Zielmobil > Wohnen im Alter > Seniorenwohnhaus Stromstraße

Stromstraße 31
10551 Berlin – Moabit

Tel.: +49 (0) 30 – 39 05 28 54

E-Mail: hv@geverka.de
E-Mail: ege.hv@geverka.de
Internet: https://geverka.de/

Träger: Geverka

Gesellschaft für Immobilien- und Grundstücksverwaltung mbH
Hardenbergstraße 12
10623 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 – 31 99 00
Fax: +49 (0) 30 – 313 67 48

Ihr Ansprechpartner:

Klaus Ege
Wohnungsbörse Tiergarten

Tel.: 0172 – 915 45 70, +49 (0) 30 – 39 03 14 01

Montag, Dienstag, Donnerstag: 16:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: 14:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag: Besichtigungen nach Vereinbarung

Fax: +49 (0) 30 – 39 03 14 02

Der Zugang in das Haus und zum Fahrstuhl führt über Treppenstufen. Auch der vorhandene Fahrstuhl selbst ist nicht barrierefrei. Hinter dem Haus befinden sich Parkplätze. Dieser Bereich ist durch ein Gittertor abgetrennt und verschließbar.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S41 Ring im Uhrzeigersinn,
S42 Ring gegen den Uhrzeigersinn, Bahnhof Westhafen

Symbolbild U-Bahn
U9 Osloer Straße – Rathaus Steglitz, Bahnhof Birkenstraße (für Blinde, Seh- und Gehbehinderte)

Symbolbild U-Bahn
U9
Osloer Straße – Rathaus Steglitz, Bahnhof Turmstraße (nur für Rollstuhlfahrer)

Symbolbild Metrobus
M27 S + U-Bahnhof Pankow – S + U-Bahnhof Jungfernheide, Haltestelle Havelberger Straße

Symbolbild Bus
101 U-Bahnhof Turmstraße – Zehlendorf / Sachtlebenstraße,
123 S + U-Bahnhof Hauptbahnhof – Saatwinckler Damm / Mäckeritzwiesen,
187 U-Bahnhof Turmstraße – Lankwitz / Halbauer Weg, Haltestelle U-Bahnhof Turmstraße

Das Seniorenwohnhaus

Das zentrumsnahe gelegene Seniorenwohnhaus Stromstraße 31 liegt an einer stark befahrenen Verkehrsstraße und bietet unter anderem Wohnen im Alter für Personen, die in der Lage sind, sich selber zu versorgen und die dafür notwendigen Wege selbstständig zurück zu legen. Der Begriff ‘Seniorenwohnhaus’ ist missverständlich, weil auch jüngere Menschen hier wohnen. Passender wäre der Ausdruck ‘Mehrgenerationen-Wohnhaus’. Das Haus ist für eine Belegung durch Senioren ab 60 Jahren zugelassen, jedoch findet weder eine Betreuung noch Pflege im Haus selbst statt. Es handelt sich also um ein reines Wohnprojekt. Das Objekt und die darin befindlichen 1-Zimmer-Wohnungen sind nicht barrierefrei; damit für Menschen mit Seh- und Gehbehinderungen nicht geeignet. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon.

Hinter dem Haus befindet sich ein Hof mit Parkplätzen und einer Sitzgruppe unter Bäumen, an der man sich zu gemeinsamen Aktivitäten wie zum Beispiel Grillen treffen kann.

Der Umgebungsplan

Das Umfeld

Im Umfeld befinden sich diverse Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche, seelsorgerische und medizinische Einrichtungen.

Im Einzelnen sind dies:

• ein Ärztehaus
• der Zahnarzt Humme
• das Gesundheits- und Sozialzentrum Moabit
• die Turm Apotheke
• das Sanitätshaus Schädlich
• die Physiotherapie Physio-Strom
• eine Sauna und Dampfbad
• das Rathaus Tiergarten
• die Bruno-Lösche-Stadtbibliothek
• eine Deutsche Post-Filiale
• die Evangelische Heilige-Geist-Kirche
• die Evangelische Heilandskirche
• die Ayasofya Moschee
• die Friseure Mittmann & Mittmann
• ein Blumengeschäft
• eine Commerzbank-Filiale
• eine Berliner Sparkassen-Filiale
• die Arminius-Markthalle
• das Einkaufszentrum Moa-Bogen
• die Bäckerei Stern
• der Zeitschriften- und Tabakladen Langer
• das Café Dicker Engel
• das Restaurant Lichtblick
• das Thai-Restaurant & Karaoke Bar Scorpion
• das Restaurant Am Park
• der Park Kleiner Tiergarten
• das Deportationsmahnmal Putlitzbrücke

Ärztehaus – Turmstraße 31

Zum Ärztehaus Turmstraße 31 gelangen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 links entlang der Stromstraße etwa 200 Meter bis zur Perleberger Straße gehen. Überqueren Sie diese Kreuzung mit taktiler und akustischer Ampel und abgesenkten Bordsteinen und gehen weitere etwa 150 Meter bis zur Kreuzung Turmstraße. Hier überqueren Sie rechts die Stromstraße mit abgesenkten Bordsteinen und taktiler und akustischer Ampel und begeben sich entlang der Turmstraße etwa 50 Meter bis zur Wilhelmshavener Straße. Nach der Überquerung der Wilhelmshavener Straße (ohne Ampel, mit abgesenkten Bordsteinen) biegen Sie rechts in diese ein und gelangen nach etwa 20 Metern zum Hauseingang Turmstraße 31 auf der linken Seite.

Im Haus befinden sich ein Zahnarzt, eine Hautärztin, ein Augenarzt, ein HNO-Arzt, ein Facharzt für Innere Medizin, ein Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, eine Fachärztin für Frauenheilkunde und eine Psychotherapeutin.

Zahnarzt Humme – Lübecker Straße 25

Diese Praxis erreichen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 rechts etwa 50 Meter entlang der Stromstraße bis zur Ecke Birkenstraße gehen und dort rechts in die Birkenstraße einbiegen. Nach etwa 150 Metern geradeaus erreichen Sie die Lübecker Straße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen, überqueren diese und biegen rechts in sie ein.

Nach etwa 20 Metern erreichen Sie den Hauseingang Nummer 25 auf der linken Seite.

Gesundheits- und Sozialzentrum Moabit (GSZM) – Birkenstraße 62

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße und biegen dort rechts ein. Dann laufen Sie etwa 300 Meter geradeaus, überqueren dabei die Lübecker Straße (keine Ampel, mit abgesenkten Bordsteinen) sowie die Perleberger Straße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen, und erreichen das Gesundheits- und Sozialzentrum Moabit, Eingang Birkenstraße 62, auf der rechten Seite.

weitere Informationen siehe: www.bim-berlin.de

Turm Apotheke – Turmstraße 31

Zur Turm Apotheke, Turmstraße 31, gelangen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 links entlang der Stromstraße etwa 200 Meter bis zur Perleberger Straße gehen. Überqueren Sie diese mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und gehen weitere etwa 150 Meter bis zur Kreuzung Turmstraße. Hier überqueren Sie rechts die Stromstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen.

Begeben sie sich entlang der Turmstraße etwa 50 Meter bis zur Wilhelmshavener Straße (keine Ampel, mit abgesenkten Bordsteinen). Nach deren Überquerung erreichen Sie das Haus Nummer 31 nach etwa 15 Meter auf der rechten Seite.

Weitere Informationen siehe: www.turmapotheke-berlin.de

Sanitätshaus Schädlich – Stromstraße 46

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie links die Stromstraße mit abgesenkten Bordsteinen und Ampel ohne akustischem oder taktilem System und biegen nach links in diese ein.

Nach etwa 150 Metern geradeaus gelangen Sie zum Eingang des Sanitätshauses auf der rechten Seite. Hier werden Reparaturen jeglicher Art, Neu- und Maßanfertigungen ausschließlich von Fachpersonal vorgenommen. Auch Hausbesuche sind möglich. Telefon: 030 395 86 55.

Weitere Informationen siehe unter www.ot-schaedlich.de

Physio-Strom – Stromstraße 24

Zur Therapie und Wellnes “Physio-Strom”, Stromstraße 24, laufen Sie bitte links nach dem Velassen des Objektes geradeaus 200 Meter bis vor die Eingangstür mit 3 Stufen von cirka 40 Zentimetern.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr, Samstag nach Vereinbarung. Telefon: 030 – 63 37 06 46.

Weitere Informationen siehe unter www.physio-strom.com

Sauna und Dampfbad – Stromstraße 50

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie links die Stromstraße mit abgesenkten Bordsteinen und Ampel ohne akustischem oder taktilem System und biegen nach links in diese ein. Nach etwa 200 Metern geradeaus gelangen Sie zum Eingang der Russischen Sauna auf der rechten Seite. Telefon: 030 – 39 80 53 65 oder 0176 – 62 93 30 98.

Rathaus Tiergarten – Mathilde-Jacob-Platz 1

Zum Rathaus Tiergarten gelangen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 links entlang der Stromstraße etwa 200 Meter bis zur Perleberger Straße gehen. Überqueren Sie diese mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und gehen weitere etwa 150 Meter bis zur Kreuzung Turmstraße.

Hier überqueren Sie rechts die Stromstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und begeben sich entlang der Turmstraße etwa 50 Meter bis zur Wilhelmshavener Straße. Nach deren Überquerung (keine Ampel, mit abgesenkten Bordsteinen) erreichen Sie nach etwa 70 Metern die Bredowstraße. Überqueren Sie diese (keine Ampel, mit abgesenkten Bordsteinen) und nach weiteren etwa 100 Metern auch die Bremer Straße (Ampel ohne akustisches oder taktiles System, abgesenkte Bordsteine). Nach etwa 30 Metern geradeaus erreichen Sie das Rathaus auf der rechten Seite am Mathilde-Jacob-Platz.

Siehe auch: www.berlin.de/ba-mitte

Bruno-Lösche-Stadtbibliothek – Perleberger Straße 33

Die Bibliothek erreichen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 rechts etwa 50 Meter entlang der Stromstraße bis zur Ecke Birkenstraße gehen und dort rechts in die Birkenstraße einbiegen. Nach etwa 150 Metern geradeaus überqueren Sie die Lübecker Straße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und gelangen nach weiteren 50 Metern zur Ecke Perleberger Straße.

Hier überqueren Sie links die Birkenstraße Ampel mit akustischem und taktilem System und mit abgesenkten Bordsteinen und erreichen nach etwa 30 Metern entlang der Perleberger Straße die Bibliothek auf der linken Seite.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10:00 bis 19:30 Uhr
Samstag 10:00 bis14:00 Uhr

Weitere Informationen siehe: www.berlin.de

Deutsche Post – Turmstraße 23

Gehen Sie nach Verlassen des Hauses links die Stromstraße entlang etwa 200 Meter bis zur Ecke Perleberger Straße. Überqueren Sie hier die Straße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und bewegen sich weitere etwa 150 Meter bis zur Ecke Turmstraße.

Gehen Sie links die Turmstraße entlang etwa 70 Meter bis zur Ecke Lübecker Straße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und überqueren diese. An der Ecke Turmstraße / Lübecker Straße befindet sich die Filiale der Deutschen Post, die über eine mehrstufige Treppe zu erreichen ist.

ev. Heilige-Geist-Kirche – Perleberger Straße 36

Die Evangelische Heilige-Geist-Kirche, Perleberger Straße 36, erreichen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 rechts etwa 50 Meter entlang der Stromstraße bis zur Ecke Birkenstraße gehen und dort rechts in die Birkenstraße einbiegen. Nach etwa 150 Metern geradeaus überqueren Sie die Lübecker Straße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und gelangen nach weiteren 50 Metern zur Ecke Perleberger Straße. Auf der rechten Seite befindet sich die barrierefreie Kirche.

Diese Kirche in sechseckiger Grundform und niederdeutscher Backsteingotik wurde 1906 eingeweiht. Es gibt ein Gemeindecafé und regelmäßig stattfindende Seniorenkreise.

Siehe auch: www.heilige-geist-gemeinde.de

ev. Heilandskirche – Thusneldaallee 1

Zur Evangelischen Heilandskirche gelangen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 links entlang der Stromstraße etwa 200 Meter bis zur Perleberger Straße gehen. Überqueren Sie diese mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und gehen weitere etwa 150 Meter bis zur Kreuzung Turmstraße. Hier überqueren Sie rechts die Stromstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und begeben sich entlang der Turmstraße etwa 50 Meter bis zur Wilhelmshavener Straße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen. Nach deren Überquerung erreichen Sie nach etwa 70 Metern die Bredowstraße. Überqueren Sie diese (ohne Ampel, mit abgesenkten Bordsteinen) und erreichen nach weiteren etwa 100 Metern die Bremer Straße.

Hier überqueren Sie links die Turmstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und erreichen auf der linken Seite das Kirchengebäude. Die Thusneldaallee ist mit gerade mal 50 Metern die kürzeste Straße in Moabit und die kürzeste Allee in ganz Berlin. Die Heilandskirche ist das einzige Gebäude dieser Straße.

Hier gibt es einen Seniorenclub mit monatlichem Programm. Dafür zuständig ist Frau Wulf, zu erreichen unter der Telefonnummer 030 303 06 98 80. Die hellen und offenen Gemeinderäume beinhalten einen Mehrzweck- und Gruppenraum, das renovierte Café Thusnelda und einen behindertengerechten Sanitärbereich.

Weitere Informationen siehe unter: www.kgmoabit-west.de

Ayasofya Moschee – Stromstraße 35

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie links die Stromstraße mit Ampel ohne akustischem und taktilem System und mit abgesenkten Bordsteinen und biegen nach links in diese ein. Nach etwa 20 Metern geradeaus gelangen Sie zum Eingang auf der rechten Seite.

Diese 1975 gegründete Gemeinde hat zurzeit knapp 350 Mitglieder. Der Name Ayasofya wurde von der in Istanbul befindlichen Hagia Sophia (türkisch: Ayasofya) übernommen. Hier gibt es Führungen für interessierte Besucher.

Weitere Informationen unter: www.ayasofyamoschee.de

Friseur Mittmann – Stromstraße 21

Zu den Friseuren Mittmann, Stromstraße 21, laufen Sie bitte nach dem Velassen des Objektes links entlang der Stromstraße etwa 150 Meter bis vor die Eingangstür auf der linken Seite. In das Geschäft gelangen Sie über zwei etwa 8 Zentimeter hohe Stufen.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 09:00 bis 18:00 Uhr, Telefon: 030 395 38 03

Blumen – Ecke Birkenstraße Putlitzstraße

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie links die Stromstraße mit Ampel ohne akustischem und taktilem System und mit abgesenkten Bordsteinen und dann rechts die Birkenstraße mit Ampel ohne akustischem und taktilem System und mit abgesenkten Bordsteinen.

Nach etwa 20 Metern links entlang der Birkenstraße erreichen Sie den Blumenstand auf der rechten Seite.

Commerzbank-Filiale – Turmstraße 31

Zu dieser Commerzbank-Filiale gelangen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 links entlang der Stromstraße etwa 200 Meter bis zur Perleberger Straße gehen. Überqueren Sie diese mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und gehen weitere etwa 150 Meter bis zur Kreuzung Turmstraße.

Hier überqueren Sie rechts die Stromstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und begeben sich entlang der Turmstraße etwa 50 Meter bis zur Wilhelmshavener Straße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen. Nach deren Überquerung erreichen Sie das Haus Nummer 31 nach etwa 25 Meter auf der rechten Seite.

Öffnungszeiten:
Montag und Mittwoch 09:00 bis 13:00 und 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 09:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:00 Uhr
Freitag 09:00 bis 14:00 Uhr.

Berliner Sparkasse – Turmstraße 33

Nach dem Verlassen des Objektes des Hauses Stromstraße 31 links entlang der Stromstraße etwa 200 Meter bis zur Perleberger Straße gehen. Überqueren Sie diese mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und gehen weitere etwa 150 Meter bis zur Kreuzung Turmstraße. Hier überqueren Sie rechts die Stromstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen.

Begeben sie sich entlang der Turmstraße etwa 50 Meter bis zur Wilhelmshavener Straße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen. Nach deren Überquerung erreichen Sie das Haus Nummer 33 nach etwa 40 Meter auf der rechten Seite an der Ecke Bremer Straße.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 09:30 bis 18:00 Uhr
Freitag 09:30 bis 16:00 Uhr

Arminiusmarkthalle

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie links die Stromstraße mit Ampel ohne akustischem oder taktilem System und mit abgesenkten Bordsteinen und biegen nach links in diese ein.

Nach etwa 300 Metern entlang der Stromstraße gelangen Sie an die Bugenhagenstraße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen, überqueren diese und biegen rechts in sie ein. Nun kommen Sie nach etwa 50 Metern geradeaus an die Wilhelmshavener Straße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und überqueren sie. Nach weiteren 50 Metern überqueren Sie die Bredowstraße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und erreichen nach etwa 30 Metern den Halleneingang in der Bugenhagenstraße 19 auf der linken Seite.

Die im Jahr 1891 erbaute lichtdurchflutete Halle ist im Stile einer Basilika gestaltet und heute ein historisches Kulturdenkmal. Der Mittelgang diente damals den Pferdewagen, Handkarren und Hundegespannen als Fahrweg für den Antransport der Waren. Im August 2010 begann die Revitalisierung der Halle zur ‘Zunft(halle) Arminiusmarkthalle’. Die historische Halle steht nach Abschluß der Kernarbeiten seit Spätherbst 2010 als “Ort der guten Dinge”, Manufakturenkaufhaus und Veranstaltungsort für Events, Kunst und Kultur wieder zur Verfügung.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr, Samstag 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr.

Weitere Informationen siehe auch: www.arminiushalle.zunftnetz.org

Moa-Bogen

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie geradeaus die Birkenstraße mit akkustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und erreichen nach etwa 20 Metern den Moa-Bogen auf der rechten Seite.

Das im November 2010 eröffnete Einkaufszentrum mit Parkhaus und Hotel beinhaltet diverse Einkaufsmöglichkeiten, unter anderem den Lebensmittelmarkt E-Center, einen Friseur, einen Blumenladen, ein Eiscafé, einen Schreibwaren- und Zeitschriftenladen mit Lottoannahmestelle, einen Telefonladen und ein Leder- und Schuh-Fachgeschäft.

Weitere Informationen siehe: www.moabogen.beepworld.de

Bäckerei und Konditorei Stern – Stromstraße 21

Zur Bäckerei und Konditorei Stern, Stromstraße 21, laufen Sie bitte links nach dem Velassen des Objektes geradeaus etwa 130 Meter bis vor die Eingangstür auf der linken Seite. In das Geschäft gelangen Sie über eine etwa 10 Zentimeter hohe Stufe.
Hier bekommen Sie auch Frühstück und Heißgetränke wie zum Beispiel Kaffee oder Cappucchino. Vor dem Geschäft können Sie dies an einem Tisch verzehren.

Zeitschriften Langer – Birkenstraße 32

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie links die Stromstraße und dann rechts die Birkenstraße, beide mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinenn. Nach etwa 50 Metern links entlang der Birkenstraße erreichen Sie die den Zeitschriften- und Tabakwarenladen U. Langer auf der rechten Seite.

Hinein gelangen Sie über eine etwa 6 Zentimeter hohe Stufe. Dieses Geschäft verfügt über eine BVG-Service- und Lotto-Annahmestelle.

Café Dicker Engel – Birkenstraße 44

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie links die Stromstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und gehen weitere etwa 70 Meter geradeaus bis zur Ecke Wilhelmshavener Straße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen.

Nach der Überquerung dieser Straße gelangen Sie nach etwa 20 Metern geradeaus zum Café Dicker Engel, Birkenstraße 44, auf der linken Seite.

Dieses Café wird auch als Restaurant und Studentenkneipe mit Biergarten geführt. Es verfügt über 95 Sitzplätze, 20 Stehplätze und 70 Sitzplätze im Freien. Die Küche ist täglich immer bis 01:00 Uhr geöffnet. Sonntags gibt es ein Grosses Frühstücksbrunch von 10:00 bis 16:00 Uhr. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 16:00 bis 02:00 Uhr, Sonntag 10:00 bis 02:00 Uhr.

weitere Informationen siehe: www.dicker-engel-berlin.de

Restaurant Lichtblick – Birkenstraße 33

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie links die Stromstraße und dann rechts die Birkenstraße, beide mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen.

Nach etwa 50 Metern links entlang der Birkenstraße überqueren Sie die Wilhelmshavener Straße ohne Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und stehen vor dem Café Lichtblick.

Dieses Unternehmen wird auch als Restaurant oder Bar mit Biergarten geführt. Es verfügt über 140 Sitzplätze, 20 Stehplätze und 150 Sitzplätze im Freien. Der Betrieb ist behindertengerecht ausgestattet und verfügt über eine barrierefreie Toilette. Um Tischreservierungen wird gebeten. Hier gibt es einen kostenlosen WLAN HotSpot (drahtloser Internetzugang), und von Montag bis Samstag ein kleines Früchstücksbuffet inklusive einer Tasse Kaffe oder Tee für 5,50 Euro. Die Küche hat bis 24:00 Uhr geöffnet. Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 09:00 bis 02:00 Uhr. Telefon: 030 395 19 96.

Weitere Informationen siehe unter: www.restaurant-lichtblick.de

Thai-Restaurant & Karaoke Bar Scorpion – Stromstraße 50

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie links die Stromstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und biegen nach links in diese ein. Nach etwa 200 Metern geradeaus gelangen Sie zum Eingang des thailändischen Restaurants Scorpion auf der rechten Seite.

Eine etwa 8 Zentimeter hohe Stufe führt in das Restaurant.

Neben originaler Thaiküche zu kleinen Preisen findet hier täglich ab 23:00 Uhr Live Musik und Karaoke statt. Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 12:00 bis 06:00 Uhr.

Restaurant Am Park – Stromstraße 106

Zu dem Restaurant Am Park gelangen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 links entlang der Stromstraße etwa 200 Meter bis zur Perleberger Straße gehen. Überqueren Sie diese mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und gehen weitere etwa 150 Meter bis zur Kreuzung Turmstraße.

Hier überqueren Sie geradeaus die Turmstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und erreichen nach etwa 20 Metern geradeaus das Restaurant auf der linken Seite. In den warmen Jahreszeiten können Sie vor dem Restaurant Platz nehmen. Direkt anschließend verläuft der Park Kleiner Tiergarten.

Zu der 7 Hektar großen Parkanlage Kleiner Tiergarten / Ottopark gelangen Sie, wenn Sie nach Verlassen des Hauses Stromstraße 31 links entlang der Stromstraße etwa 200 Meter bis zur Perleberger Straße gehen. Überqueren Sie diese mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen gehen weitere etwa 150 Meter bis zur Kreuzung Turmstraße. Hier überqueren Sie geradeaus die Turmstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und erreichen beiderseits der Stromstraße den Park.

Diese “Grüne Mitte” von Berlin-Moabit verläuft zwischen der Turmstraße und der Straße Alt-Moabit. Die Randbepflanzung mit dichten Hecken hält die Verkehrsgeräusche beider Straßen wirksam zurück. Seit 2010 wird dieser Park Stück für Stück neu gestaltet. Er eignet sich hervorragend für Spaziergänge inmitten eines urbanen Umfelds.

Deportationsmahnmal Putlitzbrücke

Nach dem Verlassen des Objektes Stromstraße 31 gelangen Sie rechts nach etwa 50 Metern geradeaus zur Ecke Birkenstraße. Hier überqueren Sie geradeaus die Birkenstraße mit akustischer und taktiler Ampel und mit abgesenkten Bordsteinen und bewegen sich geradeaus weiter etwa 400 Meter die ansteigende Putlitzstraße entlang auf die Putlitzbrücke. Etwa 20 Meter vor dem Eingang zur S-Bahn erreichen Sie das Mahnmal auf der rechten Seite.

Unterhalb der Brücke befand sich der Güterbahnhof Moabit, von dem aus ab Januar 1942 mehr als 32.000 jüdische Bürger in die Konzentrationslager deportiert wurden. Eine Tafel am Brückengeländer neben dem Mahnmal erinnert heute an einen Sprengstoffanschlag vom 29. August 1992, der das Mahnmal so schwer beschädigte, dass es vorübergehend demontiert und restauriert werden musste.

Weitere Informationen siehe: www.memorialmuseums.org

Symbolbild S-Bahn
S41 Ring – im Uhrzeigersinn, Bahnhof Westhafen

Bitte den letzten Waggon benutzen; nach dem Aussteigen etwa 1 Meter bis zum Blindenleitsystem; 90 Grad links auf Rillenplatten und geradeaus bis zum Aufmerksamkeitsfeld; 90 Grad rechts auf Rillenplatten und etwa 2 Meter geradeaus bis zum Aufmerksamkeitsfeld; 90 Grad rechts und etwa 3 Meter geradeaus weiter bis zur Treppe aufwärts mit Handlauf rechts; 16 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Podest etwa 2 Meter; 14 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Podest etwa 2 Meter; 14 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; etwa 6 Meter geradeaus; Orientierung: Geländer rechts; 90 Grad rechts; Orientierung: Brückengeländer rechts; entlang der Putlitzstraße etwa 440 Meter geradeaus bis zur Ecke Birkenstraße / Putlitzstraße; 90 Grad links; Ampel mit akustischem und taktilem System; abgesenkte Bordsteine; erste Überquerung der Putlitzstraße; Verkehr von links; etwa 13 Meter geradeaus bis zur Mittelinsel und Ampel mit akustischem und tatktilem System; abgesenkte Bordsteine; zweite Überquerung der Putlitzstraße; Verkehr von rechts; etwa 12 Meter geradeaus bis zur Stephanstraße; Achtung: abgesenkter Bordstein und Rillenplatten; 90 Grad rechts; etwa 6 Meter geradeaus bis zur Ampel mit akustischem und taktilem System sowie abgesenktem Bordstein; erste Überquerung der Birkenstraße; Verkehr von links; etwa 11 Meter bis zur Mittelinsel mit akustischer und taktiler Ampel und abgesenkten Bordsteinen; zweite Überquerung der Birkenstraße; Verkehr von rechts; etwa 11 Meter geradeaus bis zum abgesenkten Bordstein mit Rillenplatten; Belagwechsel: Gehwegplatten; etwa 15 Meter geradeaus bis zur Hausecke; Orientierung: Wand links mit Mosaiksteinen; etwa 55 Meter geradeaus bis zur Stromstraße 31; 90 Grad links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe; etwa 1 Meter geradeaus bis zur Klingeltafel links neben der Tür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S42 Ring – gegen den Uhrzeigersinn, Bahnhof Westhafen

Bitte den ersten Waggon benutzen; nach dem Aussteigen etwa 1 Meter bis zum Blindenleitsystem und Aufmerksamkeitsfeld; 90 Grad rechts auf Rillenplatten und etwa 3 Meter geradeaus; 90 Grad links auf Rillenplatten und etwa 7 Meter geradeaus bis zum Aufmerksamkeitsfeld; 90 Grad links und etwa 3 Meter geradeaus bis zur Treppe aufwärts mit Handlauf rechts; 16 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Podest etwa 2 Meter; 14 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Podest etwa 2 Meter; 14 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; etwa 6 Meter geradeaus; Orientierung: Geländer rechts; 90 Grad rechts; Orientierung: Brückengeländer rechts; entlang der Putlitzstraße etwa 440 Meter geradeaus bis zur Ecke Birkenstraße / Putlitzstraße; 90 Grad links; Ampel mit akustischem und taktilem System; abgesenkte Bordsteine; erste Überquerung der Putlitzstraße; Verkehr von links; etwa 13 Meter geradeaus bis zur Mittelinsel und Ampel mit akustischem und tatktilem System; abgesenkte Bordsteine; zweite Überquerung der Putlitzstraße; Verkehr von rechts; etwa 12 Meter geradeaus bis zur Stephanstraße; Achtung: abgesenkter Bordstein und Rillenplatten; 90 Grad rechts; etwa 6 Meter geradeaus bis zur Ampel mit akustischem und taktilem System sowie abgesenktem Bordstein; erste Überquerung der Birkenstraße; Verkehr von links; etwa 11 Meter bis zur Mittelinsel mit akustischer und taktiler Ampel und abgesenkten Bordsteinen; zweite Überquerung der Birkenstraße; Verkehr von rechts; etwa 11 Meter geradeaus bis zum abgesenkten Bordstein mit Rillenplatten; Belagwechsel: Gehwegplatten; etwa 15 Meter geradeaus bis zur Hausecke; Orientierung: Wand links mit Mosaiksteinen; etwa 55 Meter geradeaus bis zur Stromstraße 31; 90 Grad links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe; etwa 1 Meter geradeaus bis zur Klingeltafel links neben der Tür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U9 Richtung Rathaus Steglitz, Bahnhof Birkenstraße

Bitte den ersten Waggon benutzen; nach dem Ausstieg 90 Grad links und etwa 3 Meter weiter geradeaus; 90 Grad links und etwa 10 Meter bis zur Treppe aufwärts mit Handlauf links; 10 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe nach oben; Podest etwa 2 Meter; 10 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe bis oben; Orientierung: Wand links; etwa 7 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Orientierung: Wand links; etwa 14 Meter geradeaus bis zur Ecke; 90 Grad links; Orientierung: Wand links; etwa 7 Meter geradeaus bis zur Treppe aufwärts mit Handlauf links; 8 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Podest etwa 2 Meter; 17 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Orientierung: Geländer links bis oben; 90 Grad links; die Birkenstraße etwa 20 Meter geradeaus auf Mosaiksteinen bis zur Ecke Wilhelmshavener Straße mit abgesenkten Bordsteinen; Achtung: Verkehr von links und rechts; etwa 10 Meter geradeaus; Achtung: Poller und Gehwegplattenbelag; etwa 10 Meter geradeaus bis zum Kabelkasten; Orientierung: Mosaiksteine und Hecke links; etwa 115 Meter geradeaus auf Gehwegplatten bis zur Ecke Stromstraße mit akustischer und taktiler Ampel; Achtung: abgesenkter Bordstein mit Rillenplatten; Verkehr von links; erste Überquerung der Stromstraße: etwa 11 Meter geradeaus bis zur Mittelinsel mit abgesenkten Bordsteinen und Ampel mit akustischem und taktilem System; zweite Überquerung der Stromstraße: etwa 11 Meter geradeaus; Verkehr von rechts; abgesenkter Bordstein mit Rillenplatten; 90 Grad rechts; Belag: Gehwegplatten; etwa 9 Meter geradeaus; 90 Grad links; etwa 3 Meter geradeaus bis zur Hauswandecke; 90 Grad rechts; Belag: Gehwegplatten; Orientierung: Hauswand links; auf den Mosaiksteinen etwa 55 Meter geradeaus bis zum Hauseingang Stromstraße 31; 90 Grad links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe; etwa 1 Meter geradeaus bis zur Klingeltafel links neben der Tür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U9 Richtung Osloer Straße, Bahnhof Birkenstraße

Bitte den letzten Waggon benutzen; nach dem Ausstieg 90 Grad links und etwa 3 Meter geradeaus; 90 Grad rechts und etwa 10 Meter bis zur Treppe aufwärts mit Handlauf links; 10 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Podest etwa 2 Meter; 10 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Orientierung: Wand links; etwa 7 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Orientierung: Wand links; etwa 14 Meter geradeaus bis zur Ecke; 90 Grad links; Orientierung: Wand links; etwa 7 Meter geradeaus bis zur Treppe aufwärts mit Handlauf links; 8 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Podest etwa 2 Meter; 17 Stufen mit Kontraststreifen auf erster und letzter Stufe; Orientierung: Geländer links bis oben und 90 Grad links; die Birkenstraße etwa 20 Meter geradeaus auf Mosaiksteinen bis zur Ecke Wilhelmshavener Straße mit abgesenkten Bordsteinen; Achtung: Verkehr von links und rechts; etwa 10 Meter geradeaus; Achtung: Poller und Gehwegplattenbelag; etwa 10 Meter geradeaus bis Kabelkasten; Orientierung: Mosaiksteine und Hecke links; weiter etwa 115 Meter geradeaus auf Gehwegplatten bis zur Ecke Stromstraße mit akustischer und taktiler Ampel; Achtung: abgesenkter Bordstein mit Rillenplatten; erste Überquerung der Stromstraße: Verkehr von links; etwa 11 Meter bis zur Mittelinsel mit abgesenkten Bordsteinen und Ampel mit akustischem und taktilem System; zweite Überquerung der Stromstraße: Verkehr von rechts; etwa 11 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein mit Rillenplatten; 90 Grad rechts; Belag: Gehwegplatten; etwa 9 Meter geradeaus; 90 Grad links; etwa 3 Meter bis zur Hauswandecke; 90 Grad rechts; Orientierung: Hauswand links; auf den Mosaiksteinen etwa 55 Meter geradeaus bis zum Hauseingang Stromstraße 31; 90 Grad links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe; etwa 1 Meter geradeaus bis zur Klingeltafel links neben der Tür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M27 Richtung S + U-Bahnhof Pankow, Haltestelle Havelberger Straße

Bitte vorne rechts aussteigen; etwa 1 Meter geradeaus; Belag: Gehwegplatten; 90 Grad rechts in die Perleberger Straße; Orientierung: Mosaiksteine rechts; etwa 35 Meter geradeaus bis zur Ecke Birkenstraße / Perleberger Straße; 90 Grad rechts; Ampel mit akustischem und taktilem System; Rillenplatten; abgesenkter Bordstein; Überquerung der Perleberger Straße; Verkehr von links und rechts; etwa 20 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; 90 Grad links; Mosaiksteine rechts; etwa 15 Meter geradeaus; Ampel mit akustischem und taktilem System; Rillenplatten; abgesenkter Bordstein; Überquerung der Birkenstraße; Verkehr von links und rechts; etwa 15 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Rillenplatten; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; 90 Grad rechts in die Birkenstraße; Belagwechsel: Mosaiksteine; etwa 18 Meter geradeaus bis zur Zaunecke; links am Zaun etwa 40 Meter geradeaus auf Mosaiksteinen bis zum Zaunende; Belagwechsel: Gehwegplatten; 90 Grad links; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Orientierung: Mosaiksteine links; etwa 40 Meter geradeaus; Kabelkasten und Poller; etwa 2 Meter geradeaus bis zum abgesenkten Bordstein; Überquerung der Lübecker Straße; Verkehr von links und rechts; etwa 8 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; Mosaiksteine links; etwa 40 Meter geradeaus; Poller und Ausfahrt; etwa 7 Meter geradeaus bis zum Zaun; 90 Grad rechts; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad links; etwa 25 Meter geradeaus bis zum Zaunende; 90 Grad links; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Mosaiksteine links; etwa 50 Meter geradeaus bis zur Ecke Stromstraße; 45 Grad links; etwa 7 Meter geradeaus; 45 Grad links; etwa 3 Meter geradeaus bis zur Mauerecke links; Orientierung: Hauswand links; etwa 55 Meter geradeaus bis zum Hauseingang Stromstraße 31; 90 Grad links; etwa 10 Zentimeter hohe Stufe; etwa 1 Meter geradeaus bis zur Klingeltafel links neben der Tür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M27 Richtung S + U-Bahnhof Jungfernheide, Haltestelle Havelberger Straße

Bitte vorne rechts aussteigen; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; 90 Grad links in die Perleberger Straße; Orientierung: Mosaiksteine rechts; etwa 15 Meter geradeaus bis zur Ecke Birkenstraße / Perleberger Straße; Ampel mit akustischem und taktilem System; Rillenplatten; abgesenkter Bordstein; Überquerung der Birkenstraße; Verkehr von links und rechts; etwa 15 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Rillenplatten; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; 90 Grad rechts in die Birkenstraße; Belagwechsel: Mosaiksteine; etwa 18 Meter geradeaus bis zur Zaunecke; links am Zaun etwa 40 Meter geradeaus auf Mosaiksteinen bis zum Zaunende; Belagwechsel: Gehwegplatten; 90 Grad links; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Orientierung: Mosaiksteine links; etwa 40 Meter geradeaus; Kabelkasten und Poller; etwa 2 Meter geradeaus bis zum abgesenkten Bordstein; Überquerung der Lübecker Straße; Verkehr von links und rechts; etwa 8 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; Orientierung: Mosaiksteine links; etwa 40 Meter geradeaus; Achtung: Poller und Ausfahrt; etwa 7 Meter geradeaus bis zum Zaun; 90 Grad rechts; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad links; etwa 25 Meter geradeaus bis zum Zaunende; 90 Grad links; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Mosaiksteine links; etwa 50 Meter geradeaus bis zur Ecke Stromstraße; 45 Grad links; etwa 7 Meter geradeaus; 45 Grad links; etwa 3 Meter geradeaus bis zur Mauerecke links; Hauswand links; etwa 55 Meter geradeaus bis zum Hauseingang Stromstraße 31; 90 Grad links; etwa 10 Zentimeter hohe Stufe; etwa 1 Meter geradeaus bis zur Klingeltafel links neben der Tür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
101 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
123 Richtung Robert-Koch-Platz,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße, Haltestelle U-Bahnhof Turmstraße

Bitte aussteigen und an derselben Haltestelle in den Bus M27 in Richtung S+U-Bahnhof Pankow einsteigen. 2 Stationen bis zur Haltestelle: Havelberger Straße fahren; bitte vorne rechts aussteigen; etwa 1 Meter geradeaus; Belag: Gehwegplatten; 90 Grad rechts in die Perleberger Straße; Orientierung: Mosaiksteine rechts; etwa 35 Meter geradeaus bis zur Ecke Birkenstraße / Perleberger Straße; 90 Grad rechts; Ampel mit akustischem und taktilem System; Rillenplatten; abgesenkter Bordstein; Überquerung der Perleberger Straße; Verkehr von links und rechts; etwa 20 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; 90 Grad links; Orientierung: Mosaiksteine rechts; etwa 15 Meter geradeaus; Ampel mit akustischem und taktilem System; Rillenplatten; abgesenkter Bordstein; Überquerung der Birkenstraße; Verkehr von links und rechts; etwa 15 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Rillenplatten; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; 90 Grad rechts in die Birkenstraße; Belagwechsel: Mosaiksteine; etwa 18 Meter geradeaus bis zur Zaunecke; links am Zaun etwa 40 Meter geradeaus auf Mosaiksteinen bis zum Zaunende; Belagwechsel: Gehwegplatten; 90 Grad links; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Orientierung: Mosaiksteine links; etwa 40 Meter geradeaus; Achtung: Kabelkasten und Poller; etwa 2 Meter geradeaus bis zum abgesenkten Bordstein; Überquerung der Lübecker Straße; Verkehr von links und rechts; etwa 8 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; Orientierung: Mosaiksteine links; etwa 40 Meter geradeaus; Achtung: Poller und Ausfahrt; etwa 7 Meter geradeaus bis zum Zaun; 90 Grad rechts; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad links; etwa 25 Meter geradeaus bis zum Zaunende; 90 Grad links; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Orientierung: Mosaiksteine links; etwa 50 Meter geradeaus bis zur Ecke Stromstraße; 45 Grad links; etwa 7 Meter geradeaus; 45 Grad links; etwa 3 Meter geradeaus bis zur Mauerecke links; Orientierung: Hauswand links; etwa 55 Meter geradeaus bis zum Hauseingang Stromstraße 31; 90 Grad links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe; etwa 1 Meter geradeaus bis zur Klingeltafel links neben der Tür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
101 Richtung Sachtlebenstraße,
123 Richtung Mäckeritzwiesen, Haltestelle U-Bahnhof Turmstraße

Ausstieg vorne rechts; Belag: Gehwegplatten, etwa 5 Meter geradeaus; 90 Grad links; Orientierung: Mosaiksteine rechts; etwa 17 Meter geradeaus; 90 Grad links; etwa 3 Meter geradeaus; Ampel ohne akustisches und taktiles System; Rillenplatten; abgesenkter Bordstein; erste Überquerung der Turmstraße: Verkehr von links; etwa 8 Meter geradeaus bis zur Mittelinsel; abgesenkter Bordstein; Rillenplatten; Belag: Gehwegplatten; etwa 3 Meter geradeaus; Ampel ohne akustisches und taktiles System; Rillenplatten; abgesenkter Bordstein; zweite Überquerung der Turmstraße: Verkehr von rechts; etwa 12 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; etwa 2 Meter geradeaus; Belag: Gehwegplatten; 90 Grad links; etwa 17 Meter geradeaus; Orientierung: Mosaiksteine rechts; etwa 35 Meter geradeaus; 90 Grad links; etwa 3 Meter bis zur Bordsteinkante; Einstieg in den Bus M27 in Richtung S+U-Bahnhof Pankow; 2 Stationen bis zur Haltestelle: Havelberger Straße fahren; bitte vorne rechts aussteigen; etwa 1 Meter geradeaus; Belag: Gehwegplatten; 90 Grad rechts in die Perleberger Straße; Orientierung: Mosaiksteine rechts; etwa 35 Meter geradeaus bis zur Ecke Birkenstraße / Perleberger Straße; 90 Grad rechts; Ampel mit akustischem und taktilem System; Rillenplatten; abgesenkter Bordstein; Überquerung der Perleberger Straße; Verkehr von links und rechts; etwa 20 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; 90 Grad links; Orientierung: Mosaiksteine rechts; etwa 15 Meter geradeaus; Ampel mit akustischem und taktilem System; Rillenplatten; abgesenkter Bordstein; Überquerung der Birkenstraße; Verkehr von links und rechts; etwa 15 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Rillenplatten; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; 90 Grad rechts in die Birkenstraße; Belagwechsel: Mosaiksteine; etwa 18 Meter geradeaus bis zur Zaunecke; links am Zaun etwa 40 Meter geradeaus auf Mosaiksteinen bis zum Zaunende; Belagwechsel: Gehwegplatten; 90 Grad links; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Orientierung: Mosaiksteine links; etwa 40 Meter geradeaus; Achtung: Kabelkasten und Poller; etwa 2 Meter geradeaus bis zum abgesenkten Bordstein; Überquerung der Lübecker Straße; Verkehr von links und rechts; etwa 8 Meter geradeaus; abgesenkter Bordstein; Belag: Gehwegplatten; etwa 5 Meter geradeaus; Orientierung: Mosaiksteine links; etwa 40 Meter geradeaus; Achtung: Poller und Ausfahrt; etwa 7 Meter geradeaus bis zum Zaun; 90 Grad rechts; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad links; etwa 25 Meter geradeaus bis zum Zaunende; 90 Grad links; etwa 2 Meter geradeaus; 90 Grad rechts; Orientierung: Mosaiksteine links; etwa 50 Meter geradeaus bis zur Ecke Stromstraße; 45 Grad links; etwa 7 Meter geradeaus; 45 Grad links; etwa 3 Meter geradeaus bis zur Mauerecke links; Orientierung: Hauswand links; etwa 55 Meter geradeaus bis zum Hauseingang Stromstraße 31; 90 Grad links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe; etwa 1 Meter geradeaus bis zur Klingeltafel links neben der Tür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S41 Ring – im Uhrzeigersinn,
S42 Ring – gegen den Uhrzeigersinn, Bahnhof Westhafen

Bitte den Fahrstuhl nahe dem Treppenaufgang Stromstraße benutzen; nach dem Ausstieg rechts auf die Putlitzbrücke und etwa 450 Meter geradeaus bis zur Ecke Birkenstraße / Putlitzstraße; links die Putlitzstraße mit abgesenkten Bordsteinen überqueren; rechts die Birkenstraße mit abgesenkten Bordsteinen überqueren; etwa 70 Meter geradeaus bis zum Hauseingang Stromstraße 31 links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe vor der Klingeltafel und der Haustür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U9 Rathaus Steglitz – Osloer Straße, Bahnhof Turmstraße

Bitte den Fahrstuhl nahe dem Treppenaufgang Stromstraße benutzen; nach dem Ausstieg die Turmstraße rechts überqueren; abgesenkte Bordsteine; links die Turmstraße entlang etwa 50 Meter bis zum Bus M27 in Richtung S+U-Bahnhof Pankow einsteigen; 2 Stationen bis zur Haltestelle: Havelberger Straße fahren; nach dem Ausstieg rechts etwa 35 Meter entlang der Perleberger Straße bis zur Ecke Birkenstraße; Überquerung der Perleberger Straße mit abgesenkten Bordsteinen; links etwa 15 Meter bis zur Ecke Birkenstraße; Überquerung der Birkenstraße mit abgesenkten Bordsteinen; rechts etwa 120 Meter entlang der Birkenstraße bis zur Lübecker Straße mit abgesenkten Bordsteinen; Überquerung der Lübecker Straße; etwa 120 Meter bis zur Ecke Stromstraße; links etwa 70 Meter entlang der Stromstraße bis zum Hauseingang Stromstraße 31 links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe vor der Klingeltafel und der Haustür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M27 Richtung S + U-Bahnhof Pankow, Haltestelle Havelberger Straße

Nach dem Ausstieg rechts etwa 35 Meter entlang der Perleberger Straße bis zur Ecke Birkenstraße; Überquerung der Perleberger Straße mit abgesenkten Bordsteinen; links etwa 15 Meter bis zur Ecke Birkenstraße; Überquerung der Birkenstraße mit abgesenkten Bordsteinen; rechts etwa 120 Meter entlang der Birkenstraße bis zur Lübecker Straße mit abgesenkten Bordsteinen; Überquerung der Lübecker Straße; etwa 120 Meter bis zur Ecke Stromstraße; links etwa 70 Meter entlang der Stromstraße bis zum Hauseingang Stromstraße 31 links; etwa 10 Zentimeter hohe Stufe vor der Klingeltafel und der Haustür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M27 Richtung S + U-Bahnhof Jungfernheide, Haltestelle Havelberger Straße

Nach dem Ausstieg links etwa 15 Meter entlang der Perleberger Straße bis zur Ecke Birkenstraße; Überquerung der Birkenstraße mit abgesenkten Bordsteinen; rechts etwa 120 Meter entlang der Birkenstraße bis zur Lübecker Straße mit abgesenkten Bordsteinen; Überquerung der Lübecker Straße; etwa 120 Meter bis zur Ecke Stromstraße; links etwa 70 Meter entlang der Stromstraße bis zum Hauseingang Stromstraße 31 links; etwa 10 Zentimeter hohe Stufe vor der Klingeltafel und der Haustür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
101 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
123 Richtung Robert-Koch-Platz,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße, Haltestelle U-Bahnhof Turmstraße

Bitte aussteigen und an derselben Haltestelle in den Bus M27 in Richtung S+U-Bahnhof Pankow einsteigen; 2 Stationen bis zur Haltestelle: Havelberger Straße fahren; nach dem Ausstieg rechts etwa 35 Meter entlang der Perleberger Straße bis zur Ecke Birkenstraße; Überquerung der Perleberger Straße mit abgesenkten Bordsteinen; links etwa 15 Meter bis zur Ecke Birkenstraße; Überquerung der Birkenstraße mit abgesenkten Bordsteinen; rechts etwa 120 Meter entlang der Birkenstraße bis zur Lübecker Straße mit abgesenkten Bordsteinen; Überquerung der Lübecker Straße; etwa 120 Meter bis zur Ecke Stromstraße; links etwa 70 Meter entlang der Stromstraße bis zum Hauseingang Stromstraße 31 links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe vor der Klingeltafel und der Haustür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
101 Richtung Sachtlebenstraße,
123 Richtung Mäckeritzwiesen, Haltestelle U-Bahnhof Turmstraße

Nach dem Ausstieg links die Turmstraße entlang etwa 17 Meter bis zur Ampel; links die Turmstraße mit abgesenkten Bordsteinen überqueren; links die Turmstraße entlang etwa 50 Meter bis zum Bus M27 in Richtung S+U-Bahnhof Pankow; 2 Stationen bis zur Haltestelle: Havelberger Straße fahren; nach dem Ausstieg rechts etwa 35 Meter entlang der Perleberger Straße bis zur Ecke Birkenstraße; Überquerung der Perleberger Straße mit abgesenkten Bordsteinen; links etwa 15 Meter bis zur Ecke Birkenstraße; Überquerung der Birkenstraße mit abgesenkten Bordsteinen; rechts etwa 120 Meter entlang der Birkenstraße bis zur Lübecker Straße mit abgesenkten Bordsteinen; Überquerung der Lübecker Straße; etwa 120 Meter bis zur Ecke Stromstraße; links etwa 70 Meter entlang der Stromstraße bis zum Hauseingang Stromstraße 31 links; Achtung: etwa 10 Zentimeter hohe Stufe vor der Klingeltafel und der Haustür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply