Zielmobil > Verkehr > BD-, S- und U-Bahnhöfe > U-Bahnhof Bundestag

10557 Berlin – Mitte

Internet: de.wikipedia.org/wiki/U-Bahnhof_Bundestag

Der U-Bahnhof gilt als barrierefrei, da er über einen Fahrstuhl und Blindenleitsystem verfügt. Wegen des zunächst erwarteten geringen Fahrgastaufkommens wird nur ein Gleis genutzt. Das zweite Gleis soll erst mit Verlängerung der Linie U5 von Alexanderplatz bis Brandenburger Tor in Betrieb genommen werden. Es wurden noch keine Rolltreppen eingebaut. Eine Nachrüstung ist für einen späteren Zeitpunkt vorgesehen.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U55 Hauptbahnhof – Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Symbolbild Metrobus
M85 S + U-Bahnhof Hauptbahnhof – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Bundeskanzleramt

Bahnhofsbeschreibung U-Bahnhof Bundestag

Der U-Bahnhof Bundestag ist eine Station der U-Bahn-Linie 55 der Berliner U-Bahn, die am 8. August 2009 eröffnet wurde. Sie befindet sich im Berliner Regierungsviertel im Ortsteil Tiergarten des Bezirks Mitte. Diese bisher nur 1,8 Kilometer lange Strecke ist Bestandteil, der auch als Kanzler-U-Bahn bezeichneten Verlängerung der U-Bahn-Linie 5 vom Alexanderplatz nach Westen. Nach Bau und Inbetriebnahme der Strecke zwischen Alexanderplatz und Brandenburger Tor wird die Linie U55 voraussichtlich 2019 in der Linie U5 aufgehen. Der Abstand zum U-Bahnhof Brandenburger Tor beträgt etwa 700 Meter, zum U-Bahnhof Hauptbahnhof etwa 600 Meter.

Der Rohbau des damals noch als U-Bahnhof Reichstag geplanten Bahnhofs wurde vom Architekten Axel Schultes entworfen, dem Architekten des Bundeskanzleramts. Während des Baustopps fungierte der im Rohbau fertiggestellte Bahnhof Bundestag als Veranstaltungs- und Filmdrehort.

Die unterirdische Halle umfasst etwa 3000 Quadratmeter und ist acht Meter hoch. Diese Halle wird von asymmetrisch angeordneten Säulen unterteilt. Es gibt keine Ausschmückungen. Der Bahnhof wird teilweise mit Tageslicht beleuchtet, das durch verglaste Öffnungen in der Decke hineinfällt.

Ausgänge

Otto-von-Bismarck-Allee / Konrad-Adenauer-Straße
Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

Übergang zum Bus M85

Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt
Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Abgeordnetenbüros / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

Fahrscheinautomaten, Informations- und Notrufsäule befinden sich am Anfang und Ende des Bahnsteiges. Die obere Bahnhofshalle umkreist beide Bahnsteige von außen. Dort, in Richtung Ausgang Paul-Löbe-Allee befindet sich das Geschäft FotoFix.

Informationen zur Umgebung des U-Bahnhofs Bundestag

In Nachbarschaft des Bahnhofs befinden sich wichtige Parlaments- und Regierungsgebäude. Der Bundestag im Reichstagsgebäude am Platz der Republik und benachbarte Paul-Löbe-Haus als Funktionsgebäude des Deutschen Bundestages mit Abgeordneten Büros sowie Bundeskanzleramt, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Haus der Kulturen der Welt, Botschaft der Schweiz.

Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte

Information

U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Konrad-Adenauer-Straße

U55 Richtung Brandenburger Tor, Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Konrad-Adenauer-Straße

U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

U55 Richtung Brandenburger Tor, Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Heinrich-von-Gagern-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus / Haus der Kulturen der Welt Fahrstuhl

U55 Richtung Brandenburger Tor, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Heinrich-von-Gagern-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus / Haus der Kulturen der Welt Fahrstuhl

U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt

U55 Richtung Brandenburger Tor, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt

U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

U55 Richtung Brandenburger Tor, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Bundeskanzleramt

M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Bundeskanzleramt

Information

Der Verkehr U55 in Richtung Hauptbahnhof und U55 in Richtung Brandenburger Tor, findet auf demselben Gleis statt. Das zweite Gleis befindet sich im Bau, davor ist ein Geländer. Die Rolltreppen befinden sich ebenso im Bau.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Bahnhof Bundestag

Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Konrad-Adenauer-Straße

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts und etwa 12 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad links und 7 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Unterbrechung durch Säule rechtsseitig und Notrufsäule linksseitig. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Oben angekommen 5 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach etwa 10 Meter weiter geradeaus bis zur Wand, ohne Orientierungsmöglichkeit. Dort 90 Grad rechts und dem Wandverlauf im rechten Bogen für 8 Meter folgen. Dann etwas schräg links und etwa 13 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang, Orientierung linksseitig an der Wand. Die Treppe ist durch Geländer geteilt, Sie befinden sich auf der linken Seite. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert. Handlauf links. Oben angekommen 7 Meter geradeaus bis zum Ausgang, Orientierung linksseitig an der Mauer. Nach dem Ausgang links und vorne eckige Poller. Standort an der Kreuzung Otto-von-Bismarck-Allee / Konrad-Adenauer-Straße. Vorne über die Straße befindet sich Paul-Löbe-Haus. Rechts befindet sich Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Konrad-Adenauer-Straße

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts und etwa 40 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad links und 7 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Unterbrechung durch Säule rechtsseitig und Notrufsäule linksseitig. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Oben angekommen 5 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach etwa 10 Meter weiter geradeaus bis zur Wand, ohne Orientierungsmöglichkeit. Dort 90 Grad rechts und dem Wandverlauf im rechten Bogen für 8 Meter folgen. Dann etwas schräg links und etwa 13 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang, Orientierung linksseitig an der Wand. Die Treppe ist durch Geländer geteilt, Sie befinden sich auf der linken Seite. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert. Handlauf links. Oben angekommen 7 Meter geradeaus bis zum Ausgang, Orientierung linksseitig an der Mauer. Nach dem Ausgang links und vorne eckige Poller. Standort an der Kreuzung Otto-von-Bismarck-Allee / Konrad-Adenauer-Straße. Vorne über die Straße befindet sich Paul-Löbe-Haus. Rechts befindet sich Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Bahnhof Bundestag

Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

Übergang zum Bus M85 S + U-Bahnhof Hauptbahnhof – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts und etwa 12 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad links und 7 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Unterbrechung durch Säule rechtsseitig und Notrufsäule linksseitig. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Oben angekommen 5 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach etwa 10 Meter weiter geradeaus bis zur Wand, ohne Orientierungsmöglichkeit. Dort etwas schräg links und 1,50 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Dann etwas schräg rechts und etwa 10 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Unterbrechung durch Mülleimer rechtsseitig. Vorne ist die Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Dann 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zum Treppengeländer rechtsseitig. Nach dem Geländer 90 Grad rechts und einen Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist schwach weiß markiert. Handlauf rechts. Oben angekommen 6 Meter geradeaus bis zum Metallgitterrost, Orientierung rechtsseitig an der Mauer. Standort an der Kreuzung Willi-Brandt-Straße / Otto-von-Bismarck-Allee. Vorne über die Straße befindet sich das Bundeskanzleramt, vorne rechts die Schweizerische Botschaft, hinten das Paul-Löbe-Haus. Links befindet sich eine Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

Übergang zum Bus M85 S + U-Bahnhof Hauptbahnhof – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts und etwa 40 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad links und 7 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Unterbrechung durch Säule rechtsseitig und Notrufsäule linksseitig. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Oben angekommen 5 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach etwa 10 Meter weiter geradeaus bis zur Wand, ohne Orientierungsmöglichkeit. Dort etwas schräg links und 1,50 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Dann etwas schräg rechts und etwa 10 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Unterbrechung durch Mülleimer rechtsseitig. Vorne ist die Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Dann 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zum Treppengeländer rechtsseitig. Nach dem Geländer 90 Grad rechts und einen Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist schwach weiß markiert. Handlauf rechts. Oben angekommen 6 Meter geradeaus bis zum Metallgitterrost, Orientierung rechtsseitig an der Mauer. Standort an der Kreuzung Willi-Brandt-Straße / Otto-von-Bismarck-Allee. Vorne über die Straße befindet sich das Bundeskanzleramt, vorne rechts die Schweizerische Botschaft, hinten das Paul-Löbe-Haus. Links befindet sich eine Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Heinrich-von-Gagern-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus / Haus der Kulturen der Welt

Weg über den Fahrstuhl

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad links und etwa 32 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts und etwa 11 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum dritten Aufmerksamkeitsfeld (das zweite Aufmerksamkeitsfeld ist für die Treppe). Vorne ist ein zweites Gleis, der sich im Bau befindet, mit Geländer davor. Unterbrechung durch Notrufsäule und Feuerlöscher rechtsseitig und Säule linksseitig. Dann 90 Grad links und etwa 20 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Blindenleitsystem bis zum Knick. Dort 90 Grad links, 1,50 Meter geradeaus bis zum Aufmerksamkeitsfeld und 90 Grad rechts. Nach dem Aufmerksamkeitsfeld 1,50 Meter geradeaus bis zum Fahrstuhl. Der Fahrstuhl ist barrierefrei mit Sprachausgabe. Die Bedientaste befindet sich geradezu rechts in 90 Zentimeter Höhe. Von oben genauso. Türen öffnen automatisch mittig. Das Bedienfeld befindet sich linksseitig in 90 Zentimeter Höhe. Die Tasten haben Profilschrift und Brailleschrift. Notruftaste vorhanden. Handläufe links und rechts. Ausstieg auf der gleichen Seite. Der Fahrstuhl hält auch in der Vorhalle. Standort an der Kreuzung Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße. Rechts über die Straße befindet sich Paul-Löbe-Haus, hinten rechts über die Straße Reichstagsgebäude, nach links auf der Paul-Löbe-Allee und dann über die Straße Bundeskanzleramt. Vorne links befindet sich Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Heinrich-von-Gagern-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus / Haus der Kulturen der Welt

Weg über den Fahrstuhl

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad links und etwa 10 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts und etwa 11 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum dritten Aufmerksamkeitsfeld (das zweite Aufmerksamkeitsfeld ist für die Treppe). Vorne ist ein zweites Gleis, der sich im Bau befindet, mit Geländer davor. Unterbrechung durch Notrufsäule und Feuerlöscher rechtsseitig und Säule linksseitig. Dann 90 Grad links und etwa 20 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Blindenleitsystem bis zum Knick. Dort 90 Grad links, 1,50 Meter geradeaus bis zum Aufmerksamkeitsfeld und 90 Grad rechts. Nach dem Aufmerksamkeitsfeld 1,50 Meter geradeaus bis zum Fahrstuhl. Der Fahrstuhl ist barrierefrei mit Sprachausgabe. Die Bedientaste befindet sich geradezu rechts in 90 Zentimeter Höhe. Von oben genauso. Türen öffnen automatisch mittig. Das Bedienfeld befindet sich linksseitig in 90 Zentimeter Höhe. Die Tasten haben Profilschrift und Brailleschrift. Notruftaste vorhanden. Handläufe links und rechts. Ausstieg auf der gleichen Seite. Der Fahrstuhl hält auch in der Vorhalle. Standort an der Kreuzung Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße. Rechts über die Straße befindet sich Paul-Löbe-Haus, hinten rechts über die Straße Reichstagsgebäude, nach links auf der Paul-Löbe-Allee und dann über die Straße Bundeskanzleramt. Vorne links befindet sich Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad links und etwa 32 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts und 5 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Oben angekommen 5 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus an der Rolltreppe vorbei bis zum Geländer linksseitig, ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann etwas schräg rechts und 8 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach 45 Grad links und 4 Meter geradeaus bis zur Ecke rechtsseitig, ohne Orientierungsmöglichkeit. Vorne rechts an der Wand befindet sich Fotokabine. Dann rechts herum um die Ecke und 3,50 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Die Treppe ist durch Geländer in der Mitte geteilt, Sie befinden sich auf der rechten Seite. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist schwach weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Oben angekommen 7 Meter geradeaus bis zum Ausgang, Orientierung rechtsseitig an der Mauer. Standort Paul-Löbe-Allee. Hinten rechts befindet sich Paul-Löbe-Haus, vorne über die Straße Bundeskanzleramt. Rechts befindet sich Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad links und etwa 10 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts und 5 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Oben angekommen 5 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus an der Rolltreppe vorbei bis zum Geländer linksseitig, ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann etwas schräg rechts und 8 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach 45 Grad links und 4 Meter geradeaus bis zur Ecke rechtsseitig, ohne Orientierungsmöglichkeit. Vorne rechts an der Wand befindet sich Fotokabine. Dann rechts herum um die Ecke und 3,50 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Die Treppe ist durch Geländer in der Mitte geteilt, Sie befinden sich auf der rechten Seite. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist schwach weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Oben angekommen 7 Meter geradeaus bis zum Ausgang, Orientierung rechtsseitig an der Mauer. Standort Paul-Löbe-Allee. Hinten rechts befindet sich Paul-Löbe-Haus, vorne über die Straße Bundeskanzleramt. Rechts befindet sich Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad links und etwa 32 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts und 5 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Oben angekommen 5 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach etwa 10 Meter weiter geradeaus bis zur Wand, ohne Orientierungsmöglichkeit. Unterbrechung durch Fahrstuhl rechtsseitig. Dann etwas schräg links und 1,50 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Danach etwas schräg rechts und etwa 30 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Unterbrechung durch 2 Mülleimer rechtsseitig. Vorne ist die Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Dann 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zum Treppengeländer rechtsseitig. Nach dem Geländer 90 Grad rechts und einen Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist schwach weiß markiert. Handlauf rechts. Oben angekommen 6 Meter geradeaus bis zum Metallgitterrost, Orientierung rechtsseitig an der Mauer. Standort Paul-Löbe-Allee. Links befindet sich Paul-Löbe-Haus, rechts über die Straße Reichtagsgebäude. Hinten über die Straße und links befindet sich Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg 90 Grad links und etwa 10 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form einer Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts und 5 Meter dem Blindenleitsystem folgen bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist weiß markiert, die restlichen Stufen sind dunkel markiert. Handlauf rechts. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Oben angekommen 5 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig am Geländer bis zum Ende. Danach etwa 10 Meter weiter geradeaus bis zur Wand, ohne Orientierungsmöglichkeit. Unterbrechung durch Fahrstuhl rechtsseitig. Dann etwas schräg links und 1,50 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Danach etwas schräg rechts und etwa 30 Meter geradeaus, Orientierung rechtsseitig an der Wand. Unterbrechung durch 2 Mülleimer rechtsseitig. Vorne ist die Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Dann 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zum Treppengeländer rechtsseitig. Nach dem Geländer 90 Grad rechts und einen Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz von 1,50 Meter Breite. Die erste und letzte Stufe ist schwach weiß markiert. Handlauf rechts. Oben angekommen 6 Meter geradeaus bis zum Metallgitterrost, Orientierung rechtsseitig an der Mauer. Standort Paul-Löbe-Allee. Links befindet sich Paul-Löbe-Haus, rechts über die Straße Reichtagsgebäude. Hinten über die Straße und links befindet sich Parkanlage mit Bänken.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Bundeskanzleramt

Nach dem Ausgang befinden Sie sich an der Kreuzung Willi-Brandt-Straße / Otto-von-Bismarck-Allee. Nach dem Metallgitterrost 4 Meter geradeaus bis zum Ampelmast Willi-Brandt-Straße, ohne Orientierungsmöglichkeit. Straßenüberquerung Willi-Brandt-Straße: Ampelanlage mit taktil-/akustischer Funktion, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Fahrbahnbreite etwa 18 Meter. Nach Straßenüberquerung etwa 13 Meter geradeaus auf Asphalt bis zu den großen Gehwegplatten, ohne Orientierungsmöglichkeit. Der Weg verläuft uneben. Eckige Poller im Weg nach 8 Metern. Dann zum rechten Mosaikpflaster wechseln: 90 Grad rechts, 3 Meter geradeaus und 90 Grad links. Danach etwa 65 Meter geradeaus auf großen Gehwegplatten auf der Otto-von-Bismark-Allee, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster. Dann 45 Grad rechts und 3,50 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster bis zum Bordstein, ohne Orientierungsmöglichkeit. Eckige Poller vor dem Bordstein. Es folgen zwei Einfahrten zum Bundeskanzleramt linksseitig. Erste Einfahrtsüberquerung, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt, 9 Meter geradeaus auf Asphalt. Danach etwa 15 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster, ohne Orientierungsmöglichkeit. Unterbrechung durch zwei Laternen rechtsseitig. Zweite Einfahrtsüberquerung, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt, etwa 15 Meter geradeaus auf Asphalt. Danach etwa 35 Meter geradeaus auf der Willi-Brandt-Straße bis zum Anzeigemast rechtsseitig, Gehwegplatten, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster. Hinweis: Ein BVG-Wartehäuschen befindet sich 3 Meter weiter. Unterbrechung durch Laternen und Poller rechtsseitig. Nach dem Anzeigemast 90 Grad rechts und 1,50 Meter geradeaus, vorderer Buseinstieg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Bundeskanzleramt

Nach dem Ausgang befinden Sie sich an der Kreuzung Willi-Brandt-Straße / Otto-von-Bismarck-Allee. Nach dem Metallgitterrost 4 Meter geradeaus bis zum Ampelmast, ohne Orientierungsmöglichkeit. Dort 90 Grad links und etwa 18 Meter geradeaus auf Asphalt auf der Willi-Brandt-Straße bis zum Anzeigemast rechtsseitig. Orientierung rechtsseitig am Bordstein. Vorne links befindet sich ein BVG-Wartehäuschen. Nach dem Anzeigemast 90 Grad rechts und 1,50 Meter geradeaus, vorderer Buseinstieg.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte

Information

U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt

U55 Richtung S + U-Bahnhof Brandenburger Tor, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt

U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

U55 Richtung S + U-Bahnhof Brandenburger Tor, Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Ausgang Otto-von-Bismark-Allee / Konrad-Adenauer-Straße

U55 Richtung S + U-Bahnhof Brandenburger Tor, Ausgang Otto-von-Bismark-Allee / Konrad-Adenauer-Straße

U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willy-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

U55 Richtung S + U-Bahnhof Brandenburger Tor, Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willy-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

Ausgang Fahrstuhl, M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Bundeskanzleramt

Ausgang Fahrstuhl, M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Bundeskanzleramt

Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt, M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Bundeskanzleramt

Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt, M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle: Bundeskanzleramt

Information

Der Bahnhof ist barrierefrei. Der Bahnhof verfügt über Rolltreppen, die sich im Bau befinden.

Zu den Bushaltestellen benutzen bitte die Rollstuhlfahrer den Ausgang Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt über den Fahrstuhl. Gehbehinderte können auch den Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt benutzen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt

Zum Fahrstuhl

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg nach links. Der Fahrstuhl befindet sich rechts hinter der Treppe am Ende des gegenüberliegenden Bahnsteiges. Die Entfernung bis zum Fahrstuhl beträgt etwa 50 Meter. Der Fahrstuhl ist barrierefrei. Notruftaste vorhanden. Handläufe links und rechts. Ausstieg auf der gleichen Seite. Standort an der Kreuzung Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße.

Zur Treppe

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg links und etwa 35 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Nach der Treppe rechts und etwa 20 Meter geradeaus bis zum zweiten Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz. Standort Paul-Löbe-Allee.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Heinrich-von-Gagern-Straße / Haus der Kulturen der Welt

Zum Fahrstuhl

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg nach links. Der Fahrstuhl befindet sich rechts hinter der Treppe am Ende des gegenüberliegenden Bahnsteiges. Die Entfernung bis zum Fahrstuhl beträgt etwa 40 Meter. Der Fahrstuhl ist barrierefrei. Notruftaste vorhanden. Handläufe links und rechts. Ausstieg auf der gleichen Seite. Standort an der Kreuzung Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße.

Zur Treppe

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg links und etwa 15 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Nach der Treppe rechts und etwa 20 Meter geradeaus bis zum zweiten Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz. Standort Paul-Löbe-Allee.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg links und etwa 35 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Nach der Treppe links und etwa 40 Meter geradeaus bis zum zweiten Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Standort Paul-Löbe-Allee.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Ausgang Paul-Löbe-Allee / Konrad-Adenauer-Straße / Reichstagsgebäude / Paul-Löbe-Haus / Marie-Elisabeth-Lüders-Haus

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg links und etwa 15 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Nach der Treppe links und etwa 40 Meter geradeaus bis zum zweiten Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Standort Paul-Löbe-Allee.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Bahnhof Bundestag

Ausgang Otto-von-Bismark-Allee / Konrad-Adenauer-Straße

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg rechts und etwa 20 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Nach der Treppe rechts und etwa 20 Meter geradeaus bis zum zweiten Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz. Standort an der Kreuzung Otto-von-Bismarck-Allee / Konrad-Adenauer-Straße.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Ausgang Otto-von-Bismark-Allee / Konrad-Adenauer-Straße

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg rechts und etwa 40 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Nach der Treppe rechts und etwa 20 Meter geradeaus bis zum zweiten Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz. Standort an der Kreuzung Otto-von-Bismarck-Allee / Konrad-Adenauer-Straße.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Bahnhof Bundestag

Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willy-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

Übergang zum Bus M85 S + U-Bahnhof Hauptbahnhof – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg rechts und etwa 20 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Nach der Treppe links und etwa 20 Meter geradeaus bis zum zweiten Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Standort an der Kreuzung Willi-Brandt-Straße / Otto-von-Bismarck-Allee.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U55 Richtung S + U-Bahnhof Brandenburger Tor, Bahnhof Bundestag

Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willy-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

Übergang zum Bus M85 S + U-Bahnhof Hauptbahnhof – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach dem Ausstieg rechts und etwa 40 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 6 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Nach der Treppe links und etwa 20 Meter geradeaus bis zum zweiten Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 15 und 14 Stufen, dazwischen einem Absatz. Rechts daneben ist eine Rolltreppe, die sich im Bau befindet. Standort an der Kreuzung Willi-Brandt-Straße / Otto-von-Bismarck-Allee.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
Ausgang Fahrstuhl

M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Bundeskanzleramt

Die Entfernung bis zur Bushaltestelle beträgt etwa 130 Meter. Die Bushaltestelle befindet sich in der Willy-Brandt-Straße. Nach dem Ausstieg links und etwa 60 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster auf der Paul-Löbe-Allee bis zur Kreuzung Paul-Löbe-Allee / Willi-Brandt-Straße. Dann nach rechts und etwa 70 Meter geradeaus auf Asphalt auf der Willi-Brandt-Straße bis zur Bushaltestelle.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
Ausgang Fahrstuhl

M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Bundeskanzleramt

Die Entfernung bis zur Bushaltestelle beträgt etwa 320 Meter. Die Bushaltestelle befindet sich in der Willy-Brandt-Straße, rechts hinter dem Bundeskanzleramt. Nach dem Ausstieg links und etwa 60 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster auf der Paul-Löbe-Allee bis zur Kreuzung Paul-Löbe-Allee / Willi-Brandt-Straße. Dann nach rechts und etwa 90 Meter geradeaus auf Asphalt auf der Willi-Brandt-Straße bis zur Ampel Willy-Brandt-Straße. Straßenüberquerung Willy-Brandt-Straße: Ampelanlage vorhanden, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Straßenüberquerung etwa 80 Meter geradeaus auf großen Gehwegplatten auf der Otto-von-Bismarck-Allee. Dann nach rechts, es folgen zwei Einfahrten zum Bundeskanzleramt, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Danach etwa 40 Meter geradeaus auf Gehwegplatten auf der Willi-Brandt-Straße bis zur Bushaltestelle.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Bundeskanzleramt

Die Bushaltestelle befindet sich in der Willy-Brandt-Straße. Nach dem Ausgang links und etwa 20 Meter geradeaus auf Asphalt bis zur Bushaltestelle.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
Ausgang Otto-von-Bismarck-Allee / Willi-Brandt-Straße / Bundeskanzleramt

M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Bundeskanzleramt

Die Entfernung bis zur Bushaltestelle beträgt etwa 180 Meter. Die Bushaltestelle befindet sich in der Willy-Brandt-Straße, rechts hinter dem Bundeskanzleramt. Nach dem Ausgang geradeaus bis zur Ampel Will-Brandt-Straße. Straßenüberquerung Willy-Brandt-Straße: Ampelanlage vorhanden, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Straßenüberquerung etwa 80 Meter geradeaus auf großen Gehwegplatten auf der Otto-von-Bismarck-Allee. Dann nach rechts, es folgen zwei Einfahrten zum Bundeskanzleramt, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Danach etwa 40 Meter geradeaus auf Gehwegplatten auf der Willi-Brandt-Straße bis zur Bushaltestelle.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply