Zielmobil > Fundgrube > Essen und Trinken > Russia – Russische Lebensmittel

Marienfelder Allee 93
12277 Berlin – Marienfelde

Tel.: +49 (0) 30 – 720 145 30

Es muss jeweils eine Fahrbahn mit Ampelanlage ohne Orientierungsmöglichkeit überquert werden. Orientierung am fließenden Verkehr oder mit Hilfestellung.

Der Laden „Russia – Russische Spezialitäten“ ist barrierefrei zugänglich.

Montag09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M77 U-Bahnhof Alt-Mariendorf – Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle Hanielweg

Der Laden

Die russische Küche gilt seit längerer Zeit als eine der besten der Welt, wird aber meistens mit Kaviar und geräuchertem Lachs assoziiert. Aufgrund der Lage des Landes sowie ihrer Kultur ist sie weitaus reicher und vielfältiger.
Dominierende Komponenten sind Fisch, Geflügel, Wild, Pilze, Zwiebeln, Beeren und Honig. Dazu gehören auch Getreide wie Buchweizen, Gemüse wie Kohl und Kartoffeln, Eier, Mehl und Milch.

Das russische Nationalgetränk ist Tee, der, verfeinert mit einer Scheibe Zitrone oder Konfitüre, aus dem Samowar serviert wird.
Auch der von Erwachsenen und Kindern getrunkene Kwas, ein süß-säuerliches, leicht alkoholisiertes Getränk, das durch Vergärung von Gerste und Roggen entsteht, ist sehr beliebt.
Ein weiteres populäres Getränk ist Kumys, ein nahrhaftes und heilendes Brausegetränk, aus vergärter Stuten-, Kamel- oder Kuhmilch.
Getrunken werden auch gerne Fruchtsäfte wie zum Beispiel Moosbeerensaft. Zu den beliebtesten russischen Bieren gehören Schiguljowskoje, Baltika und Moskowskoje.
Und natürlich gibt es eine ganze Reihe von Weinen und alkoholischen Getränken.

Zu den typischen russischen Gerichten gehören:

• Blinis, die vom Aussehen her den deutschen Pfannkuchen ähneln, aber auf der Basis von Buchweizen-Mehl zubereitet sind und mit Sahne, Kaviar, Lachs oder Hering serviert werden
• Coulibiac, eine mit Lachs oder Reis, gekochten Eiern und Pilzen gefüllte Teigtasche aus Hefeteig
• Pielmieni, aus Sibirien stammende und mit Fleisch oder Fisch gefüllte Teigtaschen, die in einer Brühe oder mit Schmand beziehungsweise mit Butter oder Essig verspeist werden
• Piroggen- mit Fleisch, Sauerkraut oder Quark gefüllte gebackene Maultaschen
• Rassolnik, eine salzig-saure, auf der Basis von Brühe gekochte Suppe mit Zugabe von klein geschnittenen Sauergurken und Kalbsnieren
• Ucha – eine Fischsuppe, die aus mehreren Fischsorten zubereitet ist
• Soljanka, scharfe Suppe, die auf der Basis von Fisch oder Fleisch zubereitet, ist
• Boeuf Stroganoff – ein Gericht aus in schmalen Streifen geschnittenem Rinderfilet in einer scharfen Sahne-Soße
• Schaschlik – gemacht aus in Scheiben geschnittenen verschiedenen Arten Fleisch, die mit Zwiebelscheiben und geräuchertem Speck auf einen Spieß geschichtet und auf dem Grill geröstet werden
• Pastila – eine Art Dessert, eine besondere Spezialität der russischen Küche. Besteht aus mit Honig oder Zucker zu einer dicke Masse gekochtem Fruchtfleisch aus Beeren oder anderen Früchten, die im Anschluss in Schichten gegossen wird

Bei den in Berlin lebenden und aus der Russischen Föderation stammenden rund 20.000 Bürgern sind die Russischen Geschäfte sehr beliebt. Auch Einwohner anderer Nationalitäten besuchen diese Geschäfte gerne.

Einer dieser Läden ist „Russia“ in der Marienfelder Allee 93 in Berlin-Marienfelde. Eine zweite Filiale befindet sich in der Fritz-Reuter-Allee 174 in Berlin Britz-Süd.

Russia ist ein Lebensmittelgeschäft mit Produkten nicht nur aus Russland, sondern auch aus der Ukraine und aus Polen. Aus der EU kommen die frischen Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch.
Entgegen der Außenwerbung gibt es hier inzwischen weder Videos, Audio-Cd‘s noch Bücher.

Zur breiten Palette der Produkten gehören:

• Pelmeni, Blinschiki, Piroggen
• Getreide wie Buchweizen oder Hirse
• Gorbuscha, Keta, Ossietra und Belugakaviar
• Sekt wie Krimsekt oder das Perlende Getränk Igristoje Solotoje
• Wein, unter anderem Wein aus Georgie
• Suppen in Dosen wie Solianka und Ucha oder Rassolnik
• russisches Konfekt wie Vechernaja Moskva
• Pastila
• Getränke wie Kwas, Mineralwasser oder Säfte
• große Auswahlmöglichkeiten an Russischen Tees Spirituosen wie Vodka Beluga
• Fleisch und Fisch aus der EU Obst und Gemüse Produkte aus Polen und der Ukraine

Darüber hinaus werden auf Wunsch auch Pakete nach Russland versendet.

Symbolbild Metrobus
M77 Richtung Marienfelde, Waldsassener Straße, Haltestelle Hanielweg

Die Entfernung von der Haltestelle bis zum Supermarkt “Russia – Russische Lebensmittel” beträgt etwa 150 Meter.

Wenn nicht anders erwähnt führt der Weg über Gehwegplatten. Nach dem Ausstieg drei Meter geradeaus bis zu den Randsteinen eines Grünstreifens vor den Grundstücken. Dort 90 Grad links und etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung an den Randsteinen rechts. An deren Rechtsknick 90 Grad links und vier Meter vor bis zur Ampelanlage der Marienfelder Allee. Die Ampel ist mit keinerlei Orientierungshilfen ausgestattet. Orientierung am fließenden Verkehr oder mit Hilfestellung. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach Überquerung der etwa 15 Meter breiten Fahrbahn zwei Meter vor über Verbundsteinpflaster bis zu den Gehwegplatten. Steinpoller links. Dieser ist etwa 60 Zentimeter im Durchmesser und etwa 40 Zentimeter hoch. Jetzt 90 Grad links und etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an acht Pollern links bis zu einer Edeka-Zufahrt aus Kopfsteinpflaster. Dahinter etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung an zwölf Pollern links bis zur Zufahrt des Supermarktes. Jetzt acht Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über die Zufahrt bis zu einem weiteren Steinpoller links. Davor 90 Grad rechts und fünf Meter geradeaus die Auffahrt entlang bis zu einem Randstein links. Dann acht Meter geradeaus mit Orientierung am Randstein links bis zu zwei kleinen Steinpollern. Nach drei Metern ein etwa 15 Zentimeter hoher Randstein links, der sich zum Geschäft hin allmählich absenkt. Die Hausecke des Supermarktes befindet sich links neben den Pollern. Vor der Ecke 90 Grad links und zwei Meter vor zum ebenerdigen Eingang des Supermarktes. Dort 90 Grad rechts zur Doppeltür aus Glas. Beide Flügel öffnen nach außen. Der rechte Flügel ist im Ladeninneren durch Obstregale verstellt. Der linke etwa 90 Zentimeter breite Flügel steht an warmen Tagen offen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M77 Richtung U-Bahnhof Alt-Mariendorf, Haltestelle Hanielweg

Die Entfernung von der Haltestelle bis zum Supermarkt “Russia – Russische Lebensmittel” beträgt etwa 165 Meter.

Wenn nicht anders erwähnt führt der Weg über Gehwegplatten. Nach dem Ausstieg acht Meter geradeaus bis zu einem Holzzaun und einem Verteilerkasten. Dort 90 Grad links und etwa 35 Meter geradeaus mit Orientierung zunächst am Holzzaun und anschließend an der Hauswand rechts. Dann sieben Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Ampelanlage der “An der Heilandsweide”. Die Ampel ist mit keinerlei Orientierungshilfen ausgestattet. Orientierung am fließenden Verkehr oder mit Hilfestellung. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der etwa 15 Meter breiten Fahrbahn. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite Straßenschild links und Ampelmast rechts. Nach der Überquerung zwischen den Masten hindurch und etwa 15 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu einem Steinpoller links. Dieser ist etwa 60 Zentimeter im Durchmesser und etwa 40 Zentimeter hoch. Nun etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung an acht Pollern links bis zu einer Edeka-Zufahrt aus Kopfsteinpflaster. Dahinter etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung an zwölf Pollern links bis zur Zufahrt des Supermarktes. Jetzt acht Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über die Zufahrt bis zu einem weiteren Steinpoller links. Davor 90 Grad rechts und fünf Meter geradeaus die Auffahrt entlang bis zu einem Randstein links. Dann acht Meter geradeaus mit Orientierung am Randstein links bis zu zwei kleinen Steinpollern. Nach drei Metern ein etwa 15 Zentimeter hoher Randstein links, der sich zum Geschäft hin allmählich absenkt. Die Hausecke des Supermarktes befindet sich links neben den Pollern. Vor der Ecke 90 Grad links und zwei Meter vor zum ebenerdigen Eingang des Supermarktes. Dort 90 Grad rechts zur Doppeltür aus Glas. Beide Flügel öffnen nach außen. Der rechte Flügel ist im Ladeninneren durch Obstregale verstellt. Der linke etwa 90 Zentimeter breite Flügel steht an warmen Tagen offen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M77 Richtung Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle Hanielweg

Die Entfernung von der Haltestelle bis zum Supermarkt “Russia – Russische Lebensmittel” beträgt etwa 150 Meter.

Nach dem Ausstieg links und geradeaus bis zur Ampelanlage der Marienfelder Allee auf der linken Seite. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Überquerung links und geradeaus die Marienfelder Allee entlang bis zum ebenerdigen Eingang des Supermarktes. Der linke etwa 90 Zentimeter breite Flügel steht offen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M77 Richtung Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle Hanielweg

Die Entfernung von der Haltestelle bis zum Supermarkt “Russia – Russische Lebensmittel” beträgt etwa 150 Meter.

Nach dem Ausstieg links und geradeaus bis zur Ampelanlage der Marienfelder Allee auf der linken Seite. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Überquerung links und geradeaus die Marienfelder Allee entlang bis zum ebenerdigen Eingang des Supermarktes. Der linke etwa 90 Zentimeter breite Flügel steht offen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Leave a Reply