Kroatische und Internationale Küche

Hauptstraße 73
12159 Berlin – Friedenau

Tel.: +49 (0) 30 – 852 14 90

Die Gästetoiletten sind ebenerdig gelegen, jedoch nicht barrierefrei.

Montag12:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Dienstag12:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Mittwoch12:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Donnerstag12:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Freitag12:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Samstag12:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Sonntag12:00 Uhr bis 22:30 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M48 Zehlendorf / Busseallee – S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 S-Bahnhof Lichterfelde-Süd – S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Hähnelstraße

Das Restaurant

Das Restaurant Makarska erreichen Sie durch einen stufenlosen Eingangsbereich, der aus einer Metalltür mit verschieden farbigen Glaseinsätzen besteht. Die Tür öffnet nach außen, der Türgriff befindet sich auf der rechten Seite. Der Eingang hat genügend Breite zur Durchfahrt mit einem Rollstuhl. Im Restaurant sind die Tische für Rollstühle problemlos zu unterfahren. Die Beleuchtung gibt mit Hängelampen, zentral über den Tischen, eine optimale Helligkeit wieder. Der Bodenbelag besteht aus Keramikfliesen und ist gut begehbar.

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Hähnelstraße

Nach Ausstieg 2 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Jetzt auf Gehwegplatten mit Orientierung Mosaikpflaster links etwa 50 Meter geradeaus bis zur Bordsteinkante der Sponholzstraße, die mit Riffelplatten markiert ist. Nun Überquerung der Sponholzstraße mit Ampelanlage und taktil – akustischer Funktion. Breite der Straße 8 Meter, Bordsteinkanten leicht abgesenkt. Nach erreichen der gegenüberliegenden Straßenseite 3 Meter geradeaus und 90 Grad rechts. Nun wieder 3 Meter geradeaus bis zur Bordsteinkante der Hauptstraße, die ebenfalls mit Riffelplatten markiert ist. Überquerung der Hauptstraße in zwei Etappen, mit Ampelanlage und taktil – akustischer Funktion. Bordsteine beidseitig auf 3 Zentimeter abgesenkt. Erste Überquerung mit 8 Meter Breite. Dann folgt ein Mittelstreifen auf Riffelplatten mit 3 Meter Breite. Jetzt zweite Überquerung, wiederum mit 8 Meter Breite. Nach erreichen der gegenüberliegenden Bordsteinkante, die auch wieder mit Riffelplatten markiert ist, 4 Meter geradeaus. Nun 90 Grad links. Sie gehen jetzt etwa 70 Meter auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit geradeaus. Auf diesem Abschnitt stehen in unterschiedlichen Abständen auf der von Ihnen rechten Seite Aufsteller und Geschäftsauslagen verschiedener Branchen. Jetzt 90 Grad rechts und Sie haben das Restaurant erreicht. Wenn Sie nun 3 Meter geradeaus gehen, stehen Sie vor dem Eingangsbereich. Der Zugang ist ebenerdig, über eine etwa einen Meter nach innen versetzte Tür im Metallrahmen mit verschieden farbigen Glaseinsätzen, die nach außen öffnet. Der Türgriff befindet sich auf der rechten Seite in 1,20 Meter Höhe. Nach Eintritt stehen links und rechts von Ihnen verschieden angeordnete Tische und Stühle. Geradezu befindet sich der Tresen. Die Gästetoiletten gehen ebenerdig vom Restaurant ab. Die Beleuchtung besteht aus Deckenlampen, die dem Raum eine gleichmäßige Helligkeit geben.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Hähnelstraße

Nach Ausstieg 2 Meter geradeaus und 90 Grad links. Sie gehen jetzt etwa 50 Meter auf Gehwegplatten ohne Orientierungsmöglichkeit geradeaus. Auf diesem Abschnitt stehen in unterschiedlichen Abständen auf der von Ihnen rechten Seite Aufsteller und Geschäftsauslagen verschiedener Branchen. Jetzt 90 Grad rechts und Sie haben das Restaurant erreicht. Wenn Sie nun 3 Meter geradeaus gehen, stehen Sie vor dem Eingangsbereich. Der Zugang ist ebenerdig, über eine etwa einen Meter nach innen versetzte Tür im Metallrahmen mit verschieden farbigen Glaseinsätzen, die nach außen öffnet. Der Türgriff befindet sich auf der rechten Seite in 1,20 Meter Höhe. Nach Eintritt stehen links und rechts von Ihnen verschieden angeordnete Tische und Stühle. Geradezu befindet sich der Tresen. Die Gästetoiletten gehen ebenerdig vom Restaurant ab. Die Beleuchtung besteht aus Deckenlampen, die dem Raum eine gleichmäßige Helligkeit geben.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Hähnelstraße

Nach dem Ausstieg halten Sie sich rechts bis zur Sponholzstraße. Sie überqueren nun als erstes die Sponholzstraße und halten sich danach gleich rechts um auch die Hauptstraße zu überqueren. Nach der Überquerung der Hauptstraße, halten Sie sich links. Nach etwa 70 Meter erreichen Sie das Restaurant Makarska. Nach ebenerdigen Eintritt über eine nach außen öffnende Tür, haben Sie die Möglichkeit bequem an jedem Tisch, auch mit dem Rollstuhl unterfahrbar, Platz zu nehmen. Die Gästetoiletten gehen ebenerdig vom Restaurant ab, sind aber wegen zu geringer Abmessungen mit dem Rollstuhl nicht zu erreichen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Hähnelstraße

Nach dem Ausstieg halten Sie sich links und dann etwa 50 Meter geradeaus. Sie haben das Restaurant Makarska erreicht. Nach ebenerdigen Eintritt über eine nach außen öffnende Tür, haben Sie die Möglichkeit bequem an jedem Tisch, auch mit dem Rollstuhl unterfahrbar, Platz zu nehmen. Die Gästetoiletten gehen ebenerdig vom Restaurant ab, sind aber wegen zu geringer Abmessungen mit dem Rollstuhl nicht zu erreichen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply