Zielmobil > Verkehr > BD-, S- und U-Bahnhöfe > U-Bahnhof Mehringdamm

Mehringdamm / Baruther Straße / Obentrautstraße
10965 Berlin – Kreuzberg-Friedrichshain

Internet: de.wikipedia.org/wiki/U-Bahnhof_Mehringdamm

Der Bahnhof ist barrierefrei ausgestattet. Ein Fahrstuhl am nördlichen Ausgang ist seit Anfang 2009 in Betrieb. Zum Erreichen der Bahnsteige müssen 2 Fahrstühle benutzt werden: von der Straße zum Zwischengeschoss bzw. Vorhalle, welche das Umsteigen zwischen den Bahnsteigen ermöglicht und dann jeweils zu den zwei Bahnsteigen. Der Bahnhof verfügt weiterhin über ein Blindenleitsystem, Rolltreppe (bis in die Vorhalle) und Treppe.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U6 Alt-Tegel – Alt-Mariendorf,
U7 Rudow – Rathaus Spandau, Haltestelle Mehringdamm

Symbolbild Metrobus
M19 S-Bahnhof Grunewald – U-Bahnhof Mehringdamm, Haltestelle U-Bahnhof Mehringdamm

Entfernung etwa 200 m

Symbolbild Bus
140 S + U-Bahnhof Tempelhof – S-Bahnhof Ostbahnhof,
248 S-Bahnhof Südkreuz – S-Bahnhof Ostbahnhof, Haltestelle U-Bahnhof Mehringdamm

Entfernung etwa 200 m

Bahnhofsbeschreibung U-Bahnhof Mehringdamm

Der U-Bahnhof Mehringdamm in Berlin-Kreuzberg wird von den Linien U6 und U7 angefahren. Er wurde im Jahr 1924 als Belle-Alliance-Straße eröffnet. Der Bahnhof besaß zwei Bahnsteige: einen Seitenbahnsteig und einen Mittelbahnsteig. Auf dem Seitenbahnsteig fuhren die Linien CI und CII in Richtung Tegel. Auf dem anderen Bahnsteig trennten sich diese. Diese Linienverzweigung stellte sich später als nicht gerade günstig heraus, denn in den 1950ern war in den Richtlinien für den Bau von U-Bahnen beschlossen worden, dass man Linienverzweigungen vermeiden wollte.
Am 27. Februar 1947, dem 100. Geburtstag des Historikers, Politikers und Publizisten Franz Mehring, wurde der Bahnhof in Franz-Mehring-Straße umbenannt. Knapp zwei Jahre später verkürzte man dies jedoch auf Mehringdamm.

Die Bahnsteige des U-Bahnhof Mehringdamm wurden in den neunziger Jahren saniert, u. a. der Bahnsteigbelag und die Beleuchtung, seitdem sind auch Blindenleitstreifen dort zu finden. Ursprünglich 2003, begannen erst Anfang 2006 aufgrund finanzieller Probleme, die Planungen für die Ausstattung des Bahnhofes mit zwei Aufzügen, für jeden Bahnsteig einen. Die Bauarbeiten für die Aufzüge wurden im Jahr 2008 beendet. Seit 2009 sind die Fahrstühle in Betrieb.

Die Linie U7 der Berliner U-Bahn hat 40 Stationen und ist 31,8 km lang.
Die Linie U6 der Berliner U-Bahn hat 29 Stationen und ist 19,9 km lang.

Quelle: de.wikipedia.org/wiki/U-Bahnhof_Mehringdamm

Bahnhofsausgänge

Symbolbild U-Bahn
U6 in Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor auf hellen Steinfliesen, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen links bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und sechs Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen und über das erste Aufmerksamkeitsfeld hinweg bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und vier Meter vor bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen eineinhalb Meter vor mit Orientierung am Handlauf und der Wand rechts. Am Ende der Wand 90 Grad rechts, einen Meter vor und nochmals 90 Grad rechts um die Wandecke herum. Es befindet sich ein einen Meter hoher Abfallbehälter vor der Wand rechts. Nach dem Abfallbehälter sieben Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur Wandecke. Dort weitere vier Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad rechts und sechs Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links. Anschließend fünf Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Hier 90 Grad rechts und drei Meter vor mit Orientierung an der Wand links bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf links. Die erste und letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach vier Stufen folgen ein zwei Meter tiefer Absatz und weitere 17 Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad links und zwei Meter geradeaus am Leitstreifen entlang bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Anschließend 90 Grad rechts und drei Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen über den Aufmerksamkeitsstreifen hinweg und einen Meter vor mit Orientierung am Handlauf rechts. Anschließend 90 Grad links und drei Meter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wandecke mit einem einen Meter hohen Abfallbehälter vor der Wand links. Am Abfallbehälter rechts vorbei und etwa zehn Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur nächsten Wandecke. Dort 90 Grad links und neun Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links. Die Wand wir von zwei Metalltüren unterbrochen. Nach der zweiten Metalltür einen Meter vor, 90 Grad rechts und eineinhalb Meter vor bis zur gegenüberliegenden Wandecke. Anschließend zehn Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links und fünf Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Hier 90 Grad rechts und drei Meter vor mit Orientierung an der Wand links bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf links. Die erste und letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach vier Stufen folgen ein zwei Meter tiefer Absatz und weitere 17 Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen rechts bis zu dessen Ende. Am Aufmerksamkeitsfeld einen halben Meter nach links versetzt vier Meter weiter geradeaus bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen angekommen eineinhalb Meter vor mit Orientierung am Handlauf und der Wand rechts. Am Ende der Wand 90 Grad rechts, einen Meter vor und nochmals 90 Grad rechts um die Wandecke herum. Es befindet sich ein einen Meter hoher Abfallbehälter vor der Wand rechts. Nach dem Abfallbehälter sieben Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur Wandecke. Dort weitere vier Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad rechts und sechs Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links. Anschließend fünf Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Hier 90 Grad rechts und drei Meter vor mit Orientierung an der Wand links bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf links. Die erste und letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach vier Stufen folgen ein zwei Meter tiefer Absatz und weitere 17 Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen, eineinhalb Meter vor auf hellen Steinfliesen, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und zwei Meter geradeaus. Anschließend 90 Grad links und drei Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen über den Aufmerksamkeitsstreifen hinweg und einen Meter vor mit Orientierung am Handlauf rechts. Anschließend 90 Grad links und drei Meter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wandecke mit einem einen Meter hohen Abfallbehälter vor der Wand links. Am Abfallbehälter rechts vorbei und etwa zehn Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur nächsten Wandecke. Dort 90 Grad links und neun Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links. Die Wand wir von zwei Metalltüren unterbrochen. Nach der zweiten Metalltür einen Meter vor, 90 Grad rechts und eineinhalb Meter vor bis zur gegenüberliegenden Wandecke. Anschließend zehn Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links und fünf Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Hier 90 Grad rechts und drei Meter vor mit Orientierung an der Wand links bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf links. Die erste und letzte Stufe sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach vier Stufen folgen ein zwei Meter tiefer Absatz und weitere 17 Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Blücherstraße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor auf hellen Steinfliesen, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen links bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und sechs Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen und über das erste Aufmerksamkeitsfeld hinweg bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und vier Meter vor bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen eineinhalb Meter vor mit Orientierung am Handlauf und der Wand rechts. Am Ende der Wand weitere vier Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wandecke. Dort 90 Grad rechts und etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu deren Ende. An der Wandecke 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur gegenüberliegenden Wand. Hier 90 Grad rechts und vier Meter vor zunächst mit Orientierung an der Wand links, dann ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und fünf Meter vor mit Orientierung an der Wand rechts zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein einen Meter breiter Gitterrost. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach vier Stufen folgen ein zwei Meter tiefer Absatz mit leichtem Linksknick und weitere 17 Stufen. Oben angekommen über einen einen Meter breiten Gitterrost. Sie befinden sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Blücherstraße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad links und zwei Meter geradeaus am Leitstreifen entlang bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Anschließend 90 Grad rechts und drei Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen dreieinhalb Meter vor bis zum Ende des Handlaufs rechts. Anschließend drei Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wandecke. Dort einen Schritt nach rechts und um die Wandecke herum. Nach der Ecke etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur gegenüberliegenden Wand. Hier 90 Grad rechts und vier Meter vor zunächst mit Orientierung an der Wand links, dann ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und fünf Meter vor mit Orientierung an der Wand rechts zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein einen Meter breiter Gitterrost. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach vier Stufen folgen ein zwei Meter tiefer Absatz mit leichtem Linksknick und weitere 17 Stufen. Oben angekommen über einen einen Meter breiten Gitterrost. Sie befinden sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Blücherstraße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen rechts bis zu dessen Ende. Am Aufmerksamkeitsfeld einen halben Meter nach links versetzt vier Meter weiter geradeaus bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen eineinhalb Meter vor mit Orientierung am Handlauf und der Wand rechts. Am Ende der Wand weitere vier Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wandecke. Dort 90 Grad rechts und etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu deren Ende. An der Wandecke 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur gegenüberliegenden Wand. Hier 90 Grad rechts und vier Meter vor zunächst mit Orientierung an der Wand links, dann ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und fünf Meter vor mit Orientierung an der Wand rechts zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein einen Meter breiter Gitterrost. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach vier Stufen folgen ein zwei Meter tiefer Absatz mit leichtem Linksknick und weitere 17 Stufen. Oben angekommen über einen einen Meter breiten Gitterrost. Sie befinden sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Blücherstraße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen, eineinhalb Meter vor auf hellen Steinfliesen, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und zwei Meter geradeaus. Anschließend 90 Grad links und drei Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen dreieinhalb Meter vor bis zum Ende des Handlaufs rechts. Anschließend drei Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wandecke. Dort einen Schritt nach rechts und um die Wandecke herum. Nach der Ecke etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur gegenüberliegenden Wand. Hier 90 Grad rechts und vier Meter vor zunächst mit Orientierung an der Wand links, dann ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und fünf Meter vor mit Orientierung an der Wand rechts zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein einen Meter breiter Gitterrost. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach vier Stufen folgen ein zwei Meter tiefer Absatz mit leichtem Linksknick und weitere 17 Stufen. Oben angekommen über einen einen Meter breiten Gitterrost. Sie befinden sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Yorckstraße / Rathaus / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen rechts bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad links und zwei Meter geradeaus über das erste Aufmerksamkeitsfeld hinweg bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad rechts und vier Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Direkt vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere neun Stufen.
In der Zwischenebene angekommen zweieinhalb Meter vor bis zum Ende des Handlaufs rechts. Anschließend 90 Grad links und vier Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden und schräg verlaufenden Wand. Dort leicht nach rechts und mit Orientierung an der Wand links einen Meter vor bis zum Linksknick der Wand. Dem Linksknick folgen und zwei Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu einem Abfallbehälter vor der Wand. Hier 90 Grad rechts und etwa zehn Meter ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad rechts und etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu deren Ende. Anschließend drei weitere Meter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und fünf Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein schmaler Gitterrost. Die erste und letzte Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Yorckstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen links bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und zwei Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und sechs Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Direkt vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen etwa zwölf Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit auf dunklem, glatten Steinbeton bis zur gegenüberliegenden Wand. Hinweis: Ein Fahrkartenautomat steht vor der Wand. Dort 90 Grad rechts und etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu deren Ende. Anschließend drei weitere Meter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und fünf Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein schmaler Gitterrost. Die erste und letzte Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Yorckstraße / Rathaus / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und fünf Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und vier Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Direkt vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere neun Stufen.
In der Zwischenebene angekommen zweieinhalb Meter vor bis zum Ende des Handlaufs rechts. Anschließend 90 Grad links und vier Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden und schräg verlaufenden Wand. Dort leicht nach rechts und mit Orientierung an der Wand links einen Meter vor bis zum Linksknick der Wand. Dem Linksknick folgen und zwei Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu einem Abfallbehälter vor der Wand. Hier 90 Grad rechts und etwa zehn Meter ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad rechts und etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu deren Ende. Anschließend drei weitere Meter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und fünf Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein schmaler Gitterrost. Die erste und letzte Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Yorckstraße / Rathaus / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen rechts bis zur Verzweigung. Dort 90 Grad links und fünf Meter geradeaus über das erste Aufmerksamkeitsfeld hinweg bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad rechts und sechs Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Direkt vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen etwa zwölf Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit auf dunklem, glatten Steinbeton bis zur gegenüberliegenden Wand. Hinweis: Ein Fahrkartenautomat steht vor der Wand. Dort 90 Grad rechts und etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu deren Ende. Anschließend drei weitere Meter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und fünf Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befindet sich ein schmaler Gitterrost. Die erste und letzte Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Gneisenaustraße / Baruther Straße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen rechts bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad links und zwei Meter geradeaus über das erste Aufmerksamkeitsfeld hinweg bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad rechts und vier Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Direkt vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere neun Stufen.
In der Zwischenebene angekommen zweieinhalb Meter vor bis zum Ende des Handlaufs rechts. Anschließend 90 Grad links und vier Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden und schräg verlaufenden Wand. Dort leicht nach rechts und mit Orientierung an der Wand links einen Meter vor bis zum Linksknick der Wand. Dem Linksknick folgen und zwei Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu einem Abfallbehälter vor der Wand. Hier 90 Grad rechts und etwa zehn Meter ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und drei Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zu einem Fahrkartenautomaten vor der Wand rechts. Anschließend einen Meter nach links versetzt vier Meter geradeaus und an einem zweiten Fahrkartenautomaten und einem Geldautomat vor der Wand rechts vorbei. Nach den Automaten einen Meter nach rechts versetzt weitere neun Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur Wandecke. Hier 90 Grad rechts und zweieinhalb Meter vor mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befinden sich ein Aufmerksamkeitsstreifen und ein schmaler Gitterrost. Die erste und letzte Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere neun Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Gneisenaustraße / Baruther Straße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen links bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und zwei Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und sechs Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Direkt vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen etwa zwölf Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit auf dunklem, glatten Steinbeton bis zur gegenüberliegenden Wand. Hinweis: Ein Fahrkartenautomat steht vor der Wand. Dort 90 Grad links und vier Meter geradeaus vorbei an einem zweiten Fahrkartenautomaten und einem Geldautomat vor der Wand rechts. Nach den Automaten einen Meter nach rechts versetzt weitere neun Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur Wandecke. Hier 90 Grad rechts und zweieinhalb Meter vor mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befinden sich ein Aufmerksamkeitsstreifen und ein schmaler Gitterrost. Die erste und letzte Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere neun Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Gneisenaustraße / Baruther Straße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und fünf Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und vier Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Direkt vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere neun Stufen.
In der Zwischenebene angekommen zweieinhalb Meter vor bis zum Ende des Handlaufs rechts. Anschließend 90 Grad links und vier Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden und schräg verlaufenden Wand. Dort leicht nach rechts und mit Orientierung an der Wand links einen Meter vor bis zum Linksknick der Wand. Dem Linksknick folgen und zwei Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zu einem Abfallbehälter vor der Wand. Hier 90 Grad rechts und etwa zehn Meter ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und drei Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zu einem Fahrkartenautomaten vor der Wand rechts. Anschließend einen Meter nach links versetzt vier Meter geradeaus und an einem zweiten Fahrkartenautomaten und einem Geldautomat vor der Wand rechts vorbei. Nach den Automaten einen Meter nach rechts versetzt weitere neun Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur Wandecke. Hier 90 Grad rechts und zweieinhalb Meter vor mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befinden sich ein Aufmerksamkeitsstreifen und ein schmaler Gitterrost. Die erste und letzte Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere neun Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Gneisenaustraße / Baruther Straße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen rechts bis zur Verzweigung. Dort 90 Grad links und fünf Meter geradeaus über das erste Aufmerksamkeitsfeld hinweg bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad rechts und sechs Meter vor zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Direkt vor der Treppe befindet sich ein Aufmerksamkeitsstreifen. Alle Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere zehn Stufen.
In der Zwischenebene angekommen etwa zwölf Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit auf dunklem, glatten Steinbeton bis zur gegenüberliegenden Wand. Hinweis: Ein Fahrkartenautomat steht vor der Wand. Dort 90 Grad links und vier Meter geradeaus vorbei an einem zweiten Fahrkartenautomaten und einem Geldautomat vor der Wand rechts. Nach den Automaten einen Meter nach rechts versetzt weitere neun Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur Wandecke. Hier 90 Grad rechts und zweieinhalb Meter vor mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Steintreppe mit Orientierung am Handlauf rechts. Vor der Treppe befinden sich ein Aufmerksamkeitsstreifen und ein schmaler Gitterrost. Die erste und letzte Stufen sind mit weißen Kontraststreifen versehen. Nach zehn Stufen folgen ein eineinhalb Meter tiefer Absatz und weitere neun Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 in Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt mit dem Aufzug

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor auf hellen Steinfliesen, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen links bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und bis zum ersten Aufmerksamkeitsfeld vor. Dort 90 Grad links und vier Meter vor bis zum Aufzug, der bis zur Zwischenebene fährt. Einen Meter vor dem Aufzug befindet sich links eine Säule mit dem Anforderungsknopf in 80 Zentimeter Höhe. Ein weiterer Anforderungsknopf befindet sich rechts neben dem Aufzug. Die Tür öffnet automatisch nach links. In der Kabine sind die Bedienknöpfe auf der rechten Seite in der Mitte in 80 Zentimeter Höhe angebracht und sind teilweise mit Brailleschrift versehen. Ein doppelter Handlauf befindet sich rechts und links in der Kabine in 90 und 110 Zentimeter Höhe. Eine akustische Ansage ist vorhanden. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite.
In der Zwischenebene angekommen acht Meter geradeaus mit Orientierung am Handlauf rechts. Hinweis: Es ist eine leicht ansteigende Rampe. Am Ende des Handlaufs 180 Grad rechts mit Orientierung am Handlauf rechts um das Ende des Handlaufs herum. Anschließend eineinhalb Meter vor mit Orientierung am Handlauf rechts. Dann 90 Grad links und vier Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu einer Wandecke rechts. Hier noch einen Meter vor und 90 Grad rechts um die Wandecke herum. Es befindet sich ein einen Meter hoher Abfallbehälter vor der Wand rechts. Nach dem Abfallbehälter sieben Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur Wandecke. Dort weitere vier Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad rechts und sechs Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur Wandecke. Hier 90 Grad links und einen Meter vor mit Orientierung an der Wand links. Anschließend 90 Grad rechts und fünf Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und vor zum Aufzug. Es befinden sich zwei Anforderungsknöpfe links und rechts neben der Tür in 80 Zentimetern Höhe. Die Tür öffnet automatisch nach rechts. Die Bedienknöpfe in der Kabine sind links in 80 Zentimeter Höhe angebracht und sind teilweise mit Brailleschrift versehen. Ein doppelter Handlauf in 90 und 110 Zentimeter Höhe befindet sich links und rechts in der Kabine. Eine akustische Ansage ist vorhanden. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt mit dem Aufzug

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen bis zu dessen Ende. Dort vom Aufmerksamkeitsfeld aus einen Schritt nach links versetzt dreieinhalb Meter vor bis zum Aufzug, der bis zur Zwischenebene fährt. Einen Meter vor dem Aufzug befindet sich auf der rechten Seite eine Säule mit einem Anforderungsknopf in 80 Zentimeter Höhe. Ein weiterer Anforderungsknopf befindet sich rechts direkt neben dem Aufzug. Die Tür öffnet automatisch nach rechts. In der Kabine sind die Bedienknöpfe auf der linken Seite in der Mitte in 80 Zentimeter Höhe und sind teilweise mit Brailleschrift versehen. Ein doppelter Handlauf befindet sich rechts und links in der Kabine in 90 und 110 Zentimeter Höhe. Eine akustische Ansage ist vorhanden. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite.
In der Zwischenebene angekommen acht Meter geradeaus mit Orientierung am Handlauf links. Hinweis: Es ist eine leicht ansteigende Rampe. Am Ende des Handlaufs 180 Grad links mit Orientierung am Handlauf links um das Ende des Handlaufs herum. Anschließend eineinhalb Meter vor mit Orientierung am Handlauf rechts. Dann 90 Grad rechts und und drei Meter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wandecke mit einem einen Meter hohen Abfallbehälter vor der Wand links. Am Abfallbehälter rechts vorbei und etwa zehn Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur nächsten Wandecke. Dort 90 Grad links und neun Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links. Die Wand wir von zwei Metalltüren unterbrochen. Nach der zweiten Metalltür einen Meter vor, 90 Grad rechts und eineinhalb Meter vor bis zur gegenüberliegenden Wandecke. Anschließend zehn Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur Wandecke. Hier 90 Grad links und einen Meter vor mit Orientierung an der Wand links. Anschließend 90 Grad rechts und fünf Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und vor zum Aufzug. Es befinden sich zwei Anforderungsknöpfe links und rechts neben der Tür in 80 Zentimetern Höhe. Die Tür öffnet automatisch nach rechts. Die Bedienknöpfe in der Kabine sind links in 80 Zentimeter Höhe angebracht und sind teilweise mit Brailleschrift versehen. Ein doppelter Handlauf in 90 und 110 Zentimeter Höhe befindet sich links und rechts in der Kabine. Eine akustische Ansage ist vorhanden. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt mit dem Aufzug

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen eineinhalb Meter vor, 90 Grad rechts und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen rechts bis zu dessen Ende. Am Aufmerksamkeitsfeld 90 Grad links und über das erste Aufmerksamkeitsfeld hinweg. Anschließend vier Meter vor mit Orientierung am Leitstreifen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad rechts und vier Meter vor bis zum Aufzug, der bis zur Zwischenebene fährt. Einen Meter vor dem Aufzug befindet sich links eine Säule mit dem Anforderungsknopf in 80 Zentimeter Höhe. Ein weiterer Anforderungsknopf befindet sich rechts neben dem Aufzug. Die Tür öffnet automatisch nach links. In der Kabine sind die Bedienknöpfe auf der rechten Seite in der Mitte in 80 Zentimeter Höhe angebracht und sind teilweise mit Brailleschrift versehen. Ein doppelter Handlauf befindet sich rechts und links in der Kabine in 90 und 110 Zentimeter Höhe. Eine akustische Ansage ist vorhanden. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite.
In der Zwischenebene angekommen acht Meter geradeaus mit Orientierung am Handlauf rechts. Hinweis: Es ist eine leicht ansteigende Rampe. Am Ende des Handlaufs 180 Grad rechts mit Orientierung am Handlauf rechts um das Ende des Handlaufs herum. Anschließend eineinhalb Meter vor mit Orientierung am Handlauf rechts. Dann 90 Grad links und vier Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu einer Wandecke rechts. Hier noch einen Meter vor und 90 Grad rechts um die Wandecke herum. Es befindet sich ein einen Meter hoher Abfallbehälter vor der Wand rechts. Nach dem Abfallbehälter sieben Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur Wandecke. Dort weitere vier Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad rechts und sechs Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur Wandecke. Hier 90 Grad links und einen Meter vor mit Orientierung an der Wand links. Anschließend 90 Grad rechts und fünf Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und vor zum Aufzug. Es befinden sich zwei Anforderungsknöpfe links und rechts neben der Tür in 80 Zentimetern Höhe. Die Tür öffnet automatisch nach rechts. Die Bedienknöpfe in der Kabine sind links in 80 Zentimeter Höhe angebracht und sind teilweise mit Brailleschrift versehen. Ein doppelter Handlauf in 90 und 110 Zentimeter Höhe befindet sich links und rechts in der Kabine. Eine akustische Ansage ist vorhanden. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt mit dem Aufzug

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen, eineinhalb Meter vor auf hellen Steinfliesen, 90 Grad links und geradeaus mit Orientierung am Blindenleitstreifen bis zu dessen Ende. Dort 90 Grad rechts und über das erste Aufmerksamkeitsfeld hinweg. Anschließend vier Meter vor mit Orientierung am Leitstreifen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und dreieinhalb Meter vor bis zum Aufzug, der bis zur Zwischenebene fährt. Einen Meter vor dem Aufzug befindet sich auf der rechten Seite eine Säule mit einem Anforderungsknopf in 80 Zentimeter Höhe. Ein weiterer Anforderungsknopf befindet sich rechts direkt neben dem Aufzug. Die Tür öffnet automatisch nach rechts. In der Kabine sind die Bedienknöpfe auf der linken Seite in der Mitte in 80 Zentimeter Höhe und sind teilweise mit Brailleschrift versehen. Ein doppelter Handlauf befindet sich rechts und links in der Kabine in 90 und 110 Zentimeter Höhe. Eine akustische Ansage ist vorhanden. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite.
In der Zwischenebene angekommen acht Meter geradeaus mit Orientierung am Handlauf links. Hinweis: Es ist eine leicht ansteigende Rampe. Am Ende des Handlaufs 180 Grad links mit Orientierung am Handlauf links um das Ende des Handlaufs herum. Anschließend eineinhalb Meter vor mit Orientierung am Handlauf rechts. Dann 90 Grad rechts und und drei Meter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wandecke mit einem einen Meter hohen Abfallbehälter vor der Wand links. Am Abfallbehälter rechts vorbei und etwa zehn Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur nächsten Wandecke. Dort 90 Grad links und neun Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links. Die Wand wir von zwei Metalltüren unterbrochen. Nach der zweiten Metalltür einen Meter vor, 90 Grad rechts und eineinhalb Meter vor bis zur gegenüberliegenden Wandecke. Anschließend zehn Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur Wandecke. Hier 90 Grad links und einen Meter vor mit Orientierung an der Wand links. Anschließend 90 Grad rechts und fünf Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand links bis zur gegenüberliegenden Wand. Dort 90 Grad links und vor zum Aufzug. Es befinden sich zwei Anforderungsknöpfe links und rechts neben der Tür in 80 Zentimetern Höhe. Die Tür öffnet automatisch nach rechts. Die Bedienknöpfe in der Kabine sind links in 80 Zentimeter Höhe angebracht und sind teilweise mit Brailleschrift versehen. Ein doppelter Handlauf in 90 und 110 Zentimeter Höhe befindet sich links und rechts in der Kabine. Eine akustische Ansage ist vorhanden. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen links entgegen der Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen rechts um die Ecke der rechten Wand des Treppenaufgangs herum. Anschließend dem Verlauf des Gangs bis zur zweiten aufwärts führenden Treppe mit 21 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen rechts und in Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen nach links und vor dem Treppenaufgang des zweiten Bahnsteigs links dem Verlauf des Gangs bis zur zweiten aufwärts führenden Treppe mit 21 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen rechts entgegen der Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen rechts um die Ecke der rechten Wand des Treppenaufgangs herum. Anschließend dem Verlauf des Gangs bis zur zweiten aufwärts führenden Treppe mit 21 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen links und in Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen nach links und vor dem Treppenaufgang des zweiten Bahnsteigs links dem Verlauf des Gangs bis zur zweiten aufwärts führenden Treppe mit 21 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Blücherstraße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen links entgegen der Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen rechts und am Treppenaufgang des zweiten Bahnsteigs vorbei. Anschließend dem nach links abzweigenden Gang etwa 30 Meter geradeaus bis zur zweiten aufwärts führenden Treppe mit 21 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Blücherstraße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen rechts und in Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen geradeaus dem Gang etwa 30 Meter bis zur zweiten aufwärts führenden Treppe mit 21 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Blücherstraße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen rechts entgegen der Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen rechts und am Treppenaufgang des zweiten Bahnsteigs vorbei. Anschließend dem nach links abzweigenden Gang etwa 30 Meter geradeaus bis zur zweiten aufwärts führenden Treppe mit 21 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Blücherstraße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen links und in Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen geradeaus dem Gang etwa 30 Meter bis zur zweiten aufwärts führenden Treppe mit 21 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Yorckstraße / Rathaus, Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen rechts und in Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 19 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen an dem Kiosk links vorbei und nach dem Kiosk dem nach rechts abzweigenden Gang bis zur aufwärts führenden Treppe mit 20 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Yorckstraße / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen links und entgegen der Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen rechts in Richtung Kiosk. An dem Kiosk links vorbei und dem nach rechts abzweigenden Gang bis zur aufwärts führenden Treppe mit 20 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Yorckstraße / Rathaus / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen links und in Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen an dem Kiosk links vorbei und nach dem Kiosk dem nach rechts abzweigenden Gang bis zur aufwärts führenden Treppe mit 20 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Yorckstraße / Rathaus / Finanzamt

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen rechts und entgegen der Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen rechts in Richtung Kiosk. An dem Kiosk links vorbei und dem nach rechts abzweigenden Gang bis zur aufwärts führenden Treppe mit 20 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Gneisenaustraße / Baruther Straße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen rechts und in Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 19 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen an dem Kiosk links vorbei und nach dem Kiosk dem nach links abzweigenden Gang bis zur aufwärts führenden Treppe mit 19 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Gneisenaustraße / Baruther Straße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen links und entgegen der Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen geradeaus in Richtung zu den Fahrkartenautomaten. Dort dem nach links abzweigenden Gang bis zur aufwärts führenden Treppe mit 19 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Gneisenaustraße / Baruther Straße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen links und in Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen an dem Kiosk links vorbei und nach dem Kiosk dem nach links abzweigenden Gang bis zur aufwärts führenden Treppe mit 19 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Gneisenaustraße / Baruther Straße

Weg über die Treppe

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen rechts und entgegen der Fahrtrichtung bis zur aufwärts führenden Steintreppe am Ende des Bahnsteigs. Insgesamt 20 Stufen führen in die Zwischenebene. Oben angekommen geradeaus in Richtung zu den Fahrkartenautomaten. Dort dem nach links abzweigenden Gang bis zur aufwärts führenden Treppe mit 19 Stufen folgen. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 in Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt mit dem Aufzug

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen links entgegen der Fahrtrichtung bis zum Aufzug links von der aufwärts führenden Treppe am Ende des Bahnsteigs. Einen Meter vor dem Aufzug befindet sich links eine Säule mit dem Anforderungsknopf in 80 Zentimeter Höhe. Ein weiterer Anforderungsknopf befindet sich rechts neben dem Aufzug. Die Tür öffnet automatisch nach links und hat eine lichte Weite von einem Meter. In der Kabine sind die Bedienknöpfe auf der rechten Seite in der Mitte in 80 Zentimeter Höhe angebracht. Ein doppelter Handlauf befindet sich rechts und links in der Kabine in 90 und 110 Zentimeter Höhe. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite.
In der Zwischenebene angekommen folgt zunächst eine acht Meter lange und eineinhalb Meter breite leicht ansteigende Rampe. Sie verfügt über Handläufe in 90 Zentimeter Höhe auf beiden Seiten. Nach der Rampe rechts und am Treppenaufgang vorbei. Nach dem Treppenaufgang dem Verlauf des nach rechts abzweigenden Gang folgen. Am Ende des Gangs befindet sich der Aufzug zur Straßenebene auf der linken Seite. Es befinden sich zwei Anforderungsknöpfe links und rechts neben der Tür in 80 Zentimetern Höhe. Die Tür öffnet automatisch nach rechts und hat eine lichte Weite von einem Meter. Die Bedienknöpfe in der Kabine sind links in 80 Zentimeter Höhe angebracht. Ein doppelter Handlauf in 90 und 110 Zentimeter Höhe befindet sich links und rechts in der Kabine. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt mit dem Aufzug

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen rechts und in Fahrtrichtung bis zum Aufzug rechts von der aufwärts führenden Treppe am Ende des Bahnsteigs. Einen Meter vor dem Aufzug befindet sich rechts eine Säule mit dem Anforderungsknopf in 80 Zentimeter Höhe. Ein weiterer Anforderungsknopf befindet sich rechts neben dem Aufzug. Die Tür öffnet automatisch nach rechts und hat eine lichte Weite von einem Meter. In der Kabine sind die Bedienknöpfe auf der linken Seite in der Mitte in 80 Zentimeter Höhe angebracht. Ein doppelter Handlauf befindet sich rechts und links in der Kabine in 90 und 110 Zentimeter Höhe. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite.
In der Zwischenebene angekommen folgt zunächst eine acht Meter lange und eineinhalb Meter breite leicht ansteigende Rampe. Sie verfügt über Handläufe in 90 Zentimeter Höhe auf beiden Seiten. Nach der Rampe links und am Treppenaufgang vorbei. Nach dem Treppenaufgang weitere zehn Meter geradeaus bis zu dem nach links abzweigenden Gang. Dem Verlauf dieses Gangs folgen. Am Ende des Gangs befindet sich der Aufzug zur Straßenebene auf der linken Seite. Es befinden sich zwei Anforderungsknöpfe links und rechts neben der Tür in 80 Zentimetern Höhe. Die Tür öffnet automatisch nach rechts und hat eine lichte Weite von einem Meter. Die Bedienknöpfe in der Kabine sind links in 80 Zentimeter Höhe angebracht. Ein doppelter Handlauf in 90 und 110 Zentimeter Höhe befindet sich links und rechts in der Kabine. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt mit dem Aufzug

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Ausstieg aus dem letzten Wagen rechts entgegen der Fahrtrichtung bis zum Aufzug links von der aufwärts führenden Treppe am Ende des Bahnsteigs. Einen Meter vor dem Aufzug befindet sich links eine Säule mit dem Anforderungsknopf in 80 Zentimeter Höhe. Ein weiterer Anforderungsknopf befindet sich rechts neben dem Aufzug. Die Tür öffnet automatisch nach links und hat eine lichte Weite von einem Meter. In der Kabine sind die Bedienknöpfe auf der rechten Seite in der Mitte in 80 Zentimeter Höhe angebracht. Ein doppelter Handlauf befindet sich rechts und links in der Kabine in 90 und 110 Zentimeter Höhe. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite.
In der Zwischenebene angekommen folgt zunächst eine acht Meter lange und eineinhalb Meter breite leicht ansteigende Rampe. Sie verfügt über Handläufe in 90 Zentimeter Höhe auf beiden Seiten. Nach der Rampe rechts und am Treppenaufgang vorbei. Nach dem Treppenaufgang dem Verlauf des nach rechts abzweigenden Gang folgen. Am Ende des Gangs befindet sich der Aufzug zur Straßenebene auf der linken Seite. Es befinden sich zwei Anforderungsknöpfe links und rechts neben der Tür in 80 Zentimetern Höhe. Die Tür öffnet automatisch nach rechts und hat eine lichte Weite von einem Meter. Die Bedienknöpfe in der Kabine sind links in 80 Zentimeter Höhe angebracht. Ein doppelter Handlauf in 90 und 110 Zentimeter Höhe befindet sich links und rechts in der Kabine. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Mehringdamm

Ausgang Obentrautstraße / Finanzamt mit dem Aufzug

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Ausstieg aus dem ersten Wagen links und in Fahrtrichtung bis zum Aufzug rechts von der aufwärts führenden Treppe am Ende des Bahnsteigs. Einen Meter vor dem Aufzug befindet sich rechts eine Säule mit dem Anforderungsknopf in 80 Zentimeter Höhe. Ein weiterer Anforderungsknopf befindet sich rechts neben dem Aufzug. Die Tür öffnet automatisch nach rechts und hat eine lichte Weite von einem Meter. In der Kabine sind die Bedienknöpfe auf der linken Seite in der Mitte in 80 Zentimeter Höhe angebracht. Ein doppelter Handlauf befindet sich rechts und links in der Kabine in 90 und 110 Zentimeter Höhe. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite.
In der Zwischenebene angekommen folgt zunächst eine acht Meter lange und eineinhalb Meter breite leicht ansteigende Rampe. Sie verfügt über Handläufe in 90 Zentimeter Höhe auf beiden Seiten. Nach der Rampe links und am Treppenaufgang vorbei. Nach dem Treppenaufgang weitere zehn Meter geradeaus bis zu dem nach links abzweigenden Gang. Dem Verlauf dieses Gangs folgen. Am Ende des Gangs befindet sich der Aufzug zur Straßenebene auf der linken Seite. Es befinden sich zwei Anforderungsknöpfe links und rechts neben der Tür in 80 Zentimetern Höhe. Die Tür öffnet automatisch nach rechts und hat eine lichte Weite von einem Meter. Die Bedienknöpfe in der Kabine sind links in 80 Zentimeter Höhe angebracht. Ein doppelter Handlauf in 90 und 110 Zentimeter Höhe befindet sich links und rechts in der Kabine. Der Ausstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite. Oben angekommen befinden Sie sich auf der Straßenebene des Mehringdamm vor dem Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply