Zielmobil > Ärzte > Frauenheilkunde > Schnaufer-Raude, Dr. med. Isabel

Mexikoplatz 4
14163 Berlin – Zehlendorf

Tel.: +49 (0) 30 – 801 50 70
Fax: +49 (0) 30 – 801 52 66

E-Mail: info@frauenaerztin-am-mexikoplatz.de

Eingeschränkter Zugang, da eine 15 cm hohe Stufe auf dem Weg zum Hauseingang ist. Ein kleiner Fahrstuhl bringt Sie in die Praxis in der 2. Etage. Das WC ist in 2 kleine Toilettenbereiche unterteilt.

Montag08:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefonische Voranmeldung notwendig

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S1 Oranienburg – Wannsee, Bahnhof Mexikoplatz

Symbolbild Bus
118
Rathaus Zehlendorf – Potsdam / Stern-Center,
622 U-Bahnhof Krumme Lanke – Stahnsdorf / Hildegardstraße, Haltestelle Mexikoplatz

Die Praxis

Durch die leicht nach innen zu öffnenden Holztür betreten Sie über eine Schwelle die im Flur mit Teppich ausgelegte Praxis, die ausreichend und blendfrei beleuchtet ist. Der Anmeldebereich ist mit Laminat ausgestattet und hinter dem nicht abgesenkten Anmeldetresen sitzt ein freundliches und hilfsbereites Mitarbeiterteam, das Sie akustisch aufruft. Terminvereinbarungen können neben dem Telefon auch in Ausnahmefällen mit dem Faxgerät getätigt werden. Das Wartezimmer ist mit Laminat und Teppichboden ausgestattet. Es ist sehr großzügig geschnitten und bietet viel Bewegungsfreiheit. Das Sprechzimmer, ebenfalls mit Laminat ausgestattet, ist geräumig und bietet genügend Bewegungsmöglichkeit. Die Untersuchungsmöbel sind höhenverstellbar und Umkleidemöglichkeiten findet man hinter einem Paravent. Das WC ist in 2 Toilettenbereiche unterteilt. Diese sind aber beide sehr klein gehalten und nicht behindertengerecht. Begleithunde sind nicht erwünscht.

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Wannsee, Bahnhof Mexikoplatz

Nach Ausstieg 2 m geradeaus, 90 Grad rechts und nun mit Orientierung rechts an den Leitrillen geradeaus bis zur Metallriffelplatte, 90 Grad links, 2 m geradeaus bis zur zweiten Metallriffelplatte, 90 Grad rechts, 2 m geradeaus. Hier beginnt rechtsseitig der Holzhandlauf, 4 m geradeaus bis zu den Leitrillen vor der abwärtsführenden Treppe. Jetzt 16 Stufen abwärts, 1 m Absatz, 17 Stufen abwärts. Jeweils die erste unnd letzte Stufe ist markiert. Unten angekommen 4 m ohne Orientierung geradeaus bis zur rechtsseitig beginnenden Wand, 1 m weiter geradeaus, 1 Schritt nach links, 4 m geradeaus bis zur beginnenden Treppe abwärts, zwei Stufen abwärts, beide sind markiert. Jetzt 90 Grad rechts, 2 m geradeaus mit Orientierung rechts an der Wand, 2 m Ein – und Ausgang des Aufzuges, 23 m weiter geradeaus mit Orientierung rechts an der Wand. Auf dieser Strecke stehen je nach Saison Stühle und Aufsteller, am Ende hängt ein Briefkasten an der Wand. Ab hier nun 12 m ohne Orientierung geradeaus bis zur taktil- / akustischen Ampelanlage. Jetzt die Beerenstraße mit 15 m Breite überqueren. Nach Überquerung 6 m ohne Orientierung geradeaus bis zur linksseitigen Randsteinkante und mit dieser Orientierung 32 m geradeaus, 90 Grad rechts, 2 m ohne Orientierung geradeaus bis zur linksseitigen Randsteinkante. Weiter 18 m geradeaus mit Orientierung links an der Kante mit zwei Unterbrechungen, 1 m Mauer, 1 m Eingang, 2 m Mauer. Jetzt 90 Grad links in den Eingang, 5 m ohne Orientierung geradeaus bis zu der Stufe abwärts, Höhe 15 cm, weitere 5 m geradeaus bis zur Eingangstür. Diese besteht aus Holz mit Glaseinsatz und lässt sich nach rechts außen leicht öffnen. Die Klingelanlage befindet sich linksseitig, dritte Klingel von unten. Beim Eintritt in den Hausflur, eine erhöhte Schwelle von circa 5 cm und Schmutzfang Bodenbelag Steinboden. Orientierung links an der Wand circa 5 m geradeaus und 90 Grad rechts, Vorsicht ein hängender Mülleimer. Gehen Sie circa 3 m geradeaus 90 Grad links, Vorsicht Schmutzfang, gehen Sie circa 1 m geradeaus. Erreichen der Treppe mit PVC und Metallkanten aufwärts. Handlauf links aus Holz, folgen Sie dieser bitte. 16 Stufen ein Absatz 11 Stufen. Sie befinden sich in der ersten Etage. 11 Stufen ein Absatz 11 Stufen. Sie befinden sich in der zweiten Etage. Gehen Sie circa 1 m geradeaus, Schmutzfang und ein erhöhter Schuhabputzer. Erreichen der Praxisflügeltür aus Holz, Klinke links öffnet rechtsseitig leicht nach innen. In der Praxis, Schwelle. Fußbodenbelag Teppich. Gehen Sie circa 1 m geradeaus 90 Grad rechts. Gehen Sie circa 2 m geradeaus und 90 Grad links. Fußbodenbelag Laminat. Gehen Sie circa 4 m geradeaus. Erreichen des Anmeldetresens.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Oranienburg, Bahnhof Mexikoplatz

Nach Ausstieg 2 m geradeaus, 90 Grad links und nun mit Orientierung links an den Leitrillen geradeaus bis zum Ende, 90 Grad rechts, 4 m geradeaus bis zur Metallriffelplatte, 90 Grad links, 2 m geradeaus. Hier beginnt rechtsseitig der Holzhandlauf, 4 m geradeaus bis zu den Leitrillen vor der abwärtsführenden Treppe. Jetzt 16 Stufen abwärts, 1 m Absatz, 17 Stufen abwärts. Jeweils die erste unnd letzte Stufe ist markiert. Unten angekommen 4 m ohne Orientierung geradeaus bis zur rechtsseitig beginnenden Wand, 1 m weiter geradeaus, 1 Schritt nach links, 4 m geradeaus bis zur beginnenden Treppe abwärts, zwei Stufen abwärts, beide sind markiert. Jetzt 90 Grad rechts, 2 m geradeaus mit Orientierung rechts an der Wand, 2 m Ein – und Ausgang des Aufzuges, 23 m weiter geradeaus mit Orientierung rechts an der Wand. Auf dieser Strecke stehen je nach Saison Stühle und Aufsteller, am Ende hängt ein Briefkasten an der Wand. Ab hier nun 12 m ohne Orientierung geradeaus bis zur taktil- / akustischen Ampelanlage. Jetzt die Beerenstraße mit 15 m Breite überqueren. Nach Überquerung 6 m ohne Orientierung geradeaus bis zur linksseitigen Randsteinkante und mit dieser Orientierung 32 m geradeaus, 90 Grad rechts, 2 m ohne Orientierung geradeaus bis zur linksseitigen Randsteinkante. Weiter 18 m geradeaus mit Orientierung links an der Kante mit zwei Unterbrechungen, 1 m Mauer, 1 m Eingang, 2 m Mauer. Jetzt 90 Grad links in den Eingang, 5 m ohne Orientierung geradeaus bis zu der Stufe abwärts, Höhe 15 cm, weitere 5 m geradeaus bis zur Eingangstür. Diese besteht aus Holz mit Glaseinsatz und lässt sich nach rechts außen leicht öffnen. Die Klingelanlage befindet sich linksseitig, dritte Klingel von unten. Beim Eintritt in den Hausflur, eine erhöhte Schwelle von circa 5 cm und Schmutzfang Bodenbelag Steinboden. Orientierung links an der Wand circa 5 m geradeaus und 90 Grad rechts, Vorsicht ein hängender Mülleimer. Gehen Sie circa 3 m geradeaus 90 Grad links, Schmutzfang, gehen Sie circa 1 m geradeaus. Erreichen der Treppe mit PVC und Metallkanten aufwärts. Handlauf links aus Holz, folgen Sie dieser bitte. 16 Stufen ein Absatz 11 Stufen. Sie befinden sich in der ersten Etage. 11 Stufen ein Absatz 11 Stufen. Sie befinden sich in der zweiten Etage. Gehen Sie circa 1 m geradeaus, Vorsicht Schmutzfang und ein erhöhter Schuhabputzer. Erreichen der Praxisflügeltür aus Holz, Klinke links öffnet rechtsseitig leicht nach innen. In der Praxis, Vorsicht Schwelle. Fußbodenbelag Teppich. Gehen Sie circa 1 m geradeaus 90 Grad rechts. Gehen Sie circa 2 m geradeaus und 90 Grad links. Fußbodenbelag Laminat. Gehen Sie circa 4 m geradeaus. Erreichen des Anmeldetresens.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Rathaus Zehlendorf,
622 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle Mexikoplatz

Nach Ausstieg 1 m geradeaus, 1 m Radweg, 2 m geradeaus bis zur Mauer, 90 Grad links, 15 m geradeaus mit Orientierung rechts an der Mauer, 3 m an den rechtsseitigen Stufen vorbei, 2 m Ein – und Ausgang des Aufzuges, 23 m weiter geradeaus mit Orientierung rechts an der Wand. Auf dieser Strecke stehen je nach Saison Stühle und Aufsteller, am Ende hängt ein Briefkasten an der Wand. Ab hier nun 12 m ohne Orientierung geradeaus bis zur taktil/akustischen Ampelanlage. Jetzt die Beerenstraße mit 15 m Breite überqueren. Nach Überquerung 6 m ohne Orientierung geradeaus bis zur linksseitigen Randsteinkante und mit dieser Orientierung 32 m geradeaus, 90 Grad rechts, 2 m ohne Orientierung geradeaus bis zur linksseitigen Randsteinkante. Weiter 18 m geradeaus mit Orientierung links an der Kante mit zwei Unterbrechungen, 1 m Mauer, 1 m Eingang, 2 m Mauer. Jetzt 90 Grad links in den Eingang, 5 m ohne Orientierung geradeaus bis zu der Stufe abwärts, Höhe 15 cm, weitere 5 m geradeaus bis zur Eingangstür. Diese besteht aus Holz mit Glaseinsatz und lässt sich nach rechts außen leicht öffnen. Die Klingelanlage befindet sich linksseitig, dritte Klingel von unten. Beim Eintritt in den Hausflur, eine erhöhte Schwelle von circa 5 cm und Schmutzfang Bodenbelag Steinboden. Orientierung links an der Wand circa 5 m geradeaus und 90 Grad rechts, ein hängender Mülleimer. Gehen Sie circa 3 m geradeaus 90 Grad links, Vorsicht Schmutzfang, gehen Sie circa 1 m geradeaus. Erreichen der Treppe mit PVC und Metallkanten aufwärts. Handlauf links aus Holz, folgen Sie dieser bitte. 16 Stufen ein Absatz 11 Stufen. Sie befinden sich in der ersten Etage. 11 Stufen ein Absatz 11 Stufen. Sie befinden sich in der zweiten Etage. Gehen Sie circa 1 m geradeaus, Schmutzfang und ein erhöhter Schuhabputzer. Erreichen der Praxisflügeltür aus Holz, Klinke links öffnet rechtsseitig leicht nach innen. In der Praxis, Schwelle. Fußbodenbelag Teppich. Gehen Sie circa 1 m geradeaus 90 Grad rechts. Gehen Sie circa 2 m geradeaus und 90 Grad links. Fußbodenbelag Laminat. Gehen Sie circa 4 m geradeaus. Erreichen des Anmeldetresens.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Potsdam / Stern-Center,
622 Richtung Stahnsdorf / Hildegardstraße, Haltestelle Mexikoplatz

Nach Ausstieg 1 m geradeaus,1 m Radweg, 2 m geradeaus bis zur Abgrenzung der Grünfläche, 90 Grad rechts, 18 m geradeaus, am Wartehäuschen vorbei mit Orientierung links am Rasenkantenstein. Jetzt 90 Grad rechts, etwa 3 m geradeaus bis zur taktil- / akustischen Ampelanlage. Die Lindenthaler Allee mit 19 m überqueren, die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach Überquerung 2 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 4 m geradeaus bis zur taktil/akustischen Ampelanlage. Jetzt die Beerenstraße mit 15 m Breite überqueren. Nach Überquerung 6 m ohne Orientierung geradeaus bis zum linksseitigen Rasenkantenstein und mit dieser Orientierung 32 m geradeaus, 90 Grad rechts, 2 m ohne Orientierung geradeaus bis zur linksseitigen Randsteinkante. Weiter 18 m geradeaus mit Orientierung links an der Kante mit zwei Unterbrechungen, 1 m Mauer, 1 m Eingang, 2 m Mauer. Jetzt 90 Grad links in den Eingang, 5 m ohne Orientierung geradeaus bis zu der Stufe abwärts, Höhe 15 cm, weitere 5 m geradeaus bis zur Eingangstür. Diese besteht aus Holz mit Glaseinsatz und lässt sich nach rechts außen leicht öffnen. Die Klingelanlage befindet sich linksseitig, dritte Klingel von unten. Beim Eintritt in den Hausflur, Vorsicht eine erhöhte Schwelle von circa 5 cm und Schmutzfang Bodenbelag Steinboden. Orientierung links an der Wand circa 5 m geradeaus und 90 Grad rechts, Vorsicht ein hängender Mülleimer. Gehen Sie circa 3 m geradeaus 90 Grad links, Schmutzfang, gehen Sie circa 1 m geradeaus. Erreichen der Treppe mit PVC und Metallkanten aufwärts. Handlauf links aus Holz, folgen Sie dieser bitte. 16 Stufen ein Absatz 11 Stufen. Sie befinden sich in der ersten Etage. 11 Stufen ein Absatz 11 Stufen. Sie befinden sich in der zweiten Etage. Gehen Sie circa 1 m geradeaus, Schmutzfang und ein erhöhter Schuhabputzer. Erreichen der Praxisflügeltür aus Holz, Klinke links öffnet rechtsseitig leicht nach innen. In der Praxis, Schwelle. Fußbodenbelag Teppich. Gehen Sie circa 1 m geradeaus 90 Grad rechts. Gehen Sie circa 2 m geradeaus und 90 Grad links. Fußbodenbelag Laminat. Gehen Sie circa 4 m geradeaus. Erreichen des Anmeldetresens.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Wannsee, Bahnhof Mexikoplatz

Nach Ausstieg rechts und geradeaus bis zur Treppe. Dann den Weg rechts von der Treppe rein, nach 25 m befindet sich der Fahrstuhl nach unten. Der Fahrstuhl ist behindertengerecht. Unten angekommen nach rechts und 39 m geradeaus bis zur Ampelanlage. Die Beerenstraße überqueren, die Bordsteinkanten sind auf 2 cm abgesenkt. Nach Überquerung etwa 38 m geradeaus, dann rechts in den kleinen Weg einbiegen und 24 m geradeaus bis zur Hausnummer 4 auf der linken Seite, hier einbiegen. Nach 5 m geradeaus befindet sich eine Stufe abwärts, Höhe etwa 15 cm, nach weiteren 5 m geradeaus befindet sich die Eingangstür. Diese besteht aus Holz mit Glaseinsatz und lässt sich nach rechts außen öffnen. Die Klingelanlage befindet sich linksseitig, dritte Klingel von unten.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Oranienburg, Bahnhof Mexikoplatz

Nach Ausstieg links und geradeaus bis zur Treppe. Dann den Weg rechts von der Treppe rein, nach 25 m befindet sich der Fahrstuhl nach unten. Der Fahrstuhl ist behindertengerecht. Unten angekommen nach rechts und 39 m geradeaus bis zur Ampelanlage. Die Beerenstraße überqueren, die Bordsteinkanten sind auf 2 cm abgesenkt. Nach Überquerung etwa 38 m geradeaus, dann rechts in den kleinen Weg einbiegen und 24 m geradeaus bis zur Hausnummer 4 auf der linken Seite, hier einbiegen. Nach 5 m geradeaus befindet sich eine Stufe abwärts, Höhe etwa 15 cm, nach weiteren 5 m geradeaus befindet sich die Eingangstür. Diese besteht aus Holz mit Glaseinsatz und lässt sich nach rechts außen öffnen. Die Klingelanlage befindet sich linksseitig, dritte Klingel von unten.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Rathaus Zehlendorf,
622 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle Mexikoplatz

Nach Ausstieg links und etwa 50 m geradeaus bis zur Ampelanlage. Die Beerenstraße überqueren, die Bordsteinkanten sind auf 2 cm abgesenkt. Nach Überquerung etwa 38 m geradeaus, dann rechts in den kleinen Weg einbiegen und 24 m geradeaus bis zur Hausnummer 4 auf der linken Seite, hier einbiegen. Nach 5 m geradeaus befindet sich eine Stufe abwärts, Höhe etwa 15 cm, nach weiteren 5 m geradeaus befindet sich die Eingangstür. Diese besteht aus Holz mit Glaseinsatz und lässt sich nach rechts außen öffnen. Die Klingelanlage befindet sich linksseitig, dritte Klingel von unten.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Potsdam / Stern-Center,
622 Richtung Stahnsdorf / Hildegardstraße, Haltestelle Mexikoplatz

Nach Ausstieg rechts und etwa 15 m geradeaus bis zur Ampelanlage auf der rechten Seite. Die Lindenthaler Allee überqueren, die Bordsteinkanten sind auf 2 cm abgesenkt. Nach Überquerung direkt links zur Ampelanlage. Die Beerenstraße überqueren, die Bordsteinkanten sind auf 2 cm abgesenkt. Nach Überquerung etwa 38 m geradeaus, dann rechts in den kleinen Weg einbiegen und 24 m geradeaus bis zur Hausnummer 4 auf der linken Seite, hier einbiegen. Nach 5 m geradeaus befindet sich eine Stufe abwärts, Höhe etwa 15 cm, nach weiteren 5 m geradeaus befindet sich die Eingangstür. Diese besteht aus Holz mit Glaseinsatz und lässt sich nach rechts außen öffnen. Die Klingelanlage befindet sich linksseitig, dritte Klingel von unten.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply