Zielmobil > Ärzte > Frauenheilkunde > Sonnenschein, Anne

Luise-Henriette-Straße 1 – 2
12103 Berlin – Tempelhof

Tel.: +49 (0) 30 – 751 40 53

Gemeinschaftspraxis mit:

Groth, Dr. med. Katrin
Sichter, Dr. med. Dietrich

Die Praxis ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Für Blinde wird empfohlen, eine Begleitperson mitzunehmen. Im Eingangsbereich befindet sich eine etwa 12 Zentimeter hohe Stufe. Die Praxis befindet sich im Hochparterre. Dafür sind 8 Stufen zu überwinden. Parkplatzmöglichkeiten gibt es auf dem nahe gelegenen Reinhardplatz.

Montag09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Terminvereinbarung sind erwünscht.

Die Praxis ist ganzjährig geöffnet, da sich die Ärzte in den Urlaubszeiten gegenseitig vertreten.

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U6 Alt-Tegel – Alt-Mariendorf, Bahnhof Alt-Tempelhof

Symbolbild Metrobus
M46 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Symbolbild Bus
184 S + U-Bahnhof Tempelhof – Teltow / Warthestraße, Haltestelle Rathaus Tempelhof
140 S + U-Bahnhof Tempelhof – S-Bahnhof Ostbahnhof,
246 U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz – Neukölln / Britzer Allee, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Die Praxis

Die Eingangstür zur Praxis öffnet nach innen rechts. 2 Zentimeter hohe Schwelle. Die Klingel befindet sich in 1,50 Metern Höhe an der Wand links. Während der Sprechzeiten öffnet sich die Tür auf Druck. Nach dem Eintritt in die Praxis sind es 8 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen auf der rechten Seite.
Das Wartezimmer ist hell, geräumig und wird durch Natur- und Kunstlicht beleuchtet. Eine kleine Spielecke für Kinder ist ebenso vorhanden wie ein Wasserspender. Die Praxis ist nicht schwellenlos. Das WC ist nicht behindertengerecht.

Der Patientenaufruf erfolgt namentlich. Unterstützung vom Praxispersonal wird geboten. Das Untersuchungsmobiliar ist höhenverstellbar. Die Umkleidekabine bietet genug Platz.

Blindenhunde sind nicht erlaubt.

Schwerpunkte:

• Ambulante Operationen
• Stationäre Operationen
• Schwangerschaft
• Verhütungsberatung
• Sonderleistunge

Leistungsangebot / Untersuchungen:

• Krebsvorsorgeuntersuchung
• Betreuung von normalen und Risikoschwangerschaften
• Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft
• Kinderwunschsprechstunde
• Behandlung von Hormonproblemen in den Wechseljahren
• Verhütungsberatung
• ambulante Operationen
• stationäre Operationen
• Ultraschalldiagnostik
• Unterleibs-, Vaginal- und Brustsonografie
• Kinder- und Jugendgynäkologie
• Teenager-Sprechstunde
• Impfungen
• Hilfe bei Schwangerschaftskonflikten
• Endometriose-Sprechstunde

Eine Apotheke befindet sich am Tempelhofer Damm 145, Richtung Alt-Tempelhof.

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Alt-Tempelhof, Ausgang Götzstraße

Der Bahnhof hat kein Blindenleitsystem.

Die Entfernung vom U-Bahnhof bis zur Praxis beträgt etwa 150 Meter.

Nach Möglichkeit den letzten Wagen benutzen. Nach dem Ausstieg 3 Meter vor bis zur Steinsäule. Hier 90 Grad links und etwa 10 Meter geradeaus bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Fahrscheinautomat, Notrufsäule und Steinsäule rechts. Vor der Treppe 90 Grad rechts und 2,50 Meter geradeaus an der Treppe entlang bis zur gegenüber liegenden Treppenseite. Jetzt 90 Grad links. Der Handlauf befindet sich rechts. Kontraststreifen auf den ersten und letzten Stufen. Nach 10 Stufen folgt ein 1 Meter breiter Absatz, danach 10 Stufen. Auf der Zwischenebene angekommen 7 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur gegenüber liegenden Wand. Hier 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zur gegenüber liegenden Wand. Nun 90 Grad links und etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Zur Orientierung: Vor der Treppe befindet sich ein schmaler Gitterrost. Kontraststreifen auf den ersten und letzten Stufen. Nach 5 Stufen folgt ein 1 Meter breiter Absatz, dann 17 Stufen.

Oben angekommen 90 Grad rechts, 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 7 Meter geradeaus mit Orientierung am U-Bahngeländer rechts, das mit Plexiglas verkleidet ist. Fahrradständer rechts. Danach 11 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Ampel vom Tempelhofer Damm. Die Ampelanlage ist mit taktilen und akustischen Signalen versehen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Überquerung erfolgt in zwei Phasen. Rillenplatten auf allen Seiten. Nach 8 Metern Fahrbahn und einer 1,5 Meter breiten Mittelinsel folgen 7 Meter Fahrbahn. Nach der Überquerung 2 Meter vor bis zum Lampenmast rechter Hand. Hier 90 Grad links und 4,5 Meter geradeaus bis zum Beginn des Mosaikpflasters links. Schildermast links. Jetzt etwa 60 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Luise-Henriette-Straße. Achtung: Ampelmasten mit angeschlossenen Fahrrädern und Masten mit Abfalleimern links. Am Ende der Strecke 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Beginn des Mosaikpflasters rechts. Nun etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Beginn eines etwa 1,20 Meter hohen Gartenzauns aus Metall rechts, der auf einem etwa 25 Zentimeter hohen Steinsockel steht. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Zaun rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 3 Meter vor auf Mosaikpflaster bis zum Hauseingang. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.
Die 1 Meter breite Tür aus Holz und Glas sitzt sich in einem Holzrahmen und öffnet schwer nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Die Klingelanlage befindet sich in 1,30 Metern Höhe in der Wand links. Die Klingeltaste ist die oberste in der Reihe rechts. Nach dem Eintreten 2 Meter vor über einen Gitterrost bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Die Treppe aus Marmor besteht aus 8 Stufen.

Oben angekommen 2 Meter geradeaus am Treppengeländer aus Holz entlang. Am Ende des Geländers 90 Grad links. Dann 1 Meter vor bis zur Praxistür. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür aus Holz und Glas öffnet auf Druck nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Die Klingel ist in 1,50 Metern Höhe links. Nach dem Eintreten 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Tresen der Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Alt-Tempelhof, Ausgang Götzstraße

Der Bahnhof hat kein Blindenleitsystem.

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 150 Meter.

Möglichst den ersten Wagen benutzen. Nach dem Ausstieg 3 Meter geradeaus bis zum Fahrscheinautomaten. Dann 90 Grad rechts und 9 Meter geradeaus bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Notrufsäule und rechteckige Steinsäule links. Kontraststreifen auf den ersten und letzten Stufen. Nach 10 Stufen folgt ein 1 Meter breiter Absatz, danach 10 Stufen. Auf der Zwischenebene angekommen 7 Meter geradeaus bis zur gegenüber liegenden Wand mit Orientierung an der Wand rechts. Hier 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zur gegenüber liegenden Wand. Nun 90 Grad links und etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Zur Orientierung: Vor der Treppe befindet sich ein schmaler Gitterrost. Kontraststreifen auf den ersten und letzten Stufen. Nach 5 Stufen folgt ein 1 Meter breiter Absatz, dann 17 Stufen.

Oben angekommen 90 Grad rechts, 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 7 Meter geradeaus mit Orientierung am U-Bahngeländer rechts, das mit Plexiglas verkleidet ist. Fahrradständer rechts. Danach 11 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Ampel vom Tempelhofer Damm. Die Ampelanlage ist mit taktilen und akustischen Signalen versehen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Überquerung erfolgt in zwei Phasen. Rillenplatten auf allen Seiten. Nach 8 Metern Fahrbahn und einer 1,5 Meter breiten Mittelinsel folgen 7 Meter Fahrbahn. Nach der Überquerung 2 Meter vor bis zum Lampenmast rechter Hand. Hier 90 Grad links und 4,5 Meter geradeaus bis zum Beginn des Mosaikpflasters links. Schildermast links. Jetzt etwa 60 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Luise-Henriette-Straße. Ampelmasten mit angeschlossenen Fahrrädern und Masten mit Abfalleimern links. Am Ende der Strecke 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Beginn des Mosaikpflasters rechts. Nun etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Beginn eines etwa 1,20 Meter hohen Gartenzauns aus Metall rechts, der auf einem etwa 25 Zentimeter hohen Steinsockel steht. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Zaun rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 3 Meter vor auf Mosaikpflaster bis zum Hauseingang. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür aus Holz und Glas sitzt sich in einem Holzrahmen und öffnet schwer nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Die Klingelanlage befindet sich in 1,30 Metern Höhe in der Wand links. Die Klingeltaste ist die oberste in der Reihe rechts. Nach dem Eintreten 2 Meter vor über einen Gitterrost bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Die Treppe aus Marmor besteht aus 8 Stufen.

Oben angekommen 2 Meter geradeaus am Treppengeländer aus Holz entlang. Am Ende des Geländers 90 Grad links. Dann 1 Meter vor bis zur Praxistür. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür aus Holz und Glas öffnet auf Druck nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Die Klingel ist in 1,50 Metern Höhe links. Nach dem Eintreten 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Tresen der Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung Teltow / Warthestraße, Haltestelle Rathaus Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 155 Meter.

Nach dem Ausstieg vorne 3,5 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad rechts und etwa 25 Meter geradeaus den Tempelhofer Damm entlang mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zu einer 4 Meter breiten Einfahrt aus Kopfsteinpflaster. Imbissbude vor der Einfahrt links. Nach der Einfahrt 90 Grad rechts, 3 Meter vor und 90 Grad links, um zum mittleren Mosaikstreifen des Gehsteiges zu wechseln. Jetzt etwa 65 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikstreifen links bis zur Luise-Henriette-Straße. Es folgt die Überquerung der Fahrbahn ohne Ampelanlage. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach Überquerung der etwa 11 Meter breiten Straße 2 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster und 90 Grad links. Dann 6 Meter geradeaus die Luise-Henriette-Straße entlang ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Beginn des Mosaikpflasters rechts. Nun etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Beginn eines etwa 1,20 Meter hohen Gartenzauns aus Metall rechts, der auf einem etwa 25 Zentimeter hohen Steinsockel steht. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Zaun rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 3 Meter vor auf Mosaikpflaster bis zum Hauseingang. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür aus Holz und Glas sitzt sich in einem Holzrahmen und öffnet schwer nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Die Klingelanlage befindet sich in 1,30 Metern Höhe in der Wand links. Die Klingeltaste ist die oberste in der Reihe rechts. Nach dem Eintreten 2 Meter vor über einen Gitterrost bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Die Treppe aus Marmor besteht aus 8 Stufen.

Oben angekommen 2 Meter geradeaus am Treppengeländer aus Holz entlang. Am Ende des Geländers 90 Grad links. Dann 1 Meter vor bis zur Praxistür. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür aus Holz und Glas öffnet auf Druck nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Die Klingel ist in 1,50 Metern Höhe links. Nach dem Eintreten 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Tresen der Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S + U-Bahnhof Tempelhof, Haltestelle Rathaus Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 150 Meter.

Nach dem Ausstieg vorne 2 Meter geradeaus. Dann 90 Grad links und etwa 13 Meter geradeaus den Tempelhofer Damm entlang mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Ampel auf der linken Seite. Hier 90 Grad links und 1 Meter vor bis zur Rillenplatte. Die Ampelanlage ist mit taktilen und akustischen Signalen versehen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Überquerung erfolgt in zwei Phasen. Rillenplatten auf allen Seiten. Der etwa 10 Meter breiten Fahrbahn mit Verkehr von links und der 2 Meter breiten Mittelinsel folgt die 9 Meter breite Fahrbahn mit Verkehr von rechts. Auf der gegenüber liegenden Seite angekommen 3,5 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster und 90 Grad rechts. Vorgesetztes Steinmäuerchen zur abwärts führenden Treppe links. Danach etwa 80 Meter geradeaus auf dem Tempelhofer Damm mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur 4 Meter breiten Einfahrt aus Kopfsteinpflaster. Imbissbude vor der Einfahrt links. Nach der Einfahrt 90 Grad rechts, 3 Meter vor und 90 Grad links, um zum mittleren Mosaikstreifen des Gehsteiges zu wechseln. Jetzt etwa 65 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikstreifen links bis zur Luise-Henriette-Straße. Es folgt die Überquerung der Fahrbahn ohne Ampelanlage. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach Überquerung der etwa 11 Meter breiten Straße 2 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster und 90 Grad links. Dann 6 Meter geradeaus die Luise-Henriette-Straße entlang ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Beginn des Mosaikpflasters rechts. Nun etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Beginn eines etwa 1,20 Meter hohen Gartenzauns aus Metall rechts, der auf einem etwa 25 Zentimeter hohen Steinsockel steht. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Zaun rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 3 Meter vor auf Mosaikpflaster bis zum Hauseingang. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür aus Holz und Glas sitzt sich in einem Holzrahmen und öffnet schwer nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Die Klingelanlage befindet sich in 1,30 Metern Höhe in der Wand links. Die Klingeltaste ist die oberste in der Reihe rechts. Nach dem Eintreten 2 Meter vor über einen Gitterrost bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Die Treppe aus Marmor besteht aus 8 Stufen.

Oben angekommen 2 Meter geradeaus am Treppengeländer aus Holz entlang. Am Ende des Geländers 90 Grad links. Dann 1 Meter vor bis zur Praxistür. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür aus Holz und Glas öffnet auf Druck nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Die Klingel ist in 1,50 Metern Höhe links. Nach dem Eintreten 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Tresen der Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
140 Richtung S + U-Bahnhof Tempelhof, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 320 Meter.

Nach dem Ausstieg 7 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster. Nach 0,5 Metern kreuzender Fahrradweg und nach 4 Metern Telefonsäule links. Dann 90 Grad rechts und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Achtung: Die letzten 5 Meter Restaurantbestuhlung und Ende des Mosaikpflasters links. Jetzt 90 Grad rechts und 4 Meter vor bis zur Rillenplatte der Ampel. Die Ampelanlage ist mit taktilen Signalen versehen. Rillenplatten auf allen Seiten. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Überquerung erfolgt in zwei Phasen. Nach der etwa 13 Meter breiten Fahrbahn mit Verkehr von links und der 3 Meter breiten Mittelinsel folgt die etwa 13 Meter breite Fahrbahn mit Verkehr von rechts. Nach der Überquerung 3 Meter vor, 90 Grad links und 4 Meter vor bis zur Rillenplatte der Ampel. Die Ampelanlage ist mit taktilen Signalen versehen. Rillenplatten auf allen Seiten. Die Bordsteinkanten sind durchgängig abgesenkt. Achtung: Ampelmast rechts. Auf die etwa 10 Meter breite Fahrbahn folgt der etwa 30 Meter breite Mittelstreifen ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 12 Meter Fahrbahn. Auf der Rillenplatte angekommen 1 Meter vor. Dann 90 Grad links und 5 Meter vor bis zur Rillenplatte einer Ampel. Hier 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Ampelmast links.

Jetzt etwa 140 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Luise-Henriette-Straße. Achtung: Nach etwa 90 Metern folgt eine 3 Meter breite Ausfahrt mit etwas längerer Unterbrechung des Mosaikpflasters links. Ampelmasten mit angeschlossenen Fahrrädern und Schildermasten mit Abfalleimern links. Am Ende der Strecke 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Beginn des Mosaikpflasters rechts. Nun etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Beginn eines etwa 1,20 Meter hohen Gartenzauns aus Metall rechts, der auf einem etwa 25 Zentimeter hohen Steinsockel steht. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Zaun rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 3 Meter vor auf Mosaikpflaster bis zum Hauseingang. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür aus Holz und Glas sitzt sich in einem Holzrahmen und öffnet schwer nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Die Klingelanlage befindet sich in 1,30 Metern Höhe in der Wand links. Die Klingeltaste ist die oberste in der Reihe rechts. Nach dem Eintreten 2 Meter vor über einen Gitterrost bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Die Treppe aus Marmor besteht aus 8 Stufen.

Oben angekommen 2 Meter geradeaus am Treppengeländer aus Holz entlang. Am Ende des Geländers 90 Grad links. Dann 1 Meter vor bis zur Praxistür. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür aus Holz und Glas öffnet auf Druck nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Die Klingel ist in 1,50 Metern Höhe links. Nach dem Eintreten 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Tresen der Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
140 Richtung S-Bahnhof Ostbahnhof, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 300 Meter.

Nach dem Ausstieg 8 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster. Kreuzender Fahrradweg. Jetzt 90 Grad links und etwa 35 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Dann 8 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Rillenplatte vor der Ampel der Straße Alt-Tempelhof. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Ampelmast. An diesem links vorbei und 90 Grad rechts. Die Ampelanlage ist mit taktilen Signalen versehen. Rillenplatten auf allen Seiten. Die Bordsteinkanten sind durchgängig abgesenkt. Ampelmasten rechts. Auf die etwa 10 Meter breite Fahrbahn folgt der etwa 30 Meter breite Mittelstreifen ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 12 Meter Fahrbahn. Auf der Rillenplatte angekommen 1 Meter vor. Dann 90 Grad links und 5 Meter vor bis zur Rillenplatte einer Ampel. Hier 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Ampelmast links.

Jetzt etwa 140 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Luise-Henriette-Straße. Nach etwa 90 Metern folgt eine 3 Meter breite Ausfahrt mit etwas längerer Unterbrechung des Mosaikpflasters links. Ampelmasten mit angeschlossenen Fahrrädern und Schildermasten mit Abfalleimern links. Am Ende der Strecke 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Beginn des Mosaikpflasters rechts. Nun etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Beginn eines etwa 1,20 Meter hohen Gartenzauns aus Metall rechts, der auf einem etwa 25 Zentimeter hohen Steinsockel steht. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Zaun rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 3 Meter vor auf Mosaikpflaster bis zum Hauseingang. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür aus Holz und Glas sitzt sich in einem Holzrahmen und öffnet schwer nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Die Klingelanlage befindet sich in 1,30 Metern Höhe in der Wand links. Die Klingeltaste ist die oberste in der Reihe rechts. Nach dem Eintreten 2 Meter vor über einen Gitterrost bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Die Treppe aus Marmor besteht aus 8 Stufen.

Oben angekommen 2 Meter geradeaus am Treppengeländer aus Holz entlang. Am Ende des Geländers 90 Grad links. Dann 1 Meter vor bis zur Praxistür. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür aus Holz und Glas öffnet auf Druck nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Die Klingel ist in 1,50 Metern Höhe links. Nach dem Eintreten 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Tresen der Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Symbolbild Bus
246
Richtung S + U-Bahnhof Hermannstraße, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 240 Meter.

Nach dem Ausstieg 4 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und 1,5 Meter vor. Danach 45 Grad rechts, 3 Meter vor, 45 Grad rechts und 3 Meter vor mit Orientierung am winkeligen Verlauf des Mosaikpflasters rechts. Am Ende des Mosaikpflasters 90 Grad links und etwa 40 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Ampelanlage mit Rillenplatten. Warenauslagen, Kioskbestuhlung und Fahrradständer links. Hier 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus die Rillenplatte links entlang bis zum Mosaikpflaster links. Jetzt etwa 140 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Luise-Henriette-Straße. Achtung: Nach etwa 90 Metern folgt eine 3 Meter breite Ausfahrt mit etwas längerer Unterbrechung des Mosaikpflasters links. Ampelmasten mit angeschlossenen Fahrrädern und Schildermasten mit Abfalleimern links. Am Ende der Strecke 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Beginn des Mosaikpflasters rechts. Nun etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Beginn eines etwa 1,20 Meter hohen Gartenzauns aus Metall rechts, der auf einem etwa 25 Zentimeter hohen Steinsockel steht. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Zaun rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 3 Meter vor auf Mosaikpflaster bis zum Hauseingang. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür aus Holz und Glas sitzt sich in einem Holzrahmen und öffnet schwer nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Die Klingelanlage befindet sich in 1,30 Metern Höhe in der Wand links. Die Klingeltaste ist die oberste in der Reihe rechts. Nach dem Eintreten 2 Meter vor über einen Gitterrost bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Die Treppe aus Marmor besteht aus 8 Stufen.

Oben angekommen 2 Meter geradeaus am Treppengeländer aus Holz entlang. Am Ende des Geländers 90 Grad links. Dann 1 Meter vor bis zur Praxistür. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür aus Holz und Glas öffnet auf Druck nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Die Klingel ist in 1,50 Metern Höhe links. Nach dem Eintreten 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Tresen der Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Symbolbild Bus
246 Richtung U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 150 Meter.

Nach dem Ausstieg 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Jetzt etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Verschiedene Masten mit Schildern rechts. Danach 90 Grad rechts und 1 Meter vor bis zur Rillenplatte der Ampel. Achtung: Ampelmast rechts. Die Ampelanlage ist mit taktilen Signalen versehen. Rillenplatten auf allen Seiten. Die Bordsteinkanten sind durchgängig abgesenkt. Auf die etwa 10 Meter breite Fahrbahn folgt der etwa 30 Meter breite Mittelstreifen ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 12 Meter Fahrbahn. Auf der Rillenplatte angekommen 1 Meter vor. Dann 90 Grad links und 5 Meter vor bis zur Rillenplatte einer Ampel. Hier 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Ampelmast links.

Jetzt etwa 140 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Luise-Henriette-Straße. Nach etwa 90 Metern folgt eine 3 Meter breite Ausfahrt mit etwas längerer Unterbrechung des Mosaikpflasters links. Ampelmasten mit angeschlossenen Fahrrädern und Schildermasten mit Abfalleimern links. Am Ende der Strecke 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Beginn des Mosaikpflasters rechts. Nun etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Beginn eines etwa 1,20 Meter hohen Gartenzauns aus Metall rechts, der auf einem etwa 25 Zentimeter hohen Steinsockel steht. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Zaun rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 3 Meter vor auf Mosaikpflaster bis zum Hauseingang. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür aus Holz und Glas sitzt sich in einem Holzrahmen und öffnet schwer nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Die Klingelanlage befindet sich in 1,30 Metern Höhe in der Wand links. Die Klingeltaste ist die oberste in der Reihe rechts. Nach dem Eintreten 2 Meter vor über einen Gitterrost bis zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Die Treppe aus Marmor besteht aus 8 Stufen.

Oben angekommen 2 Meter geradeaus am Treppengeländer aus Holz entlang. Am Ende des Geländers 90 Grad links. Dann 1 Meter vor bis zur Praxistür. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür aus Holz und Glas öffnet auf Druck nach innen rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,20 Metern Höhe links. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Die Klingel ist in 1,50 Metern Höhe links. Nach dem Eintreten 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 3 Meter vor bis zum Tresen der Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf – Alt-Tegel, Bahnhof Alt-Tempelhof, Ausgang Götzstraße

Der Bahnhof hat weder einen Aufzug noch eine Rolltreppe.

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 150 Meter.

Gemeinsamer Weg zur Praxis: Nach dem Ausstieg je nach Fahrtrichtung nach links oder rechts zur aufwärts führenden Treppe. Danach nach links zum Ausgang der Götzstraße. Oben angekommen um das U-Bahngeländer herum und zur Ampel des Tempelhofer Dammes. Die Anlage ist mit taktilen und akustischen Signalen versehen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Überquerung der Fahrbahn nach links und geradeaus bis zur Luise-Henriette-Straße. Hier rechts einbiegen und etwa 45 Meter geradeaus bis zum Hauseingang auf der rechten Seite. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.
Die 1 Meter breite Tür öffnet schwer nach innen rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür öffnet auf Druck nach innen rechts. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Der Anmeldetresen befindet sich ganz hinten rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184
 Richtung Teltow / Warthestraße, Haltestelle Rathaus Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 155 Meter.

Nach dem Ausstieg nach rechts und etwa 90 Meter geradeaus bis zur Luise-Henriette-Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach Überquerung der Fahrbahn nach links und etwa 45 Meter geradeaus bis zum Hauseingang auf der rechten Seite. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür öffnet schwer nach innen rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür öffnet auf Druck nach innen rechts. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Der Anmeldetresen befindet sich ganz hinten rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S + U-Bahnhof Tempelhof, Haltestelle Rathaus Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 150 Meter.

Nach dem Ausstieg nach links zur Ampel des Tempelhofer Dammes. Die Ampelanlage ist mit taktilen und akustischen Signalen versehen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Überquerung nach rechts und etwa 80 Meter geradeaus den Tempelhofer Damm entlang bis zur Luise-Henriette-Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach Überquerung der Fahrbahn nach links und etwa 45 Meter geradeaus bis zum Hauseingang auf der rechten Seite. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür öffnet schwer nach innen rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür öffnet auf Druck nach innen rechts. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Der Anmeldetresen befindet sich ganz hinten rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
140 Richtung S + U-Bahnhof Tempelhof, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 320 Meter.

Nach dem Ausstieg nach rechts. Kreuzender Fahrradweg. Weiter geradeaus den Tempelhofer Damm entlang bis zur Ampelanlage Tempelhofer Damm / Alt-Tempelhof auf der rechten Seite. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach Überquerung der Fahrbahn nach links, um den sehr breiten Mittelstreifen und beide Straßen Alt-Tempelhof zu überqueren. Danach etwa 140 Meter geradeaus den Tempelhofer Damm entlang bis zur Luise-Henriette-Straße. Hier rechts einbiegen und etwa 45 Meter geradeaus bis zum Hauseingang auf der rechten Seite. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.
Die 1 Meter breite Tür öffnet schwer nach innen rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür öffnet auf Druck nach innen rechts. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Der Anmeldetresen befindet sich ganz hinten rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
140 Richtung S-Bahnhof Ostbahnhof, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 300 Meter.

Nach dem Ausstieg nach links. Kreuzender Fahrradweg. Weiter geradeaus bis zur Ampelanlage Alt-Tempelhof, Tempelhofer Damm. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Straßen Alt-Tempelhof und den sehr breiten Mittelstreifen überqueren und etwa 140 Meter geradeaus den Tempelhofer Damm entlang bis zur Luise-Henriette-Straße. Hier rechts einbiegen und etwa 45 Meter geradeaus bis zum Hauseingang auf der rechten Seite. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.
Die 1 Meter breite Tür öffnet schwer nach innen rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür öffnet auf Druck nach innen rechts. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Der Anmeldetresen befindet sich ganz hinten rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Symbolbild Bus
246
Richtung U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 150 Meter.

Nach dem Ausstieg nach rechts und geradeaus bis zur Ampelanlage Alt-Tempelhof / Tempelhofer Damm auf der rechten Seite. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Überquerung des sehr breiten Mittelstreifens und beider Straßen etwa 140 Meter geradeaus den Tempelhofer Damm entlang bis zur Luise-Henriette-Straße. Hier rechts einbiegen und etwa 45 Meter geradeaus bis zum Hauseingang auf der rechten Seite. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür öffnet schwer nach innen rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür öffnet auf Druck nach innen rechts. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Der Anmeldetresen befindet sich ganz hinten rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Symbolbild Bus
246
Richtung S + U-Bahnhof Hermannstraße, Haltestelle U-Bahnhof Alt-Tempelhof

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 240 Meter.

Nach dem Ausstieg nach links und geradeaus bis zum Tempelhofer Damm. Nun rechts einbiegen und etwa 140 Meter geradeaus bis zur Luise-Henriette-Straße. Nach Überquerung der Fahrbahn nach links und etwa 45 Meter geradeaus bis zum Hauseingang auf der rechten Seite. Vor dem Eingang befindet sich eine etwa 60 Zentimeter tiefe und 12 Zentimeter hohe Stufe.

Die 1 Meter breite Tür öffnet schwer nach innen rechts. Die Praxis befindet sich in Hochparterre. Fußabtreter und kleine Schwelle im Eingangsbereich. Die Tür öffnet auf Druck nach innen rechts. Während der Sprechzeiten steht die Tür offen. Der Anmeldetresen befindet sich ganz hinten rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply