Nun 3 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dann 90 Grad links und 5 Meter vor mit Orientierung rechts an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe abwärts. Es ist eine dunkle Steintreppe. Die erste und die letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen gekennzeichnet. Rechts ist ein Handlauf. Jetzt 11 Stufen abwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 11 Stufen abwärts bis zum zweiten Absatz von 1,30 Meter Breite. Weitere nochmal 11 Stufen abwärts. Sie stehen in einem Durchgangstunnel zum Ausgang Viktoriastraße. Dann 4 Meter vor mit Orientierung an der rechten Wand bis zur gegenüberliegenden Wand. Dann 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung rechts an der Wand, bis diese leicht nach rechts abknickt. Achtung, weiter geradeaus ist eine Rolltreppe aufwärts. Ab hier 90 Grad links und 3 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dann 90 Grad rechts und 6 Meter geradeaus mit Orientierung links an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Es ist eine dunkle Steintreppe. Die erste und die letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen gekennzeichnet. Links ist ein Handlauf. Jetzt 12 Stufen aufwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 11 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 5 Meter geradeaus mit Orientierung links an der Wand bis zur gegenüberliegenden Wand. Dann 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus mit Orientierung an der linken Wand bis zur gegenüberliegenden Wand. Danach 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus mit Orientierung links an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Rechts von der Treppe ist eine Rolltreppe. Es ist eine dunkle Steintreppe. Die erste und die letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen gekennzeichnet. Links ist ein Handlauf. Jetzt 5 Stufen aufwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 17 Stufen aufwärts. Sie stehen am Tempelhofer Damm Ecke Viktoriastraße. Nach der letzten Stufe 2,50 Meter geradeaus mit Orientierung links am Steinsockel bis zum Metallgitterrost. Danach weiter 2,50 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zur Bordsteinkante. Es folgt die Überquerung der Viktoriastraße mit 6 Meter Breite. Die Bordsteinkanten sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Orientieren Sie sich Bitte am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 2 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Weiter 8 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 120 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster bis zum Ende. Dann 90 Grad links und 5 Meter geradeaus auf Asphalt ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Hausecke. Dann 6 Meter geradeaus mit einer leichten Wegsteigung mit Orientierungsmöglichkeit links an der Wand bis zur Eingangstür der Information. Es ist eine weiße Tür aus Kunststoff und Glas von 1.10 Meter Breite, die nach innen links öffnet und drei horizontale Griffleisten hat. Rechts von der Tür an der Wand ist ein Klingelknopf in 1,10 Meter Höhe. Nach dem Zutritt 3 Meter vor ist rechts der Anmeldetresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Entfernung zur ufaFabrik etwa 320 Meter.

Nach Möglichkeit den vorderen Ausstieg benutzen. Danach 1,50 Meter vor. Dann 90 Grad links und etwa 15 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster. Achtung, gegenüber dem Ausstieg ist nach 3 Metern ein BVG-Wartehäuschen.
Nach 15 Metern 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zur Riffelplatte der Ampelanlage. Es folgt die Überquerung der Ordensmeisterstraße in zwei Phasen. Alle Ampelanlagen sind mit Anforderungsknöpfen sowie akustischen und taktilen Signalen ausgestattet. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Erste Phase etwa 10 Meter auf Asphalt, dann Mittelinsel mit 2,50 Meter Breite und Riffelplatten. Auf der Mittelinsel befindet sich links ein Ampelmast. Zweite Phase auch etwa 10 Meter auf Asphalt. Nach der Überquerung 5 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Mosaikpflaster. Dann 3 Meter geradeaus mit Orientierung links am Mosaikpflaster beziehungsweise am Regenablaufgitter. Dann 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus bis zur Riffelplatte der Ampelanlage. Es folgt die Überquerung des Tempelhofer Damm in zwei Phasen. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Erste Phase etwa 10 Meter auf Asphalt, dann Mittelinsel mit 2,50 Meter Breite und Riffelplatten. Auf der Mittelinsel befindet sich links ein Ampelmast. Zweite Phase auch etwa 10 Meter auf Asphalt. Nach der Überquerung 3 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und etwa 25 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu einer Ein- und Ausfahrt mit 5 Meter Breite und kleinem Kopfsteinpflaster. Davor und dahinter sind links, rechts und in der Mitte 3 Steinpoller. Nach der Einfahrt 90 Grad links und 2 Meter vor, dann 90 Grad rechts. Nun etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung links am Mosaikpflaster bis zu einer Baumscheibe links, diese rechts auf einer Länge von 3,50 Metern umgehen. Weiter etwa 40 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster mit Unterbrechungen durch diverse feste und aufgestellte Hindernisse. Nach 40 Metern ist vor Ihnen ein Laternenmast mit Abfalleimer in 1 Meter Höhe. Hier 90 Grad rechts und 2 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Bordsteinkante. Es folgt die Überquerung der Viktoriastraße mit 6 Meter Breite. Die Bordsteinkanten sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 2 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Weiter 8 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach weiter etwa 120 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster bis zu dessen Ende. Dann 90 Grad links und 5 Meter geradeaus auf Asphalt ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu einer Hausecke. Dann 6 Meter geradeaus mit einer leichten Wegsteigung mit Orientierungsmöglichkeit links an der Wand bis zur Eingangstür der Information. Es ist eine weiße Tür aus Kunststoff und Glas von 1.10 Meter Breite, die nach innen links öffnet und drei horizontale Griffleisten hat. Rechts von der Tür an der Wand ist ein Klingelknopf in 1,10 Meter Höhe. Nach dem Zutritt 3 Meter vor ist rechts der Anmeldetresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Richtung Baumschulenweg / Fähre, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Entfernung zur Einrichtung etwa 300 Meter.

Nach Möglichkeit den vorderen Ausstieg benutzen. Danach 1,50 Meter auf Blindenleitstreifen vor. Dann 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit. Achtung, links ist dann ein BVG-Wartehäuschen. Nach dem BVG-Wartehäuschen 90 Grad links und 3 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster bis zu dessen Ende. Danach 90 Grad links und 5 Meter geradeaus mit Orientierung links am Mosaikpflaster beziehungsweise Regenablaufgitter. Dann 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus bis zur Riffelplatte der Ampelanlage. Sie stehen an der Kreuzung Tempelhofer Damm Ecke Ordensmeisterstraße. Es folgt die Überquerung des Tempelhofer Damm in zwei Phasen. Alle Ampelanlagen sind mit Anforderungsknöpfen sowie akustischen und taktilen Signalen ausgestattet. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Erste Phase etwa 10 Meter auf Asphalt, dann Mittelinsel mit 2,50 Meter Breite und Riffelplatten. Auf der Mittelinsel befindet sich links ein Ampelmast. Zweite Phase auch etwa 10 Meter auf Asphalt. Nach der Überquerung 3 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und etwa 25 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu einer Ein- und Ausfahrt mit 5 Meter Breite und kleinem Kopfsteinpflaster. Davor und dahinter sind links, rechts und in der Mitte 3 Steinpoller. Nach der Einfahrt 90 Grad links und 2 Meter vor dann 90 Grad rechts. Nun etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung links am Mosaikpflaster bis zur Baumscheibe links, diese rechts auf einer Länge von 3,50 Metern umgehen. Weiter etwa 40 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster mit Unterbrechungen durch diverse feste und aufgestellte Hindernisse. Nach etwa 40 Metern ist vor Ihnen ein Laternenmast mit Abfalleimer in 1 Meter Höhe. Hier 90 Grad rechts und 2 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Bordsteinkante. Es folgt die Überquerung der Viktoriastraße mit 6 Meter Breite. Die Bordsteinkanten sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 2 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Weiter 8 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 120 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflaster bis zu dessen Ende. Dann 90 Grad links und 5 Meter geradeaus auf Asphalt ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu einer Hausecke. Dann 6 Meter geradeaus mit einer leichten Wegsteigung. Orientierungsmöglichkeit links an der Wand bis zur Eingangstür der Information. Es ist eine weiße Tür aus Kunststoff und Glas von 1,10 Meter Breite, die nach innen links öffnet und drei horizontale Griffleisten hat. Rechts von der Tür an der Wand ist ein Klingelknopf in 1,10 Meter Höhe. Nach dem Zutritt 3 Meter vor ist rechts der Anmeldetresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Ullsteinstraße, Ausgang Tempelhofer Damm / Viktoriastraße

Entfernungen zur ufaFabrik etwa 460 Meter vom Aufzug aus. Und etwa 140 Meter von der Treppe Ausgang Viktoriastraße.

Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer mit dem Aufzug

Nach dem Ausstieg rechts bis zur Aufzugstür. Der Anforderungsknopf befindet sich rechts. Der Ausstieg ist auf der gegenüberliegenden Seite und Sie befinden sich am Tempelhofer Damm. Jetzt etwa 125 Meter geradeaus bis zur Ampelanlage. Dann links. Sie stehen an der Kreuzung Tempelhofer Damm Ecke Ordensmeisterstraße. Es folgt die Überquerung vom Tempelhofer Damm in zwei Phasen. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach der Überquerung links. Dann den Tempelhofer Damm etwa 120 Meter auf Gehwegplatten geradeaus bis zur Viktoriastraße, diese überqueren. Die Bordsteine sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Danach rechts und etwa 120 Meter auf Gehwegplatten bis zum Haupteingang der ufafabrik e.V. Nun links und etwa weitere 10 Meter bis zur Eingangstür des Informationsbüros, über die man über eine Rampe kommt.

Wegbeschreibung für Gehbehinderte über die Treppe zum Ausgang Viktoriastraße

Nach dem Ausstieg rechts. Dann etwa 30 Meter geradeaus bis zur Treppe abwärts. Rechts ist ein Handlauf. Jetzt 11 Stufen abwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 11 Stufen abwärts bis zum zweiten Absatz von 1,30 Meter Breite. Weitere 11 Stufen abwärts. Sie stehen in einem Durchgangstunnel zum Ausgang Viktoriastraße. Folgen Sie dem Weg bis zur nächsten Treppe aufwärts. Daneben ist eine Rolltreppe. Links ist ein Handlauf. Jetzt 12 Stufen aufwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 11 Stufen aufwärts. Nach der Treppe rechts. Es folgt die Überquerung der Viktoriastraße von 6 Meter Breite. Die Bordsteinkanten sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Nach der Überquerung rechts und etwa 120 Meter weiter geradeaus auf Gehwegplatten bis zum Haupteingang der ufafabrik e.V. Nun links und etwa weitere 10 Meter bis zur Eingangstür des Informationsbüros, über die man über eine Rampe kommt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Ullsteinstraße, Ausgang Tempelhofer Damm / Viktoriastraße

Entfernungen zur Einrichtung etwa 460 Meter vom Aufzug aus. Und etwa 140 Meter von der Treppe Ausgang Viktoriastraße.

Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer mit dem Aufzug.

Nach dem Ausstieg links bis zur Aufzugstür. Der Anforderungsknopf befindet sich rechts. Der Ausstieg ist auf der gegenüberliegenden Seite und Sie befinden sich am Tempelhofer Damm. Jetzt etwa 125 Meter geradeaus bis zur Ampelanlage. Dann links. Sie stehen an der Kreuzung Tempelhofer Damm Ecke Ordensmeisterstraße. Es folgt die Überquerung vom Tempelhofer Damm in zwei Phasen. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach der Überquerung links. Dann den Tempelhofer Damm etwa 120 Meter auf Gehwegplatten geradeaus bis zur Viktoriastraße, diese überqueren. Die Bordsteine sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Danach rechts und etwa 120 Meter auf Gehwegplatten bis zum Haupteingang der ufafabrik e.V. Nun links und etwa weitere 10 Meter bis zur Eingangstür des Informationsbüros, über die man über eine Rampe kommt.

Wegbeschreibung für Gehbehinderte über die Treppe zum Ausgang Viktoriastraße.

Nach dem Ausstieg links. Dann etwa 30 Meter geradeaus bis zur Treppe abwärts. Rechts ist ein Handlauf. Jetzt 11 Stufen abwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 11 Stufen abwärts bis zum zweiten Absatz von 1,30 Meter Breite. Weitere 11 Stufen abwärts. Sie stehen in einem Durchgangstunnel zum Ausgang Viktoriastraße. Folgen Sie dem Weg bis zur nächsten Treppe aufwärts. Daneben ist eine Rolltreppe. Links ist ein Handlauf. Jetzt 12 Stufen aufwärts. Dann ist ein Absatz von 1,30 Meter Breite. Danach 11 Stufen aufwärts. Nach der Treppe rechts. Es folgt die Überquerung der Viktoriastraße mit 6 Meter Breite. Die Bordsteinkanten sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Nach der Überquerung rechts und etwa 120 Meter weiter geradeaus auf Gehwegplatten bis zum Haupteingang der ufafabrik e. V. Nun links und etwa weitere 10 Meter bis zur Eingangstür des Informationsbüros, über die man über eine Rampe kommt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Für Rollstuhlfahrer empfiehlt es sich telefonisch unter der Telefonnummer +49 (0) 30 – 75 50 30 vor 19:00 Uhr anzuzeigen, dass man für den Eintritt zur Veranstaltung Hilfe benötigt.

Entfernung zur Einrichtung etwa 320 Meter.

Nach dem Ausstieg links und bis zum Ampelübergang. Jetzt die Ordensmeisterstraße in zwei Phasen überqueren. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach der Überquerung rechts. Dann den Tempelhofer Damm in zwei Phasen überqueren. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Jetzt links und etwa 120 Meter auf Gehwegplatten geradeaus bis zur Viktoriastraße und diese überqueren. Die Bordsteine sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Danach rechts und etwa 120 Meter auf Gehwegplatten bis zum Haupteingang der ufafabrik e. V. Nun links und etwa weitere 10 Meter bis zur Eingangstür des Informationsbüros, über die man über eine Rampe kommt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Richtung Baumschulenweg / Fähre, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Entfernung zur Einrichtung etwa 350 Meter.

Für Rollstuhlfahrer empfiehlt es sich telefonisch unter der Telefonnummer +49 (0) 30 – 75 50 30 vor 19:00 Uhr anzuzeigen, dass man für den Eintritt zur Veranstaltung Hilfe benötigt.

Nach dem Ausstieg rechts und bis zum Ampelübergang. Jetzt den Tempelhofer Damm in zwei Phasen überqueren. Die Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung links. Dann den Tempelhofer Damm etwa 120 Meter auf Gehwegplatten geradeaus bis zur Viktoriastraße und diese überqueren. Die Bordsteine sind auf 5 Zentimeter abgesenkt. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Danach rechts und etwa 120 Meter weiter geradeaus auf Gehwegplatten bis zum Haupteingang der ufafabrik e. V. Nun links und etwa weitere 10 Meter bis zur Eingangstür des Informationsbüros, über die man über eine Rampe kommt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply