ufaFabrik Berlin – überarbeiten

Zielmobil > Gesperrt > ufaFabrik Berlin – überarbeiten

Viktoriastraße 10 – 18
12105 Berlin – Tempelhof

Internationales Kultur-Zentrum

Tel.: +49 (0) 30 – 755 03 – 0
Fax: +49 (0) 30 – 755 03 – 110

E-Mail: info@ufafabrik.de
Internet: www.ufafabrik.de

Muss überarbeiten werden.

Der Haupteingang ist barrierefrei, es gibt eine Rampe für Rollstuhlfahrer. Auf dem Parkplatz des Gebäudes stehen 6 Behindertenparkplätze zur Verfügung.

Montag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
SonntagClosed

Kartenvorverkauf:
Montag und Dienstag 10:00 Uhr – 19:00 Uhr
Mittwoch und Samstag 10.00 Uhr – 18.30 Uhr
Sonntag 14:30 Uhr – 18:30 Uhr (außer an Feiertagen)

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U6 Alt-Mariendorf – Alt-Tegel, Bahnhof Ullsteinstraße

Symbolbild Bus
170 Baumschulenstraße – S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Alle Wegbeschreibungen sind in extra angelegten Artikeln

Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte zum Informationsbüro
Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte zum Informationsbüro
Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte zum NuSZ
Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte zum NuSZ
Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte zum Theatersaal
Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte Theatersaal
Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte zum Variete Salon
Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte zum Variete Salon

 

Die ufa Fabrik

Auf dem ehemaligen Firmengelände einer Filmkopieranstalt namens Union-Film, verbunden mit der ufa-Filmproduktion und gelegen am Ufer des Teltowkanals – daher die Namensgebung – hat sich 1979 eine Gruppe von Künstlern, Kulturschaffenden und Menschen mit der Vision von alternativen Lebens- und Arbeitsformen etabliert, um hier ihre Ideen eines internationalen Kulturzentrums in die Tat umzusetzen. Mit Erfolg, muss man feststellen!

Das Internationale Kulturzentrum hat für den Besucher eine Menge an Möglichkeiten zu bieten: Von kultureller Hinsicht bis abwechlungsreicher und anspruchsvoller Unterhaltung wie Kabarett, Comedy und Theateraufführungen. Auch für spezielle Besonderheiten z. B. bei Geburtstagen und Jubiläen können Sänger und Kabarettisten auf Wunsch von dem Gast für Festlichkeiten gemietet werden. Für jeden Besucher ist das Passende dabei. Von Sprachkursen bis hin zu sportlichen Aktivitäten wie: Tanzen, Karate, Yoga und vieles mehr, ist im Angebot der ufaFabrik. Auch für die kleinen Gäste ist gesorgt, es gibt einen Kinderbauernhof mit Streichelzoo und ein Kinderzirkus zum Spielen und Toben. Für den großen und kleinen Hunger ist im Cafe Olé und der Naturkostbäckerei gesorgt, das kulinarische Erlebnis ist besonders zu empfehlen, wo jeder Besucher gleichzeitig genießen und entspannen kann. Es gibt auch ein Gästehaus, wo Besucher jederzeit ein Zimmer mieten können.

Nicht zu vergessen werden soll ein Kinderbauernhof mit den beiden Schweinen ‘Rosa’ und ‘Rudi’, mit Ponys, Geflügel und Hasen etc. Eine eigene Website gibt mehr Auskunft dazu: kinderbauernhof.nusz.de

Auf dem Gelände befindet sich auch die Freie Schule in Berlin e. V. ; sie ist eine Grundschule mit angeschlossenem Hort, bis zur 6..Klasse einschließlich. Mehr Informationen bietet die Internet-Homepage der Freien Schule unter: http://www.freie-schule-in-berlin.cidsnet.de/index.html

Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte

• U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Ullsteinstraße

• U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Ullsteinstraße

• 170 Richtung Baumschulenweg / Fähre, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

• 170 Richtung Rathaus Steglitz, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Ullsteinstraße, Ausgang Tempelhofer Damm / Ordensmeisterstraße

Möglichst den hinteren Waggon benutzen. Kein Blindenleitsystem. Nach Ausstieg 2 Meter geradeaus, 90 Grad nach links, etwa 5 Meter zum Geländer, an diesem links orientieren bis zur Wand. Dann entlang der Wand links etwa 20 Meter geradeaus bis zur Metallriffelplatte vor Rolltreppe. Dort 90 Grad nach rechts dann zur Wand gegenüber gehen, dort 90 Grad nach links und zur Treppe. Rechten Handlauf benutzen, Treppe abwärts 11, 11 und 11 Stufen, 2 Absätze jeweils 110 Zentimeter tief. Erste und letzte Stufe des jeweiligen Treppenläufes horizontal weiß gekennzeichnet. Unten angekommen 1 Meter vorgehen, dann 90 Grad links abbiegen, etwa 4 Meter geradeaus bis zur Wand, Vorsicht links Zugang zur Rolltreppe. Dann etwa 33 Meter entlang der Wand links bis zur nächsten Treppe. Handlauf links benutzen, Treppe aufwärts 12 und 11 Stufen, Absatz etwa 110 Zentimeter tief, jeweils erste und letzte Stufe mit Kontraststreifen. Danach etwa 5 Meter geradeaus bis zur Wand, 90 Grad nach rechts, dann etwa 8 Meter entlang der Wand links bis zum Gittertor. Dort 90 Grad nach rechts und etwa 6 Meter zur nächsten Treppe. Linken Handlauf benutzen. Treppe aufwärts 5 und 17 Stufen, 1 Absatz, jeweils erste und letzte Stufe horizontal weiß markiert. Nach letzter Stufe 6 Meter geradeaus über Metallgitterrost, dann 90 Grad rechts etwa 5 Meter bis zum Bordstein. Überquerung der Victoriastraße etwa 6 Meter breit, keine Ampelanlage, keine Rillenplatten, Bordsteinkanten etwa 5 Zentimeter hoch. Nach Überquerung 3 Meter geradeaus 90 Grad rechts, an dem Mosaikpflaster und Randstein links orientierend etwa 50 Meter geradeaus. Es folgen Ein- und Ausfahrten von Gebäude und Parkhaus etwa 23 Meter lang, hier Orientierung links an eingelassenen Metallgitterplatte. Danach etwa 7 Meter geradeaus, Orientierung links Mosaikpflaster am Zaunsockel, es folgt eine 3 Meter breite Einfahrt als Seiteneingang der Ufa-Fabrik, Gittertor, Bodenbelag Kopfsteinpflaster. Danach etwa 30 Meter geradeaus, Orientierung links Mosaikpflaster am Gitterzaunsockel bis zum Ende. Dann etwa 15 Meter geradeaus, am Mosaikpflaster links orientieren, zwei Poller auf dem Weg. Dann Orientierung wieder Sockel links, etwa 23 Meter bis Ende. Anschließend etwa 5 Meter geradeaus am Mosaikpflaster links orientieren, 90 Grad nach links, etwa 6 Meter ohne Orientierungshilfe, weitere 7 Meter an der Wand links orientieren, dann nach links wenden, stufenlose Glastür nach innen öffnend, zum Infobüro der ufaFabrik.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Ullsteinstraße, Ausgang Tempelhofer Damm / Ordensmeisterstraße

Möglichst den vorderen Waggon benutzen. Kein Blindenleitsystem. Nach Ausstieg 2 Meter geradeaus, 90 Grad nach rechts, etwa 5 Meter bis zum Geländer, danach Wand. Vorsicht Hindernisse an der Wand, dann etwa 10 Meter an der Wand rechts orientieren bis zur Treppe, die aufwärts zur Brücke führt. Dort 90 Grad nach links bis zur Wand am Ende der Treppe. Dann 90 Grad rechts abbiegen, der Wand rechts folgen etwa 11 Meter bis zur abwärtsführenden Treppe. Rechten Handlauf benutzen, Treppe abwärts 11, 11 und 11 Stufen, 2 Absätze jeweils 110 Zentimeter tief. Erste und letzte Stufe des jeweiligen Treppenläufes horizontal weiß gekennzeichnet. Unten angekommen 1 Meter vorgehen, dann 90 Grad links abbiegen, etwa 4 Meter geradeaus bis zur Wand, Vorsicht links Zugang zur Rolltreppe. Dann etwa 33 Meter entlang der Wand links bis zur nächsten Treppe. Handlauf links benutzen, Treppe aufwärts 12 und 11 Stufen, Absatz etwa 110 Zentimeter tief, jeweils erste und letzte Stufe mit Kontraststreifen. Danach etwa 5 Meter geradeaus bis zur Wand, 90 Grad nach rechts, dann etwa 8 Meter entlang der Wand links bis zum Gittertor. Dort 90 Grad nach rechts und etwa 6 Meter zur nächsten Treppe. Linken Handlauf benutzen. Treppe aufwärts 5 und 17 Stufen, 1 Absatz, jeweils erste und letzte Stufe horizontal weiß markiert. Nach letzter Stufe 6 Meter geradeaus über Metallgitterrost, dann 90 Grad rechts etwa 5 Meter bis zum Bordstein. Überquerung der Victoriastraße etwa 6 Meter breit, keine Ampelanlage, keine Rillenplatten, Bordsteinkanten etwa 5 Zentimeter hoch. Nach Überquerung 3 Meter geradeaus 90 Grad rechts, an dem Mosaikpflaster und Randstein links orientierend etwa 50 Meter geradeaus. Es folgen Ein- und Ausfahrten von Gebäude und Parkhaus etwa 23 Meter lang, hier Orientierung links an eingelassenen Metallgitterplatte. Danach etwa 7 Meter geradeaus, Orientierung links Mosaikpflaster am Zaunsockel, es kommt eine 3 Meter breite Einfahrt als Seiteneingang der ufaFabrik, Gittertor, Bodenbelag Kopfsteinpflaster. Danach etwa 30 Meter geradeaus, Orientierung links Mosaikpflaster am Gitterzaunsockel bis zum Ende. Danach etwa 15 Meter geradeaus, am Mosaikpflaster links orientieren, zwei Poller auf dem Weg. Dann Orientierung wieder Sockel links, etwa 23 Meter bis Ende. Anschließend etwa 5 Meter geradeaus am Mosaikpflaster links orientieren, 90 Grad nach links, etwa 6 Meter ohne Orientierungshilfe, weitere 7 Meter an der Wand links orientieren, dann nach links wenden, stufenlose Glastür nach innen öffnend, zum Infobüro der ufaFabrik.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Richtung Baumschulenweg / Fähre, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Ausstieg vorn. Nach Ausstieg etwa 3 Meter geradeaus dem Leitstreifen aus Rillenplatten bis Ende folgen. Dort 90 Grad rechts, am Mosaikpflaster links orientieren, nach etwa 3 Meter folgt BVG Wartehäuschen. Dieses etwa 4 Meter lang rechts umgehen, dann weiter am Mosaikpflaster an Hauswand orientieren, etwa 18 Meter geradeaus bis Ende der Mosaikpflasterung. Dann 4 Meter geradeaus zu den Rillenplatten vor Überquerung Tempelhofer Damm mit taktil-akustischer Ampelanlage. Erste Fahrbahn 9 Meter breit, Mittelinsel 2,5 Meter, zweite Fahrbahn 8 Meter breit. Bordsteinkanten sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung etwa 5 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster an Hauswand. Dort 90 Grad nach links wenden, etwa 120 Meter geradeaus, am Mosaikpflaster an der Hauswand rechts orientieren. Nach 45 Meter eine Ein- und Ausfahrt 4 Meter breit mit Belagwechsel Kleinsteinpflaster. Vorhandene Hindernisse auf der Strecke sind Bestuhlungen, Pflanzenkübel und Werbeständer. Dann Überquerung Victoriastraße etwa 6 Meter breit, keine Ampelanlage, keine Rillenplatten, Bordsteinkanten etwa 5 Zentimeter hoch. Nach Überquerung etwa 3 Meter geradeaus 90 Grad rechts, an dem Mosaikpflaster und Randstein links orientierend etwa 50 Meter geradeaus. Es folgen Ein- und Ausfahrten von Gebäude und Parkhaus etwa 23 Meter lang, hier Orientierung links an eingelassenen Metallgitterplatte. Danach etwa 7 Meter geradeaus, Orientierung links Mosaikpflaster am Zaunsockel, es kommt eine 3 Meter breite Einfahrt als Seiteneingang der ufaFabrik, Gittertor, Bodenbelag Kopfsteinpflaster. Danach etwa 30 Meter geradeaus, Orientierung links Mosaikpflaster am Gitterzaunsockel bis zum Ende. Anschließend etwa 15 Meter geradeaus, am Mosaikpflaster links orientieren, zwei Poller auf dem Weg. Dann Orientierung wieder Sockel links, etwa 23 Meter bis Ende. Weiter etwa 5 Meter geradeaus am Mosaikpflaster links orientieren, 90 Grad nach links, etwa 6 Meter ohne Orientierungshilfe, weitere 7 Meter an der Wand links orientieren, dann nach links wenden, stufenlose Glastür nach innen öffnend, zum Infobüro der ufaFabrik.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Richtung Rathaus Steglitz, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Nach Ausstieg etwa 3 Meter geradeaus über Mosaiksteinpflaster zum Gehweg, 90 Grad nach links etwa 18 Meter geradeaus, BVG Wartehäuschen rechts, links am Mosaikpflaster orientieren bis zur Kreuzung. Achtung zwei Pfosten links auf dem Weg. Dann 90 Grad nach links, etwa 3 Meter zu den Rillenplatten vor Überquerung Ordensmeisterstraße. Ampelanlage mit taktil-akustischen Funktionen. Erste Fahrbahnbreite 10 Meter, Mittelinsel 2,5 Meter, zweite Fahrbahnbreite 8 Meter. Bordsteinkanten auf etwa 3 Zentimeter abgesenkt. Danach 4 Meter geradeaus, 90 Grad links 4 Meter geradeaus zu den Rillenplatten vor Überquerung Tempelhofer Damm mit taktil-akustischer Ampelanlage. Erste Fahrbahn 9 Meter breit, Mittelinsel 2,5 Meter, zweite Fahrbahn 8 Meter breit. Bordsteinkanten sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung 5 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster an Hauswand. Dort 90 Grad nach links etwa 120 Meter geradeaus, am Mosaikpflaster an der Hauswand rechts orientieren. Nach 45 Meter eine Ein- und Ausfahrt 4 Meter breit mit Belagwechsel Kleinsteinpflaster. Vorhandene Hindernisse auf der Strecke sind Bestuhlungen, Pflanzenkübel und Werbeständer. Dann Überquerung Victoriastraße etwa 6 Meter breit, keine Ampelanlage, keine Rillenplatten, Bordsteinkanten etwa 5 Zentimeter hoch. Nach Überquerung 3 Meter geradeaus 90 Grad rechts, an dem Mosaikpflaster und Randstein links orientierend etwa 50 Meter geradeaus. Es folgen Ein- und Ausfahrten von Gebäude und Parkhaus etwa 23 Meter lang, hier Orientierung links an eingelassenen Metallgitterplatte. Danach etwa 7 Meter geradeaus, Orientierung links Mosaikpflaster am Zaunsockel, es kommt eine 3 Meter breite Einfahrt als Seiteneingang der ufaFabrik, Gittertor, Bodenbelag Kopfsteinpflaster. Danach etwa 30 Meter geradeaus, Orientierung links Mosaikpflaster am Gitterzaunsockel bis zum Ende. Anschließend etwa 15 Meter geradeaus, am Mosaikpflaster links orientieren, zwei Poller auf dem Weg. Dann Orientierung wieder Sockel links, etwa 23 Meter bis Ende. Anschließend etwa 5 Meter geradeaus am Mosaikpflaster links orientieren, 90 Grad nach links, etwa 6 Meter ohne Orientierungshilfe, weitere 7 Meter an der Wand links orientieren, dann nach links wenden, stufenlose Glastür nach innen öffnend, zum Infobüro der ufaFabrik.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte

• Wichtige Information

• Bus 170, beide Richtungen, Haltestelle Tempelhofer Damm / U-Bahnhof Ullsteinstraße

Wichtige Information

U6 Bahnhof Ullsteinstraße:
Es ist kein Aufzug für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit Mobilitätseinschränkungen vorhanden. Ausweichmöglichkeit ist der Bus 170 Haltestelle Tempelhofer Damm / U -Bahnhof Ullsteinstraße.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
170 Fahrtrichtung Baumschulenweg / Fähre, Haltestelle Tempelhofer Damm/U Ullsteinstraße

Nach Ausstieg rechts wenden, an der Kreuzung geradeaus den Tempelhofer Damm überqueren. Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Nach Überquerung links abbiegen, dann entlang Tempelhofer Damm circa 120 m geradeaus bis zur Victoriastraße. Überquerung der Victoriastraße, Bordsteinkanten sind etwa 5 cm hoch. Nach Überquerung rechts abbiegen, circa 80 m bis zum stufenlosen Seiteneingang, wetere 30 m dann nach links wenden zum Infobüro der ufaFabrik.

Symbolbild Bus
170 Fahrtrichtung S+U Rathaus Steglitz, Haltestelle Tempelhofer Damm/U Ullsteinstraße

Nach Ausstieg links abbiegen, an der Kreuzung nach links wenden und Ordensmeisterstraße überqueren. Bordsteinkanten auf 3 cm abgesenkt. Danach nach rechts abbiegen, Tempelhofer Damm überqueren, abgesenkte Bordsteinkanten. Nach Überquerung nach links wenden dann entlang Tempelhofer Damm circa 120 m geradeaus bis zur Victoriastraße. Überquerung der Victoriastraße, Bordsteinkanten sind etwa 5 cm hoch. Nach Überquerung rechts abbiegen, circa 80 m bis zum stufenlosen Seiteneingang, wetere 30 m dann nach links wenden zum Infobüro der ufaFabrik.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply