Manthei, Dr. Ulfhard

Zielmobil > Gesperrt > Manthei, Dr. Ulfhard

Motzstraße 45
10777 Berlin – Schöneberg

*mediziner/in

Tel.: +49 (0) 30 – 211 26 21
Fax: +49 (0) 30 – 23 60 94 62

Internet: www.qimeda.de
E -Mail: manthei@zedat.fu-berlin.de

Ist Manthei, Dr. Ulfhard (Allgemeinmedizin) in der Motzstraße 65 ? Wenn, dann Bild, Praxisbeschreibung neu, Wegbeschreibung prüfen. U-Bahnweg trennen.

Motzstraße 45 ist ein Restaurant (Taverna Trilogie)

Zur Zeit können wegen Umzug keine Angaben zur Praxis gemacht werden!

Montag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U4 Innsbrucker Platz – Nollendorfplatz, Bahnhof Viktoria-Luise-Platz

Kein barrierefreier U-Bahnhof für Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte

Symbolbild Bus
204 S-Bahnhof Südkreuz – S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Bamberger Straße

Die Praxis

Umzug, Nachfolger?

Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte

• U4 Innsbrucker Platz – Nollendorfplatz, Bahnhof, Luise-Viktoria-Platz

• 204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Bambergerstraße

• 204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Bambergerstraße

Symbolbild U-Bahn
U4 Richtung Innsbrucker Platz, Bahnhof Luise-Viktoria-Platz

Ankommend, den vorderen Waggon benutzen. Nach Ausstieg 90 Grad rechts, dem Blindenleitsystem folgen, bis zur Metallriffelplatte, die im Leitsystem eingefügt ist. 90 Grad rechts, Achtung Geländer und Getränkeautomat rechts, nach circa 10 m geradeaus, kommt rechtsseitig ein Vorbau, dem mit circa 3 Schritten nach links ausgewichen werden muß. Dann eine im Boden eingelassene Gitterplatte, an der rechten Wand hängt das geöffnete Gittertor des Bahnhofes, nach weiteren 2 m beginnt die Treppe.

Symbolbild U-Bahn
U4 Richtung Nollendorfplatz, Bahnhof Luise-Viktoria-Platz

Ankommend, den hinteren Waggon benutzen. Nach Ausstieg 90 Grad links, dem Blindenleitsystem folgen, bis zur Metallriffelplatte, die im Leitsystem eingefügt ist. 90 Grad links, Achtung Geländer und Getränkeautomat rechts, nach circa 10 m geradeaus, kommt rechtsseitig ein Vorbau, dem mit circa 3 Schritten nach links ausgewichen werden muß. Dann eine im Boden eingelassene Gitterplatte, an der rechten Wand hängt das geöffnete Gittertor des Bahnhofes, nach weiteren 2 m beginnt die Treppe.

Beide Richtungen:

Handlauf rechts benutzen. Die Treppe besteht aufwärts aus 14 Stufen und einem 1,50 m tiefen Absatz und weiteren 13 Stufen. Ein weiteres Bodengitter nach der letzten Stufe, bedeutet direkt im Viktoria-Luise-Platz zu stehen, der in seiner Mitte einen Wasser speienden Brunnen, mit etwa 10 m Durchmesser, hat. Der Weg besteht aus mittig angelegten Mosaiksteinen mit circa 3 m Breite und rechts – sowie linksseitiger Schotterspur, die den Weg zu den Rasenflächen begrenzen. Den Weg circa 50 m bis zum Brunnen geradeaus gehen. Orientierung erfolgt am Brunnenrand, dem man circa 30 m folgt und dann 90 Grad nach rechts. Diesen Weg, ebenso Mosaiksteine in der Mitte und Schotter an den jeweiligen Rändern, etwa 60 m geradeaus gehen. Straßenbeginn der Regensburger Straße ohne Ampel oder Zebrastreifen. Bordstein in Laufrichtung abgesenkt, Straße verkehrsberuhigt, also ohne KFZ-Verkehr. Die Straße hat eine Breite von etwa 19 m und der gegenüberliegende Bordstein ist nicht abgesenkt. Auf der anderen Seite angekommen, 90 Grad links. Mittig besteht der Bürgersteig aus Bodenplatten und rechts- sowie linksseitig aus Mosaiksteinen. Die Regensburger Straße etwa 135 m geradeaus, bis zur Ecke Ansbacher Straße. Der Eingang zur Praxis ist direkt an der Ecke Ansbacher Straße und Regensburger Straße. Dann rechts halten und auf Plattenweg etwa 5 m geradeaus, links und rechts befinden sich Holzzäune, bis zum Eingang der Praxis. 1 Stufe, Holz- / Glaseingangstür, die nach innen öffnend ist.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Bambergerstraße

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus, Achtung Fahrradweg und Baum, jetzt 90 Grad links und etwa 12 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster links. 90 Grad links, Straßenüberquerung der Nachodstraße, abgesenkte Bordsteine auf etwa 3 cm, mit Ampelanlage ohne taktil-akustische Funktion, Überquerung in 2 Phasen, Orientierung am fließendem Verkehr der Nachodstraße. Etwa 13 m Fahrbahnübergang, etwa 4 m Mittelinsel, etwa 13 m Fahrbahnübergang. Nach Straßenüberquerung etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts und etwa 3 m geradeaus. Straßenüberquerung der Bambergerstraße, mit Ampelanlage ohne taktil-akustischer Funktion, abgesenkte Bordsteine auf etwa 3 cm. Orientierung am fließenden Verkehr der Hohenstaufenstraße. Überquerung in 2 Phasen, etwa 7 m, etwa 3 m Mittelinsel, etwa 6 m. Nach Straßenüberquerung etwa 50 m geradeaus auf Plattenweg, Orientierung links an Mosaikpflasterung. Achtung: rechts Fahrradweg. 90 Grad links in die Motzstraße, Achtung: Poller. Dann etwa 45 m geradeaus, Orientierung am Mosaikpflaster links, Achtung Läden haben Bestuhlung. Dann 90 Grad links in die Ansbacher Straße und etwa 154 m geradeaus auf Plattenweg, Orientierung linksseitig an Gartenrandsteinen. Straßenüberquerung der Regensburger Straße, etwa 13 m breit, ohne Ampelanlage, Orientierung am fließenden Verkehr der Ansbacher Straße. Bordsteine sind nicht abgesenkt. 90 Grad rechts und etwa 1,50 m geradeaus. Straßenüberquerung der Ansbacher Straße, etwa 10 m breit, ohne Ampelanlage, Orientierung am fließenden Verkehr der Regensburger Straße. Bordsteine sind nicht abgesenkt. Nach Straßenüberquerung etwa 3 m geradeaus auf Plattenweg. Dann schräg links halten und auf Plattenweg etwa 5 m geradeaus, links und rechts befinden sich Holzzäune, bis zum Eingang der Praxis. 1 Stufe, Holz- / Glaseingangstür, die nach innen öffnend ist.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Bambergerstraße

Nach Ausstieg etwa 3,5 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 17 m geradeaus mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, nun folgt Ampelübergang Bambergerstraße, ohne Ampelanlage, mit Orientierung am fließendem Verkehr der Bambergerstraße, Überquerung in 2 Phasen. Etwa 7 m, etwa 3 m Mittelinsel, etwa 6 m, Bordsteine sind abgesenkt. Nach Straßenüberquerung etwa 50 m geradeaus auf Plattenweg, Orientierung links an Mosaikpflasterung. Achtung: rechts Fahrradweg. 90 Grad links in die Motzstraße, Poller. Dann etwa 45 m geradeaus, Orientierung am Mosaikpflaster links, Achtung Läden haben Bestuhlung. Dann 90 Grad links in die Ansbacher Straße und etwa 154 m geradeaus auf Plattenweg, Orientierung linksseitig an Gartenrandsteinen. Straßenüberquerung der Regensburger Straße, etwa 13 m breit, ohne Ampelanlage, Orientierung am fließenden Verkehr der Ansbacher Straße. Bordsteine sind nicht abgesenkt. 90 Grad rechts und etwa 1,50 m geradeaus. Straßenüberquerung der Ansbacher Straße, etwa 10 m breit, ohne Ampelanlage, Orientierung am fließenden Verkehr der Regensburger Straße. Bordsteine sind nicht abgesenkt. Nach Straßenüberquerung etwa 3 m geradeaus auf Plattenweg. Dann schräg links halten und auf Plattenweg etwa 5 m geradeaus, links und rechts befinden sich Holzzäune, bis zum Eingang der Praxis. 1 Stufe, Holz- / Glaseingangstür, die nach innen öffnend ist.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte

• U4 Innsbrucker Platz – Nollendorfplatz, Bahnhof Viktoria-Luise-Platz

• 204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Bambergerstraße

• 204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Bambergerstraße

Symbolbild U-Bahn
U4 Innsbrucker Platz – Nollendorfplatz, Bahnhof Viktoria-Luise-Platz

Es gibt keinen Fahrstuhl und keine Rolltreppe.

Im Bahnhof Viktoria-Luise-Platz angekommen, ist der Ausgang in Fahrtrichtung, also rechts nach Ausstieg. Die Treppe mit einmal 14 Stufen und einem Absatz von etwa 1,50 m Tiefe und weiteren 13 Stufen muß mit Hilfe weiterer Personen überwunden werden. Oben angekommen, führt ein Weg etwa 50 m geradeaus, bis zum mittig platzierten Brunnen. Diesen halb umrunden, um dann in vorheriger Richtung weiter geradeaus mit weiteren circa 60 m zur Motzstraße zu gelangen. Diese verkehrsberuhigte Strasse, ohne KFZ-Verkehr, mit etwa 19 m Breite überqueren. In Lauf- und Fahrtrichtung ist der erste Bürgersteig auf 3 cm abgesenkt, der gegenüberliegende Bürgersteig hat jedoch eine Höhe von circa 7 cm. Gegenüber angekommen, die Regensburger Straße circa 105 m geradeaus. Rechts befindet der Eingang zur Praxis, 1 Stufen, Holz- / Glaseingangstür, nach innen öffnend. Eine Rampe wird nach Bedarf am Praxiszugang angelegt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Bambergerstraße

Nach dem Ausstieg nach links und geradeaus, links Ampelübergang der Nachodstraße, mit abgesenkten Bordsteinen. Nach der Überquerung rechts, es folgt der Ampelübergang der Bambergerstraße, abgesenkte Bordsteine. Nach Straßenüberquerung geradeaus, links in die Motzstraße und geradeaus. Dann links in die Ansbacher Straße und geradeaus auf Plattenweg. Straßenüberquerung der Regensburger Strasse, etwa 13 m breit, ohne Ampelanlage. Bordsteine sind nicht abgesenkt. Rechts und Straßenüberquerung der Ansbacher Straße, etwa 10 m breit, ohne Ampelanlage. Bordsteine sind nicht abgesenkt. Nach Straßenüberquerung geradeaus und links, in etwa 5 m befindet sich der Eingang zur Praxis, mit 1 Stufen, Holz/Glaseingangstür, nach innen öffnend. Eine Rampe wird nach Bedarf am Praxiszugang angelegt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Bambergerstraße

Nach dem Ausstieg rechts es folgt der Ampelübergang der Bambergerstraße, abgesenkte Bordsteine. Nach Straßenüberquerung geradeaus, links in die Motzstraße und geradeaus. Dann links in die Ansbacher Straße und geradeaus auf Plattenweg. Straßenüberquerung der Regensburger Strasse, etwa 13 m breit, ohne Ampelanlage. Bordsteine sind nicht abgesenkt. Rechts und Straßenüberquerung der Ansbacher Straße, etwa 10 m breit, ohne Ampelanlage. Bordsteine sind nicht abgesenkt. Nach Straßenüberquerung geradeaus und links, in etwa 5 m befindet sich der Eingang zur Praxis, mit 1 Stufen, Holz/Glaseingangstür, nach innen öffnend. Eine Rampe wird nach Bedarf am Praxiszugang angelegt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply