Zielmobil > Restaurants > Deutsche-Küche > Schöneberger Weltlaterne

Deutsche Küche

Motzstraße 61
10777 Berlin – Schöneberg

Tel.: +49 (0) 30 – 21 96 98 61

Internet: www.schoeneberger-weltlaterne.de

 

Eine Rampe wird bei Bedarf angelegt.

Montag17:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Dienstag17:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Mittwoch17:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Donnerstag17:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Freitag17:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Samstag17:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Sonntag17:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U4 Innsbrucker Platz – Nollendorfplatz, Bahnhof Viktoria-Luise-Platz

Symbolbild Metrobus
M46
S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Motzstraße

Symbolbild Bus
204
S-Bahnhof Südkreuz – S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Münchener Straße

Das Restaurant

Ein sehr gediegenes Restaurant mit schönem Berliner Ambiente im Schöneberger Kiez. Eine Gaststätte mit viel Holz, Spiegeln, uralten “Berliner Zeitungen” und verschachtelten Räumlichkeiten. Für Rollstuhlfahrer bietet sich der Zugang zum Restaurant nur mittels einer Rampe, die vorher angelegt werden kann. Die sanitären Einrichtungen sind nur über Stufen erreichbar. In den WCs gibt es keine Wendemöglichkeiten für Rollstühle.

Symbolbild U-Bahn
U4 Richtung Innsbrucker Platz, Bahnhof Viktoria-Luise-Platz

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 240 Meter.

Wenn möglich den vorderen Wagen nutzen. Nach dem Ausstieg über den Leitstreifen 2 Meter vorgehen. Hier 90 Grad rechts und etwa 13 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur nächsten Wand. Nun 90 Grad links und 3 Meter geradeaus zur gegenüberliegenden Wand. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur aufwärtsführenden Treppe. Handlauf links. Die Treppe hat Kontraststreifen auf allen Stufen. Erst 14 Stufen, es folgen ein Absatz von einem Meter und weitere 13 Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf Straßenebene. Nun 1,50 Meter vor über einen Gitterrost und Mosaikpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und einen Meter vor und 90 Grad links und etwa 13 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster mit Orientierung am U-Bahn-Geländer linksseitig, danach ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Straßenüberquerung am Viktoria-Luise-Platz. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 7 Meter. Nach der Straßenüberquerung einen Meter vorgehen, bis man auf Granitplatten tritt. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus auf den Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Straßenüberquerung Winterfeldtstraße mit 2 Pollern links und rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 7 Meter. Nach der Straßenüberquerung einen Meter weiter bis zu den Granitplatten. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 60 Meter geradeaus auf den Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Straßenüberquerung Münchener Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 9 Meter. Nach der Straßenüberquerung etwa 40 Meter geradeaus weiter auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Das Mosaikpflaster macht jetzt einen 45-Grad-Knick nach links. Dann noch etwa 70 Meter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Motzstraße entlang bis zum Restaurant Weltlaterne. Dort 90 Grad links und 1,50 Meter vor bis zum Eingang. Der Eingang hat eine Stufe von 20 Zentimetern. Die Eingangstür besteht aus einem Holzrahmen mit großer Glasscheibe, transparent, nicht markiert. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen.
Es befindet sich Bestuhlung vor dem Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U4 Richtung Nollendorfplatz, Bahnhof Viktoria-Luise-Platz

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 240 Meter.

Wenn möglich den hinteren Wagen nutzen. Nach dem Ausstieg über den Leitstreifen 2 Meter vorgehen, 90 Grad links und etwa 20 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit vor bis zur aufwärtsführenden Treppe. Handlauf links. Die Treppe hat Kontraststreifen auf allen Stufen. Erst 14 Stufen aufwärts, es folgen ein Absatz von einem Meter und weitere 13 Stufen. Oben angekommen befinden Sie sich auf Straßenebene. Nun 1,50 Meter vor über einen Gitterrost und Mosaikpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad links und einen Meter vor und 90 Grad links und etwa 13 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster mit Orientierung am U-Bahn-Geländer links, dann ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Straßenüberquerung am Viktoria-Luise-Platz. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 7 Meter. Nach der Straßenüberquerung einen Meter vorgehen, bis man auf Granitplatten tritt. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus auf den Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Straßenüberquerung Winterfeldstraße mit 2 Pollern links und rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 7 Meter. Nach der Straßenüberquerung einen Meter weiter bis zu den Granitplatten. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 60 Meter geradeaus auf den Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Straßenüberquerung Münchener Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 9 Meter. Danach etwa 40 Meter geradeaus weiter auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Das Mosaikpflaster macht jetzt einen 45-Grad-Knick nach links. Dann noch etwa 70 Meter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Motzstraße entlang bis zum Restaurant Weltlaterne. Dort 90 Grad links und 1,50 Meter vor bis zum Eingang. Der Eingang hat eine Stufe von 20 Zentimetern. Die Eingangstür besteht aus einem Holzrahmen mit großer Glasscheibe, transparent, nicht markiert. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen. Es befindet sich Bestuhlung vor dem Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Motzstraße

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 450 Meter.

Nach dem Ausstieg 2 Meter vor, 90 Grad rechts und etwa 25 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Motzstraße. Bordsteinkanten sind abgesenkt, Ampelanlage ohne taktil- und akustischen Signalgeber. Es folgt die Straßenüberquerung der Motzstraße in 2 Phasen. Die erste Fahrbahnbreite beträgt 7 Meter, 2 Meter Mittelinsel, die zweite Fahrbahnbreite beträgt 6 Meter. Nach der Straßenüberquerung 2 Meter geradeaus auf Gehwegplatten und dann 90 Grad rechts. Danach 7 Meter geradeaus bis zur Kreuzung Martin-Luther-Straße / Motzstraße. Orientierung erst am Mosaikpflaster links, dann ohne Orientierungsmöglichkeit. Es folgt die Straßenüberquerung der Martin-Luther-Straße in 2 Phasen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt, Ampelanlage ohne taktil- und akustischen Signalgeber. Die erste Fahrbahnbreite beträgt 8 Meter, es folgt die 4 Meter breite Mittelinsel, die zweite Fahrbahnbreite beträgt 8 Meter. Nach der Straßenüberquerung 3 Meter geradeaus auf Gehwegplatten. Dort 90 Grad rechts und 4 Meter geradeaus und dann 90 Grad links. Nun etwa 170 Meter die Motzstraße geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links mit 2 Einfahrten bis zum Viktoria-Luise-Platz. Dort 90 Grad links und etwa 20 Meter geradeaus auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Straßenüberquerung Winterfeldtstraße mit 2 Pollern links und rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 7 Meter. Nach der Straßenüberquerung einen Meter bis zu den Granitplatten. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 60 Meter geradeaus auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Straßenüberquerung Münchener Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 9 Meter. Nach der Straßenüberquerung etwa 40 Meter geradeaus weiter auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Das Mosaikpflaster macht jetzt einen 45-Grad-Knick nach links. Dann noch etwa 70 Meter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Motzstraße entlang bis zum Restaurant Weltlaterne. Dort 90 Grad links und 1,50 Meter vor bis zum Eingang. Der Eingang hat eine Stufe von 20 Zentimetern. Die Eingangstür besteht aus einem grünen Holzrahmen mit großer Glasscheibe, transparent, nicht markiert. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen. Es befindet sich Bestuhlung vor dem Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Motzstraße

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 430 Meter.

Nach dem Ausstieg 2 Meter vor, dann 90 Grad links und etwa 25 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Kreuzung Martin-Luther-Straße / Motzstraße. Dort 90 Grad rechts und 3 Meter vor. Dann 90 Grad links und 3.50 Meter geradeaus bis zur Straßenüberquerung Motzstraße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt, Ampelanlage ohne taktil- und akustischen Signalgeber. Es folgt die Straßenüberquerung der Motzstraße in 2 Phasen. Erst 6 Meter Fahrbahnbreite, dann 6 Meter Mittelinsel und weitere 7 Meter Fahrbahnbreite. Nach der Straßenüberquerung 1,50 Meter geradeaus auf Gehwegplatten. Nun 90 Grad rechts und etwa 170 Meter die Motzstraße geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links mit 2 Einfahrten bis zum Viktoria-Luise-Platz. Dort 90 Grad links und etwa 20 Meter geradeaus auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Straßenüberquerung Winterfeldtstraße mit 2 Pollern links und rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 7 Meter. Nach der Straßenüberquerung einen Meter bis zu den Granitplatten. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 60 Meter geradeaus auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Straßenüberquerung Münchener Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 9 Meter. Nach der Straßenüberquerung etwa 40 Meter geradeaus weiter auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Das Mosaikpflaster macht jetzt einen 45-Grad-Knick nach links. Dann noch etwa 70 Meter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Motzstraße entlang bis zum Restaurant Weltlaterne. Dort 90 Grad links und 1,50 Meter vor bis zum Eingang. Der Eingang hat eine Stufe von 20 Zentimetern. Die Eingangstür besteht aus einem grünen Holzrahmen mit großer Glasscheibe, transparent, nicht markiert. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen. Es befindet sich Bestuhlung vor dem Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Münchener Straße

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 240 Meter.

Nach dem Ausstieg einen Meter vor über Verbundsteinpflaster und einen Meter vor über einen Fahrradweg bis auf Gehwegplatten. Dann 90 Grad rechts und etwa 15 Meter geradeaus auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur nächsten Ampelanlage mit taktil- und akustischen Signalgeber. Nun 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur Straßenüberquerung Hohenstaufenstraße. Bordsteinkanten sind abgesenkt. Ampelanlage mit taktil- und akustischen Signalgeber. Es folgt die Straßenüberquerung der Hohenstaufenstraße in 2 Phasen. Erst 9 Meter Fahrbahnbreite, dann 2 Meter Mittelstreifen und weitere 7 Meter Fahrbahnbreite. Nach der Straßenüberquerung 3 Meter weiter geradeaus über einen Fahrradweg und Verbundsteinpflaster bis zu den Gehwegplatten. Hier 90 Grad links und etwa 20 Meter geradeaus auf den Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zur Straßenüberquerung Münchener Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 7 Meter. Nach der Straßenüberquerung einen Meter geradeaus bis zu den Gehwegplatten. Hier 90 Grad rechts und etwa 70 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Münchener Straße entlang bis zur Ecke Viktoria-Luise-Platz. Jetzt 90 Grad links und etwa 40 Meter geradeaus auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Das Mosaikpflaster macht jetzt einen 45-Grad-Knick nach links. Dann noch etwa 70 Meter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Motzstraße entlang bis zum Restaurant Weltlaterne. Dort 90 Grad links und 1,50 Meter vor bis zum Eingang. Der Eingang hat eine Stufe von 20 Zentimetern. Die Eingangstür besteht aus einem Holzrahmen mit großer Glasscheibe, transparent, nicht markiert. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen. Es befindet sich Bestuhlung vor dem Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Münchener Straße

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 220 Meter.

Nach dem Ausstieg einen Meter vor über Verbundsteinpflaster und einen Meter vor über einen Fahrradweg bis zu den Gehwegplatten. Hier 90 Grad links und 7 Meter geradeaus auf Gehwegplatten. Zur Information: Linksseitig befindet sich ein BVG-Wartehäuschen mit Glasseitenwand. Am BVG-Wartehäuschen vorbei. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Jetzt 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zur Straßenüberquerung Münchener Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 7 Meter. Nach der Straßenüberquerung einen Meter geradeaus bis zu den Gehwegplatten. Hier 90 Grad rechts und etwa 70 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Münchener Straße entlang bis zur Ecke Viktoria-Luise-Platz. Jetzt 90 Grad links und etwa 40 Meter geradeaus auf Granitplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Das Mosaikpflaster macht jetzt einen 45-Grad-Knick nach links. Dann noch etwa 70 Meter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Motzstraße entlang bis zum Restaurant Weltlaterne. Dort 90 Grad links und 1,50 Meter vor bis zum Eingang. Der Eingang hat eine Stufe von 20 Zentimetern. Die Eingangstür besteht aus einem grünen Holzrahmen mit großer Glasscheibe, transparent, nicht markiert. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen.Es befindet sich Bestuhlung vor dem Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Motzstraße

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 450 Meter.

Nach dem Ausstieg rechts zur Kreuzung und die Motzstraße überqueren. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Dann rechts bis zur Kreuzung Martin-Luther-Straße / Motzstraße und die Martin-Luther-Straße überqueren. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Danach in die Motzstraße und etwa 170 Meter bis zum Viktoria-Luise-Platz. Dann links und die Winterfeldtstraße überqueren. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Dann rechts bis zur Münchener Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Straßenüberquerung der Münchener Straße den Viktoria-Luise-Platz entlang bis zur Motzstraße. Jetzt noch etwa 70 Meter in die Motzstraße und Sie befinden sich vor dem Restaurant Schöneberger Weltlaterne. Der Eingang hat eine Stufe von 20 Zentimetern. Die Eingangstür ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Motzstraße

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 430 Meter.

Nach dem Ausstieg links zur Kreuzung und die Motzstraße überqueren. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Danach rechts in die Motzstraße und etwa 170 Meter bis zum Viktoria-Luise-Platz. Dann links und die Winterfeldtstraße überqueren. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Dann rechts bis zur Münchener Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Straßenüberquerung der Münchener Straße den Viktoria-Luise-Platz entlang bis zur Motzstraße. Jetzt noch etwa 70 Meter in die Motzstraße und Sie befinden sich vor dem Restaurant Schöneberger Weltlaterne. Der Eingang hat eine Stufe von 20 Zentimetern. Die Eingangstür ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Münchener Straße

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 230 Meter.

Nach dem Ausstieg links und die Münchener Straße überqueren. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nun rechts die Münchener Straße entlang bis zur Ecke Viktoria-Luise-Platz. Den Viktoria-Luise-Platz links entlang bis zur Motzstraße. Jetzt noch etwa 70 Meter in die Motzstraße und Sie befinden sich vor dem Restaurant Schöneberger Weltlaterne. Der Eingang ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Münchener Straße

Die Entfernung bis zum Objekt beträgt etwa 240 Meter.

Nach dem Ausstieg rechts bis zur nächsten Ampelanlage und die Hohenstaufenstraße überqueren. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Dann links und die Münchener Straße überqueren. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nun rechts die Münchener Straße entlang bis Ecke Viktoria-Luise-Platz. Den Viktoria-Luise-Platz links entlang bis zur Motzstraße. Jetzt noch etwa 70 Meter in die Motzstraße und Sie befinden sich vor dem Restaurant Schöneberger Weltlaterne. Der Eingang hat eine Stufe von 20 Zentimetern. Die Eingangstür ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach rechts außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply