Chinesische Küche

Grunewaldstraße 60
10825 Berlin – Schöneberg

Tel.: +49 (0) 30 – 70 09 44 67
Fax: +49 (0) 30 – 78 89 10 05

E-Mail: info@green-lotus.de
Internet: www.green-lotus.de

Kein Zugang für Rollstuhlfahrer. Die Toiletten sind nicht barrierefrei.

Montag17:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Dienstag12:00 Uhr bis 15:00 Uhr und 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Mittwoch12:00 Uhr bis 15:00 Uhr und 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Donnerstag12:00 Uhr bis 15:00 Uhr und 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag17:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Sonntag17:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U4
Nollendorfplatz – Innsbrucker Platz, Bahnhof Bayerischer Platz
U7 Rathaus Spandau – Rudow, Bahnhof Bayerischer Platz

Symbolbild Metrobus
M46
S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Grunewaldstraße

Das Restaurant

Ein sehr schönes kleines Lokal mit Teehauscharakter, was auch die ruhige und entspannende Atmosphäre schafft und die Speisen machen das ganze noch gemütlicher. Wie es sich für ein Teehaus gehört, ist das Angebot von Tees und kleinen Speisen groß. Der Chefkoch meint, es sei eine Kombination aus nord- und südchinesischer Küche mit einem Mix aus dem malaysischen und thailändischen Raum. Auch die Pekingente ist hier zu haben, welche man aber einen Tag vorher bestellen muss. Aber es kommen auch die Vegetarier auf ihre Kosten. Der Gastraum ist hell und blendfrei. Auch die Speisekarte ist gut lesbar. An vier Tischen mit je fünf Sitzplätzen ist die Platzwahl nicht besonders groß. Leider sind die Gästetoiletten nicht behindertengerecht. Auch gibt es keine Kundenparkplätze.

Symbolbild U-Bahn
U7
Richtung Spandau, Bahnhof Bayerischer Platz

Wenn möglich Ausstieg aus dem vorderen Wagen. Fünf Meter vor und 90 Grad rechts. Als Orientierung dienen Stützträger die im Abstand von vier Meter auseinander stehen. Nun sechs Meter geradeaus, bis zur letzten Säule, dahinter befindet sich ein Fahrkartenautomat. Ab hier sieben Meter ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Treppe aufwärts gehen. Die Treppe hat Kontraststreifen auf der obersten und untersten Stufe. Es folgen elf Stufen aufwärts, einem Absatz mit ein Meter Breite, wieder elf Stufen aufwärts und ein erneuter Absatz mit ein Meter Breite, nochmals zehn Stufen aufwärts. Oben angekommen vier Meter geradeaus mit Orientierung an der linken Wand. Dann 90 Grad nach rechts und sechs Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Wand. Nun 90 Grad links, mit Orientierung an der rechten Wand, etwa 17 Meter geradeaus bis zum aufwärts führenden Treppenabsatz. Jede Stufe mit Kontraststreifen. Nun folgen 13 Stufen mit Orientierung am rechten Handlauf. Dann ein Absatz von 1,5 Meter Breite, dann weitere acht Stufen. Oben angekommen befindet sich zur weiteren Orientierung auf der rechten Seite eine Wand. Dieser vier Meter folgen. Nun 90 Grad nach rechts, ein Schritt weiter und nochmals 90 Grad rechts. Nun sechs Meter vor bis zu einer aufwärts führenden Treppe mit Kontraststreifen auf jeder Stufe. Jetzt fünf Stufen aufwärts bis zu einem Gitterrost. Nun einen Meter vor, 90 Grad nach rechts, ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Wand auf der rechten Seite. Nach sechs Meter nun wieder ohne Orientierungsmöglichkeit zehn Meter vor, bis zur nicht taktil- / akustischen Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinkanten, ohne Riffelplatten an der Salzburger Straße. Nach Überquerung der zehn Meter breiten Salzburger Straße, 10 Meter weiter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum rechtsseitig beginnenden Mosaikpflaster. Achtung, Bestuhlung und Werbeaufsteller. Nach etwa 90 Meter bis zum Ende des Mosaikpflasters gelangt man zur Münchener Straße. Nun 90 Grad nach rechts, etwa zehn Meter geradeaus mit Orientierung am rechten Mosaikpflaster. Dann 90 Grad nach rechts und sechs Meter vor bis zum Eingang des Restaurants, mit zwei Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7
Richtung Rudow, Bahnhof Bayerischer Platz

Wenn möglich, Ausstieg am hinten Wagen, fünf Meter vor, 90 Grad links. Als Orientierung dienen Stützträger die im Abstand von etwa vier Meter auseinander stehen. Nun sechs Meter geradeaus, bis zur letzten Säule, dahinter befindet sich ein Fahrkartenautomat. Ab hier sieben Meter ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Treppe aufwärts gehen. Die Treppe hat Kontraststreifen auf der obersten und untersten Stufe. Es folgen elf Stufen aufwärts, einem Absatz mit ein Meter Breite, wieder elf Stufen aufwärts und ein erneuter Absatz mit ein Meter Breite, nochmals zehn Stufen aufwärts. Oben angekommen vier Meter geradeaus mit Orientierung an der linken Wand. Dann 90 Grad nach rechts und sechs Meter vor ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Wand. Nun 90 Grad links, mit Orientierung an der rechten Wand, etwa 17 Meter geradeaus bis zur aufwärts führenden Treppe. Jede Stufe mit Kontraststreifen. Nun folgen 13 Stufen mit Orientierung am rechten Handlauf. Dann ein Absatz von 1,5 Meter Breite, dann weitere acht Stufen. Oben angekommen befindet sich zur weiteren Orientierung auf der rechten Seite eine Wand. Dieser vier Meter folgen. Nun 90 Grad nach rechts, ein Schritt weiter und nochmals 90 Grad rechts. Nun sechs Meter vor bis zu einer aufwärts führenden Treppe mit Kontraststreifen auf jeder Stufe. Jetzt fünf Stufen aufwärts bis zu einem Gitterrost. Nun einen Meter vor, 90 Grad nach rechts, ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Wand auf der rechten Seite. Nach sechs Meter nun wieder ohne Orientierungsmöglichkeit zehn Meter vor, bis zur nicht taktil- / akustischen Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinkanten, ohne Riffelplatten an der Salzburger Straße. Nach Überquerung der zehn Meter breiten Salzburger Straße, 10 Meter weiter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum rechtsseitig beginnenden Mosaikpflaster. Achtung, Bestuhlung und Werbeaufsteller. Nach etwa 90 Meter bis zum Ende des Mosaikpflasters gelangt man zur Münchener Straße. Nun 90 Grad nach rechts, etwa zehn Meter geradeaus mit Orientierung am rechten Mosaikpflaster. Dann 90 Grad nach rechts und sechs Meter vor bis zum Eingang des Restaurants, mit zwei Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U4
Richtung Nollendorfplatz, Bahnhof Bayerischer Platz

Ausstieg nach Möglichkeit aus dem hinteren Wagen. Drei Meter vor, dann 90 Grad links. Als Orientierung dienen Stützträger, die im Abstand von vier Metern auseinander stehen. Sieben Meter geradeaus, hinter dem letzten Stützträger befindet sich eine Infosäule. Hinter der Infosäule zwei Meter vor, 90 Grad links und drei Meter bis zur Wand vorgehen. Hier 90 Grad rechts und etwas 30 Meter geradeaus gehen mit Orientierung an der Wand links, bis zum Treppenaufgang. Die Stufen sind alle mit Kontraststreifen. Achtung, Mülleimer. Zur Orientierung ist ein Handlauf auf der linken Seite. Nun folgen 16 Stufen, die durch einen Absatz von 1,50 Meter unterbrochen werden. Dann folgen nach dem Absatz weitere acht Stufen. Nun an der Wand orientieren, fünf Meter vor, 90 Grad nach links, ein Schritt vor, nochmals 90 Grad nach links, sechs Meter geradeaus. Achtung, Mülleimer und Wandecke. Nun 90 Grad nach rechts, ein Meter vor bis zum Handlauf auf der linken Seite. Hier leicht links, dem Handlauf folgen und fünf Stufen mit Kontraststreifen, bis zum Gitterrost. Nun einen Meter vor, 90 Grad nach rechts, ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Wand auf der rechten Seite. Nach sechs Meter nun wieder ohne Orientierungsmöglichkeit zehn Meter vor, bis zur nicht taktil- / akustischen Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinkanten, ohne Riffelplatten an der Salzburger Straße. Nach Überquerung der zehn Meter breiten Salzburger Straße, 10 Meter weiter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum rechtsseitig beginnenden Mosaikpflaster. Achtung, Bestuhlung und Werbeaufsteller. Nach etwa 90 Meter bis zum Ende des Mosaikpflasters gelangt man zur Münchener Straße. Nun 90 Grad nach rechts, etwa zehn Meter geradeaus mit Orientierung am rechten Mosaikpflaster. Dann 90 Grad nach rechts und sechs Meter vor bis zum Eingang des Restaurants, mit zwei Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U4
Richtung Innsbrucker Platz, Bahnhof Bayerischer Platz

Ausstieg nach Möglichkeit aus dem vorderen Wagen. Drei Meter vor, dann 90 Grad links. Als Orientierung dienen Stützträger, die im Abstand von vier Metern auseinander stehen. Sieben Meter geradeaus, hinter dem letzten Stützträger befindet sich eine Infosäule. Hinter der Infosäule zwei Meter vor, 90 Grad links und drei Meter bis zur Wand vorgehen. Hier 90 Grad rechts und etwa 30 Meter geradeaus gehen mit Orientierung an der Wand links, bis zum Treppenaufgang. Die Stufen sind alle mit Kontraststreifen. Mülleimer. Zur Orientierung ist ein Handlauf auf der linken Seite. Nun folgen 16 Stufen, die durch einen Absatz von 1,50 Meter unterbrochen werden. Dann folgen nach dem Absatz weitere acht Stufen. Nun an der Wand orientieren, fünf Meter vor, 90 Grad nach links, ein Schritt vor, nochmals 90 Grad nach links, sechs Meter geradeaus. Mülleimer und Wandecke. Nun 90 Grad nach rechts, ein Meter vor bis zum Handlauf auf der linken Seite. Hier leicht links, dem Handlauf folgen und fünf Stufen mit Kontraststreifen, bis zum Gitterrost. Nun einen Meter vor, 90 Grad nach rechts, ohne Orientierungsmöglichkeit bis zur Wand auf der rechten Seite. Nach sechs Meter nun wieder ohne Orientierungsmöglichkeit zehn Meter vor, bis zur nicht taktil- / akustischen Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinkanten, ohne Riffelplatten an der Salzburger Straße. Nach Überquerung der zehn Meter breiten Salzburger Straße, 10 Meter weiter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit bis zum rechtsseitig beginnenden Mosaikpflaster. Bestuhlung und Werbeaufsteller. Nach etwa 90 Meter bis zum Ende des Mosaikpflasters gelangt man zur Münchener Straße. Nun 90 Grad nach rechts, etwa zehn Meter geradeaus mit Orientierung am rechten Mosaikpflaster. Dann 90 Grad nach rechts und sechs Meter vor bis zum Eingang des Restaurants, mit zwei Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46
Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Grunewaldstraße

Nach Ausstieg drei Meter vor, 90 Grad nach links, ohne Orientierungsmöglichkeit etwa 20 Meter geradeaus. Nun 90 Grad links, drei Meter vor bis zur nicht taktil- / akustischen Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinkanten, ohne Riffelplatten an der Martin-Luther-Straße. Die Überquerung findet in zwei Phasen satt. Die erste Fahrbahnbreite ist etwa zwölf Meter, es folgt eine vier Meter breite Mittelinsel. Die zweite Fahrbahnbreite beträgt ebenfalls etwa zwölf Meter. Nach der Überquerung der Martin-Luther-Straße leicht rechts, ohne Orientierungsmöglichkeit, etwa zehn Meter bis zum beginnenden Mosaikpflaster auf der rechte Seite. Nun 90 Grad nach rechts und etwa 70 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflasterende auf der linken Seite an der Berchtesgadener Straße. Dann zwei Meter vor bis zur abgesenkten Bordsteinkante. Der Straßenübergang ist ohne Ampelanlage. Nach Überquerung der acht Meter breiten Berchtesgadener Straße einen Meter vor bis zum Mosaikpflaster auf der linken Seite. Dem Mosaikpflaster folgen, etwa 95 Meter, bis zum Ende des Mosaikpflasters an der Münchener Straße. Unterbrechungen des Mosaikpflasters, sowie diverse Werbeaufsteller. Nun einen Meter vor bis zur Bordsteinkante an der Münchener Straße. Nach Überquerung der acht Meter breiten Münchener Straße einen Meter vor bis zum linken Mosaikpflaster. Nun 90 Grad nach links, etwa zehn Meter geradeaus mit Orientierung am rechten Mosaikpflaster. Dann 90 Grad nach recht und sechs Meter vor, bis zum Eingang zum Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46
Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Grunewaldstraße

Nach Ausstieg drei Meter vor, 90 Grad links bis zum Mosaikpflaster auf der rechten Seite. Dem Mosaikpflaster etwa 25 Meter folgen. Nun leicht nach rechts, fünf Meter vor, bis zur nicht taktil- / akustischen Ampelanlage an der Grunewaldstraße mit abgesenkten Bordsteinkanten, ohne Riffelplatten. Die Straßenüberquerung findet in zwei Phasen statt. Die erste Fahrbahnbreite beträgt zehn Meter, die Mittelinsel ist 5 Meter breit. Die zweite Fahrbahnbreite beträgt etwa 15 Meter. Nach der Überquerung der Ampelanlage an der Grunewaldstraße leicht rechts ohne Orientierungsmöglichkeit etwa zehn Meter bis zum Mosaikpflaster auf der rechten Seite. Nach Überquerung der Grunewaldstraße leicht rechts drei Meter bis zum linken Mosaikpflaster. Nun 90 Grad rechts und etwa 70 Meter geradeaus bis zum Mosaikpflasterende an der Berchtesgadener Straße. Dann zwei Meter vor bis zur abgesenkten Bordsteinkante. Der Straßenübergang ist ohne Ampelanlage. Nach Überquerung der acht Meter breiten Berchtesgadener Straße ein Meter vor bis zum Mosaikpflaster auf der linken Seite. Dem Mosaikpflaster folgen, etwa 95 Meter, bis zum Ende des Mosaikpflasters an der Münchener Straße. Unterbrechungen des Mosaikpflasters, sowie diverse Werbeaufsteller. Nun einen Meter vor bis zur Bordsteinkante an der Münchener Straße. Nach Überquerung der acht Meter breiten Münchener Straße, einen Meter vor bis zum linken Mosaikpflaster. Nun 90 Grad nach links und zehn Meter geradeaus mit Orientierung am rechten Mosaikpflaster. Dann 90 Grad nach rechts und sechs Meter vor, bis zum Eingang zum Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7
Richtung Spandau, Bahnhof Bayerischer Platz

Der gesamte Weg beträgt etwa 160 Meter.

Wenn möglich Ausstieg aus dem vorderen Wagen und nach rechts gehen bis zur Treppenabsatz. Nun folgen 32 Stufen, mit zwei Absätzen. Oben angekommen, nach rechts bis zur nächsten Treppe. Nun folgen 21 Stufen mit einem Absatz. Oben angekommen, nach rechts bis zur nächsten Treppe mit fünf Stufen. Oben angekommen nach rechts bis zur Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinkanten am Bayerischen Platz. Nach der Überquerung der acht Meter breiten Fahrbahn etwa 160 Meter geradeaus bis zur Münchener Straße und nach rechts bis zum Eingang.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7
Richtung Rudow, Bahnhof Bayerischer Platz

Der gesamte Weg beträgt etwa 160 Meter.

Wenn möglich Ausstieg aus dem hinteren Wagen und nach rechts gehen bis zur Treppe. Nun folgen 32 Stufen, mit zwei Absätzen. Oben angekommen, nach rechts bis zur nächsten Treppe. Nun folgen 21 Stufen mit einem Absatz. Oben angekommen, nach rechts bis zur nächsten Treppe mit fünf Stufen. Oben angekommen nach links bis zur Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinkanten am Bayerischen Platz. Nach der Überquerung der acht Meter breiten Fahrbahn etwa 160 Meter geradeaus bis zur Münchener Straße und nach rechts bis zum Eingang.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U4
Richtung Nollendorfplatz, Bahnhof Bayerischer Platz

Der gesamte Weg beträgt etwa 160 Meter.

Wenn möglich, Ausstieg aus dem hinteren Wagen und nach links gehen bis zur Treppe. Nun folgen 24 Stufen mit einem Absatz. Oben angekommen, links halten bis zur nächsten Treppe. Oben angekommen, nach rechts bis zur nächsten Treppen mit fünf Stufen. Oben angekommen nach links bis zur Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinkanten am Bayerischen Platz. Nach der Überquerung der acht Meter breiten Fahrbahn etwa 160 Meter geradeaus bis zur Münchener Straße und nach rechts bis zum Eingang.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U4
Richtung Innsbrucker Platz, Bahnhof Bayerischer Platz

Der gesamte Weg beträgt etwa 160 Meter.

Wenn möglich, Ausstieg aus dem vorderen Wagen und nach links gehen bis zur Treppe. Nun folgen 24 Stufen mit einem Absatz. Oben angekommen, links halten bis zur nächsten Treppe. Oben angekommen, nach rechts bis zur nächsten Treppe mit fünf Stufen. Oben angekommen nach links bis zur Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinkanten am Bayerischen Platz. Nach der Überquerung der acht Meter breiten Fahrbahn etwa 160 Meter geradeaus bis zur Münchener Straße und nach rechts bis zum Eingang.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46
Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Grunewaldstraße

Der gesamte Weg beträgt etwa 170 Meter.

Nach Ausstieg nach links bis zur Ampelanlage an der Martin-Luther-Straße. Nach der Überquerung etwa 170 Meter geradeaus der Grunewaldstraße folgend auf der linken Seite. An der Berchtesgadener Straße vorbei, bis zur Münchener Straße. Der Eingang befindet sich auf der linken Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46
Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Grunewaldstraße

Der gesamte Weg beträgt etwa 170 Meter.

Nach Ausstieg nach links bis zur Ampelanlage an der Grunewaldstraße. Nach der Überquerung etwa 170 Meter geradeaus der Grunewaldstraße folgend auf der linken Seite. An der Berchtesgadener Straße vorbei bis zur Münchener Straße. Der Eingang befindet sich auf der linken Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply