Tirschenreuther Ring 69
12279 Berlin – Marienfelde

Integrationsschule

Tel.: +49 (0) 30 – 90 277 – 41 61
Fax: +49 (0) 30 – 90 277 – 41 63

Behindertengerechter Zugang, schlechte Parkmöglichkeit.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M11 U-Bahnhof Oskar-Helene-Heim – S-Bahnhof Schöneweide,
M77 U-Bahnhof Alt-Mariendorf – Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Symbolbild Bus
112 S-Bahnhof Nikolassee – Marienfelde / Nahmitzer Damm, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Die Malteser Grundschule

Die Schule ist behindertengerecht ausgebaut.

Symbolbild Metrobus
M11 Richtung U-Bahnhof Oskar-Helene-Heim,
M77 Richtung Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Symbolbild Bus
112 Richtung S-Bahnhof Nikolassee, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Etwa 350 m Fußweg.

Nach Ausstieg 5 m geradeaus, 90 Grad rechts und etwa 57 m geradeaus. Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster. Die Orientierung wird bei 32 m für 8 m von einer Zufahrt unterbrochen. Dann 90 Grad rechts und 3 m geradeaus bis zur Straßenüberquerung Hildburghauser Straße. Die Ampelanlage ist nicht blinden tauglich, die Bordsteine sind abgesenkt. Orientierung am Verkehr Hildburghauser Straße. Die erste Straßenbreite beträgt 11 m, die Mittelinsel 2 m, die zweite Straßenbreite beträgt 12 m. Nach der Straßenüberquerung 2 m geradeaus, dann 90 Grad links und 8 m geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad rechts in den Tirschenreuther Ring und 8 m ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach ist wieder eine Orientierung möglich am rechtsseitigen Mosaikpflaster. Danach etwa 82 m geradeaus, die letzten 6 m ohne Orientierungsmöglichkeit. Standort ist dann die Straßenüberquerung Erbendorfer Weg. Keine Ampelanlage vorhanden, die Bordsteine sind nicht abgesenkt. Die Straßenbreite beträgt 12 m, bitte am Verkehr Erbendorfer Weg orientieren. Danach weiter etwa 350 m geradeaus, die ersten 6 m ohne Orientierungsmöglichkeit, danach wieder am rechtsseitigen Mosaikpflaster orientieren. Dann trifft man auf eine 5 m breite Zufahrt mit großem Mosaikplaster, diese überqueren und dann 90 Grad rechts und 7 m geradeaus. Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster. Der Gehweg verschiebt sich dort nach rechts. Danach 90 Grad links und etwa 50 m weiter geradeaus. Orientierung wieder am rechtsseitigen Mosaikpflaster. Standort ist der Eingangsbereich zur Schule rechtsseitig. Dann 90 Grad rechts und etwa 28 m geradeaus, Orientierung an der rechtsseitigen Wegbegrenzung. Dann 90 Grad links und 4 m geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach 90 Grad rechts und etwa 43 m geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit direkt bis zur Eingangstür der Schule. Die Eingangstür selbst öffnet sich linksseitig nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M11 Richtung S-Bahnhof Schöneweide,
M77 Richtung U-Bahnhof Alt-Mariendorf, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Symbolbild Bus
112 Richtung Marienfelde / Nahmitzer Damm, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Etwa 350 m Fussweg

Nach Ausstieg 5 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 51 m geradeaus. Orientierung am rechtsseitigen Mosaikpflaster. Die Orientierung wird unterbrochen bei 8 m für 6 m von einer Zufahrt und bei 24 m für 7 m von einer weiteren Zufahrt. Ab 44 m keine Orientierungsmöglichkeit für 7 m. Dann 90 Grad rechts in den Tirschenreuther Ring und 8 m ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach ist wieder eine Orientierung möglich am rechtsseitigen Mosaikpflaster. Danach etwa 82 m geradeaus, die letzten 6 m ohne Orientierungsmöglichkeit. Standort ist dann die Straßenüberquerung Erbendorfer Weg. Keine Ampelanlage vorhanden, die Bordsteine sind nicht abgesenkt. Die Straßenbreite beträgt 12 m, bitte am Verkehr Erbendorfer Weg orientieren. Danach weiter etwa 350 m geradeaus, die ersten 6 m ohne Orientierungsmöglichkeit, danach wieder am rechtsseitigen Mosaikpflaster orientieren. Dann trifft man auf eine 5 m breite Zufahrt mit großem Mosaikplaster, diese überqueren und dann 90 Grad rechts und 7 m geradeaus. Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster. Der Gehweg verschiebt sich dort nach rechts. Danach 90 Grad links und etwa 50 m weiter geradeaus. Orientierung wieder am rechtsseitigen Mosaikpflaster. Standort ist der Eingangsbereich zur Schule rechtsseitig. Dann 90 Grad rechts und etwa 28 m geradeaus, Orientierung an der rechtsseitigen Wegbegrenzung. Dann 90 Grad links und 4 m geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach 90 Grad rechts und etwa 43 m geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit direkt bis zur Eingangstür der Schule. Die Eingangstür selbst öffnet sich

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M11 Richtung U-Bahnhof Oskar-Helene-Heim,
M77 Richtung Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Symbolbild Bus
112 Richtung S-Bahnhof Nikolassee, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Entfernung etwa 350 Meter.

Nach Ausstieg rechts und etwa 60 m geradeaus bis zur Straßenüberquerung Hildburghauser Straße rechtsseitig. Die Bordsteine sind abgesenkt. Nach der Straßenüberquerung links und 8 m geradeaus. Dann rechts in den Tirschenreuther Ring etwa 82 m geradeaus bis zur Straßenüberquerung Erbendorfer Weg. Die Bordsteine sind nicht abgesenkt. Die Überquerung ist nur mit Begleitperson möglich. Danach weiter etwa 350 m geradeaus. Der Gehweg verschiebt sich dort nach rechts. Danach etwa 50 m weiter geradeaus. Standort ist der Eingangsbereich zur Schule rechtsseitig. Dann rechts und etwa 70 m geradeaus bis zur Eingangstür der Schule. Die Eingangstür selbst öffnet sich linksseitig nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M11 Richtung S-Bahnhof Schöneweide
M77 Richtung U-Bahnhof Alt-Mariendorf, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Symbolbild Bus
112 Richtung Marienfelde / Nahmitzer Damm, Haltestelle Tirschenreuther Ring

Entfernung etwa 350 Meter

Nach Ausstieg links und etwa 51 m geradeaus. Dann rechts in den Tirschenreuther Ring etwa 82 m geradeaus bis zur Straßenüberquerung Erbendorfer Weg. Die Bordsteine sind nicht abgesenkt. Die Überquerung ist nur mit Begleitperson möglich. Danach weiter etwa 350 m geradeaus. Der Gehweg verschiebt sich dort nach rechts. Danach etwa 50 m weiter geradeaus. Standort ist der Eingangsbereich zur Schule rechtsseitig. Dann rechts und etwa 70 m geradeaus bis zur Eingangstür der Schule. Die Eingangstür selbst öffnet sich linksseitig nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply