Mohrenstraße 6
10117 Berlin – Mitte

Facharzt für Allgemeinmedizin

Tel.: +49 (0) 30 – 20 29 97 54
Fax: +49 (0) 30 – 20 29 97 23

Weitere Ärzte der Gemeinschaftspraxis:

Dr. med. Alexandra Frey – Zahnmedizin
Dr. med. Manuela Jahnke – Augenheilkunde

 

Die Praxis hat keinen barrierefreien Zugang, der Aufzug ist mit Einschränkungen zugänglich.

Montag08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U2 Pankow – Ruhleben, Bahnhof Mohrenstraße
Symbolbild Bus
147 U-Bahnhof Märkisches Museum – Mitte / Robert-Koch-Platz, Haltestelle U-Bahnhof Mohrenstraße / Glinkastraße

Die Praxis

Die Praxis ist Bestandteil einer Gemeinschaftspraxis mit einer Fachärztin der Zahnmedizin und einer Fachärztin für Augenheilkunde.

Es befinden sich mehrere Parkhäuser in der Nähe.

Die Praxis ist im vierten Obergeschoss in der Mohrenstraße 6. Sie ist über die Treppen und einen für Rollstuhlfahrer begrenzt geeigneten Aufzug zu erreichen. Eine Begleitperson ist für Rollstuhlfahrer zwingend erforderlich. Bei Notwendigkeit kann eine Rampe zur Verfügung gestellt werden, um einen Zugang zum Aufzug zu ermöglichen. Die Praxis ist nicht barrierefrei. Termine können direkt oder per Telefon vereinbart werden. Ein Faxgerät steht ebenfalls als Kommunikationsmittel zur Verfügung.

Zur Praxis:

Die Mitarbeiter der Praxis sind Ihnen nach Bedarf gerne behilflich. Die weiße Kunststofftür mit Glaseinsatz ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff befindet sich in 1,10 Metern Höhe. Die gesamte Praxis ist schwellenlos, die Beleuchtung ist angenehm und blendfrei. Nach Zutritt in die Praxis 2 Meter geradeaus und 90 Grad links auf rotem Teppichbelag bis zum nicht abgesenkten Anmeldetresen. In der gesamten Praxis ist dunkler Laminatboden, abgesetzt mit rotem Teppichbelag, verlegt. Der Wartebereich befindet sich links hinter dem Anmeldetresen. Der Warteraum hat helle Wände mit einer großen Fensterfront. Insgesamt sind 16 Sitzplätze und 2 Garderobenständer im Wartebereich vorhanden. Ein nicht barrierefreies WC befindet sich ebenfalls im Wartebereich. Die weiße WC-Tür ist 70 Zentimeter breit und öffnet nach innen rechts. Im WC-Vorraum ist ein Handwaschbecken vorhanden. Die WC-Kabine befindet sich links. Die WC-Kabinentür hat eine Breite von 55 Zentimetern und öffnet nach innen links. Im Wartebereich ist ein Wasserspender vorhanden. Die weißen Türen zu den Behandlungsräumen sind rechts nach Zutritt in die Praxis und haben eine Breite von 80 Zentimetern.

Begleithunde für Blinde können vor der Praxis gelassen werden.

Symbolbild U-Bahn
U2 Richtung Ruhleben, U-Bahnhof Mohrenstraße
Ausgang Glinkastraße, Mauerstraße, zur Bushaltestelle der Linie 147.

Nach Möglichkeit den hinteren Wagen und die hintere Tür benutzen. Nach dem Ausstieg 1,50 Meter vor und 90 Grad links. Dann 3 Meter vor auf dunklem Bodenbelag ohne Orientierungsmöglichkeit. Jetzt 4 Meter vor mit Orientierung am Handlauf links bis zu dessen Ende. Dann etwa 24 Meter geradeaus auf grauem Bodenbelag mit Orientierung links an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine graue Steintreppe. Die Stufen sind mit weißen Kontraststreifen markiert. Jetzt 13 Stufen aufwärts. Dann folgt ein Absatz von 1,20 Metern Breite. Nun 12 Stufen aufwärts. Sie sind auf der Mittelinsel der Mohrenstraße. Nach der letzten Stufe ist ein Gitterrost. Etwa 1,50 Meter nach der letzten Stufe sind im Laufweg links und rechts Absperrpfosten. Nach dem Gitterrost etwa 15 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zum Ende der Gehwegplatten. Dann 90 Grad rechts und 3,50 Meter vor bis zur Bordsteinkante. Es folgt die Überquerung der Mohrenstraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 2,50 Meter vor und 90 Grad links. Dann 2 Meter vor auf Gehwegplatten bis zur Bordsteinkante. Sie sind an der Kreuzung Mohrenstraße und Glinkastraße. Es folgt die Überquerung der Glinkastraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Sie sind vor der Eingangstür zum Ärztehaus. Es ist eine große schwere doppelflügelige braune Holztür. Die rechte Tür öffnet nach innen rechts und ist 1,10 Meter breit. Der Türgriff ist in 1,10 Metern Höhe. Die Klingeltafel ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Metern Höhe. Der Klingelknopf zur Praxis von Dr. Kiesewetter ist der dritte von unten.

Weg über die Treppe

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Ein Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe, die ersten 5 Stufen verlaufen im Bogen. Dann 90 Grad links und 9 Stufen aufwärts. Die letzten 6 Stufen verlaufen im Bogen. Nach der letzten Stufe 2 Meter vor auf Steinboden. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz, sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Metern Höhe. Nach Zutritt in die Praxis 7 Meter geradeaus auf Parkettboden bis zum nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Ein Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur Aufzugstür. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Links von Ihnen ist die Aufzugstür. Es ist eine grüne schwere Metalltür, die nach außen rechts öffnet. Der Aufzugsgriff ist in 1,10 Metern Höhe. Der Anforderungsknopf ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Metern Höhe. Die Eingangsbreite ist 60 Zentimeter. Die äußeren und die inneren Türen sind zweiflügelig und öffnen nach links und rechts. Die Türen müssen manuell geschlossen werden. Die Bedientafel ist gleich links nach dem Eingang in 1,50 Metern Höhe. Der Aufzug ist 75 Zentimeter breit und 1,40 Meter tief. Der Etagenknopf für die Praxis ist der zweite von unten. Es ist keine Sprachansage vorhanden. Nach dem Ausstieg 45 Grad rechts und 1,50 Meter vor. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Metern Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U2 Richtung Pankow, U-Bahnhof Mohrenstraße
Ausgang Glinkastraße, Mauerstraße, zur Bushaltestelle der Linie 147.

Nach Möglichkeit den vorderen Wagen und die vordere Tür benutzen. Nach dem Ausstieg 1,50 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 3 Meter vor auf dunklem Bodenbelag ohne Orientierungsmöglichkeit. Jetzt 4 Meter vor mit Orientierung am Handlauf rechts bis zu dessen Ende. Dann etwa 12 Meter geradeaus auf grauem Bodenbelag mit Orientierung rechts an der Wand bis zur Wandecke. Dann 90 Grad links und 2,50 Meter vor mit Orientierung rechts an der Wand bis zu derer Ende. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 11 Meter geradeaus mit Orientierung rechts an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist rechts von Ihnen. Es ist eine graue Steintreppe. Die Stufen sind mit weißen Kontraststreifen markiert. Jetzt 13 Stufen aufwärts. Dann folgt ein Absatz von 1,20 Metern Breite. Nun 12 Stufen aufwärts. Sie sind auf der Mittelinsel der Mohrenstraße. Nach der letzten Stufe ist ein Gitterrost. Achtung: Etwa 1,50 Meter nach der letzten Stufe sind im Laufweg links und rechts Absperrpfosten. Nach dem Gitterrost etwa 15 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Ende der Gehwegplatten. Dann 90 Grad rechts und 1,50 Meter vor bis zur Bordsteinkante. Es folgt die Überquerung der Mohrenstraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 2,50 Meter vor und 90 Grad links. Dann 2 Meter vor auf Gehwegplatten bis zur Bordsteinkante. Sie sind an der Kreuzung Mohrenstraße und Glinkastraße. Es folgt die Überquerung der Glinkastraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Sie sind vor der Eingangstür zum Ärztehaus. Es ist eine große schwere doppelflügelige braune Holztür. Die rechte Tür öffnet nach innen rechts und ist 1,10 Meter breit. Der Türgriff ist in 1,10 Metern Höhe. Die Klingeltafel ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Metern Höhe. Der Klingelknopf zur Praxis von Dr. Kiesewetter ist der dritte von unten.

Weg über die Treppe

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe, die ersten 5 Stufen verlaufen im Bogen. Dann 90 Grad links und 9 Stufen aufwärts. Die letzten 6 Stufen verlaufen im Bogen. Nach der letzten Stufe 2 Meter vor auf Steinboden. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz, sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Metern Höhe. Nach Zutritt in die Praxis 7 Meter geradeaus auf Parkettboden bis zum nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur Aufzugstür. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Links von Ihnen ist die Aufzugstür. Es ist eine grüne schwere Metalltür, die nach außen rechts öffnet. Der Aufzugsgriff ist in 1,10 Metern Höhe. Der Anforderungsknopf ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Metern Höhe. Die Eingangsbreite ist 60 Zentimeter. Die äußeren und die inneren Türen sind zweiflügelig und öffnen nach links und rechts. Die Türen müssen manuell geschlossen werden. Die Bedientafel ist gleich links nach dem Eingang in 1,50 Metern Höhe. Der Aufzug ist 75 Zentimeter breit und 1,40 Meter tief. Der Etagenknopf für die Praxis ist der zweite von unten. Es ist keine Sprachansage vorhanden. Nach dem Ausstieg 45 Grad rechts und 1,50 Meter vor. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Metern Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
147 Richtung S-Bahnhof Ostbahnhof
Haltestelle U-Bahnhof Mohrenstraße / Glinkastraße

Nach dem Ausstieg 2 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann etwa 10 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu dessen Ende. Dann 3,50 Meter vor auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur Bordsteinkante. Sie sind an der Kreuzung Mohrenstraße und Glinkastraße. Es folgt die Überquerung der Glinkastraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Sie sind vor der Eingangstür zum Ärztehaus. Es ist eine große schwere doppelflüglige braune Holztür. Die rechte Tür öffnet nach innen rechts und ist 1,10 Meter breit. Der Türgriff ist in 1,10 Meter Höhe. Die Klingeltafel ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Meter Höhe. Der Klingelknopf zur Praxis von Dr. Kiesewetter ist der dritte von unten.

Weg über die Treppe

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe, die ersten 5 Stufen verlaufen im Bogen. Dann 90 Grad links und 9 Stufen aufwärts. Die letzten 6 Stufen verlaufen im Bogen. Nach der letzten Stufe 2 Meter vor auf Steinboden. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz, sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Meter Höhe. Nach Zutritt in die Praxis 7 Meter geradeaus auf Parkettboden bis zum nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur Aufzugstür. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Links von Ihnen ist die Aufzugstür. Es ist eine grüne schwere Metalltür, die nach außen rechts öffnet. Der Aufzugsgriff ist in 1,10 Meter Höhe. Der Anforderungsknopf ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Meter Höhe. Die Eingangsbreite ist 60 Zentimeter. Die äußeren und die inneren Türen sind zweiflügelig und öffnen nach links und rechts. Die Türen müssen manuell geschlossen werden. Die Bedientafel ist gleich links nach dem Eingang in 1,50 Meter Höhe. Der Aufzug ist 75 Zentimeter breit und 1,40 Meter tief. Der Etagenknopf für die Praxis ist der zweite von unten. Es ist keine Sprachansage vorhanden. Nach dem Ausstieg 45 Grad rechts und 1,50 Meter vor. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Meter Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
147 Richtung Robert-Koch-Platz via S + U-Bahnhof Friedrichstraße
Haltestelle U-Bahnhof Mohrenstraße / Glinkastraße

Nach dem Ausstieg 2,50 Meter vor und 90 Grad links. Dann etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, bis es nach rechts abknickt. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 18 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Sie sind vor der Hauseingangstür zum Ärztehaus in der Mohrenstraße 6. Es ist eine große schwere doppelflügelige braune Holztür. Die rechte Tür öffnet nach innen rechts und ist 1,10 Meter breit. Der Türgriff ist in 1,10 Meter Höhe. Die Klingeltafel ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Meter Höhe. Der Klingelknopf zur Praxis von Dr. Kiesewetter ist der dritte von unten.

Weg über die Treppe

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe, die ersten 5 Stufen verlaufen im Bogen. Dann 90 Grad links und 9 Stufen aufwärts. Die letzten 6 Stufen verlaufen im Bogen. Nach der letzten Stufe 2 Meter vor auf Steinboden. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz, sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Meter Höhe. Nach Zutritt in die Praxis 7 Meter geradeaus auf Parkettboden bis zum nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur Aufzugstür. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Links von Ihnen ist die Aufzugstür. Es ist eine grüne schwere Metalltür, die nach außen rechts öffnet. Der Aufzugsgriff ist in 1,10 Meter Höhe. Der Anforderungsknopf ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Meter Höhe. Die Eingangsbreite ist 60 Zentimeter. Die äußeren und die inneren Türen sind zweiflügelig und öffnen nach links und rechts. Die Türen müssen manuell geschlossen werden. Die Bedientafel ist gleich links nach dem Eingang in 1,50 Meter Höhe. Der Aufzug ist 75 Zentimeter breit und 1,40 Meter tief. Der Etagenknopf für die Praxis ist der zweite von unten. Es ist keine Sprachansage vorhanden. Nach dem Ausstieg 45 Grad rechts und 1,50 Meter vor. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Meter Höhe. Die äußeren und die inneren Türen sind zweiflügelig und öffnen nach links und rechts. Die Türen müssen manuell geschlossen werden. Die Bedientafel ist gleich links nach dem Eingang in 1,50 Metern Höhe. Der Aufzug ist 75 Zentimeter breit und 1,40 Meter tief. Der Etagenknopf für die Praxis ist der zweite von unten. Es ist keine Sprachansage vorhanden. Nach dem Ausstieg 45 Grad rechts und 1,50 Meter vor. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Metern Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U2 Richtung Ruhleben, U-Bahnhof Mohrenstraße
Ausgang Glinkastraße, Mauerstraße, zur Bushaltestelle der Linie 147.

Nach Möglichkeit den hinteren Wagen und die hintere Tür benutzen. Nach dem Ausstieg 1,50 Meter vor und 90 Grad links. Dann 3 Meter vor auf dunklem Bodenbelag ohne Orientierungsmöglichkeit. Jetzt 4 Meter vor mit Orientierung am Handlauf links bis zu dessen Ende. Dann etwa 24 Meter geradeaus auf grauem Bodenbelag mit Orientierung links an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine graue Steintreppe. Die Stufen sind mit weißen Kontraststreifen markiert. Jetzt 13 Stufen aufwärts. Dann folgt ein Absatz von 1,20 Metern Breite. Nun 12 Stufen aufwärts. Sie sind auf der Mittelinsel der Mohrenstraße. Nach der letzten Stufe ist ein Gitterrost. Achtung: Etwa 1,50 Meter nach der letzten Stufe sind im Laufweg links und rechts Absperrpfosten. Nach dem Gitterrost etwa 15 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster links bis zum Ende der Gehwegplatten. Dann 90 Grad rechts und 3,50 Meter vor bis zur Bordsteinkante. Es folgt die Überquerung der Mohrenstraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 2,50 Meter vor und 90 Grad links. Dann 2 Meter vor auf Gehwegplatten bis zur Bordsteinkante. Sie sind an der Kreuzung Mohrenstraße und Glinkastraße. Es folgt die Überquerung der Glinkastraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Sie sind vor der Eingangstür zum Ärztehaus. Es ist eine große schwere doppelflügelige braune Holztür. Die rechte Tür öffnet nach innen rechts und ist 1,10 Meter breit. Der Türgriff ist in 1,10 Metern Höhe. Die Klingeltafel ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Metern Höhe. Der Klingelknopf zur Praxis von Dr. Kiesewetter ist der dritte von unten.

Weg über die Treppe

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Ein Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe, die ersten 5 Stufen verlaufen im Bogen. Dann 90 Grad links und 9 Stufen aufwärts. Die letzten 6 Stufen verlaufen im Bogen. Nach der letzten Stufe 2 Meter vor auf Steinboden. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz, sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Metern Höhe. Nach Zutritt in die Praxis 7 Meter geradeaus auf Parkettboden bis zum nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Ein Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur Aufzugstür. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Links von Ihnen ist die Aufzugstür. Es ist eine grüne schwere Metalltür, die nach außen rechts öffnet. Der Aufzugsgriff ist in 1,10 Metern Höhe. Der Anforderungsknopf ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Metern Höhe. Die Eingangsbreite ist 60 Zentimeter. Die äußeren und die inneren Türen sind zweiflügelig und öffnen nach links und rechts. Die Türen müssen manuell geschlossen werden. Die Bedientafel ist gleich links nach dem Eingang in 1,50 Metern Höhe. Der Aufzug ist 75 Zentimeter breit und 1,40 Meter tief. Der Etagenknopf für die Praxis ist der zweite von unten. Es ist keine Sprachansage vorhanden. Nach dem Ausstieg 45 Grad rechts und 1,50 Meter vor. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Metern Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U2 Richtung Pankow, U-Bahnhof Mohrenstraße

Ausgang Glinkastraße, Mauerstraße, zur Bushaltestelle der Linie 147.

Nach Möglichkeit den vorderen Wagen und die vordere Tür benutzen. Nach dem Ausstieg 1,50 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann 3 Meter vor auf dunklem Bodenbelag ohne Orientierungsmöglichkeit. Jetzt 4 Meter vor mit Orientierung am Handlauf rechts bis zu dessen Ende. Dann etwa 12 Meter geradeaus auf grauem Bodenbelag mit Orientierung rechts an der Wand bis zur Wandecke. Dann 90 Grad links und 2,50 Meter vor mit Orientierung rechts an der Wand bis zu derer Ende. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 11 Meter geradeaus mit Orientierung rechts an der Wand bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist rechts von Ihnen. Es ist eine graue Steintreppe. Die Stufen sind mit weißen Kontraststreifen markiert. Jetzt 13 Stufen aufwärts. Dann folgt ein Absatz von 1,20 Metern Breite. Nun 12 Stufen aufwärts. Sie sind auf der Mittelinsel der Mohrenstraße. Nach der letzten Stufe ist ein Gitterrost. Achtung: Etwa 1,50 Meter nach der letzten Stufe sind im Laufweg links und rechts Absperrpfosten. Nach dem Gitterrost etwa 15 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts bis zum Ende der Gehwegplatten. Dann 90 Grad rechts und 1,50 Meter vor bis zur Bordsteinkante. Es folgt die Überquerung der Mohrenstraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung 2,50 Meter vor und 90 Grad links. Dann 2 Meter vor auf Gehwegplatten bis zur Bordsteinkante. Sie sind an der Kreuzung Mohrenstraße und Glinkastraße. Es folgt die Überquerung der Glinkastraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Sie sind vor der Eingangstür zum Ärztehaus. Es ist eine große schwere doppelflügelige braune Holztür. Die rechte Tür öffnet nach innen rechts und ist 1,10 Meter breit. Der Türgriff ist in 1,10 Metern Höhe. Die Klingeltafel ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Metern Höhe. Der Klingelknopf zur Praxis von Dr. Kiesewetter ist der dritte von unten.

Weg über die Treppe

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe, die ersten 5 Stufen verlaufen im Bogen. Dann 90 Grad links und 9 Stufen aufwärts. Die letzten 6 Stufen verlaufen im Bogen. Nach der letzten Stufe 2 Meter vor auf Steinboden. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz, sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Metern Höhe. Nach Zutritt in die Praxis 7 Meter geradeaus auf Parkettboden bis zum nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur Aufzugstür. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Links von Ihnen ist die Aufzugstür. Es ist eine grüne schwere Metalltür, die nach außen rechts öffnet. Der Aufzugsgriff ist in 1,10 Metern Höhe. Der Anforderungsknopf ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Metern Höhe. Die Eingangsbreite ist 60 Zentimeter. Die äußeren und die inneren Türen sind zweiflügelig und öffnen nach links und rechts. Die Türen müssen manuell geschlossen werden. Die Bedientafel ist gleich links nach dem Eingang in 1,50 Metern Höhe. Der Aufzug ist 75 Zentimeter breit und 1,40 Meter tief. Der Etagenknopf für die Praxis ist der zweite von unten. Es ist keine Sprachansage vorhanden. Nach dem Ausstieg 45 Grad rechts und 1,50 Meter vor. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Metern Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
147 Richtung S-Bahnhof Ostbahnhof
Haltestelle U-Bahnhof Mohrenstraße / Glinkastraße

Nach dem Ausstieg 2 Meter vor und 90 Grad rechts. Dann etwa 10 Meter geradeaus auf Mosaikpflaster ohne Orientierungsmöglichkeit bis zu dessen Ende. Dann 3,50 Meter vor auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit. Jetzt 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur Bordsteinkante. Sie sind an der Kreuzung Mohrenstraße und Glinkastraße. Es folgt die Überquerung der Glinkastraße. Es ist keine Ampelanlage vorhanden. Bitte orientieren Sie sich am fließenden Verkehr. Nach der Überquerung etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Sie sind vor der Eingangstür zum Ärztehaus. Es ist eine große schwere doppelflüglige braune Holztür. Die rechte Tür öffnet nach innen rechts und ist 1,10 Meter breit. Der Türgriff ist in 1,10 Meter Höhe. Die Klingeltafel ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Meter Höhe. Der Klingelknopf zur Praxis von Dr. Kiesewetter ist der dritte von unten.

Weg über die Treppe

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe, die ersten 5 Stufen verlaufen im Bogen. Dann 90 Grad links und 9 Stufen aufwärts. Die letzten 6 Stufen verlaufen im Bogen. Nach der letzten Stufe 2 Meter vor auf Steinboden. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz, sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Meter Höhe. Nach Zutritt in die Praxis 7 Meter geradeaus auf Parkettboden bis zum nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur Aufzugstür. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Links von Ihnen ist die Aufzugstür. Es ist eine grüne schwere Metalltür, die nach außen rechts öffnet. Der Aufzugsgriff ist in 1,10 Meter Höhe. Der Anforderungsknopf ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Meter Höhe. Die Eingangsbreite ist 60 Zentimeter. Die äußeren und die inneren Türen sind zweiflügelig und öffnen nach links und rechts. Die Türen müssen manuell geschlossen werden. Die Bedientafel ist gleich links nach dem Eingang in 1,50 Meter Höhe. Der Aufzug ist 75 Zentimeter breit und 1,40 Meter tief. Der Etagenknopf für die Praxis ist der zweite von unten. Es ist keine Sprachansage vorhanden. Nach dem Ausstieg 45 Grad rechts und 1,50 Meter vor. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Meter Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
147 Richtung Robert-Koch-Platz via S + U-Bahnhof Friedrichstraße
Haltestelle U-Bahnhof Mohrenstraße / Glinkastraße

Nach dem Ausstieg 2,50 Meter vor und 90 Grad links. Dann etwa 20 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, bis es nach rechts abknickt. Jetzt 90 Grad rechts und etwa 18 Meter geradeaus auf Gehwegplatten mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor. Sie sind vor der Hauseingangstür zum Ärztehaus in der Mohrenstraße 6. Es ist eine große schwere doppelflügelige braune Holztür. Die rechte Tür öffnet nach innen rechts und ist 1,10 Meter breit. Der Türgriff ist in 1,10 Meter Höhe. Die Klingeltafel ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Meter Höhe. Der Klingelknopf zur Praxis von Dr. Kiesewetter ist der dritte von unten.

Weg über die Treppe

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Der Handlauf ist links von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe, die ersten 5 Stufen verlaufen im Bogen. Dann 90 Grad links und 9 Stufen aufwärts. Die letzten 6 Stufen verlaufen im Bogen. Nach der letzten Stufe 2 Meter vor auf Steinboden. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz, sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Meter Höhe. Nach Zutritt in die Praxis 7 Meter geradeaus auf Parkettboden bis zum nicht abgesenkten Anmeldetresen.

Weg mit dem Aufzug

Nach dem Zutritt 3,50 Meter vor auf Steinplatten ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur ersten Stufe der Treppe aufwärts. Der Handlauf ist 1 Meter rechts von Ihnen. Es ist eine helle Steintreppe. Die Stufen sind nicht markiert. Dann 4 Stufen aufwärts. Nach der letzten Stufe 3 Meter vor auf Steinplatten bis zur Aufzugstür. Nach 2 Metern ist links die Ecke vom Aufzug. Links von Ihnen ist die Aufzugstür. Es ist eine grüne schwere Metalltür, die nach außen rechts öffnet. Der Aufzugsgriff ist in 1,10 Meter Höhe. Der Anforderungsknopf ist rechts von der Tür an der Wand in 1,40 Meter Höhe. Die Eingangsbreite ist 60 Zentimeter. Die äußeren und die inneren Türen sind zweiflügelig und öffnen nach links und rechts. Die Türen müssen manuell geschlossen werden. Die Bedientafel ist gleich links nach dem Eingang in 1,50 Meter Höhe. Der Aufzug ist 75 Zentimeter breit und 1,40 Meter tief. Der Etagenknopf für die Praxis ist der zweite von unten. Es ist keine Sprachansage vorhanden. Nach dem Ausstieg 45 Grad rechts und 1,50 Meter vor. Sie stehen vor der Praxistür. Es ist eine Kunststofftür mit Glaseinsatz. Sie ist 90 Zentimeter breit und öffnet nach innen links. Der Türgriff ist rechts in 1,10 Meter Höhe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply