Zielmobil > Ärzte > Orthopädie > Talke, Dr. med. Martin

Hauptstraße 87
12159 Berlin – Friedenau

Tel.: +49 (0) 30 – 20 00 38 181

Eingang Hauptstraße 87

Die Praxis befindet sich im 3. Obergeschoss und ist barrierefrei zu erreichen.

Montag08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M48 Zehlendorf / Busseallee – S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 S-Bahnhof Lichterfelde-Süd – S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Hähnelstraße

Die Praxis

Weitere Informationen zur Praxis liegen zur Zeit nicht vor, diese werden aber nach Möglichkeit aktualisiert.

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Hähnelstraße

Nach dem Ausstieg etwa 1 Meter vorgehen bis zu den Gehwegplatten, dort 90 Grad rechts. Jetzt etwa 7 Meter geradeaus gehen, mit Orientierung rechts am Mosaikpflaster. Dann kommt Baumbegrünung, etwa 3 Meter breit, danach wieder etwa 7 Meter weiter gerade am Mosaikpflaster, bis zur zweiten, etwa 3 Meter breiten Baumbegrünung. Dahinter noch etwa 2 Meter geradeaus bis zur Kreuzung Hauptstraße / Hähnelstraße. Hier 90 Grad rechts. Die Kreuzung ist mit Rillenplatten, abgesenkten Bordsteinen und Ampelanlage mit taktiler Anzeige und akustischem Signal ausgestattet. Poller. Es folgt die Überquerung der Hauptstraße in zwei Etappen. Etwa 10 Meter bis zur 4 Meter breiten Mittelinsel, danach weitere 10 Meter Straßenübergang. Hinter der Kreuzung noch etwa 5 Meter geradeaus gehen, dann 90 Grad rechts. Nun dem Mosaikpflaster links folgen. Nach etwa 10 Metern kommt ein Hindernis durch einen Treppenaufgang, etwa 2 Meter breit, dann 30 Meter weiter kommt ein Hausvorsprung, etwa 4 Meter breit und nach weiteren 5 Metern kommt ein zweiter Hausvorsprung von etwa 4 Meter Breite. Dahinter noch etwa 30 Meter geradeaus weitergehen. Orientierung an linksseitiger Hauswand und Mosaikpflaster. Es folgt ein kreuzender Streifen mit Mosaikpflaster. Von diesem noch etwa 6 Meter geradeaus, 90 Grad links, etwa 5 Meter geradeaus. Rechtsseitig von ihnen befindet sich eine freistehende Klingelsäule. Etwa 2 Meter vor ihnen befindet sich der ebenerdige Eingang zum Gesundheitszentrum. Der Eingang besteht aus automatischen Schiebetüren aus Glas welche farblich gekennzeichnet sind. Der Fahrstuhl ist barrierefrei. Die Praxis befindet sich in der dritten Etage.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Hähnelstraße

Nach dem Ausstieg geht es etwa 4 Meter geradeaus bis zum Wartehäusche n. Hier 90 Grad rechts und am Wartehäuschen entlang gehen. Hinter d em Wartehäuschen geradeaus weiter mit Orientierung links am Mosaikpflaster. Nach etwa 4 Meter kommt eine Einfahrt zum Getränkehandel. Die Einfahrt ist etwa 9 Meter breit mit kleinem Kopfsteinpflaster. Danach noch etwa 13 Meter geradeaus weitergehen, mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Hier knickt das Mosaikpflaster links ab. Danach etwa auf Gehwegplatten 17 Meter geradeaus bis zur Kreuzung Sponholzstraße. Die Kreuzung ist mit Rillenplatten, abgesenkten Bordsteinen und Ampelanlage mit taktiler Anzeige und akustischem Signal ausgestattet. Poller. Es folgt die Überquerung der Sponholzstraße mit etwa 9 Metern. Hinter der Kreuzung noch etwa 8 Meter geradeaus. Nun dem Mosaikpflaster links folgen. Nach etwa 10 Metern kommt ein Hindernis durch einen Treppenaufgang, etwa 2 Meter breit, dann 30 Meter weiter kommt ein Hausvorsprung, etwa 4 Meter breit und nach weiteren 5 Metern kommt ein zweiter Hausvorsprung von etwa 4 Meter Breite. Dahinter noch etwa 30 Meter geradeaus weitergehen. Orientierung an linksseitiger Hauswand und Mosaikpflaster. Es folgt ein kreuzender Streifen mit Mosaikpflaster. Von diesem noch etwa 6 Meter geradeaus, 90 Grad links, etwa 5 Meter geradeaus. Rechtsseitig von ihnen befindet sich eine freistehende Klingelsäule. Etwa 2 Meter vor ihnen befindet sich der ebenerdige Eingang zum Gesundheitszentrum. Der Eingang besteht aus automatischen Schiebetüren aus Glas welche farblich gekennzeichnet sind. Der Fahrstuhl ist barrierefrei. Die Praxis befindet sich in der dritten Etage.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Hähnelstraße

Nach dem Ausstieg rechts abbiegen. Jetzt etwa 22 Meter geradeaus bis zur Kreuzung Hauptstraße / Hähnelstraße. Hier nach rechts. Die Kreuzung ist mit Rillenplatten, abgesenkten Bordsteinen und Ampelanlage mit taktiler Anzeige und akustischem Signal ausgestattet. Es folgt die Überquerung der Hauptstraße in zwei Etappen. Etwa 10 Meter bis zur 4 Meter breiten Mittelinsel, danach weitere 10 Meter Straßenübergang. Nach der Kreuzung rechts drehen. Von hieraus noch etwa 60 Meter geradeaus dann nach links. Vor Ihnen befindet sich der ebenerdige Eingang zum Gesundheitszentrum. Der Eingang besteht aus automatischen Schiebetüren aus Glas. Der Fahrstuhl ist barrierefrei. Die Praxis befindet sich in der dritten Etage.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Hähnelstraße

Nach dem Ausstieg rechts abbiegen und geradeaus bis zur Kreuzung Sponholzstraße. Die Kreuzung ist mit Rillenplatten, abgesenkten Bordsteinen und Ampelanlage mit taktiler Anzeige und akustischem Signal ausgestattet. Es folgt die Überquerung der Sponholzstraße mit etwa 9 Metern. Hinter der Kreuzung noch etwa 60 Meter geradeaus dann links abbiegen und etwa 5 Meter geradeaus. Vor Ihnen befindet sich der ebenerdige Eingang zum Gesundheitszentrum. Der Eingang besteht aus automatischen Schiebetüren aus Glas. Der Fahrstuhl ist barrierefrei. Die Praxis befindet sich in der dritten Etage.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply