Deutsche Küche

Mariendorfer Damm 88 – 90
12109 Berlin – Mariendorf

Tel.: +49 (0) 30 – 705 02 80
Fax: +49 (0) 30 – 705 02 87

Internet: www.remise-no1.net

Der Zugang zum Restaurant und das Restaurant sind nicht barrierefrei, vor dem Eingang sind drei Stufen, es gibt auch Treppen im Innenbereich. Rechts neben dem Restaurant befinden sich die Kundenparkplätze.

Montag08:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Freitag08:00 Uhr bis 04:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 04:00 Uhr
Sonntag08:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U6 Alt-Mariendorf – Alt-Tegel, Bahnhof Westphalweg

Symbolbild Bus
282 U-Bahnhof Breitenbachplatz – Mariendorf / Dardanellenweg, Haltestelle U-Bahnhof Westphalweg

Das Restaurant

Der Eingang erfolgt über den Sommergarten, etwa 13 Meter bis zur ersten Eingangstür. Die Tür ist aus Glas und Holz, farblich geteilt, öffnet mit Anschlag rechts. Der Türknauf befindet sich links in 1,10 Meter Höhe. Die zweite Tür ist genauso wie die erste.

Weitere Informationen zum Restaurant liegen nicht vor.

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Tegel, Bahnhof Westphalweg, Ausgang Kaiserstraße

Bitte den hinteren Waggon benutzen. Nach Ausstieg 2 Meter geradeaus bis zu den Bänken. Dort 90 Grad links und etwa 12 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang, ohne Orientierungsmöglichkeit. Vorsicht: Fahrscheinentwerter, Fahrscheinautomat, Säulen rechtsseitig. Die Treppe besteht aus zweimal 10 Stufen und einem Absatz von 1,50 Meter. Stufen sind markiert, Handlauf rechts. Oben angekommen 3,50 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Dann 2 Meter geradeaus an der Rolltreppe rechtsseitig vorbei bis zur Wand und 90 Grad links. Bis zum Treppenaufgang Orientierung rechtsseitig an der Wand. 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und etwa 22 Meter geradeaus bis zur Treppe. Die Treppe besteht aus 9 und 17 Stufen, und einem Absatz von 1,20 Meter. Stufen sind markiert, Handlauf rechts. Ausgang Mariendorfer Damm / Kaiserstraße. Oben angekommen 2 Meter geradeaus über Metallgitterrost bis auf die Gehwegplatten. Dann 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster.  2 Stromkästen rechtsseitig. Dann 90 Grad rechts und etwa 17 Meter geradeaus auf der Kaiserstraße bis zur Kreuzung Kaiserstraße / Mariendorfer Damm, Gehwegplatten, Orientierung linksseitig am Mosaikpflaster bis zum Knick. Unterbrechung durch Imbisse, saisonal bedingt mit Bestuhlung und Werbeaufsteller linksseitig. Vorsicht: Abgestellte Fahrräder am U-Bahnausgang rechtsseitig. Dann 90 Grad rechts und 12 Meter geradeaus bis zum Bordstein Kaiserstraße, ohne Orientierungsmöglichkeit. Straßenüberquerung Kaiserstraße: Ampelanlage ohne taktil- / akustische Funktion, Bordsteine auf 3 Zentimeter abgesenkt, Orientierung am fließenden Verkehr des Mariendorfer Damm. Etwa 15 Meter geradeaus. Danach 5 Meter geradeaus bis zur Hauswand mit angrenzenden Mosaikpflaster, ohne Orientierungsmöglichkeit. Vorsicht: Straßenabsperrgitter mit abgestellten Fahrrädern linksseitig. Dann dem Mosaikpflasterverlauf folgen: 90 Grad links, einen Schritt geradeaus, etwas schräg rechts, 3,50 Meter geradeaus und wieder etwas schräg rechts. Weiter etwa 100 Meter geradeaus auf dem Mariendorfer Damm bis zum Eingang zum Restaurant, Gehwegplatten, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster, unterbrochen durch Gehwegplatten. Unterbrechungen durch Werbeaufsteller, Fahrradständer rechtsseitig.

Unterbrechung durch Einfahrt zum Kundenparkplatz, mit Belagwechsel. Nach der Einfahrt sind es noch 7 Meter bis zum Restaurant. Werbeaufsteller vor dem Restaurant. Am Eingang angekommen 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Eingang zum Sommergarten. Dann etwa 13 Meter geradeaus auf Gehwegplatten durch den Sommergarten, es folgen 3 Stufen aufwärts vor dem Eingang. Danach 2 Meter geradeaus bis zur ersten Eingangstür. Die Tür ist aus Glas und Holz, farblich geteilt, öffnet rechtsseitig. Der Türknauf befindet sich links in 1,10 Meter Höhe. Danach 2 Meter geradeaus bis zur zweiten Tür, genauso wie die erste.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Richtung Alt-Mariendorf, Bahnhof Westphalweg, Ausgang Kaiserstraße

Bitte den vorderen Waggon benutzen. Nach Ausstieg 2 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Dann 6 Meter geradeaus bis zur Metallriffelplatte der Rolltreppe ohne Orientierungsmöglichkeit. Fahrscheinautomat, Säulen linksseitig. Dann 90 Grad links, 2 Meter geradeaus an der Rolltreppe vorbei und 90 Grad rechts. Danach 3 Meter geradeaus bis zum Treppenaufgang, Orientierung an der Begrenzung von der Rolltreppe rechtsseitig. Die Treppe besteht aus zweimal 10 Stufen und einem Absatz von 1,50 Meter. Stufen sind markiert, Handlauf rechts. Oben angekommen 3,50 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Dann 2 Meter geradeaus an der Rolltreppe rechtsseitig vorbei bis zur Wand und 90 Grad links. Bis zum Treppenaufgang Orientierung rechtsseitig an der Wand. 8 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und etwa 22 Meter geradeaus bis zur Treppe. Die Treppe besteht aus 9 und 17 Stufen, und einem Absatz von 1,20 Meter. Stufen sind markiert, Handlauf rechts. Ausgang Mariendorfer Damm / Kaiserstraße. Oben angekommen 2 Meter geradeaus über Metallgitterrost bis auf die Gehwegplatten. Dann 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflaster. 2 Stromkästen rechtsseitig. Dann 90 Grad rechts und etwa 17 Meter geradeaus auf der Kaiserstraße bis zur Kreuzung Kaiserstraße / Mariendorfer Damm, Gehwegplatten, Orientierung linksseitig am Mosaikpflaster bis zum Knick. Unterbrechung durch Imbisse, saisonal bedingt mit Bestuhlung und Werbeaufsteller linksseitig. Abgestellte Fahrräder am U-Bahnausgang rechtsseitig. Dann 90 Grad rechts und 12 Meter geradeaus bis zum Bordstein Kaiserstraße ohne Orientierungsmöglichkeit. Straßenüberquerung Kaiserstraße: Ampelanlage ohne taktil- / akustische Funktion, Bordsteine auf 3 Zentimeter abgesenkt, Orientierung am fließenden Verkehr des Mariendorfer Damm. Etwa 15 Meter geradeaus. Danach 5 Meter geradeaus bis zur Hauswand mit angrenzenden Mosaikpflaster, ohne Orientierungsmöglichkeit. Straßenabsperrgitter mit abgestellten Fahrrädern linksseitig. Dann dem Mosaikpflasterverlauf folgen: 90 Grad links, einen Schritt geradeaus, etwas schräg rechts, 3,50 Meter geradeaus und wieder etwas schräg rechts. Weiter etwa 100 Meter geradeaus auf dem Mariendorfer Damm bis zum Eingang zum Restaurant, Gehwegplatten, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster, unterbrochen durch Gehwegplatten. Unterbrechungen durch Werbeaufsteller, Fahrradständer rechtsseitig.

Unterbrechung durch Einfahrt zum Kundenparkplatz, mit Belagwechsel. Zur Orientierung: Nach der Einfahrt sind es noch 7 Meter bis zum Restaurant. Werbeaufsteller vor dem Restaurant. Am Eingang angekommen 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Eingang zum Sommergarten. Dann etwa 13 Meter geradeaus auf Gehwegplatten durch den Sommergarten, es folgen 3 Stufen aufwärts vor dem Eingang. Danach 2 Meter geradeaus bis zur ersten Eingangstür. Die Tür ist aus Glas und Holz, farblich geteilt, öffnet rechtsseitig. Der Türknauf befindet sich links in 1,10 Meter Höhe. Danach 2 Meter geradeaus bis zur zweiten Tür, genauso wie die erste.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
282 Richtung Mariendorf / Dardanellenweg, Haltestelle U-Bahnhof Westphalweg

Nach dem Ausstieg vorne 1,50 Meter geradeaus bis auf die Gehwegplatten. Laterne im Weg rechtsseitig. Dann 90 Grad rechts und etwa 25 Meter geradeaus auf dem Mariendorfer Damm bis zur Kreuzung Mariendorfer Damm / Westphalweg, Gehwegplatten, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster bis zum Ende von diesem. Danach 3,50 Meter geradeaus bis zum Ampelmast Mariendorfer Damm, Orientierung an Gehwegplatten. Dort 90 Grad rechts und einen Schritt geradeaus bis zum Bordstein Mariendorfer Damm.

Straßenüberquerung Mariendorfer Damm in 2 Phasen: Ampelanlage ohne taktil- / akustische Funktion, Bordsteine auf 3 Zentimeter abgesenkt, Orientierung am fließenden Verkehr des Westphalweg, danach der Kaiserstraße. Erste Phase: 8 Meter, dann 2 Meter auf der Mittelinsel, Gehwegplatten. Zweite Phase: 8 Meter. An der Kreuzung Mariendorfer Damm / Kaiserstraße 6 Meter geradeaus, 90 Grad links und 6 Meter geradeaus bis zum Bordstein Kaiserstraße ohne Orientierungsmöglichkeit. Straßenüberquerung Kaiserstraße: Ampelanlage ohne taktil- / akustische Funktion, Bordsteine auf 3 Zentimeter abgesenkt, Orientierung am fließenden Verkehr des Mariendorfer Damm. Etwa 15 Meter geradeaus.

Danach 5 Meter geradeaus bis zur Hauswand mit angrenzenden Mosaikpflaster, ohne Orientierungsmöglichkeit. Straßenabsperrgitter mit abgestellten Fahrrädern linksseitig. Dann dem Mosaikpflasterverlauf folgen: 90 Grad links, einen Schritt geradeaus, etwas schräg rechts, 3,50 Meter geradeaus und wieder etwas schräg rechts. Weiter etwa 100 Meter geradeaus auf dem Mariendorfer Damm bis zum Eingang zum Restaurant, Gehwegplatten, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster, unterbrochen durch Gehwegplatten. Unterbrechungen durch Werbeaufsteller, Fahrradständer rechtsseitig.

Unterbrechung durch Einfahrt zum Kundenparkplatz mit Belagwechsel. Zur Orientierung: Nach der Einfahrt sind es noch 7 Meter bis zum Restaurant. Werbeaufsteller vor dem Restaurant. Am Eingang angekommen 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Eingang zum Sommergarten. Dann etwa 13 Meter geradeaus auf Gehwegplatten durch den Sommergarten, es folgen 3 Stufen aufwärts vor dem Eingang. Danach 2 Meter geradeaus bis zur ersten Eingangstür. Die Tür ist aus Glas und Holz, farblich geteilt, öffnet rechtsseitig. Der Türknauf befindet sich links in 1,10 Meter Höhe. Danach 2 Meter geradeaus bis zur zweiten Tür, genauso wie die erste.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
282 Richtung U-Bahnhof Breitenbachplatz, Haltestelle U-Bahnhof Westphalweg

Nach dem Ausstieg vorne 3 Meter geradeaus bis zum BVG – Wartehäuschen rechtsseitig. Dort 90 Grad links und 5 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster bis zur Einfahrt mit Kopfsteinpflaster. Abgestellte Fahrräder rechtsseitig. Dann 90 Grad rechts und 8 Meter geradeaus mit Orientierung linksseitig am Kopfsteinpflaster bis zur Hauswand mit angrenzenden Mosaikpflaster. Danach 90 Grad rechts und etwa 40 Meter geradeaus auf der Kaiserstraße bis zur Kreuzung Kaiserstraße / Mariendorfer Damm, Gehwegplatten, Orientierung linksseitig am Mosaikpflaster bis zum Knick. Unterbrechung durch Imbisse, saisonal bedingt mit Bestuhlung, und Werbeaufsteller linksseitig; durch Stromkästen und abgestellte Fahrräder rechtsseitig. Dann 90 Grad rechts und etwa 12 Meter geradeaus bis zum Bordstein Kaiserstraße ohne Orientierungsmöglichkeit. Straßenüberquerung Kaiserstraße: Ampelanlage ohne taktil- / akustische Funktion, Bordstein auf 3 Zentimeter abgesenkt, Orientierung am fließenden Verkehr des Mariendorfer Damm. Etwa 15 Meter geradeaus. Danach 5 Meter geradeaus bis zur Hauswand mit angrenzenden Mosaikpflaster, ohne Orientierungsmöglichkeit. Straßenabsperrgitter mit abgestellten Fahrrädern linksseitig. Dann dem Mosaikpflasterverlauf folgen: 90 Grad links, einen Schritt geradeaus, etwas schräg rechts, 3,50 Meter geradeaus und wieder etwas schräg rechts. Weiter etwa 100 Meter geradeaus auf dem Mariendorfer Damm bis zum Eingang zum Restaurant, Gehwegplatten, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster, unterbrochen durch Gehwegplatten. Unterbrechungen durch Werbeaufsteller, Fahrradständer rechtsseitig.

Unterbrechung durch Einfahrt zum Kundenparkplatz mit Belagwechsel. Zur Orientierung: Nach der Einfahrt sind es noch 7 Meter bis zum Restaurant. Werbeaufsteller vor dem Restaurant. Am Eingang angekommen 90 Grad rechts und 3 Meter geradeaus bis zum Eingang zum Sommergarten. Dann etwa 13 Meter geradeaus auf Gehwegplatten durch den Sommergarten, es folgen 3 Stufen aufwärts vor dem Eingang. Danach 2 Meter geradeaus bis zur ersten Eingangstür. Die Tür ist aus Glas und Holz, farblich geteilt, öffnet rechtsseitig. Der Türknauf befindet sich links in 1,10 Meter Höhe. Danach 2 Meter geradeaus bis zur zweiten Tür, genauso wie die erste.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U6 Alt-Mariendorf – Alt-Tegel, Bahnhof Westphalweg

Die Entfernung zum Restaurant beträgt etwa 150 Meter.

Der Bahnhof ist nicht barrierefrei. Ausgang Mariendorfer Damm / Kaiserstraße. Nach Ausgang nach rechts auf der Kaiserstraße bis zur Kreuzung Kaiserstraße / Mariendorfer Damm. Dann rechts, Straßenüberquerung Kaiserstraße: Ampelanlage ist vorhanden, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Straßenüberquerung geradeaus auf dem Mariendorfer Damm bis zum Restaurant. Dort rechts und etwa 15 Meter geradeaus durch den Sommergarten bis zum Eingang. Vor dem Eingang sind 3 Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
282 Richtung U-Bahnhof Breitenbachplatz, Haltestelle U-Bahnhof Westphalweg

Die Entfernung zum Restaurant beträgt etwa 170 Meter.

Nach Ausstieg rechts auf der Kaiserstraße bis zur Kreuzung Kaiserstraße / Mariendorfer Damm. Dann rechts, Straßenüberquerung Kaiserstraße: Ampelanlage ist vorhanden, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Straßenüberquerung geradeaus auf dem Mariendorfer Damm bis zum Restaurant. Dort rechts und etwa 15 Meter geradeaus durch den Sommergarten bis zum Eingang. Vor dem Eingang sind 3 Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
282 Richtung Mariendorf / Dardanellenweg, Haltestelle U-Bahnhof Westphalweg

Die Entfernung zum Restaurant beträgt etwa 180 Meter.

Nach Ausstieg rechts auf dem Mariendorfer Damm bis zur Ampelanlage Mariendorfer Damm. Straßenüberquerung Mariendorfer Damm: Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Auf der Kreuzung Mariendorfer Damm / Kaiserstraße nach links, Straßenüberquerung Kaiserstraße: Ampelanlage ist vorhanden, Bordsteine sind auf 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Straßenüberquerung geradeaus auf dem Mariendorfer Damm bis zum Restaurant. Dort rechts und etwa 15 Meter geradeaus durch den Sommergarten bis zum Eingang. Vor dem Eingang sind 3 Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply