Evangelische Kirchengemeinde Martin-Luther-Gemeinde in Berlin-Lichterfelde Steglitz

Tulpenstraße 1
12203 Berlin – Lichterfelde

Tel.: +49 (0) 30 – 832 30 77
Fax: +49 (0) 30 – 832 30 78

E-Mail: gemeinde@martin-luther-lichterfelde.de
Internet: www.martin-luther-lichterfelde.de

Die Küsterei

Hortensienstraße 18
12203 Berlin – Lichterfelde

Tel.: +49 (0) 30 – 832 30 77
Fax: +49 (0) 30 – 832 30 78

Eingang mit 9 stufiger Treppe. Eingang für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte über die Kapelle erreichbar. Rufen Sie in der Küsterei an, unter Tel.: +49 (0) 30 – 832 30 77 oder geben Sie am Kircheportal Bescheid, damit Ihnen geholfen wird.

Gottesdienste

Sonntag und Feiertagen um 11:00 Uhr

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M48 Zehlendorf / Busseallee – S + U-Bahnhof Alexanderplatz, Haltestelle Fabeckerstraße

Die Martin-Luther-Kirche

Die Martin-Luther-Kirche war der letzte Berliner Kirchenneubau vor dem Zweiten Weltkrieg. Die Kirche befindet sich in der Nähe des S-Bahnhofs ‘Botanischer Garten’ im südwestlichen Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf.

In den großzügigen Gemeinderäumen im Untergeschoss der Kirche treffen sich verschiedene Gruppen und Kreise: Bibelstunde und Tanzkreis, Seniorengruppen und die Tischtennis-Mannschaft (die im Wettkampf mit anderen Gemeinden schon etliche Preise gewinnen konnte). Einen Schwerpunkt unserer Arbeit bilden die vielfältigen Angebote für Kinder. Regelmäßig feiern wir Familiengottesdienste (Ostersonntag, Sommerfest, Erntedank, Heiligabend).

Quelle: http://www.kirchenkreis-steglitz.de

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee, Haltestelle Fabeckstraße

Nach Ausstieg 6 m geradeaus, Fahrradweg kreuzt, einseitig 2 cm hohe Kantensteine. 90 Grad links 16 m geradeaus Orientierung am Mosaikpflaster rechts. 90 Grad links 3 m geradeaus bis Ampelanlage ohne taktil-akustische Signale. In zwei Etappen überqueren da Grünphase zu kurz ist. Überquerung Unter den Eichen, erste Fahrbahn circa 12 m breit, Bordsteinkante circa 10 cm hoch, Mittelinsel 6 m breit. Bordsteinkante fast auf 0 abgesenkt. Zweite Fahrbahn 8,5 m breit, Bordsteinkante circa 10 cm hoch. Nach Überquerung 3 m geradeaus, nach 2 m kreuzt Fahrradweg einseitig abgegrenzt mit erhöhten Kantensteine, 90 Grad links 28 m geradeaus Orientierung Kantensteine links. Danach 90 Grad rechts 4 m bis zum Mosaikpflaster 90 Grad links circa 65 m geradeaus Orientierung Mosaikpflaster rechts bis zur Ecke. Danach 3 m geradeaus bis Überquerung Hyazinthenstraße ohne Ampelanlage, circa 7 m breit, Bordsteine 1 cm und fast auf 0 abgesenkt. Nach Überquerung 3 m geradeaus bis zur Abfluss Betonplatten, 90 Grad rechts in die Hyazinthenstraße circa 80 m geradeaus Orientierung Mosaikpflaster links bis zur Ecke Hyazinthenstraße/Tulpenstraße. 90 Grad links in der Tulpenstraße circa 30 m geradeaus 90 Grad rechts 3 m bis Bürgersteigkante, Achtung! Bäume auf dem Bürgersteig und parkendes Autos auf der Straße. Überquerung Tulpenstraße ohne Ampelanlage, Begleitung empfohlen, circa 7 m breit, Bordsteine 10 cm hoch. Nach Überquerung circa 6 m geradeaus bis zur Treppe, 90 Grad links circa 5 m rechts an der Treppe orientieren. 90 Grad rechts 9-stüfige Treppe aufwärts Handlauf rechts orientieren. Oben angekommen, nach 2 m befinden sich Stützpfeiler, danach 4 m geradeaus bis zur Flügeltür der Kirche, mit der rechten Hand Tür öffnet manuell nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz, Haltestelle Fabeckstraße

Nach Ausstieg 2 m bis zur Fahrradweg 1,5 m breit, Einseitig abgegrenzt mit erhöhte Kantensteine, nach dem Fahrradweg 4 m geradeaus bis zur Mosaikpflaster. 90 Grad links circa 65 m geradeaus Orientierung Mosaikpflaster rechts bis zur Ecke. Danach 3 m geradeaus bis Überquerung Hyazinthenstraße ohne Ampelanlage, circa 7 m breit, Bordsteine 1 cm und fast auf 0 abgesenkt. Nach Überquerung 3 m geradeaus bis zur Abfluss Betonplatten, 90 Grad rechts in die Hyazinthenstraße circa 80 m geradeaus Orientierung Mosaikpflaster links bis zur Ecke Hyazinthenstraße/Tulpenstraße. 90 Grad links in der Tulpenstraße circa 30 m geradeaus 90 Grad rechts 3 m bis Burgersteigkante, Achtung! Bäume auf Bürgersteig und parkendes Autos auf der Straße. Überquerung Tulpenstraße ohne Ampelanlage, Begleitung empfohlen, circa 7 m breit, Bordsteine 10 cm hoch. Nach Überquerung circa 6 m geradeaus bis zur Treppe 90 Grad links circa 5 m rechts an der Treppe orientieren. 90 Grad rechts 9-stüfige Treppe aufwärts Handlauf rechts orientieren. Oben angekommen Achtung! nach 2 m befinden sich Stützepfeiler, danach 4 m geradeaus bis zur Flügeltür der Kirche, mit der rechten Hand Tür öffnet manuell nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee, Haltestelle Fabeckstraße

Nach Ausstieg Fahrradweg kreuzt mit 2 cm hohe Kantensteine, nach links abbiegen circa 16 m geradeaus danach links bis Ampelanlage ohne taktil-akustische Signale. In zwei Etappen überqueren da Grünphase zu kurz ist. Überquerung Unter den Eichen, Bordsteine 10 cm auf Mittelinsel auf 0 abgesenkt. Nach Überquerung nach links abbiegen Fahrradweg kreuzt circa 100 m geradeaus bis Überquerung Hyazinthenstraße ohne Ampelanlage, Bordsteine 1 cm und fast auf 0 abgesenkt. Nach Überquerung rechts abbiegen in die Hyazinthenstraße circa 80 m geradeaus bis zur Ecke Hyazinthenstraße/Tulpenstraße. Links abbiegen in der Tulpenstraße circa 30 m geradeaus danach Überquerung Tulpenstraße ohne Ampelanlage, Bordsteine 10 cm hoch. Nach Überquerung circa 6 m geradeaus bis zur Treppe.

Die Kirche ist für Rollstuhlfarer und Gehbehinderten über die Kapelle erreichbar. Bitte rufen Sie in der Küsterei an unter Tel.: 030 832 30 77, damit Ihnen geholfen wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz, Haltestelle Fabeckstraße

Nach Ausstieg Fahrradweg kreuzt mit 2 cm hohe Kantensteine, nach links abbiegen circa 65 m geradeaus zur Überquerung Hyazinthenstraße ohne Ampelanlage, Bordsteine 1 cm und fast auf 0 abgesenkt. Nach Überquerung rechts abbiegen in die Hyazinthenstraße, circa 80 m geradeaus bis zur Ecke Hyazinthenstraße/Tulpenstraße. Links abbiegen in die Tulpenstraße circa 30 m geradeaus dann Überquerung Tulpenstraße ohne Ampelanlage, Bordsteine 10 cm hoch. Nach Überquerung circa 6 m geradeaus bis zur Treppe.

Die Kirche ist für Rollstuhlfarer und Gehbehinderten über die Kapelle erreichbar. Bitte rufen Sie in der Küsterei an unter Tel.: 030 832 30 77, damit Ihnen geholfen wird.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply