Zielmobil > Ärzte > Kardiologie > Lösment, Dr. med. Wolf-Andreas

Friedrich-Wilhelm-Platz 6
12161 Berlin – Friedenau

Tel.: +49 (0) 30 – 85 07 96 56
Fax: +49 (0) 30 – 85 99 97 03

Eingang Friedrich-Wilhelm-Platz 6

Gemeinschaftspraxis mit:

Meyerdierks, Dr. med. Ludwig

Die Praxis befindet sich im Hochparterre und ist nur über 10 Stufen zu erreichen. Rollstuhlfahrer können die Praxis nur mit einer Begleitperson erreichen.

Montag08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U9 Osloer Straße – Rathaus Steglitz, Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz

Symbolbild Bus
186 S-Bahnhof Grunewald – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd,
246 U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz – S + U-Bahnhof Hermannstraße, Haltestelle U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz

Die Praxis

Weitere Informationen zur Praxis liegen aktuell nicht vor, werden aber nach Möglichkeit ergänzt.

Symbolbild U-Bahn
U9 Richtung Rathaus Steglitz, Bahnhof Friedrich Wilhelm Platz, Ausgang Wiesbadener Straße / Kirche zum Guten Hirten

Die Entfernung vom U-Bahn-Ausgang bis zur Praxis beträgt etwa 70 Meter.

Möglichst den ersten Wagen benutzen. Nach dem Ausstieg 2 Meter vor, 90 Grad rechts und 9 Meter geradeaus bis zu einer hervorstehenden Wandecke rechts. Nun 90 Grad links, 2 Meter geradeaus und 90 Grad rechts bis zu einer aufwärtsführenden Treppe mit Handlauf rechts. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Nach 15 Stufen folgen ein Absatz und dann weitere 14 Stufen. Oben angekommen einen Meter vor bis zum Ende des Handlaufs. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zu einer Wand. Rechtsseitig befindet sich eine aufwärtsführende Rolltreppe. Dann 90 Grad links und 9 Meter geradeaus mit Orientierung an der rechtsseitigen Wand. Information: nach 5 Metern Hindernis durch einen Mülleimer. Am Ende der Wand 6 Meter weiter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wandecke ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad rechts, einen Meter vor und 90 Grad links, um die Ecke zu umgehen. Danach etwa 45 Meter geradeaus mit Orientierung an der linksseitigen Wand. Die Wand verläuft in einem rechten Bogen. An der abgerundeten Ecke 90 Grad rechts und 4 Meter geradeaus. Nun 10 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zu einer Riffelplatte vor einer Rolltreppe. Information: Auf halbem Weg befindet sich ein Mülleimer. Zum Benutzen der Treppe jetzt 90 Grad links und 2 Meter geradeaus. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur aufwärtsführenden Treppe mit Handlauf rechts. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Nach 7 Stufen folgen ein Absatz und dann weitere 18 Stufen. Oben angekommen 6 Meter geradeaus über einen Gitterrost und dann 90 Grad links. Nach 7 Metern geradeaus folgt die Straßenüberquerung Friedrich-Wilhelm-Platz ohne Ampelanlage. Die Bordsteinkante ist nicht abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 10 Meter mit Orientierung am Verkehr von links. Die Bordsteinkante auf der anderen Straßenseite ist abgesenkt. Nach der Straßenüberquerung 4 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster bis zu einer niedrigen Steinkante mit Gebüsch dahinter. Hier 90 Grad rechts, 2 Meter geradeaus und wieder 90 Grad links. Danach etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster und der Steinkante. Am Ende der Steinkante 90 Grad links und 7 Meter geradeaus bis zu einer Hauseingangstür. Die Tür aus Holz mit Glaseinsatz öffnet nach innen und lässt sich schwer bewegen. Der Türanschlag ist rechts. Die Klingelanlage befindet sich rechts auf 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Nach Eintritt einen Meter über Fliesen, 2 Meter über einen Abtreter und wieder 2 Meter über Fliesen. Nun 90 Grad links und einen Meter vor bis zum Abtreter vor der aufwärtsführenden Treppe mit Holzgeländer rechts. Die Stufen sind mit Gummikanten versehen. Es folgen 7 Stufen, ein 2 Meter tiefer Absatz und 3 Stufen. Nun noch einen Meter bis zur Praxistür aus Holz. Die Klingel befindet sich auf der rechten Seite in 1,20 Meter Höhe. Die Tür öffnet nach innen links.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U9 Richtung Osloer Straße, Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz, Ausgang Wiesbadener Straße / Kirche zum Guten Hirten

Die Entfernung vom U-Bahn-Ausgang bis zur Praxis beträgt etwa 70 Meter.

Möglichst den letzten Wagen benutzen. Nach dem Ausstieg 2 Meter vor, 90 Grad links und 9 Meter geradeaus bis zu einer hervorstehenden Wandecke links. Nun 90 Grad rechts, 2 Meter vor, wieder 90 Grad links und 2 Meter geradeaus bis zu einer aufwärtsführenden Treppe mit Handlauf rechts. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Nach 15 Stufen folgen ein Absatz und dann weitere 14 Stufen. Oben angekommen einen Meter vor bis zum Ende des Handlaufs. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zu einer Wand. Rechtsseitig befindet sich eine aufwärtsführende Rolltreppe. Dann 90 Grad links und 9 Meter geradeaus mit Orientierung an der rechtsseitigen Wand. Information: nach 5 Metern Hindernis durch einen Mülleimer. Am Ende der Wand 6 Meter weiter geradeaus bis zur gegenüberliegenden Wandecke ohne Orientierungsmöglichkeit. Dann 90 Grad rechts, einen Meter vor und 90 Grad links, um die Ecke zu umgehen. Danach etwa 45 Meter geradeaus mit Orientierung an der linksseitigen Wand. Die Wand verläuft in einem rechten Bogen. An der abgerundeten Ecke 90 Grad rechts und 4 Meter geradeaus. Nun 10 Meter geradeaus mit Orientierung an der Wand rechts bis zu einer Riffelplatte vor einer Rolltreppe. Information: Auf halbem Weg befindet sich ein Mülleimer. Zum Benutzen der Treppe jetzt 90 Grad links und 2 Meter geradeaus. Dann 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur aufwärtsführenden Treppe mit Handlauf rechts. Kontraststreifen auf der ersten und letzten Stufe. Nach 7 Stufen folgen ein Absatz und dann weitere 18 Stufen. Oben angekommen 6 Meter geradeaus über einen Gitterrost und dann 90 Grad links. Nach 7 Metern geradeaus folgt die Straßenüberquerung Friedrich-Wilhelm-Platz ohne Ampelanlage. Die Bordsteinkante ist nicht abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 10 Meter mit Orientierung am Verkehr von links. Die Bordsteinkante auf der anderen Straßenseite ist abgesenkt. Nach der Straßenüberquerung 4 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster bis zu einer niedrigen Steinkante mit Gebüsch dahinter. Hier 90 Grad rechts, 2 Meter geradeaus und wieder 90 Grad links. Danach etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster und der Steinkante. Am Ende der Steinkante 90 Grad links und 7 Meter geradeaus bis zu einer Hauseingangstür. Die Tür aus Holz mit Glaseinsatz öffnet nach innen und lässt sich schwer bewegen. Der Türanschlag ist rechts. Die Klingelanlage befindet sich rechts auf 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Nach Eintritt einen Meter über Fliesen, 2 Meter über einen Abtreter und wieder 2 Meter über Fliesen. Nun 90 Grad links und einen Meter vor bis zum Abtreter vor der aufwärtsführenden Treppe mit Holzgeländer rechts. Die Stufen sind mit Gummikanten versehen. Es folgen 7 Stufen, ein 2 Meter tiefer Absatz und 3 Stufen. Nun noch einen Meter bis zur Praxistür aus Holz. Die Klingel befindet sich auf der rechten Seite in 1,20 Meter Höhe. Die Tür öffnet nach innen links.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
186 Richtung S-Bahnhof Grunewald, Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 100 Meter.

Nach dem Ausstieg 5 Meter geradeaus. Es kreuzt ein Fahrradweg. Dann 90 Grad rechts und etwa 40 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster und einem Gebüsch. Die letzten 10 Meter sind ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links, 7 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit und danach etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster links. Am Ende der Strecke 90 Grad rechts, 2 Meter geradeaus und wieder 90 Grad links. Danach etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster und an einer niedrigen Steinmauer. Am Ende der Steinmauer 90 Grad links und 7 Meter geradeaus bis zur Hauseingangstür. Die Tür aus Holz mit Glaseinsatz öffnet nach innen und lässt sich schwer bewegen. Der Türanschlag ist rechts. Die Klingelanlage befindet sich rechts auf 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Nach Eintritt einen Meter über Fliesen, 2 Meter über einen Abtreter und wieder 2 Meter über Fliesen. Nun 90 Grad links und einen Meter vor bis zum Abtreter vor der aufwärtsführenden Treppe mit Holzgeländer rechts. Die Stufen sind mit Gummikanten versehen. Es folgen 7 Stufen, ein 2 Meter tiefer Absatz und 3 Stufen. Nun noch einen Meter bis zur Praxistür aus Holz. Die Klingel befindet sich auf der rechten Seite in 1,20 Meter Höhe. Die Tür öffnet nach innen links.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
186 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 100 Meter.

Nach dem Ausstieg 4 Meter geradeaus. Es kreuzt ein Fahrradweg und es befinden sich Poller im Laufweg. Gegenüber dem Ausstieg befindet sich ein BVG-Wartehäuschen. Nun 90 Grad links und etwa 40 Meter geradeaus mit Orientierung am rechtsseitigen Mosaikpflaster. Dann 90 Grad links und 3 Meter vor zur Straßenüberquerung Wiesbadener Straße. Die Ampelanlage verfügt über eine taktile Orientierungshilfe. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt etwa 15 Meter. Nach der Straßenüberquerung 3 Meter geradeaus, 90 Grad rechts und 8 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad links, 7 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit und danach etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster. Am Ende der Strecke 90 Grad rechts, 2 Meter geradeaus und wieder 90 Grad links. Danach etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster und an einer niedrigen Steinmauer. Am Ende der Steinmauer 90 Grad links und 7 Meter geradeaus bis zur Hauseingangstür. Die Tür aus Holz mit Glaseinsatz öffnet nach innen und lässt sich schwer bewegen. Der Türanschlag ist rechts. Die Klingelanlage befindet sich rechts auf 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Nach Eintritt einen Meter über Fliesen, 2 Meter über einen Abtreter und wieder 2 Meter über Fliesen. Nun 90 Grad links und einen Meter vor bis zum Abtreter vor der aufwärtsführenden Treppe mit Holzgeländer rechts. Die Stufen sind mit Gummikanten versehen. Es folgen 7 Stufen, ein 2 Meter tiefer Absatz und 3 Stufen. Nun noch einen Meter bis zur Praxistür aus Holz. Die Klingel befindet sich auf der rechten Seite in 1,20 Meter Höhe. Die Tür öffnet nach innen links.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
246 Richtung Friedrich-Wilhelm-Platz, Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 100 Meter.

Nach dem Ausstieg 3 Meter geradeaus. Dann 90 Grad rechts und etwa 30 Meter geradeaus mit Orientierung an einem linksseitigen Gebüsch. Die letzten 3 Meter ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zur Straßenüberquerung Friedrich-Wilhelm-Platz ohne Ampelanlage. Die erste Bordsteinkante ist nicht abgesenkt. Die Fahrbahnbreite beträgt 10 Meter mit Orientierung am fließenden Verkehr. Die Bordsteinkante auf der anderen Straßenseite ist abgesenkt. Nach der Straßenüberquerung 4 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Nun 90 Grad rechts und 7 Meter geradeaus ohne Orientierungsmöglichkeit. Danach etwa 20 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster bis zu einer niedrigen Steinkante mit Gebüsch dahinter. Hier 90 Grad rechts, 2 Meter geradeaus und wieder 90 Grad links. Danach etwa 15 Meter geradeaus mit Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster und der Steinkante. Am Ende der Steinkante 90 Grad links und 7 Meter geradeaus bis zu einer Hauseingangstür. Die Tür aus Holz mit Glaseinsatz öffnet nach innen und lässt sich schwer bewegen. Der Türanschlag ist rechts. Die Klingelanlage befindet sich rechts auf 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Nach Eintritt einen Meter über Fliesen, 2 Meter über einen Abtreter und wieder 2 Meter über Fliesen. Nun 90 Grad links und einen Meter vor bis zum Abtreter vor der aufwärtsführenden Treppe mit Holzgeländer rechts. Die Stufen sind mit Gummikanten versehen. Es folgen 7 Stufen, ein 2 Meter tiefer Absatz und 3 Stufen. Nun noch einen Meter bis zur Praxistür aus Holz. Die Klingel befindet sich auf der rechten Seite in 1,20 Meter Höhe. Die Tür öffnet nach innen links.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U9 Rathaus Steglitz – Osloer Straße, Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz, Ausgang Wiesbadener Straße / Kirche zum Guten Hirten

Die Entfernung vom U-Bahn-Ausgang bis zur Praxis beträgt etwa 70 Meter.

Da kein Fahrstuhl vorhanden ist, ist der Bahnhof für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

Nach dem Ausstieg je nach Fahrrichtung nach links oder rechts zur Treppe und der aufwärtsführenden Rolltreppe daneben rechts. Auf der Zwischenetage angekommen rechts halten und etwa 60 Meter geradeaus der Beschilderung folgen bis zum Treppenaufgang zur Kirche des Guten Hirten. Danach links zur Straßenüberquerung Friedrich-Wilhelm-Platz ohne Ampelanlage. Nur die Bordsteinkanten auf der gegenüberliegenden Seite sind abgesenkt. Dann rechts und etwa 45 Meter geradeaus bis zum Hauseingang auf der linken Seite. Die schwergängige Holztür öffnet nach innen. Die Klingelanlage befindet sich auf 1,20 Meter Höhe rechts. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Die Praxis befindet sich im ersten Obergeschoss. Die Treppenstufen sind mit Gummikanten versehen. Der Klingelknopf für die Praxis befindet sich rechts in 1,20 Meter Höhe und dient gleichzeitig als Türöffner. Die Breite der Tür beträgt etwa 85 Zentimeter.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
246 Richtung Friedrich-Wilhelm-Platz, Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 100 Meter.

Nach dem Ausstieg rechts und etwa 20 Meter geradeaus. Dann rechts und weiter bis zur Straßenecke, um die Fahrbahn zu überqueren. Die Bordsteinkanten sind etwa 15 Zentimeter hoch. Danach rechts und etwa 40 Meter geradeaus bis zur linksseitigen Hauseingangstür. Die schwergängige Holztür öffnet nach innen. Die Klingelanlage befindet sich rechts auf 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Die Praxis befindet sich im ersten Obergeschoss. Die Treppenstufen sind mit Gummikanten versehen. Der Klingelknopf befindet sich rechts in 1,20 Meter Höhe und dient gleichzeitig als Türöffner. Die Breite der Tür beträgt etwa 85 Zentimeter.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
246 Richtung Friedrich-Wilhelm-Platz, Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 100 Meter.

Nach dem Ausstieg rechts und etwa 20 Meter geradeaus. Dann rechts und weiter bis zur Straßenecke, um die Fahrbahn zu überqueren. Die Bordsteinkanten sind etwa 15 Zentimeter hoch. Danach rechts und etwa 40 Meter geradeaus bis zur linksseitigen Hauseingangstür. Die schwergängige Holztür öffnet nach innen. Die Klingelanlage befindet sich rechts auf 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Die Praxis befindet sich im ersten Obergeschoss. Die Treppenstufen sind mit Gummikanten versehen. Der Klingelknopf befindet sich rechts in 1,20 Meter Höhe und dient gleichzeit186 Richtung S-Bahnhof Grunewald, Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 100 Meter.

Nach dem Ausstieg rechts und etwa 30 Meter geradeaus. Dann links und weiter etwa 40 Meter geradeaus bis zur linksseitigen Hauseingangstür. Die schwergängige Holztür öffnet nach innen. Die Klingelanlage befindet sich rechts auf 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Die Praxis befindet sich im ersten Obergeschoss. Die Treppenstufen sind mit Gummikanten versehen. Der Klingelknopf befindet sich rechts in 1,20 Meter Höhe und dient gleichzeitig als Türöffner. Die Breite der Tür beträgt etwa 85 Zentimeter.g als Türöffner. Die Breite der Tür beträgt etwa 85 Zentimeter.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
186 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Platz

Die Entfernung von der Haltestelle bis zur Praxis beträgt etwa 115 Meter.

Nach dem Ausstieg links und etwa 30 Meter geradeaus. Danach links bis zur Straßenüberquerung der Wiesbadener Straße. Die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Nach der Straßenüberquerung etwa 40 Meter geradeaus bis zur linksseitigen Hauseingangstür. Die schwergängige Holztür öffnet nach innen. Die Klingelanlage befindet sich rechts auf 1,20 Meter Höhe. Der Klingelknopf ist der unterste in der mittleren Reihe und dient gleichzeitig als Türöffner. Die Praxis befindet sich im ersten Obergeschoss. Die Treppenstufen sind mit Gummikanten versehen. Der Klingelknopf befindet sich rechts in 1,20 Meter Höhe und dient gleichzeitig als Türöffner. Die Breite der Tür beträgt etwa 85 Zentimeter.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply