Zielmobil > Apotheken > Tempelritter-Apotheke

Bahnhofstraße 60
12305 Berlin – Lichtenrade

Tel.: +49 (0) 30 – 76 40 34 54
Fax: +49 (0) 30 – 76 40 34 55

Die Apotheke ist barrierefrei zu betreten durch eine gemauerte Rampe und eine automatische Schiebetür.

Montag08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M76 U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz – S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
175 Ringlinie S-Bahnhof Lichtenrade,
275 Kirchhainer Damm / Stadtgrenze – S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Die Apotheke

Weitere Informationen zur Apotheke liegen zur Zeit nicht vor, werden aber nach Möglichkeit ergänzt und aktualisiert.

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung U-Bahnhof Walter-Schreiber-Platz, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
275 Richtung Kirchhainer Damm / Stadtgrenze, Haltestelle Rehagener Straße

Nach Ausstieg etwa 6 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 22 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster, rechts folgt Fahrbahnübergang der Rehagener Straße mit abgesenkten Bordsteinkanten, etwa 6 m Fahrbahnübergang, etwa 118 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, Läden haben Auslagen, nun folgt Ampelübergang der Mellener Straße mit abgesenkten Bordsteinkanten, keine Akustik nicht takil, etwa 2 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 2,5 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 34 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, 90 Grad rechts, etwa 2 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 25 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, Achtung Läden haben Auslagen, 90 Grad links, etwa 2,5 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 15 m geradeaus ohne Orientierung, etwa 28 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, 90 Grad rechts, etwa 3 m geradeaus folgt der Eingang zur Apotheke, Handlauf links mit 3 Stufen und automatischer Glastür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
175 Ringlinie S-Bahnhof Lichtenrade,
275 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade / Illigstraße, Haltestelle Rehagener Straße

Nach Ausstieg etwa 2,5 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 17 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, 90 Grad links, etwa 2,5 m geradeaus folgt Fahrbahnübergang der Bahnhofstraße mit abgesenkten Bordsteinkanten, Überquerung mit Orientierung am fließenden Verkehr, etwa 9 m Fahrbahnübergang, etwa 6 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 34 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, 90 Grad rechts, etwa 2 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 25 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, Achtung Läden haben Auslagen, 90 Grad links, etwa 2,5 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 15 m geradeaus ohne Orientierung, etwa 28 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, 90 Grad rechts, etwa 3 m geradeaus folgt der Eingang zur Apotheke, Handlauf links mit 3 Stufen und automatischer Glastür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung U-Bahnhof Walter-Schreiber-Platz, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
275 Richtung Kirchhainer Damm / Stadtgrenze, Haltestelle Rehagener Straße

Nach dem Ausstieg nach links und etwa 20 m geradeaus bis der Fahrbahnübergang der Rehagenerstraße mit abgesenkten Bordsteinkanten folgt. Nach der Überquerung etwa 120 m geradeaus, nun folgt der Ampelübergang der Mellener Straße mit abgesenkten Bordsteinkanten, jetzt etwa 130 m geradeaus, nun folgt auf der rechten Seite der Eingang zur Apotheke, rechts vom Eingang ist eine Rampe für Rollstuhlfahrer, die Tür ist eine automatische Glastür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
175 Ringlinie Lichtenrade,
275 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade / Illigstraße, Haltestelle Rehagener Straße

Nach dem Ausstieg nach links und etwa 20 m geradeaus bis links der Fahrbahnübergang der Bahnhofstraße folgt mit abgesenkten Bordsteinkanten. Nach der Überquerung nach links und jetzt etwa 130 m geradeaus, nun folgt auf der rechten Seite der Eingang zur Apotheke, rechts vom Eingang ist eine Rampe für Rollstuhlfahrer, die Tür ist eine automatische Glastür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply