Zielmobil > Ärzte > Physiotherapie > Schultz, Gero

Marienfelder Allee 212 a
12279 Berlin – Marienfelde

Physiotherapeuten

Tel.: +49 (0) 30 – 723 13 26

Eingang Marienfelder_Allee_212_A

Gemeinschaftspraxis mit:

Wolff, Christine

Die Praxis befindet sich in der 1. Etage. Ein Aufzug ist vorhanden. Ansonsten führen 21 Stufen zur Praxis. Der Zugang zur Praxis ist durch eine Rollstuhlrampe barrierefrei gehalten. Außerdem befindet sich eine barrierefreie Toilette auf der Etage. Der Schlüssel hierfür ist an der Anmeldung erhältlich. Vor dem Eingang ist ein Parkplatz vorhanden.

Termine nach Vereinbarung

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
277 Marienfelde / Stadtrandsiedlung – S + U-Bahnhof Hermannstraße,
710 Großbeeren / GVZ / Am Wall – S-Bahnhof Buckower Chaussee,
711 Ludwigsfelde / S-Bahnhof Salvador-Allende-Straße – S-Bahnhof Buckower Chaussee, Haltestelle Ahrensdorfer Straße

Die Praxis

Nach Eintritt in die Praxis befinden Sie sich gleich im Anmelde- und Wartebereich der Praxis. Gegenüber der Eingangstür ist ein kleiner, nicht abgesenkter Anmeldetresen. Ein Garderobeständer ist gleich links neben der Eingangstür. Die gesamte Praxis ist schwellenlos und mit hellem Bodenbelag ausgelegt. Die Beleuchtung ist angenehm und blendfrei. Die Gangbreiten betragen 1,20 Meter. Die Türen zu den Behandlungszimmern haben eine Breite von 90 Zentimetern. Das WC in der Praxis befindet sich im Wartebereich und hat eine sehr schmale Tür von 60 Zentimeter. Das Behinderten WC befindet sich im Flur rechts von der Praxis. Der Schlüssel ist an der Anmeldung erhältlich. Es ist eine Holztür von 1,20 Meter Breite. Der Lichtschalter ist rechts von der Eingangstür an der Wand. Eine Aufstehehilfe an der Decke ist vorhanden. Das Waschbecken ist unterfahrbar.

Alle Kassen, Berufsgenossenschaften und Privat. Hausbesuchesind möglich.

Schwerpunkte:

• Krankengymnastik
• manuelle Therapie
• Massagen
• Fango / Heißluft
• Fußreflexzonentherapie
• Lymphdrainage
• Reizstrom
• Ultraschall
• Schlingentisch
• Atemtherapie
• Beckenbodenbehandlung

Symbolbild Bus
277 Richtung S + U-Bahnhof Hermannstraße,
710 Richtung S-Bahnhof Buckower Chaussee,
711 Richtung S-Bahnhof Buckower Chaussee, Haltestelle Ahrensdorfer Straße

Entfernung bis zur Praxis etwa 160 Meter.

Ausstieg möglichst vorne und dem Blindenleitsystem bestehend aus Mosaikpflaster 2 Meter geradeaus folgen. Achtung, kreuzender Fahrradweg. Nach dem Fahrradweg einen Meter weiter auf Blindenleitsystem, dann 90 Grad links und weiter etwa 18 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung links am Mosaikpflasterstreifen folgen. Sie stehen vor der Riffelplatte der Ampelanlage. Nun noch 2 Meter weiter geradeaus bis zum Ampelmast mit Anforderungsknopf. Die Ampel ist akustisch, die Bordsteine sind abgesenkt. Jetzt 90 Grad links. Es folgt die Überquerung der Marienfelder Allee etwa 15 Meter auf Asphalt. Nach der Überquerung 2 Meter geradeaus bis zum Ende der Riffelplatte. Dann 90 Grad links und etwa 80 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung rechts am Mosaikpflaster. Jetzt kommt eine Ein- / Ausfahrt vom Lidl Parkplatz, 8 Meter breit mit kleinen Kopfsteinpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann weiter etwa 23 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung rechts am Gitterzaun bis zum Ende des Gitterzauns. Nun 4 Meter weiter geradeaus mit Orientierung am Randstein rechts. Jetzt sind Sie an der Ein- / Ausfahrt des Parkplatzes zum Ärztezentrum. Nun etwa 10 Meter weiter auf kleinen Kopfsteinpflaster bis zum Ende der Ein- / Ausfahrt. Jetzt 90 Grad rechts und auf Verbundsteinen mit Orientierung an den linken Randsteinen im linken Bogen folgen. Am Ende der Randsteine etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Rasengitter links. Dann 90 Grad rechts und 6 Meter geradeaus auf Basaltpflasterung bis zum Mosaikpflaster. Dann 4 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster mit Orientierung links am Metallgeländer oder rechter Hecke bis zur Hauseingangstür. Es ist eine Glaskunstofftür die nach innen links öffnet. Die Klingelleiste befindet sich an der rechten Wand in 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf für die Praxis Gero Schultz ist die rechte Knopfleiste und der erste Knopf von oben.

Zur Praxis mit dem Aufzug, im Anschluss über die Treppe

Am Eingang ist eine kleine Metallschwelle 3 Zentimeter hoch. Der Fußbodenbelag ist blau. Nach dem Eingang 2,50 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 4 Meter geradeaus bis zur Aufzugtür. Es ist eine rote automatische Metallfalttür,die nach links öffnet. Der Anforderungsknopf befindet sich rechts in 1,20 Meter Höhe. Im Aufzug ist der Anforderungsknopf an der rechten Wand in 1,20 Meter Höhe. Die Praxis ist in der 1. Etage. Nach dem Ausstieg 2,50 Meter geradeaus, dann 90 Grad rechts. Sie stehen an der Eingangstür zum Ärztezentrum. Es ist eine weiße, schwere Metalltür, die während der Sprechzeiten offen ist. Dann 3 Meter geradeaus bis zur Stufe, die eine Höhe von 17 Zentimeter hat. Sie ist farblich gut gekennzeichnet. An der rechten Seite befindet sich ein rotes Geländer. Hinter der Stufe sind 6 Aufmerksamkeitsstreifen. Nach der Stufe 2 Meter geradeaus, nun 90 Grad rechts und einen Meter vor. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor. Sie stehen vor einer Glaskunststofftür ohne visuelle Markierung, die nach innen rechts öffnet. Die Tür ist meistens offen. Jetzt etwa 30 Meter den Flur entlang mit Orientierung links an der Wand. Nach 30 Meter ist eine Glaskunststofftür ohne visuelle Markierung, die nach außen rechts öffnet. Die Tür ist während der Sprechzeiten offen. Jetzt noch 3 Meter vor und Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine weiße Kunststofftür, die nach innen rechts öffnet. Der Klingelknopf ist links vom Eingang in 1,20 Meter Höhe. Nicht klingeln, die Tür nur aufdrücken. Nach dem Eintritt 45 Grad links und 4 Meter geradeaus, Sie stehen vor dem nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Alternativ der Praxiszugang über die Treppe

Am Eingang ist eine kleine Metallschwelle 3 Zentimeter hoch. Der Fußbodenbelag ist blau. Nach dem Eingang 2,50 Meter geradeaus, dann 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann Orientierung am rechten, signalroten Handlauf bis er rechts abknickt und diesem folgen. Es beginnt die Treppe, die ebenfalls einen blauen Kunststoffbelag, aber keine Kontraststreifen hat. Jetzt 14 Stufen aufwärts bis zum Absatz, ab der 5. Stufe ist die Treppe für 8 Stufen auf der rechten Seite schmaler, weiter dem Handlauf folgen und weitere 7 Stufen bis zum Ende des Handlaufs. Hier nun 60 Zentimeter nach rechts, Sie stehen an der Eingangstür zum Ärztezentrum. Es ist eine weiße, schwere Metalltür, die während der Sprechzeiten offen ist. Dann 3 Meter geradeaus bis zur Stufe, die eine Höhe von 17 Zentimeter hat. Sie ist farblich gut gekennzeichnet. An der rechten Seite befindet sich ein rotes Geländer. Hinter der Stufe sind 6 Aufmerksamkeitsstreifen. Nach der Stufe 2 Meter geradeaus, nun 90 Grad rechts und einen Meter vor. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor. Sie stehen vor einer Glaskunststofftür ohne visuelle Markierung, die nach innen rechts öffnet. Die Tür ist meistens offen. Jetzt etwa 30 Meter den Flur entlang mit Orientierung links an der Wand. Nach 30 Meter ist eine Glaskunststofftür ohne visuelle Markierung, die nach außen rechts öffnet. Die Tür ist während der Sprechzeiten offen. Jetzt noch 3 Meter vor und Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine weiße Kunststofftür, die nach innen rechts öffnet. Der Klingelknopf ist links vom Eingang in 1,20 Meter Höhe. Nicht klingeln, die Tür nur aufdrücken. Nach dem Eintritt 45 Grad links und 4 Meter geradeaus, Sie stehen vor dem nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
277 Richtung Marienfelde / Stadtrandsiedlung,
710 Richtung Großbeeren / GVZ / Am Wall,
711 Richtung Ludwigsfelde / Salvador-Allende-Straße, Haltestelle Ahrensdorfer Straße

Entfernung bis zur Praxis etwa 140 Meter.

Ausstieg möglichst vorne und dem Blindenleitsystem bestehend aus Mosaikpflaster 2 Meter geradeaus folgen. Kreuzender Fahrradweg. Nach dem Fahrradweg einen Meter weiter auf Blindenleitsystem, dann 90 Grad links und weiter etwa 18 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung für 6 Meter am rechten Randstein, danach an 9 Metallpfeilern. Nun etwa 80 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung rechts am Mosaikpflaster. Jetzt kommt Ein- / Ausfahrt vom Lidl Parkplatz, 8 Meter breit mit kleinen Kopfsteinpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann weiter etwa 23 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung rechts am Gitterzaun bis zum Ende des Gitterzauns. Nun 4 Meter weiter geradeaus mit Orientierung am Randstein rechts. Jetzt sind Sie an der Ein- / Ausfahrt des Parkplatzes zum Ärztezentrum. Nun etwa 10 Meter weiter auf kleinen Kopfsteinpflaster bis zum Ende der Ein- / Ausfahrt. Jetzt 90 Grad rechts und auf Verbundsteinen mit Orientierung an den linken Randsteinen im linken Bogen folgen. Am Ende der Randsteine etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Rasengitter links. Dann 90 Grad rechts und 6 Meter geradeaus auf Basaltpflasterung bis zum Mosaikpflaster. Dann 4 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster mit Orientierung links am Metallgeländer oder rechter Hecke bis zur Hauseingangstür. Es ist eine Glaskunstofftür die nach innen links öffnet. Die Klingelleiste befindet sich an der rechten Wand in 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf für die Praxis Gero Schultz ist die rechte Knopfleiste und der erste Knopf von oben.

Zur Praxis mit dem Aufzug, im Anschluss über die Treppe

Am Eingang ist eine kleine Metallschwelle 3 Zentimeter hoch. Der Fußbodenbelag ist blau. Nach dem Eingang 2,50 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 4 Meter geradeaus bis zur Aufzugtür. Es ist eine rote automatische Metallfalttür,die nach links öffnet. Der Anforderungsknopf befindet sich rechts in 1,20 Meter Höhe. Im Aufzug ist der Anforderungsknopf an der rechten Wand in 1,20 Meter Höhe. Die Praxis ist in der 1. Etage. Nach dem Ausstieg 2,50 Meter geradeaus, dann 90 Grad rechts. Sie stehen an der Eingangstür zum Ärztezentrum. Es ist eine weiße, schwere Metalltür, die während der Sprechzeiten offen ist. Dann 3 Meter geradeaus bis zur Stufe, die eine Höhe von 17 Zentimeter hat. Sie ist farblich gut gekennzeichnet. An der rechten Seite befindet sich ein rotes Geländer. Hinter der Stufe sind 6 Aufmerksamkeitsstreifen. Nach der Stufe 2 Meter geradeaus, nun 90 Grad rechts und einen Meter vor. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor. Sie stehen vor einer Glaskunststofftür ohne visuelle Markierung, die nach innen rechts öffnet. Die Tür ist meistens offen. Jetzt etwa 30 Meter den Flur entlang mit Orientierung links an der Wand. Nach 30 Meter ist eine Glaskunststofftür ohne visuelle Markierung, die nach außen rechts öffnet. Die Tür ist während der Sprechzeiten offen. Jetzt noch 3 Meter vor und Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine weiße Kunststofftür, die nach innen rechts öffnet. Der Klingelknopf ist links vom Eingang in 1,20 Meter Höhe. Nicht klingeln, die Tür nur aufdrücken. Nach dem Eintritt 45 Grad links und 4 Meter geradeaus, Sie stehen vor dem nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Alternativ der Praxiszugang über die Treppe

Am Eingang ist eine kleine Metallschwelle 3 Zentimeter hoch. Der Fußbodenbelag ist blau. Nach dem Eingang 2,50 Meter geradeaus, dann 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann Orientierung am rechten, signalroten Handlauf bis er rechts abknickt und diesem folgen. Es beginnt die Treppe, die ebenfalls einen blauen Kunststoffbelag, aber keine Kontraststreifen hat. Jetzt 14 Stufen aufwärts bis zum Absatz, ab der 5. Stufe ist die Treppe für 8 Stufen auf der rechten Seite schmaler, weiter dem Handlauf folgen und weitere 7 Stufen bis zum Ende des Handlaufs. Hier nun 60 Zentimeter nach rechts, Sie stehen an der Eingangstür zum Ärztezentrum. Es ist eine weiße, schwere Metalltür, die während der Sprechzeiten offen ist. Dann 3 Meter geradeaus bis zur Stufe, die eine Höhe von 17 Zentimeter hat. Sie ist farblich gut gekennzeichnet. An der rechten Seite befindet sich ein rotes Geländer. Hinter der Stufe sind 6 Aufmerksamkeitsstreifen. Nach der Stufe 2 Meter geradeaus, nun 90 Grad rechts und einen Meter vor. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor. Sie stehen vor einer Glaskunststofftür ohne visuelle Markierung, die nach innen rechts öffnet. Die Tür ist meistens offen. Jetzt etwa 30 Meter den Flur entlang mit Orientierung links an der Wand. Nach 30 Meter ist eine Glaskunststofftür ohne visuelle Markierung, die nach außen rechts öffnet. Die Tür ist während der Sprechzeiten offen. Jetzt noch 3 Meter vor und Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine weiße Kunststofftür, die nach innen rechts öffnet. Der Klingelknopf ist links vom Eingang in 1,20 Meter Höhe. Nicht klingeln, die Tür nur aufdrücken. Nach dem Eintritt 45 Grad links und 4 Meter geradeaus, Sie stehen vor dem nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
277 Richtung S + U-Bahnhof Hermannstraße,
710 Richtung S-Bahnhof Buckower Chaussee,
711 Richtung S-Bahnhof Buckower Chaussee, Haltestelle Ahrensdorfer Straße

Entfernung bis zur Praxis etwa 160 Meter.

Nach dem Ausstieg links. Kreuzender Fahrradweg. Etwa 20 Meter auf Gehwegplatten bis zur Ampelanlage mit Anforderungsknopf. Die Bordsteine sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der Marienfelder Allee etwa 15 Meter auf Asphalt. Nach der Überquerung links und etwa 120 Meter geradeaus auf Gehwegplatten. Jetzt sind Sie an der Ein- / Ausfahrt des Parkplatzes zum Ärztezentrum. Nun auf Verbundsteinen bis zur Hauseingangstür. Es ist eine Glaskunstofftür die nach innen links öffnet. Die Klingelleiste befindet sich an der rechten Wand in 1,20 Meter Höhe.

Weg mit dem Aufzug

Am Eingang ist eine kleine Metallschwelle 3 Zentimeter hoch. Der Aufzug ist auf der rechten Seite. Es ist eine rote automatische Metallschiebetür von 90 Zentimeter Breite, die nach links öffnet. Die Praxis ist in der 1. Etage. Nach dem Ausstieg ist rechts die Eingangstür zum Ärztezentrum. Es ist eine weiße, schwere Metalltür, die während der Sprechzeiten offen ist. Rechts ist eine Rollstuhlrampe vorhanden.

Weg über die Treppe

Am Eingang ist eine kleine Metallschwelle 3 Zentimeter hoch. Die Treppe ist auf der rechten Seite. Jetzt 14 Stufen aufwärts bis zum Absatz, und weitere 7 Stufen bis zur Praxisetage. Sie stehen an der Eingangstür zum Ärztezentrum. Es ist eine weiße, schwere Metalltür, die während der Sprechzeiten offen ist. Rechts ist eine Rollstuhlrampe vorhanden. Nach der Rampe etwa 35 Meter bis zum Ende des Flurs. Die Physiotherapiepraxis befindet sich geradezu.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
277 Richtung Marienfelde / Stadtrandsiedlung,
710 Richtung Großbeeren / GVZ / Am Wall,
711 Richtung Ludwigsfelde / Salvador-Allende-Straße, Haltestelle Ahrensdorfer Straße

Entfernung bis zur Praxis etwa 140 Meter.

Nach dem Ausstieg links. Kreuzender Fahrradweg. Nun etwa 140 Meter geradeaus auf Gehwegplatten. Jetzt sind Sie an der Ein- / Ausfahrt des Parkplatzes zum Ärztezentrum. Nun auf Verbundsteinen bis zur Hauseingangstür. Es ist eine Glaskunstofftür die nach innen links öffnet. Die Klingelleiste befindet sich an der rechten Wand in 1,20 Meter Höhe.

Weg mit dem Aufzug

Am Eingang ist eine kleine Metallschwelle 3 Zentimeter hoch. Der Aufzug ist auf der rechten Seite. Es ist eine rote automatische Metallschiebetür von 90 Zentimeter Breite, die nach links öffnet. Die Praxis ist in der 1. Etage. Nach dem Ausstieg ist rechts die Eingangstür zum Ärztezentrum. Es ist eine weiße, schwere Metalltür, die während der Sprechzeiten offen ist. Rechts ist eine Rollstuhlrampe vorhanden.

Weg über die Treppe

Am Eingang ist eine kleine Metallschwelle 3 Zentimeter hoch. Die Treppe ist auf der rechten Seite. Jetzt 14 Stufen aufwärts bis zum Absatz, und weitere 7 Stufen bis zur Praxisetage. Sie stehen an der Eingangstür zum Ärztezentrum. Es ist eine weiße, schwere Metalltür, die während der Sprechzeiten offen ist. Rechts ist eine Rollstuhlrampe vorhanden. Nach der Rampe etwa 35 Meter bis zum Ende des Flurs. Die Physiotherapiepraxis befindet sich geradezu.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply