Zielmobil > Ärzte > Urologie > Michaelis, Dr. med. Frank

Lausanner Straße 85
12205 Berlin – Lichterfelde

Tel.: +49 (0) 30 – 833 40 71
Fax: +49 (0) 30 – 833 79 60

E-Mail: urogp.miha@t-online.de

In derselben Praxis befindet sich der Urologe:

Karin G. Hantelmann

Der Zugang ist ebenerdig. Der Fahrstuhl ist behindertengerecht ausgestattet: Im Fahrstuhl muss man nicht wenden, da er sich auf der anderen Seite öffnet. Die Bedienungsknöpfe sind waagerecht angebracht und sind fühlbar. Beim Erreichen des Stockwerks hört man ein Signalton. Blindenhunde sind erlaubt. Barrierefreies WC vorhanden.

Montag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Terminvereinbarung erbeten

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M85 S-Bahnhof Lichterfelde-Süd – S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Engadiner Weg

Symbolbild Bus
285 Dahlem / Am Waldfriedhof – S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Engadiner Weg

Die Gemeinschaftspraxis

Die Praxis ist komplett ebenerdig ohne Schwellen eingerichtet, der Bodenbelag ist PVC. Kurz hinter der Praxistür liegt eine mittelgroße Fußmatte. Die Räume sind hell gestaltet, im Warteraum und in den Sprech- / Behandlungszimmern ist ausreichend Platz vorhanden. Sie werden akustisch aufgerufen Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, Hilfestellung wird gerne gegeben und Erfahrungen im Umgang mit Rollstuhlfahrern sind ebenfalls vorhanden. Blindenhunde sind erlaubt und müssen nicht draußen warten. In der Praxis befinden sich nur normale Toiletten, ein barrierefreies WC befindet sich aber im Flur auf dem Weg zur Praxis, gegenüber des Flureingangs. Dieses WC ist nicht abgeschlossen.

Der Weg zum Anmeldetresen:

Orientieren Sie sich linksseitig. Am Eingang links beginnt eine kleine Ausbuchtung in der Wand, nach 2,5 m geradeaus befindet sich die Ecke dieser Ausbuchtung und Sie können sich an der Wand orientieren. Nach 2,5 m befindet sich eine 1 m breite Unterbrechung, dann beginnt der Anmeldetresen auf der linken Seite.

Symbolbild Metrobus
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Engadiner Weg

Symbolbild Bus
285 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Engadiner Weg

Nach dem Ausstieg 2,50 m geradeaus bis zur Steinkante gehen. 90 Grad nach links drehen. 9,50 m rechtsseitig an der Steinkante entlang orientieren bis die Kante einen Knick nach rechts macht. Auf dem Weg dorthin trifft man auf ein BVG – Wartehäuschen mit 3 Metallsitzen, das zu beiden Seiten geöffnet ist. Diese links umgehen. Vom Knick aus geht man 9 m geradeaus bis zum Straßenübergang Ortlerweg/Engadiner Weg ohne Ampel. Die Bordsteine sind 5 cm hoch. Überquerung des 11,50 m breiten Ortlerweg/Engadiner Weg. Nach der Überquerung geht man 3 m geradeaus bis zum rechtsseitigen Mosaikstreifen. 120 m bis zum Ende am Mosaikstreifen entlang orientieren. Danach sind es noch 1 m geradeaus bis zum Ampelübergang Engadiner Weg. Die Ampel ist mit taktil – akkustischer Hilfe ausgestattet, sowie mit Rillenplatten. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Überquerung des 7 m breiten Engadiner Weg. Nach der Überquerung fängt gleich rechtsseitig ein Mosaikstreifen an. Am Mosaikstreifen entlang gehen. Nach 6 m kommt eine 2,50 m breite Feuerwehrzufahrt die mit Pflastersteinen gekennzeichnet ist. Danach 2,50 m weiter am Mosaikstreifen entlang gehen. 90 Grad nach links drehen und 2 m geradeaus gehen bis zum Ampelübergang Goerzallee. Die Ampel ist mit taktil – akkustischer Hilfe ausgestattet, sowie mit Rillenplatten. Nach der Überquerung der 8,50 m breiten Goerzallee 2,50 m geradeaus bis zum Mosaikstreifen gehen. 90 Grad nach links drehen. 7 m rechtsseitig am Mosaikstreifen orientieren. Der Streifen macht zweimal einen Knick nach rechts. Vom 2. Knick an sind geht man noch 4 m weiter am Mosaikstreifen entlang. 90 Grad nach rechts drehen und 2,50 m geradeaus bis zur Treppe gehen. Achtung, Belagwechsel! Treppe aufwärts. Metallhandlauf rechts nehmen. Es folgen 9 Stufen. Am Ende der Treppen geht man noch 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang Lausanner Straße 85. Die Eingangstür ist 1 m nach links versetzt. Achtung, Tür geht nach außen auf! Sie besteht aus Glas und und hat eine Metallgriffstange.

Nach dem Durchqueren der Tür 2,50 m leicht schräg nach links bis zur Treppe gehen. Die Treppe geht aufwärts. Handlauf rechts nehemen. Den Handlauf kann man durchgängig folgen. Es folgen 7 Stufen, dann kommt ein Absatz, 7 Stufen, dann wiederum ein Absatz, weitere 7 Stufen. Dann ist man im 1. Stock angelangt. Nach Ende der Treppe 3,50 m geradeaus gehen bis zur automatischen Flügeltür. Die Tür öffnet sich nach außen. Nach Durchqueren der Tür gleich 90 Grad nach links drehen und 1 m geradeaus bis zur Wand gehen. 90 Grad nach rechts drehen. 3,50 m linksseitig an der Wand entlang gehen bis zur Ecke. Von da aus 3 m bis zur gegenüberliegenden Wand. Leicht links halten. 90 Grad nach links drehen. Gleich am Anfang ist ein Heizkörper in Ellenbogenhöhe an der Wand angebracht. 3,50 m rechtsseitig an der Wand entlang gehen bis zur Praxistür. Die Praxistür besteht aus Milchglas und geht nach innen auf. Rechts neben der Tür sind 2 Schalter an der Wand angebracht. Der obere Schalter ist die Klingel.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde Süd, Haltestelle Engadiner Weg

Symbolbild Bus
285 Richtung Dahlem, Am Waldfriedhof, Haltestelle Engadiner Weg

Nach dem Ausstieg 5 m geradeaus bis zum Mosaikstreifen gehen. Auf dem Weg dorthin kreuzt nach 1,20 m ein 1 m breiter Radweg mit Belagwechsel. 90 Grad nach rechts drehen. Je nach Ausstieg trifft man auf das BVG-Wartehäuschen, das man links umgehen muss. 33 m linksseitig am Mosaikstreifen entlang orientieren. Dann trifft man auf eine 6,50 m breite Auffahrt mit Belagwechsel. 78 m weiter am Mosaikstreifen entlang gehen bis der Streifen einen Knick nach links macht. Vom Knick 4 m geradeaus gehen bis zum Ampelübergang Lausanner Straße. Die Ampel ist mit taktil – akkustischer Hilfe ausgestattet, sowie mit Rillenplatten. Nach der Überquerung der 6,50 m breiten Lausanner Straße 3 m geradeaus bis zum Mosaikstreifen gehen. 90 Grad nach links drehen. Rechtsseitig 4 m am Mosaikstreifen orientieren. Der Streifen kann einen Knick nach rechts machen. 90 Grad nach rechts drehen und 2,50 m geradeaus bis zur Treppe gehen. Achtung, Belagwechsel! Treppe aufwärts. Metallhandlauf rechts nehmen. Es folgen 9 Stufen. Am Ende der Treppen geht man noch 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang Lausanner Straße 85. Die Eingangstür ist 1 m nach links versetzt. Achtung, Tür geht nach außen auf! Sie besteht aus Glas und und hat eine Metallgriffstange.

Nach dem Durchqueren der Tür 2,50 m leicht schräg nach links bis zur Treppe gehen. Die Treppe geht aufwärts. Handlauf rechts nehmen. Den Handlauf kann man durchgängig folgen. Es folgen 7 Stufen, dann kommt ein Absatz, 7 Stufen, dann wiederum ein Absatz, weitere 7 Stufen. Dann ist man im 1. Stock angelangt. Nach Ende der Treppe 3,50 m geradeaus gehen bis zur automatischen Flügeltür. Die Tür öffnet sich nach außen. Nach Durchqueren der Tür gleich 90 Grad nach links drehen und 1 m geradeaus bis zur Wand gehen. 90 Grad nach rechts drehen. 3,50 m linksseitig an der Wand entlang gehen bis zur Ecke. Von da aus 3 m bis zur gegenüberliegenden Wand. Leicht links halten. 90 Grad nach links drehen. Gleich am Anfang ist ein Heizkörper in Ellenbogenhöhe an der Wand angebracht. 3,50 m rechtsseitig an der Wand entlang gehen bis zur Praxistür. Die Praxistür besteht aus Milchglas und geht nach innen auf. Rechts neben der Tür sind 2 Schalter an der Wand angebracht. Der obere Schalter ist die Klingel.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Engadiner Weg

Symbolbild Bus
285 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Engadiner Weg

Nach dem Ausstieg nach links wenden und bis zum Straßenübergang Ortlerweg/Engadiner Weg fahren. Die Bordsteine sind 5 cm hoch. Nach der Überquerung der Straße weiter geradeaus fahren bis zum Ampelübergang Engadiner Weg. Die Bordsteine sind auf 3 cm abgesenkt. Nach der Überquerung der Straße sind es noch 11 m bis zum Ampelübergang Goerzallee. Nach links wenden und die Straße überqueren. Die Praxis liegt im Ärztehaus gleich an der Ecke. Um zum Eingang zu kommen, müssen sie am Ärztehaus vorbei bis zur Einfahrt fahren, die zum Parkplatz führt. Dann nach rechts wenden und an der Apotheke geradeaus vorbei fahren bis zum Eingang Lausanner Str. 85.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Engadiner Weg

Symbolbild Bus
285 Richtung Dahlem / Am Waldfriedhof, Haltestelle Engadiner Weg

Nach dem Ausstieg nach rechts wenden. Am BVG – Wartehäuschen rechts vorbei und geradeaus bis zum Ampelübergang Lausanner Straße fahren. Die Straße überqueren. Die Bordsteine sind abgesenkt. Nach der Überquerung nach links wenden. Die Praxis liegt im Ärztehaus gleich an der Ecke. Um zum Eingang zu kommen, müssen sie am Ärztehaus vorbei bis zur Einfahrt fahren, die zum Parkplatz führt. Dann nach rechts wenden und an der Apotheke geradeaus vorbei fahren bis zum Eingang Lausanner Str. 85.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply