Zielmobil > Ärzte > Radiologie > Rupp, Dr. med. Karsten

Nürnberger Straße 67
10787 Berlin – Schöneberg

Fachärzte für Radiologie

Tel.: +49 (0) 30 – 214 98 10
Fax: +49 (0) 30 – 21 49 81 15

Internet: www.ihr-aerztehaus.de

Eingang Nürnberger Straße 67

Der Zugang und der Fahrstuhl sind barrierefrei. Der Parkplatz befindet sich hinter dem Ärztehaus.
Montag08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:


U1 Warschauerstraße – Uhlandstraße,
U2 Pankow – Ruhleben
U3 Nollendorfplatz – Krumme Lanke, Bahnhof Wittenbergplatz

Symbolbild Metrobus
M19 S-Bahnhof Grunewald – U-Bahnhof Mehringdamm,
M29 Grunewald / Roseneck – U-Bahnhof Hermannplatz,
M46 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Wittenbergplatz

Die Praxis

Der Fahrstuhl hat eine akustische Ansage, die Ziffern sind in Profilschrift. Etage gleich Praxis, die Fahrstühle können vom Empfang aus gesteuert und in die gewünschte Etage gebracht werden. Rollstuhlfahrer bitte den rechten Fahrstuhl benutzen, der linke Fahrstuhl ist nicht für Rollstuhlfahrer geeignet.

Nach Ausstieg befinden Sie sich Praxisbereich. Der gesamte Praxisbereich ist barrierefrei und verfügt über angenehmes blendfreies Licht. Die Praxis bietet genug Platz für den Rollstuhlfahrer, das WC ist nicht für den Rollstuhlfahrer geeignet. Im Erdgeschoss neben dem Haupteingang ist ein Behinderten – WC, die Behandlungsliegen haben Rollstuhlhöhe. Der Patientenaufruf erfolgt namentlich. Begleitung durch das Personal wird geboten, Blindenführhunde sind erlaubt.

Für 2 Euro können sie den Parkplatz hinter dem Ärztehaus nutzen, es ist kein Behindertenparkplatz vorhanden.
Weitere Informationen sind in der Wegbeschreibung enthalten.

Schwerpunkte:

• Digitales Röntgen
• Ultraschall
• Farbduplux
• Mehrzellen-Spiral-Compurtertomographie (CT)
• Kernspintomographie (MRT)


U1 Richtung Uhlandstraße, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 1

Die U1 und die U3 Richtung Krumme Lanke halten abwechselnd auf demselben Gleis.

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Nach dem Ausstieg vorne 1 Meter vor über den Blindenleitstreifen und 90 Grad links. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen links bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Vor dem Feld 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus. Nun 90 Grad links zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 19 Stufen aufwärts. Auf der Zwischenebene angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach 8 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Treppe. Nach 3 Metern ist die Wand um etwa 70 Zentimeter nach hinten versetzt. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 8 Stufen aufwärts. Nach oberster Stufe offen stehender Türflügel geradeaus. Hier den Türflügel links umgehen und 4 Meter geradeaus durch den Ausgang Wittenbergplatz Richtung Tauentzienstraße. Der Ausgang befindet sich auf der Mittelinsel am Wittenbergplatz mit einer Gesamtbreite von etwa 35 Metern. Nun 90 Grad rechts und 1 Meter vor. Dann 90 Grad links. In der folgenden Strecke im ersten und letzten Meter stehende Abfallbehälter links. Nun etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung an einer bogenförmigen Steinkante für eine Rasenfläche rechts. Am Ende des Weges 90 Grad links und 7 Meter geradeaus mit Orientierung an 4 Pollern und der Bordsteinkante rechts bis zur Rillenplatte der Ampelanlage. Poller links. Hier 90 Grad rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der etwa 12 Meter breiten Tauentzienstraße mit Orientierung am fließenden Verkehr von rechts. Poller rechts und Ampelmast links. Nach der Überquerung 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über Mosaikpflaster bis zur Hausecke der Deutschen Bank rechts. Am Anfang der Strecke Stehtische rechts. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Danach 90 Grad rechts und etwa 200 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Tauentzienstraße entlang. Mehrere Einzelhandelsgeschäfte mit Auslagen rechts. An der Nürnberger Straße angekommen 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Anschließend etwa 155 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Nürnberger Straße entlang. Zur Orientierung: Der Weg wird durch zwei Einfahrten aus kleinem Kopfsteinpflaster unterbrochen. Nach der letzten Ein- und Ausfahrt etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einem Pflanzenkübel des Hoteleingangs rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Am Ende der Strecke hängender Abfalleimer der BSR links. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Nun 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einer 6 Meter breiten Einfahrt einer Tiefgarage aus kleinem Kopfsteinpflaster. Nach dieser etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Dann 90 Grad links und 1 Meter vor bis zum ebenerdigen Hauseingang der Praxis. Die Schiebetüren aus Metall und Glas öffnen automatisch nach links und nach rechts. Nach dem Betreten der Vorhalle befindet sich rechts die Anmeldung und links ein kleiner Wartebereich. Jetzt 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links und 2,5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen. Der Anforderungsknopf beider Aufzüge befindet sich rechts in 1,20 Metern Höhe. Beide Aufzüge sind mit akustischer Ansage ausgestattet. Bei Bedarf können sie von der Rezeption aus gesteuert und in die gewünschte Etage gebracht werden. Die Türen öffnen automatisch nach links. Das Bedienfeld im linken Aufzug befindet sich rechts in 1 Meter Höhe. Das Bedienfeld im rechten Aufzug befinden sich links. Die Ziffern sind ertastbar. Eine Notruftaste ist vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Ausstieg findet auf der selben Seite statt wie der Einstieg und zwar direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 4 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen. Nach 3 Metern steht mittig ein 1 Meter hohes Schild, auf dem um Diskretionsabstand gebeten wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


U1 Warschauer Straße, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 3

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Nach dem Ausstieg hinten 1 Meter vor bis zum Blindenleitstreifen und 90 Grad rechts. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen rechts bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Vor diesem 90 Grad links und 2 Meter vor. Nun 90 Grad rechts zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 19 Stufen aufwärts. Auf der Zwischenebene angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach 8 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Treppe. Zur Orientierung: Nach 3 Metern ist die Wand um etwa 70 Zentimeter nach hinten versetzt. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 8 Stufen aufwärts. Nach oberster Stufe offen stehender Türflügel geradeaus.
Hier den Türflügel links umgehen und 4 Meter geradeaus durch den Ausgang Wittenbergplatz Richtung Tauentzienstraße. Der Ausgang befindet sich auf der Mittelinsel am Wittenbergplatz mit einer Gesamtbreite von etwa 35 Metern. Nun 90 Grad rechts und 1 Meter vor. Dann 90 Grad links. In der folgenden Strecke im ersten und letzten Meter stehende Abfallbehälter links. Nun etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung an einer bogenförmigen Steinkante für eine Rasenfläche rechts. Am Ende des Weges 90 Grad links und 7 Meter geradeaus mit Orientierung an 4 Pollern und der Bordsteinkante rechts bis zur Rillenplatte der Ampelanlage. Poller links. Hier 90 Grad rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der etwa 12 Meter breiten Tauentzienstraße mit Orientierung am fließenden Verkehr von rechts. Poller rechts und Ampelmast links. Nach der Überquerung 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über Mosaikpflaster bis zur Hausecke der Deutschen Bank rechts. Am Anfang der Strecke Stehtische rechts. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Danach 90 Grad rechts und etwa 200 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Tauentzienstraße entlang. Zur Information: mehrere Einzelhandelsgeschäfte mit Auslagen rechts. An der Nürnberger Straße angekommen 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Anschließend etwa 155 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Nürnberger Straße entlang. Zur Orientierung: Der Weg wird durch zwei Einfahrten aus kleinem Kopfsteinpflaster unterbrochen. Nach der letzten Ein- und Ausfahrt etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einem Pflanzenkübel des Hoteleingangs rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Am Ende der Strecke hängender Abfalleimer der BSR links. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Nun 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einer 6 Meter breiten Einfahrt einer Tiefgarage aus kleinem Kopfsteinpflaster. Nach dieser etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Dann 90 Grad links und 1 Meter vor bis zum ebenerdigen Hauseingang der Praxis. Die Schiebetüren aus Metall und Glas öffnen automatisch nach links und nach rechts. Nach dem Betreten der Vorhalle befindet sich rechts die Anmeldung und links ein kleiner Wartebereich. Jetzt 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links und 2,5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen. Der Anforderungsknopf beider Aufzüge befindet sich rechts in 1,20 Metern Höhe. Beide Aufzüge sind mit akustischer Ansage ausgestattet. Bei Bedarf können sie von der Rezeption aus gesteuert und in die gewünschte Etage gebracht werden. Die Türen öffnen automatisch nach links. Das Bedienfeld im linken Aufzug befindet sich rechts in 1 Meter Höhe. Das Bedienfeld im rechten Aufzug befinden sich links. Die Ziffern sind ertastbar. Eine Notruftaste ist vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Ausstieg findet auf der selben Seite statt wie der Einstieg und zwar direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 4 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen. Nach 3 Metern steht mittig ein 1 Meter hohes Schild, auf dem um Diskretionsabstand gebeten wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


U2 Richtung Pankow, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 2

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Nach dem Ausstieg hinten 1 Meter geradeaus über den Blindenleitstreifen und 90 Grad links. Dann etwa 45 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen links bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Vor diesem 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus. Nun 90 Grad links zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf links. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 19 Stufen aufwärts. Auf der Zwischenebene angekommen 1 Meter vor und 90 Grad links. Dann 4 Meter geradeaus mit Orientierung an 2 Fahrkartenentwertern links. Danach 4 Meter geradeaus mit Orientierung an einem BVG-Servicehäuschen aus Holz links. Nun 4 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Geländer eines weiteren U-Bahnausgangs. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 8 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Treppe. Nach 3 Metern ist die Wand um etwa 70 Zentimeter nach hinten versetzt. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 8 Stufen aufwärts. Nach oberster Stufe offen stehender Türflügel geradeaus. Hier den Türflügel links umgehen und 4 Meter geradeaus durch den Ausgang Wittenbergplatz Richtung Tauentzienstraße. Der Ausgang befindet sich auf der Mittelinsel am Wittenbergplatz mit einer Gesamtbreite von etwa 35 Metern. Nun 90 Grad rechts und 1 Meter vor. Dann 90 Grad links. In der folgenden Strecke im ersten und letzten Meter stehende Abfallbehälter links. Nun etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung an einer bogenförmigen Steinkante für eine Rasenfläche rechts. Am Ende des Weges 90 Grad links und 7 Meter geradeaus mit Orientierung an 4 Pollern und der Bordsteinkante rechts bis zur Rillenplatte der Ampelanlage. Poller links. Hier 90 Grad rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der etwa 12 Meter breiten Tauentzienstraße mit Orientierung am fließenden Verkehr von rechts. Poller rechts und Ampelmast links. Nach der Überquerung 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über Mosaikpflaster bis zur Hausecke der Deutschen Bank rechts. Achtung: Am Anfang der Strecke Stehtische rechts. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Danach 90 Grad rechts und etwa 200 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Tauentzienstraße entlang. Mehrere Einzelhandelsgeschäfte mit Auslagen rechts. An der Nürnberger Straße angekommen 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Anschließend etwa 155 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Nürnberger Straße entlang. Zur Orientierung: Der Weg wird durch zwei Einfahrten aus kleinem Kopfsteinpflaster unterbrochen. Nach der letzten Ein- und Ausfahrt etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einem Pflanzenkübel des Hoteleingangs rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Am Ende der Strecke hängender Abfalleimer der BSR links. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Nun 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einer 6 Meter breiten Einfahrt einer Tiefgarage aus kleinem Kopfsteinpflaster. Nach dieser etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Dann 90 Grad links und 1 Meter vor bis zum ebenerdigen Hauseingang der Praxis. Die Schiebetüren aus Metall und Glas öffnen automatisch nach links und nach rechts. Nach dem Betreten der Vorhalle befindet sich rechts die Anmeldung und links ein kleiner Wartebereich. Jetzt 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links und 2,5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen. Der Anforderungsknopf beider Aufzüge befindet sich rechts in 1,20 Metern Höhe. Beide Aufzüge sind mit akustischer Ansage ausgestattet. Bei Bedarf können sie von der Rezeption aus gesteuert und in die gewünschte Etage gebracht werden. Die Türen öffnen automatisch nach links. Das Bedienfeld im linken Aufzug befindet sich rechts in 1 Meter Höhe. Das Bedienfeld im rechten Aufzug befinden sich links. Die Ziffern sind ertastbar. Eine Notruftaste ist vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Ausstieg findet auf der selben Seite statt wie der Einstieg und zwar direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 4 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen. Nach 3 Metern steht mittig ein 1 Meter hohes Schild, auf dem um Diskretionsabstand gebeten wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


U2 Richtung Ruhleben, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 1

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Nach dem Ausstieg aus einem der beiden vorderen Wagen 1 Meter geradeaus über den Blindenleitstreifen und 90 Grad rechts. Danach etwa 35 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen rechts bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Vor diesem 90 Grad links und 3 Meter geradeaus. Nun 90 Grad rechts zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 19 Stufen aufwärts. Oben angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Erneut 90 Grad rechts und 2 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 8 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Treppe. Nach 3 Metern ist die Wand um etwa 70 Zentimeter nach hinten versetzt. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 8 Stufen aufwärts. Nach oberster Stufe offen stehender Türflügel geradeaus.Hier den Türflügel links umgehen und 4 Meter geradeaus durch den Ausgang Wittenbergplatz Richtung Tauentzienstraße. Der Ausgang befindet sich auf der Mittelinsel am Wittenbergplatz mit einer Gesamtbreite von etwa 35 Metern. Nun 90 Grad rechts und 1 Meter vor. Dann 90 Grad links. In der folgenden Strecke im ersten und letzten Meter stehende Abfallbehälter links. Nun etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung an einer bogenförmigen Steinkante für eine Rasenfläche rechts. Am Ende des Weges 90 Grad links und 7 Meter geradeaus mit Orientierung an 4 Pollern und der Bordsteinkante rechts bis zur Rillenplatte der Ampelanlage. Poller links. Hier 90 Grad rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der etwa 12 Meter breiten Tauentzienstraße mit Orientierung am fließenden Verkehr von rechts. Poller rechts und Ampelmast links. Nach der Überquerung 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über Mosaikpflaster bis zur Hausecke der Deutschen Bank rechts. Am Anfang der Strecke Stehtische rechts. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Danach 90 Grad rechts und etwa 200 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Tauentzienstraße entlang. Zur Information: mehrere Einzelhandelsgeschäfte mit Auslagen rechts.
An der Nürnberger Straße angekommen 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Anschließend etwa 155 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Nürnberger Straße entlang. Zur Orientierung: Der Weg wird durch zwei Einfahrten aus kleinem Kopfsteinpflaster unterbrochen. Nach der letzten Ein- und Ausfahrt etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einem Pflanzenkübel des Hoteleingangs rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Am Ende der Strecke hängender Abfalleimer der BSR links. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Nun 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einer 6 Meter breiten Einfahrt einer Tiefgarage aus kleinem Kopfsteinpflaster. Nach dieser etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Dann 90 Grad links und 1 Meter vor bis zum ebenerdigen Hauseingang der Praxis. Die Schiebetüren aus Metall und Glas öffnen automatisch nach links und nach rechts. Nach dem Betreten der Vorhalle befindet sich rechts die Anmeldung und links ein kleiner Wartebereich. Jetzt 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links und 2,5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen. Der Anforderungsknopf beider Aufzüge befindet sich rechts in 1,20 Metern Höhe. Beide Aufzüge sind mit akustischer Ansage ausgestattet. Bei Bedarf können sie von der Rezeption aus gesteuert und in die gewünschte Etage gebracht werden. Die Türen öffnen automatisch nach links. Das Bedienfeld im linken Aufzug befindet sich rechts in 1 Meter Höhe. Das Bedienfeld im rechten Aufzug befinden sich links. Die Ziffern sind ertastbar. Eine Notruftaste ist vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Ausstieg findet auf der selben Seite statt wie der Einstieg und zwar direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 4 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen. Nach 3 Metern steht mittig ein 1 Meter hohes Schild, auf dem um Diskretionsabstand gebeten wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U3 Richtung Nollendorfplatz, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 2

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Nach dem Ausstieg hinten 1 Meter geradeaus über den Blindenleitstreifen und 90 Grad rechts. Dann etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen rechts bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Vor diesem 90 Grad links und 6 Meter geradeaus mit Orientierung an der untersten Stufe der aufwärts führenden Treppe rechts. Nun 90 Grad rechts. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 19 Stufen aufwärts mit Orientierung am Handlauf links. Oben angekommen 1 Meter vor und 90 Grad links. Danach 4 Meter geradeaus mit Orientierung an einem BVG-Servicehäuschen aus Holz links. Nun 4 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum Geländer eines weiteren U-Bahnausgangs. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 8 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Treppe. Nach 3 Metern ist die Wand um etwa 70 Zentimeter nach hinten versetzt. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 8 Stufen aufwärts. Nach oberster Stufe offen stehender Türflügel geradeaus. Hier den Türflügel links umgehen und 4 Meter geradeaus durch den Ausgang Wittenbergplatz Richtung Tauentzienstraße. Der Ausgang befindet sich auf der Mittelinsel am Wittenbergplatz mit einer Gesamtbreite von etwa 35 Metern. Nun 90 Grad rechts und 1 Meter vor. Dann 90 Grad links. In der folgenden Strecke im ersten und letzten Meter stehende Abfallbehälter links. Nun etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung an einer bogenförmigen Steinkante für eine Rasenfläche rechts. Am Ende des Weges 90 Grad links und 7 Meter geradeaus mit Orientierung an 4 Pollern und der Bordsteinkante rechts bis zur Rillenplatte der Ampelanlage. Poller links. Hier 90 Grad rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der etwa 12 Meter breiten Tauentzienstraße mit Orientierung am fließenden Verkehr von rechts. Poller rechts und Ampelmast links. Nach der Überquerung 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über Mosaikpflaster bis zur Hausecke der Deutschen Bank rechts. Am Anfang der Strecke Stehtische rechts. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Danach 90 Grad rechts und etwa 200 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Tauentzienstraße entlang. Mehrere Einzelhandelsgeschäfte mit Auslagen rechts. An der Nürnberger Straße angekommen 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Anschließend etwa 155 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Nürnberger Straße entlang. Zur Orientierung: Der Weg wird durch zwei Einfahrten aus kleinem Kopfsteinpflaster unterbrochen. Nach der letzten Ein- und Ausfahrt etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einem Pflanzenkübel des Hoteleingangs rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Am Ende der Strecke hängender Abfalleimer der BSR links. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Nun 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einer 6 Meter breiten Einfahrt einer Tiefgarage aus kleinem Kopfsteinpflaster. Nach dieser etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Dann 90 Grad links und 1 Meter vor bis zum ebenerdigen Hauseingang der Praxis. Die Schiebetüren aus Metall und Glas öffnen automatisch nach links und nach rechts. Nach dem Betreten der Vorhalle befindet sich rechts die Anmeldung und links ein kleiner Wartebereich. Jetzt 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links und 2,5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen. Der Anforderungsknopf beider Aufzüge befindet sich rechts in 1,20 Metern Höhe. Beide Aufzüge sind mit akustischer Ansage ausgestattet. Bei Bedarf können sie von der Rezeption aus gesteuert und in die gewünschte Etage gebracht werden. Die Türen öffnen automatisch nach links. Das Bedienfeld im linken Aufzug befindet sich rechts in 1 Meter Höhe. Das Bedienfeld im rechten Aufzug befinden sich links. Die Ziffern sind ertastbar. Eine Notruftaste ist vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Ausstieg findet auf der selben Seite statt wie der Einstieg und zwar direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 4 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen. Nach 3 Metern steht mittig ein 1 Meter hohes Schild, auf dem um Diskretionsabstand gebeten wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U3 Richtung Krumme Lanke, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 1

Die U3 und die U1 Richtung Uhlandstraße halten abwechselnd auf demselben Gleis.

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Nach dem Ausstieg vorne 1 Meter vor über den Blindenleitstreifen und 90 Grad links. Danach etwa 17 Meter geradeaus mit Orientierung am Leitstreifen links bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Vor dem Feld 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus. Nun 90 Grad links zur aufwärts führenden Treppe mit Handlauf rechts. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 19 Stufen aufwärts. Auf der Zwischenebene angekommen 90 Grad rechts und 2 Meter geradeaus. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach 8 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zur aufwärts führenden Treppe. Zur Orientierung: Nach 3 Metern ist die Wand um etwa 70 Zentimeter nach hinten versetzt. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Jetzt 8 Stufen aufwärts. Nach oberster Stufe offen stehender Türflügel geradeaus. Hier den Türflügel links umgehen und 4 Meter geradeaus durch den Ausgang Wittenbergplatz Richtung Tauentzienstraße. Der Ausgang befindet sich auf der Mittelinsel am Wittenbergplatz mit einer Gesamtbreite von etwa 35 Metern. Nun 90 Grad rechts und 1 Meter vor. Dann 90 Grad links. In der folgenden Strecke im ersten und letzten Meter stehende Abfallbehälter links. Nun etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung an einer bogenförmigen Steinkante für eine Rasenfläche rechts. Am Ende des Weges 90 Grad links und 7 Meter geradeaus mit Orientierung an 4 Pollern und der Bordsteinkante rechts bis zur Rillenplatte der Ampelanlage. Poller links. Hier 90 Grad rechts. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der etwa 12 Meter breiten Tauentzienstraße mit Orientierung am fließenden Verkehr von rechts. Poller rechts und Ampelmast links. Nach der Überquerung 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über Mosaikpflaster bis zur Hausecke der Deutschen Bank rechts. Am Anfang der Strecke Stehtische rechts. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Danach 90 Grad rechts und etwa 200 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Tauentzienstraße entlang. Zur Information: mehrere Einzelhandelsgeschäfte mit Auslagen rechts. An der Nürnberger Straße angekommen 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Anschließend etwa 155 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Nürnberger Straße entlang. Zur Orientierung: Der Weg wird durch zwei Einfahrten aus kleinem Kopfsteinpflaster unterbrochen. Nach der letzten Ein- und Ausfahrt etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einem Pflanzenkübel des Hoteleingangs rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Am Ende der Strecke hängender Abfalleimer der BSR links. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Nun 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einer 6 Meter breiten Einfahrt einer Tiefgarage aus kleinem Kopfsteinpflaster. Nach dieser etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Dann 90 Grad links und 1 Meter vor bis zum ebenerdigen Hauseingang der Praxis. Die Schiebetüren aus Metall und Glas öffnen automatisch nach links und nach rechts. Nach dem Betreten der Vorhalle befindet sich rechts die Anmeldung und links ein kleiner Wartebereich. Jetzt 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links und 2,5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen. Der Anforderungsknopf beider Aufzüge befindet sich rechts in 1,20 Metern Höhe. Beide Aufzüge sind mit akustischer Ansage ausgestattet. Bei Bedarf können sie von der Rezeption aus gesteuert und in die gewünschte Etage gebracht werden. Die Türen öffnen automatisch nach links. Das Bedienfeld im linken Aufzug befindet sich rechts in 1 Meter Höhe. Das Bedienfeld im rechten Aufzug befinden sich links. Die Ziffern sind ertastbar. Eine Notruftaste ist vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Ausstieg findet auf der selben Seite statt wie der Einstieg und zwar direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 4 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen. Nach 3 Metern steht mittig ein 1 Meter hohes Schild, auf dem um Diskretionsabstand gebeten wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M19 Richtung S-Bahnhof Grunewald,
M29 Richtung Grunewald / Roseneck,
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Wittenbergplatz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 340 Meter.

Nach dem Ausstieg 4 Meter geradeaus. Je nach Halt des Busses Baumscheibe rechts. Jetzt 90 Grad links und etwa 170 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Tauentzienstraße entlang. Zur Information: mehrere Einzelhandelsgeschäfte mit Auslagen rechts. An der Nürnberger Straße angekommen 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Anschließend etwa 155 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Nürnberger Straße entlang. Zur Orientierung: Der Weg wird durch zwei Einfahrten aus kleinem Kopfsteinpflaster unterbrochen. Nach der letzten Ein- und Ausfahrt etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einem Pflanzenkübel des Hoteleingangs rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Am Ende der Strecke hängender Abfalleimer der BSR links. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Nun 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einer 6 Meter breiten Einfahrt einer Tiefgarage aus kleinem Kopfsteinpflaster. Nach dieser etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Dann 90 Grad links und 1 Meter vor bis zum ebenerdigen Hauseingang der Praxis. Die Schiebetüren aus Metall und Glas öffnen automatisch nach links und nach rechts. Nach dem Betreten der Vorhalle befindet sich rechts die Anmeldung und links ein kleiner Wartebereich. Jetzt 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links und 2,5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen. Der Anforderungsknopf beider Aufzüge befindet sich rechts in 1,20 Metern Höhe. Beide Aufzüge sind mit akustischer Ansage ausgestattet. Bei Bedarf können sie von der Rezeption aus gesteuert und in die gewünschte Etage gebracht werden. Die Türen öffnen automatisch nach links. Das Bedienfeld im linken Aufzug befindet sich rechts in 1 Meter Höhe. Das Bedienfeld im rechten Aufzug befinden sich links. Die Ziffern sind ertastbar. Eine Notruftaste ist vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Ausstieg findet auf der selben Seite statt wie der Einstieg und zwar direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 4 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen. Nach 3 Metern steht mittig ein 1 Meter hohes Schild, auf dem um Diskretionsabstand gebeten wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M19 Richtung U-Bahnhof Mehringdamm,
M29 Richtung U-Bahnhof Hermannplatz,
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Wittenbergplatz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 485 Meter.

Nach dem Ausstieg 5 Meter geradeaus bis zum Schaufenster des KaDeWe. Dann 90 Grad links und etwa 12 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Kaufhausecke. Nun 8 Meter geradeaus bis zur 5 Meter breiten Fußgängerzone, Einmündung Ansbacher Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Überquerung 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zur Rillenplatte der Ampelanlage. Poller auf beiden Straßenseiten. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der etwa 10 Meter breiten Fahrbahn mit Orientierung am fließenden Verkehr von links. Auf der Mittelinsel angekommen etwa 35 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über Mosaikpflaster bis zur Rillenplatte der Ampelanlage. Achtung: Poller auf beiden Straßenseiten. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Es folgt die Überquerung der etwa 12 Meter breiten Fahrbahn mit Orientierung am fließenden Verkehr von rechts. Poller rechts und Ampelmast links. Nach der Überquerung 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit über Mosaikpflaster bis zur Hausecke der Deutschen Bank rechts. Am Anfang der Strecke Stehtische rechts. Jetzt 90 Grad links und 2 Meter vor bis zum Mosaikpflaster. Danach 90 Grad rechts und etwa 200 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links die Tauentzienstraße entlang. Zur Information: mehrere Einzelhandelsgeschäfte mit Auslagen rechts. An der Nürnberger Straße angekommen 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Anschließend etwa 155 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts die Nürnberger Straße entlang. Zur Orientierung: Der Weg wird durch zwei Einfahrten aus kleinem Kopfsteinpflaster unterbrochen. Nach der letzten Ein- und Ausfahrt etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einem Pflanzenkübel des Hoteleingangs rechts. Hier 90 Grad links und 2 Meter vor. Dann 90 Grad rechts und etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Achtung: am Ende der Strecke hängender Abfalleimer der BSR links. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Nun 90 Grad links und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zu einer 6 Meter breiten Einfahrt einer Tiefgarage aus kleinem Kopfsteinpflaster. Nach dieser etwa 10 Meter geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Dann 90 Grad links und 1 Meter vor bis zum ebenerdigen Hauseingang der Praxis. Die Schiebetüren aus Metall und Glas öffnen automatisch nach links und nach rechts. Nach dem Betreten der Vorhalle befindet sich rechts die Anmeldung und links ein kleiner Wartebereich. Jetzt 6 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links und 2,5 Meter geradeaus bis zum linken von zwei Aufzügen. Der Anforderungsknopf beider Aufzüge befindet sich rechts in 1,20 Metern Höhe. Beide Aufzüge sind mit akustischer Ansage ausgestattet. Bei Bedarf können sie von der Rezeption aus gesteuert und in die gewünschte Etage gebracht werden. Die Türen öffnen automatisch nach links. Das Bedienfeld im linken Aufzug befindet sich rechts in 1 Meter Höhe. Das Bedienfeld im rechten Aufzug befinden sich links. Die Ziffern sind ertastbar. Eine Notruftaste ist vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Ausstieg findet auf der selben Seite statt wie der Einstieg und zwar direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg 1 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 4 Meter geradeaus bis zum Empfangstresen. Nach 3 Metern steht mittig ein 1 Meter hohes Schild, auf dem um Diskretionsabstand gebeten wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


U1 Richtung Uhlandstraße, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 1

Die U1 und die U3 Richtung Krumme Lanke halten abwechselnd auf demselben Gleis.

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Der Aufzug befindet sich entgegen der Fahrtrichtung hinten. Ausgang ist die Bayreuther Straße. Nach dem Ausstieg nach links. Es folgt die Überquerung der Straße “Wittenbergplatz”. Danach links und etwa 300 Meter geradeaus die Tauentzienstraße entlang bis zur Nürnberger Straße. Hier rechts und etwa 160 Meter geradeaus die Nürnberger Straße entlang bis zum Hauseingang der Praxis. Der Eingang ist ebenerdig. Im Eingangsbereich befinden sich zwei Aufzüge, die Rezeption und ein kleiner Wartebereich. Der linke Aufzug ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf können die Aufzüge von der Rezeption aus gesteuert werden. Im Aufzug ist eine Notruftaste vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Aufzug hält direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg befindet sich der 1,20 Meter hohe Empfangstresen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


U1 Richtung Warschauer Straße, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 3

Dieser Bahnsteig ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet, da es keinen Aufzug gibt.

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Nach dem Ausstieg hinten geradeaus zum Treppenaufgang. In der Zwischenebene angekommen links und etwa 20 Meter geradeaus. Danach links zum Ausgang Ansbacher Straße. Nach Verlassen des U-Bahngebäudes rechts zur Ampelanlage der Tauenzienstraße. Nach der Überquerung links und etwa 230 Meter geradeaus die Tauentzienstraße entlang bis zur Nürnberger Straße. Hier rechts und etwa 160 Meter geradeaus die Nürnberger Straße entlang bis zum Hauseingang der Praxis. Der Eingang ist ebenerdig. Im Eingangsbereich befinden sich zwei Aufzüge, die Rezeption und ein kleiner Wartebereich. Der linke Aufzug ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf können die Aufzüge von der Rezeption aus gesteuert werden. Im Aufzug ist eine Notruftaste vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Aufzug hält direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg befindet sich der 1,20 Meter hohe Empfangstresen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


U2 Richtung Pankow, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 2

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Der Aufzug befindet sich in Fahrtrichtung vorne. Ausgang ist die Bayreuther Straße. Nach dem Ausstieg nach links. Es folgt die Überquerung der Straße “Wittenbergplatz”. Danach links und etwa 300 Meter geradeaus die Tauentzienstraße entlang bis zur Nürnberger Straße. Hier rechts und etwa 160 Meter geradeaus die Nürnberger Straße entlang bis zum Hauseingang der Praxis. Der Eingang ist ebenerdig. Im Eingangsbereich befinden sich zwei Aufzüge, die Rezeption und ein kleiner Wartebereich. Der linke Aufzug ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf können die Aufzüge von der Rezeption aus gesteuert werden. Im Aufzug ist eine Notruftaste vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Aufzug hält direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg befindet sich der 1,20 Meter hohe Empfangstresen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang


U2 Richtung Ruhleben, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 1

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Der Aufzug befindet sich entgegen der Fahrtrichtung hinten. Ausgang ist die Bayreuther Straße. Nach dem Ausstieg aus dem Aufzug links. Es folgt die Überquerung der Straße “Wittenbergplatz”. Danach links und etwa 300 Meter geradeaus die Tauentzienstraße entlang bis zur Nürnberger Straße. Hier rechts und etwa 160 Meter geradeaus die Nürnberger Straße entlang bis zum Hauseingang der Praxis. Der Eingang ist ebenerdig. Im Eingangsbereich befinden sich zwei Aufzüge, die Rezeption und ein kleiner Wartebereich. Der linke Aufzug ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf können die Aufzüge von der Rezeption aus gesteuert werden. Im Aufzug ist eine Notruftaste vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Aufzug hält direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg befindet sich der 1,20 Meter hohe Empfangstresen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U3 Richtung Nollendorfplatz, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 2

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Der Aufzug befindet sich in Fahrtrichtung vorne. Ausgang ist die Bayreuther Straße. Nach dem Ausstieg nach links. Es folgt die Überquerung der Straße “Wittenbergplatz”. Danach links und etwa 300 Meter geradeaus die Tauentzienstraße entlang bis zur Nürnberger Straße. Hier rechts und etwa 160 Meter geradeaus die Nürnberger Straße entlang bis zum Hauseingang der Praxis. Der Eingang ist ebenerdig. Im Eingangsbereich befinden sich zwei Aufzüge, die Rezeption und ein kleiner Wartebereich. Der linke Aufzug ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf können die Aufzüge von der Rezeption aus gesteuert werden. Im Aufzug ist eine Notruftaste vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Aufzug hält direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg befindet sich der 1,20 Meter hohe Empfangstresen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U3 Richtung Krumme Lanke, Bahnhof Wittenbergplatz Bahnsteig 1

Die U3 und die U1 Richtung Uhlandstraße halten abwechselnd auf demselben Gleis.

Die Entfernung vom U-Bahnausgang bis zur Praxis beträgt etwa 430 Meter.

Der Aufzug befindet sich entgegen der Fahrtrichtung vorne. Ausgang ist die Bayreuther Straße. Nach dem Ausstieg nach links. Es folgt die Überquerung der Straße “Wittenbergplatz”. Danach links und etwa 300 Meter geradeaus die Tauentzienstraße entlang bis zur Nürnberger Straße. Hier rechts und etwa 160 Meter geradeaus die Nürnberger Straße entlang bis zum Hauseingang der Praxis. Der Eingang ist ebenerdig. Im Eingangsbereich befinden sich zwei Aufzüge, die Rezeption und ein kleiner Wartebereich. Der linke Aufzug ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf können die Aufzüge von der Rezeption aus gesteuert werden. Im Aufzug ist eine Notruftaste vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Aufzug hält direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg befindet sich der 1,20 Meter hohe Empfangstresen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M19 Richtung S-Bahnhof Grunewald,
M29 Richtung Grunewald / Roseneck,
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Wittenbergplatz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 340 Meter.

Nach dem Ausstieg links und etwa 170 Meter geradeaus die Tauentzienstraße entlang bis zur Nürnberger Straße. Hier rechts und etwa 160 Meter geradeaus die Nürnberger Straße entlang bis zum Hauseingang der Praxis. Der Eingang ist ebenerdig. Im Eingangsbereich befinden sich zwei Aufzüge, die Rezeption und ein kleiner Wartebereich. Der linke Aufzug ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf können die Aufzüge von der Rezeption aus gesteuert werden. Im Aufzug ist eine Notruftaste vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Aufzug hält direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg befindet sich der 1,20 Meter hohe Empfangstresen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M19 Richtung U-Bahnhof Mehringdamm,
M29 Richtung U-Bahnhof Hermannplatz,
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Wittenbergplatz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 485 Meter.

Nach dem Ausstieg rechts und etwa 100 Meter geradeaus die Tauentzienstraße entlang bis zur Ampelanlage der Passauer Straße. Nach der Überquerung etwa 100 Meter geradeaus die Tauentzienstraße entlang bis zur Nürnberger Straße. Hier rechts. Nach Überquerung der Tauentzienstraße mit Mittelinsel etwa 160 Meter geradeaus die Nürnberger Straße entlang bis zum Hauseingang der Praxis. Der Eingang ist ebenerdig. Im Eingangsbereich befinden sich zwei Aufzüge, die Rezeption und ein kleiner Wartebereich. Der linke Aufzug ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf können die Aufzüge von der Rezeption aus gesteuert werden. Im Aufzug ist eine Notruftaste vorhanden. Die Praxis befindet sich in der 6. Etage. Der Aufzug hält direkt in der Praxis. Nach dem Ausstieg befindet sich der 1,20 Meter hohe Empfangstresen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply