Zielmobil > Ärzte > Orthopädie > Randszus, Dr. med. Beatrix

Frankenstraße 2
10781 Berlin – Schöneberg

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Tel.: +49 (0) 30 – 64 08 05 98
Fax: +49 (0) 30 – 89 63 77 86

Die Praxis ist im Erdgeschoss und ist nur über eine Treppe mit drei Stufen über den Hof zu erreichen. Die Praxis ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Die Parkplätze befinden sich in Frankenstraße.

Montag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwochnach telefonischer Vereinbarung
Donnerstag09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
204 S-Bahnhof Südkreuz – S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Winterfeldtplatz

Die Praxis

Der Eingang zur Praxis ist auf dem Hinterhof, vor dem Eingang befinden sich drei Stufen, Rollstuhlfahrer nur mit Begleitperson. Die Praxis ist mit Laminat ausgestattet und bietet dem Rollstuhlfahrer ausreichend Platz, der Tresen ist nicht unterfahrbar und nicht abgesenkt. Der Wartebereich wird durch Kunst- und Naturlicht beleuchtet. Im gesamten Praxisbereich sind keine Schwellen vorhanden. Die Patienten werden persönlich aufgerufen und Unterstützung vom Praxispersonal wird geboten. Das WC ist nicht für Rollstuhlfahrer geeignet und für Damen und Herren gemischt. Blindenführhunde sind nicht gestattet.

Schwerpunkte:

• Gutachtenstelle für medizinische Fachgutachten
• Unfallarzt
• Chirurgie

In der Praxis befindet sich das Therapiezentrum Reeder.
Krankengymnastik und Rehabilitation

Kassenpatienten und Privatpatienten

Symbolbild Bus
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Winterfeldtplatz

Die Entfernung zur Arztpraxis beträgt etwa 300 Meter.

Nach dem Ausstieg vorne 4 Meter über verschiedene Bodenbeläge bis zu einem Mosaiksteinpflaster und dann 90 Grad links. Nach einem Meter kreuzen Sie einen Fahrradweg. Danach etwa 11 Meter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am rechtsseitigen Mosaiksteinpflaster. Nun 2 Meter vor über Gehwegplatten mit Orientierung an den Steinplatten rechts und dann 90 Grad links. Hier 3 Meter vor über Gehwegplatten und einen Meter über ein Aufmerksamkeitsfeld vor der Straßenüberquerung Pallasstraße. Die Ampelanlage verfügt über taktile und akustische Orientierungshilfen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt etwa 16 Meter. Nach der Straßenüberquerung wieder über ein Aufmerksamkeitsfeld und einen Meter über Gehwegplatten. Dann 90 Grad rechts, 2 Meter vor über Gehwegplatten und einen Meter über ein Aufmerksamkeitsfeld vor der Straßenüberquerung Gleditschstraße. Die Ampelanlage verfügt über taktile und akustische Orientierungshilfen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt etwa 11 Meter. Nach der Straßenüberquerung wieder über ein Aufmerksamkeitsfeld und 6 Meter vor über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 60 Meter weiter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am linksseitigen Mosaiksteinpflaster, bis das Mosaiksteinpflaster endet. Auf den letzten 20 Metern des Gehwegs befindet sich linksseitig ein Café mit Bestuhlung. Nun etwa 11 Meter geradeaus über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Straßenüberquerung Goltzstraße. Die Ampelanlage verfügt über keine Orientierungshilfen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Bitte am fließenden Verkehr orientieren. Die Fahrbahnbreite beträgt 6 Meter. Nach der Straßenüberquerung 3 Meter vor über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit und dann 90 Grad links. Dort 3 Meter über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit und weitere etwa 120 Meter über Gehwegplatten mit Orientierung am linksseitigen Mosaiksteinpflaster. Information: Auf dem Weg befinden sich linksseitig 5 Baumscheiben, die in das Mosaiksteinpflaster hineinragen. Diese Bitte rechts umgehen. Am Ende der Strecke noch 5 Meter geradeaus über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit und dann 90 Grad rechts. Danach etwa 40 Meter geradeaus über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit und dann 90 Grad rechts. Nun 3 Meter über verschiedene Bodenbeläge bis zur zweiflügeligen Hauseingangstür aus Holz und Glas mit 2,20 Meter Breite. Der Türanschlag ist rechts. Der Türknauf befindet sich in einem Meter Höhe. Die Klingel für die Praxis befindet sich an der Wand links in 1,30 Meter Höhe. Bitte den rechten Türflügel benutzen. Die Tür öffnet nach innen. Nach Eintritt etwa 12 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu einer weiteren zweiflügeligen Durchgangstür aus Holz und Glas mit 2,20 Meter Breite. Der Türanschlag ist rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,15 Meter Höhe. Bitte den rechten Türflügel benutzen. Die Tür öffnet sich durch Ziehen. Nach der Durchgangstür 4 Meter über verschiedene Bodenbeläge und dann 90 Grad links. Dann 2 Meter über Mosaiksteinpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit und weitere 4 Meter geradeaus über Mosaiksteinpflaster mit Orientierung am linksseitigen Steinpflaster, bis das Steinpflaster endet. Nun 90 Grad links und einen Meter über Mosaiksteinpflaster mit Orientierung am Steinpflaster links. Dort 90 Grad rechts und einen Meter bis zu einer aufwärtsführenden Treppe mit drei Stufen. Nach der Treppe befinden Sie sich vor der Praxistür aus Glas und Metall mit 90 Zentimeter Breite. Der Türanschlag ist rechts. Die Türklinke befindet sich in 1,10 Meter Höhe. Die Tür öffnet nach innen. Hier 2 Meter vor bis zu einer Durchgangstür aus Glas und Metall mit 90 Zentimeter Breite. Der Türanschlag ist rechts. Die Türklinke befindet sich in 1,10 Meter Höhe. Die Klingel für die Praxis befindet sich an der Wand rechts in 1,50 Meter Höhe. Die Tür öffnet nach innen. Nach Eintritt 2 Meter vor, 90 Grad links und 4 Meter geradeaus bis zum Tresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Winterfeldtplatz

Die Entfernung zur Arztpraxis beträgt etwa 300 Meter.

Nach dem Ausstieg vorne 4 Meter über verschiedene Bodenbeläge bis zu einem Mosaiksteinpflaster und dann 90 Grad rechts. Nach einem Meter kreuzen Sie einen Fahrradweg. Danach etwa 16 Meter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am linksseitigen Mosaiksteinpflaster. Nun 6 Meter geradeaus über Gehwegplatten und einen Meter über ein Aufmerksamkeitsfeld vor der Straßenüberquerung Gleditschstraße. Die Ampelanlage verfügt über taktile und akustische Orientierungshilfen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt etwa 11 Meter. Nach der Straßenüberquerung wieder über ein Aufmerksamkeitsfeld und 6 Meter über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 60 Meter weiter geradeaus über Gehwegplatten mit Orientierung am linksseitigen Mosaiksteinpflaster, bis das Mosaiksteinpflaster endet. Auf den letzten 20 Metern des Gehwegs befindet sich linksseitig ein Café mit Bestuhlung. Nun etwa 11 Meter geradeaus über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Straßenüberquerung Goltzstraße. Die Ampelanlage verfügt über keine Orientierungshilfen. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Bitte am fließenden Verkehr orientieren. Die Fahrbahnbreite beträgt 6 Meter. Nach der Straßenüberquerung 3 Meter vor über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit und dann 90 Grad links. Dort 3 Meter über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit und weitere etwa 120 Meter über Gehwegplatten mit Orientierung am linksseitigen Mosaiksteinpflaster. Information: Auf dem Weg befinden sich linksseitig 5 Baumscheiben, die in das Mosaiksteinpflaster hineinragen. Diese Bitte rechts umgehen. Am Ende der Strecke noch 5 Meter geradeaus über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit und dann 90 Grad rechts. Danach etwa 40 Meter geradeaus über Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit und dann 90 Grad rechts. Nun 3 Meter über verschiedene Bodenbeläge bis zur zweiflügeligen Hauseingangstür aus Holz und Glas mit 2,20 Meter Breite. Der Türanschlag ist rechts. Der Türknauf befindet sich in einem Meter Höhe. Die Klingel für die Praxis befindet sich an der Wand links in 1,30 Meter Höhe. Bitte den rechten Türflügel benutzen. Die Tür öffnet nach innen. Nach Eintritt etwa 12 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu einer weiteren zweiflügeligen Durchgangstür aus Holz und Glas mit 2,20 Meter Breite. Der Türanschlag ist rechts. Der Türknauf befindet sich in 1,15 Meter Höhe. Bitte den rechten Türflügel benutzen. Die Tür öffnet sich durch Ziehen. Nach der Durchgangstür 4 Meter über verschiedene Bodenbeläge und dann 90 Grad links. Dann 2 Meter über Mosaiksteinpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit und weitere 4 Meter geradeaus über Mosaiksteinpflaster mit Orientierung am linksseitigen Steinpflaster, bis das Steinpflaster endet. Nun 90 Grad links und einen Meter über Mosaiksteinpflaster mit Orientierung am Steinpflaster links. Dort 90 Grad rechts und einen Meter bis zu einer aufwärtsführenden Treppe mit drei Stufen. Nach der Treppe befinden Sie sich vor der Praxistür aus Glas und Metall mit 90 Zentimeter Breite. Der Türanschlag ist rechts. Die Türklinke befindet sich in 1,10 Meter Höhe. Die Tür öffnet nach innen. Hier 2 Meter vor bis zu einer Durchgangstür aus Glas und Metall mit 90 Zentimeter Breite. Der Türanschlag ist rechts. Die Türklinke befindet sich in 1,10 Meter Höhe. Die Klingel für die Praxis befindet sich an der Wand rechts in 1,50 Meter Höhe. Die Tür öffnet nach innen. Nach Eintritt 2 Meter vor, 90 Grad links und 4 Meter geradeaus bis zum Tresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Winterfeldtplatz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 270 Meter.

Nach dem Ausstieg links und etwa 15 Meter geradeaus auf Gehwegplatten. Dann links die Pallasstraße mit Ampelanlage und abgesenkten Bordsteinkanten überqueren. Nach der Straßenüberquerung rechts bis zur Straßenüberquerung Gleditschstraße mit Ampelanlage und abgesenkten Bordsteinkanten. Nach der Straßenüberquerung etwa 80 Meter weiter geradeaus auf Gehwegplatten bis zur Straßenüberquerung Goltzstraße mit Ampelanlage und abgesenkten Bordsteinkanten. Nach der Straßenüberquerung links und etwa 130 Meter weiter geradeaus die Goltzstraße entlang. Dann rechts und etwa 40 Meter geradeaus auf Gehwegplatten die Frankenstraße entlang. Dort rechts und 3 Meter bis zur Hauseingangstür aus Glas und Holz. Die Tür öffnet nach innen. Nach Betreten des Hausflurs etwa 14 Meter geradeaus bis zur zweiten Durchgangstür aus Glas und Holz. Die Tür öffnet nach außen. Nach der Tür 4 Meter geradeaus auf verschiedenen Bodenbelägen. Hier links und 7 Meter geradeaus bis zu einer aufwärtsführenden Treppe mit 3 Stufen. Nach der Treppe stehen befinden Sie sich vor der Eingangstür aus Glas und Metall. Die Tür öffnet nach innen. Nach der Tür 2 Meter bis zur Praxistür. Die Tür aus Glas und Metall öffnet nach innen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Winterfeldtplatz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 270 Meter.

Nach dem Ausstieg rechts und etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten bis zur Straßenüberquerung Gleditschstraße mit Ampelanlage und abgesenkten Bordsteinkanten. Nach der Straßenüberquerung etwa 80 Meter weiter geradeaus auf Gehwegplatten bis zur Straßenüberquerung Goltzstraße mit Ampelanlage und abgesenkten Bordsteinkanten. Nach der Straßenüberquerung links und etwa 130 Meter weiter geradeaus die Goltzstraße entlang. Dann rechts und etwa 40 Meter geradeaus auf Gehwegplatten die Frankenstraße entlang. Dort rechts und 3 Meter bis zur Hauseingangstür aus Glas und Holz. Die Tür öffnet nach innen. Nach Betreten des Hausflurs 14 Meter geradeaus bis zur zweiten Durchgangstür aus Glas und Holz. Die Tür öffnet nach außen. Nach der Tür 4 Meter geradeaus auf verschiedenen Bodenbelägen. Hier links und 7 Meter geradeaus bis zu einer aufwärtsführenden Treppe mit 3 Stufen. Nach der Treppe stehen befinden Sie sich vor der Eingangstür aus Glas und Metall. Die Tür öffnet nach innen. Nach der Tür 2 Meter bis zur Praxistür. Die Tür aus Glas und Metall öffnet nach innen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply