Kirchhainer Damm 46
12309 Berlin – Lichtenrade

Telefon und Fax: +49 (0) 30 – 744 50 58

E-Mail: Ih@awo-pflegenetz.de

Der Zugang ist barrierefrei.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
175
Ringlinie S-Bahnhof Lichtenrade,
275 S-Bahnhof Lichtenrade – Kirchhainer Damm / Stadtgrenze, Haltestelle Kirchhainer Damm / Horstwalder Straße

Das Seniorenwohnhaus

Das Marie-Juchacz-Haus ist ein Seniorenwohnhaus, das 1977 als eine Einrichtung des betreuten Wohnens erbaut wurde. Es bietet viele Vorteile für alle, die für sich und doch nicht allein leben wollen.

Die 194 Wohnungen sind aufgeteilt in:

• 20 Zweizimmerwohnungen
• 20 Eineinhalbzimmerwohnungen
• 153 Einzimmerwohnungen (mit Schlafnische) von etwa 40 bis 56 qm
• 1 Vierzimmerwohnung

Quelle: AWO Pflegenetz – Leistungsangebote Stand 2008

Symbolbild Bus
275
Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Horstwaldstraße / Kirchhainer Damm

Nach Ausstieg 3 m geradeaus, 90 Grad rechts und links an Rasensteinkante orientieren. Gehweg wird auch von Fahrradfahrern genutzt. Etwa 15 m, dann 90 Grad rechts, 4 m geradeaus bis Ampel. Ampel nicht taktil, Signal muss gedrückt werden. Bordsteine beidseitig abgesenkt auf 2 cm, Radweg beidseitig beachten, Straßenbreite etwa 10 m. Nach Übergang etwa 3 m geradeaus und 90 Grad links. Dann 4 m geradeaus bis Ampel. Nicht taktil, an Verkehrsfluß Kirchhainer Damm orientieren. Bordsteine beidseitig auf 2 cm abgesenkt, Straßenbreite etwa 8 m. Dann 4 m geradeaus und 90 Grad rechts in Horstwaldstraße. Links an Rasensteinkante orientieren, weiter etwa 35 m geradeaus. Buswartehäuschen links. Danach noch etwa 15 m bis Weg zu Hausnummer Kirchhainer Damm 46.

Zum Eingang Kirchhainer Damm 46:
90 Grad links in Weg, orientieren an Rasenkante rechts, etwa 60 m geradeaus. Dann biegt Weg leicht nach rechts ein, etwa 3 m folgt Eingang. Glastür nach außen öffnend. Klingeln rechts vom Eingang.

Zum Eingang Nummer Horstwaldstraße 1.
Horstwaldstraße geradeaus weiter etwa 50 m. Bodenbelag wechselt zu Kopfsteinpflaster. Hier 90 Grad links und in die Einfahrt. Rechts an Rasenkante orientieren. Nach etwa 20 m kommt Schranke. Diese links umgehen. Weiter geradeaus etwa 30 m, dann in den Weg 90 Grad rechts einbiegen, etwa 5 m geradeaus bis Hausnummer 1. Tür aus Glas, nach außen öffnend.

Zu den Eingängen 5 und 5a:
Horstwaldstraße geradeaus weiter etwa 50 m. Bodenbelag wechselt zu Kopfsteinpflaster. Hier 90 Grad links und in die Einfahrt gehen. Rechts an Rasenkante orientieren. Nach etwa 20 m kommt Schranke. Diese links umgehen und geradeaus weiter etwa 30 m. Kleiner Weg geht rechts ab. Jedoch geradeaus weiter etwa 50 m an Hauswand orientieren bis zu Hausunterführung. Nach Unterführung links an Rasensteinkante orientieren und etwa 20 m geradeaus.

Erster Weg links zu Eingang Nummer 5. Glastür nach außen öffnend.
Zweiter Weg links nach weiteren 50 m führt zu Eingang 5 a, Eingang aus Glas, nach außen öffnend.

Zum Eingang Nummer 3:
Horstwaldstraße geradeaus weiter etwa 50 m. Bodenbelag wechselt zu Kopfsteinpflaster. Hier 90 Grad links und in Einfahrt gehen. Links an Rasenkante orientieren, etwa 50 m geradeaus, dann biegt Rasensteinkante nach links ab. Dieser folgen, etwa 15 m geradeaus auf Eingang Nummer 3. Glastür nach außen öffnend.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
275
Richtung Kirchhainer Damm / Stadtgrenze, Haltestelle Horstwaldstraße / Kirchhainer Damm

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus und 90 Grad rechts. Gehweg wird auch von Fahrradfahrern genutzt. Links an Rasensteinkante orientieren und dieser 15 m bis Horstwaldstraße folgen. Dann 90 Grad links in Horstwaldstraße einbiegen. Links an Rasensteinkante orientieren, weiter etwa 35 m geradeaus. Buswartehäuschen links. Danach noch etwa 15 m bis Weg zu Hausnummer Kirchhainer Damm 46.

Zum Eingang Kirchhainer Damm 46:
90 Grad links in Weg, orientieren an Rasenkante rechts, etwa 60 m geradeaus. Dann biegt Weg leicht nach rechts ein, etwa 3 m folgt Eingang. Glastür nach außen öffnend. Klingeln rechts vom Eingang.

Zum Eingang Nummer Horstwaldstraße 1.
Horstwaldstraße geradeaus weiter etwa 50 m. Bodenbelag wechselt zu Kopfsteinpflaster. Hier 90 Grad links und in die Einfahrt. Rechts an Rasenkante orientieren. Nach etwa 20 m kommt Schranke. Diese links umgehen. Weiter geradeaus etwa 30 m, dann in den Weg 90 Grad rechts einbiegen, etwa 5 m geradeaus bis Hausnummer 1. Tür aus Glas, nach außen öffnend.

Zu den Eingängen 5 und 5a:
Horstwaldstraße geradeaus weiter etwa 50 m. Bodenbelag wechselt zu Kopfsteinpflaster. Hier 90 Grad links und in die Einfahrt gehen. Rechts an Rasenkante orientieren. Nach etwa 20 m kommt Schranke. Diese links umgehen und geradeaus weiter etwa 30 m. Kleiner Weg geht rechts ab. Jedoch geradeaus weiter etwa 50 m an Hauswand orientieren bis zu Hausunterführung. Nach Unterführung links an Rasensteinkante orientieren und etwa 20 m geradeaus.

Erster Weg links zu Eingang Nummer 5. Glastür nach außen öffnend.
Zweiter Weg links nach weiteren 50 m führt zu Eingang 5 a, Eingang aus Glas, nach außen öffnend.

Zum Eingang Nummer 3:
Horstwaldstraße geradeaus weiter etwa 50 m. Bodenbelag wechselt zu Kopfsteinpflaster. Hier 90 Grad links und in Einfahrt gehen. Links an Rasenkante orientieren, etwa 50 m geradeaus, dann biegt Rasensteinkante nach links ab. Dieser folgen, etwa 15 m geradeaus auf Eingang Nummer 3. Glastür nach außen öffnend.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
175
Ringlinie S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Horstwaldstraße / Kirchhainer Damm

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus. Buswartehäuschen. Hier 90 Grad rechts und links an Rasensteinkante orientieren. Etwa 15 m bis Weg zu Hausnummer Kirchhainer Damm 46.

Zum Eingang Kirchhainer Damm 46:
90 Grad links in Weg, orientieren an Rasenkante rechts, etwa 60 m geradeaus. Dann biegt Weg leicht nach rechts ein, etwa 3 m folgt Eingang. Glastür nach außen öffnend. Klingeln rechts vom Eingang.

Zum Eingang Nummer Horstwaldstraße 1.
Horstwaldstraße geradeaus weiter etwa 50 m. Bodenbelag wechselt zu Kopfsteinpflaster. Hier 90 Grad links und in die Einfahrt. Rechts an Rasenkante orientieren. Nach etwa 20 m kommt Schranke. Diese links umgehen. Weiter geradeaus etwa 30 m, dann in den Weg 90 Grad rechts einbiegen, etwa 5 m geradeaus bis Hausnummer 1. Tür aus Glas, nach außen öffnend.

Zu den Eingängen 5 und 5a:
Horstwaldstraße geradeaus weiter etwa 50 m. Bodenbelag wechselt zu Kopfsteinpflaster. Hier 90 Grad links und in die Einfahrt gehen. Rechts an Rasenkante orientieren. Nach etwa 20 m kommt Schranke. Diese links umgehen und geradeaus weiter etwa 30 m. Kleiner Weg geht rechts ab. Jedoch geradeaus weiter etwa 50 m an Hauswand orientieren bis zu Hausunterführung. Nach Unterführung links an Rasensteinkante orientieren und etwa 20 m geradeaus.

Erster Weg links zu Eingang Nummer 5. Glastür nach außen öffnend.
Zweiter Weg links nach weiteren 50 m führt zu Eingang 5 a, Eingang aus Glas, nach außen öffnend.

Zum Eingang Nummer 3:
Horstwaldstraße geradeaus weiter etwa 50 m. Bodenbelag wechselt zu Kopfsteinpflaster. Hier 90 Grad links und in Einfahrt gehen. Links an Rasenkante orientieren, etwa 50 m geradeaus, dann biegt Rasensteinkante nach links ab. Dieser folgen, etwa 15 m geradeaus auf Eingang Nummer 3. Glastür nach außen öffnend.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
275
Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Kirchhainer Damm / Horstwalder Straße

Nach den Ausstieg rechts und etwa 17 Meter bis zur Ampel-Überquerung. Abgesenkter Bordstein. Überquerung des Kirchhainer Dammes. Nach der Überquerung links und etwa 4 Meter bis zur Ampel-Überquerung Horstwalderstraße. Abgesenkter Bordstein. Rechts in die Horstwaldstraße etwa 50 m. Hinter der Bushaltestelle gibt es einen barrierefreien Weg zur Hausnummer 46. Die Horstwaldstraße geradeaus weiter kommt nach etwa 50 m eine Parkplatzeinfahrt. Hier führt ein Weg zu den Hausnummern Horstwaldstraße 1, 3, 5 und 5 A.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
275
Richtung Kirchheiner Damm / Stadtgrenze, Haltestelle Kirchhainer Damm / Horstwalder Straße

Nach den Ausstieg rechts etwa 15 m. Hier links in die Horstwaldstraße etwa 50 m. Hinter der Bushaltestelle gibt es einen barrierefreien Weg zur Hausnummer 46. Die Horstwaldstraße geradeaus weiter kommt nach etwa 50 m eine Parkplatzeinfahrt. Hier führt ein Weg zu den Hausnummern Horstwaldstraße 1, 3, 5 und 5 A.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
175
Ringlinie S-Bahnhof Lichtenrade, Horstwaldstraße / Kirchhainer Damm

Nach Ausstieg rechts in die Horstwaldstraße. Nach etwa 15 m gibt es einen barrierefreien Weg zur Hausnummer 46. Die Horstwaldstraße geradeaus weiter kommt nach etwa 50 m eine Parkplatzeinfahrt. Hier führt ein Weg zu den Hausnummern Horstwaldstraße 1, 3, 5 und 5 A.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply