Zielmobil > Kultur, Bildung, Freizeit, Religion > Kirchen > Sankt Judas Thaddäus Kirche

Katholische Kirchengemeinde Sankt Judas Thaddäus

Bäumerplan 1 – 5
12101 Berlin – Tempelhof

Tel.: +49 (0) 30 – 751 80 06
Fax: +49 (0) 30 – 752 04 35

E-Mail: kirche-herz-jesu-tempelhof@arcor.de
Internet: www.kirche-herz-jesu-tempelhof.de

Pfarrbüro:

Friedrich-Wilhelm-Str. 70 / 71
12103 Berlin – Tempelhof

Der Zugang zur Kirche ist barrierefrei. Die Eingangstür ist aus Metall und läßt sich rechtsseitig nach außen öffnen.

Sprechzeiten der Pfarrei:

Montag10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Gottesdienst:

Sonntag 10:45 Uhr

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
140 S + U-Bahnhof Tempelhof – S-Bahnhof Ostbahnhof, Haltestelle Loewenhardtdamm / Boelckestraße

Die Kirche

Eingeweiht wurde die von Architekt Hofbauer entworfene Kirche 1959.

Weitere Informationen liegen zur Zeit nicht vor, werden aber nach Möglichkeit ergänzt und aktualisiert.

Symbolbild Bus
140
Richtung S-Bahnhof Ostbahnhof, Haltestelle Loewenhardtdamm / Boelckestraße

Nach Ausstieg 3 Meter geradeaus, offenes BVG-Wartehäuschen in 4 Meter Entfernung, dann 90 Grad rechts. Danach etwa 46 Meter geradeaus, Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster, der Weg selbst ist etwa 2 Meter breit und uneben. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus. Standort ist dann die Straßenüberquerung Boelckestraße. Keine blindentaugliche Ampelanlage, die Bordsteine sind abgesenkt. Die erste Straßenbreite beträgt 12 Meter, die Mittelinsel 3 Meter, die zweite Straßenbreite beträgt 13 Meter. Nach der Straßenüberquerung 9 Meter geradeaus, dann 90 Grad links und 7 Meter geradeaus. Standort ist dann die Straßenüberquerung Loewenhardtdamm. Keine blindentaugliche Ampelanlage, die Bordsteine sind abgesenkt. Die erste Straßenbreite beträgt 10 Meter, die Mittelinsel 12 Meter, die zweite Straßenbreite beträgt 10 Meter. Nach der Straßenüberquerung 1 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Dann etwa 90 Meter geradeaus, Orientierung am rechtsseitigen Mosaikpflaster. Danach 90 Grad links und etwa 15 Meter geradeaus. Standort ist dann linksseitig der Eingang zur Kirche. Der Eingang selbst ist barrierefrei, die Tür aus Metall öffnet sich rechtsseitig nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
140
Richtung S + U-Bahnhof Tempelhof, Haltestelle Loewenhardtdamm / Boelckestraße

Nach Ausstieg 3 Meter geradeaus, dann 90 Grad links und etwa 28 Meter geradeaus, Orientierung am rechtsseitigen Mosaikpflaster. Dann 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus. Danach 90 Grad links. Standort ist dann die Straßenüberquerung Loewenhardtdamm. Keine blindentaugliche Ampelanlage, die Bordsteine sind abgesenkt. Die erste Straßenbreite beträgt 10 Meter, die Mittelinsel 12 Meter, die zweite Straßenbreite beträgt 10 Meter. Nach der Straßenüberquerung 1 Meter geradeaus und dann 90 Grad rechts. Dann etwa 90 Meter geradeaus, Orientierung am rechtsseitigen Mosaikpflaster. Danach 90 Grad links und etwa 15 Meter geradeaus. Standort ist dann linksseitig der Eingang zur Kirche. Der Eingang selbst ist barrierefrei, die Tür aus Metall öffnet sich rechtsseitig nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
140
Richtung S-Bahnhof Ostbahnhof, Haltestelle Loewenhardtdamm / Boelckestraße

Nach Ausstieg rechts und etwa 46 Meter geradeaus. Standort ist dann die Straßenüberquerung Boelckestraße. Die Bordsteine sind abgesenkt. Nach der Straßenüberquerung links. Standort ist dann die Straßenüberquerung Loewenhardtdamm. Die Bordsteine sind abgesenkt. Dann rechts und etwa 90 Meter geradeaus. Danach links und etwa 15 Meter geradeaus. Standort ist dann der Eingang zur Kirche. Der Eingang selbst ist barrierefrei.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
140
Richtung S + U-Bahnhof Tempelhof, Haltestelle Loewenhardtdamm / Boelckestraße

Nach Ausstieg links und etwa 28 Meter geradeaus. Standort ist dann die Straßenüberquerung Loewenhardtdamm. Die Bordsteine sind abgesenkt. Dann rechts und etwa 90 m geradeaus. Danach links und etwa 15 Meter geradeaus. Standort ist dann der Eingang zur Kirche. Der Eingang selbst ist barrierefrei.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply