Zielmobil > Ärzte > HNO > Nickl-Leimig, Dr. med. Rosemarie

Potsdamer Chaussee 47 A
14129 Berlin – Nikolassee

Tel.: +49 (0) 30 – 803 43 60
Fax: +49 (0) 30 – 803 86 77

E-Mail: Dr.Rosemarie.Nickl-Leimig@telemed.de

Der Zugang zum Grundstück geht über eine Treppe von vier Stufen und weitere zweimal zwei Stufen mit einem Absatz, daher sind für den Rollstuhlfahrer für die Überwindung dieser Hindernisse Begleitpersonen zu empfehlen. Der Zugang zum Gebäude geht über eine Treppe von einmal drei Stufen, einen Absatz und nochmal vier Stufen, daher sind für den Rollstuhlfahrer ohne Begleitpersonen diese Hindernisse nicht zu überwinden. Der Zugang zu der Toilette ist nur mit Hilfe zu erreichen, da keine ausgewiese behindertengerechte Toilette vorhanden ist. Die Praxis befindet sich im Hochparterre.

Montag08:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Dienstag14:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Mittwoch08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag14:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Freitag08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
118 Berlin / Steinstücken – Rathaus Zehlendorf, Haltestelle Quantzstraße

Die Praxis

Nach Passieren der Eingangstür befindet sich dann gleich rechts nach ein paar Schritten der nicht abgesenkte Empfangstresen und am Ende des Flurs das Wartezimmer mit ausreichendem Bewegungsfreiraum. Im Flur befindet sich die Garderobe mit Bügelhalterung in etwa 1,60 m Höhe. Die Gangbreiten in der gesamten Praxis sind ausreichend dimensioniert und die Praxisräumlichkeiten, die für die Patienten bestimmten sind, weisen ausreichende Bewegungsfreiheit aus. Die Praxis ist gut beleuchtet und blendfrei, komplett stufenlos bzw. schwellenlos ausgestattet sowie mit nicht hochflorigen Böden ausgerüstet. Die Behandlungseinrichtungen sind branchenüblich individuell verstellbar und bieten dem Rollstuhlfahrer einen ausreichenden Bewegungsraum neben dem Behandlungsstuhl.

Sie werden in den Behandlungsraum von einer Mitarbeiterin des Praxisteam begleitet. Der WC-Bereich wird nicht als behindertengerecht ausgewiesen. Wenn Sie Ihren Begleithund mitbringen müssen, teilen Sie das dem Praxisteam im voraus mit. Hausbesuche finden unter Umständen auch statt.

Es ist noch zu erwähnen, dass Frau Dr. med. Rosemarie Nickl-Leimig seit 1989 in eigener Praxis paktiziert.

Die Praxis von Frau Dr. med. Rosemarie Nickl-Leimig zeichnet sich nicht nur durch das Leistungspektrum, sondern auch durch die höflichen und hilfsbereiten Mitarbeiterinnen des Praxisteam aus.

Symbolbild Bus
118 Richtung Drewitz / Stern-Center, Haltestelle Quantzstraße

Ausstieg beim Fahrer. Nach dem Ausstieg gehen Sie unter Beachtung des kreuzenden Radweges 4 m geradeaus. 90 Grad links, circa 36 m geradeaus, entlang der Potsdamer Chaussee auf Gehwegplatten gehen bis zum Ende des Mosaikpflasters, am Mosaikpflaster und Zaun rechts orientieren. 90 Grad rechts, gehen Sie circa 4 m geradeaus, am Gartenbeet rechts orientieren. Weitere 3 m geradeaus gehen bis Zaun, Gartenbeet rechts als Orientierung. Anschließend gehen Sie etwa 3 m geradeaus bis zur ersten Stufe der 4-stufigen abwärts führenden Treppe, Beet und Handlauf rechts als Orientierung. Unten angekommen gehen Sie circa 10 m geradeaus, weiterhin am Geländer rechts orientieren. Hier biegt das Geländer leicht nach links ab. Weiter gehen Sie circa 8 m geradeaus bis zur ersten Stufe der nächsten Treppe, Geländer rechts als Orientierung. Gehen Sie nun die 2 Stufen hinunter, dann ein Absatz, und danach nochmal 2 Stufen; weiterhin am Geländer rechts orientieren. Unten angekommen wenden Sie sich 90 Grad nach links und circa 2,5 m geradeaus gehen bis zur Betonbohlen-Wand; Hier 90 Grad rechts, gehen Sie circa 3 m geradeaus bis Ende der Wand, an der Wand links orientieren. Am Wandende kommt eine Einfahrt zu den Parkplätzen von etwa 4 m Breite, danach Bodengitter. Anschließend gehen Sie etwa 10 m geradeaus, an dem Rasen links orientieren. Hier kommt eine leichte Biegung nach links, weitere 7 m geradeaus gehen, als Orientierung Beet und Sockel bis zum Baum; danach circa 21 m geradeaus gehen, Beet und Rasen links als Orientierung. Es sind nur noch circa 9 m bis zum Hauseingang, Beet links als Orientierung. 90 Grad links, Sie stehen nun vor der ersten Stufe der Treppe. Gehen Sie nun die Treppe einmal 3 Stufen und einmal 4 Stufen mit einem Absatz hinauf, linker Handlauf als Orientierung. Oben befindet sich zu Ihrer linken Seite ein Klingel in 120 cm Höhe; Tür nach innen drücken bei gleichzeitiger Betätigung des Klingels. Die Tür besteht aus Holz, Aufschlagsrichtung innen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Rathaus Zehlendorf, Haltestelle Quantzstraße

Ausstieg beim Fahrer. Nach dem Ausstieg gehen Sie 4 m geradeaus bis zum Mosaikpflaster und Zaun unter Beachtung des kreuzenden Radweges. 90 Grad links, circa 87 m geradeaus, entlang der Potsdamer Chaussee auf Gehwegplatten gehen bis zu der Einfahrt in Kopfsteipflasterung von etwa 4 m Breite. Nach der Einfahrt gehen Sie 12 m geradeaus bis zur Lichtsignalanlage mit taktil-akustischer Zusatzeinrichtung, am Mosaikpflaster und Heckenabgrenzung rechts orientieren. Blindenleitsystem in Form von Rillenplatten ist vorhanden. Wenden Sie sich 90 Grad nach links, die Potsdamer Chaussee mit Mittelinsel von circa 15 m überqueren; Fahrbahnbreite jeweils 12 m, die Bordsteinkanten sind fast auf Null abgesenkt worden. Auf der anderen Seite angekommen gehen Sie unter Beachtung des kreuzenden Radweges 3 m geradeaus bis zum Mosaikpflaster und Zaun. 90 Grad links, circa 18 m geradeaus entlang der Potsdamer Chausse auf Gehwegplatten gehen bis zum Ende des Mosaikpflasters, am Mosaikpflaster und Zaun rechts orientieren. 90 Grad rechts, gehen Sie circa 4 m geradeaus, am Gartenbeet rechts orientieren. Weitere 3 m geradeaus gehen bis Zaun, Gartenbeet rechts als Orientierung. Anschließend gehen Sie etwa 3 m geradeaus bis zur ersten Stufe der 4-stufigen abwärts führenden Treppe, Beet und Handlauf rechts als Orientierung. Unten angekommen gehen Sie circa 10 m geradeaus, weiterhin am Geländer rechts orientieren. Hier biegt das Geländer leicht nach links ab. Weiter gehen Sie circa 8 m geradeaus bis zur ersten Stufe der nächsten Treppe, Geländer rechts als Orientierung. Gehen Sie nun die 2 Stufen hinunter, dann ein Absatz und danach nochmal 2 Stufen; weiterhin am Geländer rechts orientieren. Unten angekommen wenden Sie sich 90 Grad nach links und circa 2,5 m geradeaus gehen bis zur Betonbohlen-Wand; Hier 90 Grad rechts, gehen Sie circa 3 m geradeaus bis Ende der Wand, an der Wand links orientieren. Am Wandende kommt eine Einfahrt zu den Parkplätzen von etwa 4 m Breite, danach Bodengitter. Anschließend gehen Sie etwa 10 m geradeaus, an dem Rasen links orientieren. Hier kommt eine leichte Biegung nach links, weitere 7 m geradeaus gehen, als Orientierung Beet und Sockel bis zum Baum; danach circa 21 m geradeaus gehen, Beet und Rasen links als Orientierung. Es sind nur noch circa 9 m bis zum Hauseingang, Beet links als Orientierung. 90 Grad links, Sie stehen nun vor der ersten Stufe der Treppe. Gehen Sie nun die Treppe einmal 3 Stufen und einmal 4 Stufen mit einem Absatz hinauf, linker Handlauf als Orientierung. Oben befindet sich zu Ihrer linken Seite ein Klingel in 120 cm Höhe; Tür nach innen drücken bei gleichzeitiger Betätigung des Klingels. Die Tür besteht aus Holz, Aufschlagsrichtung innen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Drewitz / Stern-Center, Haltestelle Quantzstraße

Nach dem Ausstieg in Fahrrichtung des Busses fahren Sie circa 35 m entlang der Potsdamer Chaussee und wenden Sie sich dann nach rechts. Dem Weg folgen bis zur ersten Stufe der 4-stufigen abwärts führenden Treppe. Unten angekommen fahren Sie circa 18 m bis zur ersten Stufe der nächsten Treppe. Fahren Sie nun die 2 Stufen hinunter, dann ein Absatz, und danach nochmal 2 Stufen. Professionelle Begleitpersonen sind in den Treppenbereichen zwingend erforderlich! Dem Weg circa 55 m weiterhin folgen bis zum Praxiseingang, nach der Linksbiegung stehen Sie vor der ersten Stufe der 7-stufigen Treppe zu der Eingangstür. Die Tür besteht aus Holz mit Glaseinfassung, Aufschlagsrichtung innen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Rathaus Zehlendorf, Haltestelle Quantzstraße

Nach dem Ausstieg fahren Sie in Fahrrichtung des Busses bis zu der Lichtsignalanlage zu Ihrer linken Seite. Die Potsdamer Chaussee mit Mittelinsel von circa 15 m überqueren; Fahrbahnbreite jeweils 12 m, die Bordsteinkanten sind fast auf Null abgesenkt worden. Auf der anderen Seite angekommen nach links abbiegen und circa 18 m entlang der Potsdamer Chaussee fahren, danach wenden Sie sich nach rechts und dem Weg folgen bis zur ersten Stufe der 4-stufigen abwärts führenden Treppe. Unten angekommen fahren Sie circa 18 m bis zur ersten Stufe der nächsten Treppe. Fahren Sie nun die 2 Stufen hinunter, dann ein Absatz, und danach nochmal 2 Stufen. Professionelle Begleitpersonen sind in den Treppenbereiche zwingend erforderlich!Dem Weg circa 55 m weiterhin folgen bis zum Praxiseingang, nach der Linksbiegung stehen Sie vor der ersten Stufe der 7-stufigen Treppe zu der Eingangstür. Die Tür besteht aus Holz mit Glaseinfassung, Aufschlagsrichtung innen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply