Zielmobil > Restaurants > Cafés > Le Crobag

Café

General-Pape-Straße 1
12101 Berlin – Schöneberg

Tel.: +49 (0) 30 – 78 89 70 34

Internet: www.lecrobag.de

Ebenerdiger Zugang zum Restaurant. Behinderten-WC im Bahnhof.

Montag06:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Dienstag06:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Mittwoch06:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag06:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitag06:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag06:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag06:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S2 Blankenfelde – Bernau,
S25 Teltow Stadt – Henningsdorf,
S41 Ring im Uhrzeigersinn,
S42 Ring gegen den Uhrzeigersinn,
S45 Flughafen Berlin-Schönefeld – Südkreuz
S46 Königs Wusterhausen – Westend, Bahnhof Südkreuz

Symbolbild Bus
184 S-Bahnhof Südkreuz – Teltow / Warthestraße,
248 U-Bahnhof Breitenbachplatz – S + U-Bahnhof Warschauer Straße, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz / Ostseite

Das Café

Eingangstür öffnet sich nach innen links. Glastür mit senkrechter Metallgriffstange und mindestens 90 Zentimeter breit. Markierung durch waagerechte Reihe heller Quadrate in 1,40 Meter Höhe.
Im Restaurant ausreichende Bewegungsflächen und Gangbreiten. Tische unterfahrbar. Angebot auf Tafeln mit schwarzer Schrift auf weißem Untergrund und teils mit Bildern. Toiletten mit Behinderten-WC im Bahnhofsgebäude.
Von den Bahnsteigen kommende Treppe abwärts unten 4 Meter zur linken Treppenseite. Geradeaus an Rolltreppe vorbei weiter 7 Meter. Dann 90 Grad links und 6 Meter bis zum offenen Eingang. Vom Restaurant 7 Meter bis zur Metallriffelplatte. Weiter geradeaus dem Leitstreifen folgen etwa 20 Meter. Dann 90 Grad links und etwa 25 Meter bis zum offenen Eingang.

Symbolbild S-Bahn
S2 Richtung Bernau,
S25 Richtung Hennigsdorf, Bahnhof Südkreuz

Möglichst in den vorderen Wagen einsteigen. Nach Ausstieg 90 links dem Leitstreifen des Blindenleitsystems folgen bis zur Metallriffelplatte. Hier 90 Grad rechts und dem Leitstreifen folgen etwa 8 Meter an Rolltreppe vorbei bis zur rechten Seite des Treppenaufgangs. Hier 90 Grad links und Treppe aufwärts am rechten Handlauf. Braillefeld am Handlauf. 14 Stufen, einen Meter Absatz, 14 Stufen, einen Meter Absatz, 13 Stufen, einen Meter Absatz, 13 Stufen. Alle Stufen durch dunkle Kontraststreifen markiert. Oben 90 Grad links und zur linken Treppenseite. Dann 90 Grad rechts und dem Leitstreifen folgen etwa 12 Meter bis zur Metallriffelplatte. Hier 90 Grad links und dem Leitstreifen in der Mitte des Bahnhofs folgen etwa 100 Meter über acht Metallriffelplatten bis zur neunten Metallriffelplatte vor der Rolltreppe. Dort 90 Grad links und einen halben Meter zur Metallriffelplatte vor der Treppe. Hier 90 Grad rechts und Treppe abwärts am rechten Handlauf. Braillefeld am Handlauf. 15 Stufen, eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen, eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen. Alle Stufen durch dunkle Kontraststreifen markiert. Unten von Mitte der Treppe dem Leitstreifen folgen etwa 20 Meter bis zur Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts dem Leitstreifen folgen 10 Meter bis zur Metallriffelplatte. Weiter geradeaus noch 7 Meter bis zum Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S2 Richtung Blankenfelde,
S25 Richtung Teltow Stadt, Bahnhof Südkreuz

Möglichst in den hinteren Wagen einsteigen. Nach Ausstieg 90 Grad rechts dem Leitstreifen des Blindenleitsystems folgen bis zur Metallriffelplatte. Hier 90 Grad links dem Leitstreifen folgen 4 Meter bis zur Metallriffelplatte vor der Treppe. Dort 90 Grad rechts und Treppe aufwärts am rechten Handlauf. Braillefeld am Handlauf. 14 Stufen, einen Meter Absatz, 14 Stufen, einen Meter Absatz, 13 Stufen, einen Meter Absatz, 13 Stufen. Alle Stufen durch dunkle Kontraststreifen markiert. Oben 90 Grad links und zur linken Treppenseite. Dann 90 Grad rechts und dem Leitstreifen folgen etwa 12 Meter bis zur Metallriffelplatte. Hier 90 Grad links und dem Leitstreifen in der Mitte des Bahnhofs folgen etwa 100 Meter über acht Metallriffelplatten bis zur neunten Metallriffelplatte vor der Rolltreppe. Dort 90 Grad links und einen halben Meter zur Metallriffelplatte vor der Treppe. Hier 90 Grad rechts und Treppe abwärts am rechten Handlauf. Braillefeld am Handlauf. 15 Stufen, eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen, eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen. Alle Stufen durch dunkle Kontraststreifen markiert. Unten von Mitte der Treppe dem Leitstreifen folgen etwa 20 Meter bis zur Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts dem Leitstreifen folgen 10 Meter bis zur Metallriffelplatte. Weiter geradeaus noch 7 Meter bis zum Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S41 Ring im Uhrzeigersinn,
S45 Richtung Südkreuz,
S46 Richtung Westend, Bahnhof Südkreuz

Möglichst in den hinteren Wagen einsteigen. Nach Ausstieg 90 Grad links dem Leitstreifen des Blindenleitsystems folgen bis zur Metallriffelplatte. Hier 90 Grad rechts und etwa 12 Meter an Rolltreppe vorbei bis zur linken Seite des Treppenabgangs. Geradeaus weiter 4 Meter zur Metallriffelplatte vor der rechten Treppenseite. Dort 90 Grad links und Treppe abwärts am rechten Handlauf. Braillefeld am Handlauf. 15 Stufen, eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen, eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen. Alle Stufen durch dunkle Kontraststreifen markiert. Unten von Mitte der Treppe dem Leitstreifen folgen etwa 20 Meter bis zur Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts dem Leitstreifen folgen 10 Meter bis zur Metallriffelplatte. Weiter geradeaus noch 7 Meter bis zum Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S42 Ring gegen den Uhrzeigersinn,
S46 Richtung Königs Wusterhausen, Bahnhof Südkreuz

Möglichst in den vorderen Wagen einsteigen. Nach Ausstieg 90 Grad rechts dem Leitstreifen des Blindenleitsystems folgen bis zur letzten Metallriffelplatte. Hier 90 Grad links dem Leitstreifen folgen etwa 22 Meter zur Metallriffelplatte. Dort 90 Grad links dem Leitstreifen folgen 10 Meter bis zur Metallriffelplatte. Hier 90 Grad rechts 5 Meter über Metallriffelplatte vor der Rolltreppe bis zur Metallriffelplatte vor der Treppe. Dort 90 Grad rechts und Treppe abwärts am rechten Handlauf. Braillefeld am Handlauf. 15 Stufen, eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen, eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen eineinhalb Meter Absatz, 15 Stufen. Alle Stufen durch dunkle Kontraststreifen markiert. Unten von Mitte der Treppe dem Leitstreifen folgen etwa 20 Meter bis zur Metallriffelplatte. Dort 90 Grad rechts dem Leitstreifen folgen 10 Meter bis zur Metallriffelplatte. Weiter geradeaus noch 7 Meter bis zum Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz,
248 Richtung U-Bahnhof Breitenbachplatz, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz / Ostseite

Nach Ausstieg dem Leitstreifen des Blindenleitsystems geradeaus 6 Meter folgen über Gehwegplatten zum Mosaiksteinpflaster vor Mauer. Dann 90 Grad rechts etwa 40 Meter auf Gehwegplatten links am Mosaiksteinpflaster orientieren bis zum Ende der Gehwegplatten. Dort 90 Grad rechts und auf Mosaiksteinpflasterstreifen 4 Meter bis Aufmerksamkeitsfeld. Dann 90 Grad links zum Blindenleitstreifen. Hier Straßenpfosten links und rechts des beginnenden Leitstreifens. Dem Blindenleitstreifen folgen etwa 60 Meter bis zum Aufmerksamkeitsfeld vor dem S-Bahnhof Südkreuz. Dort 90 Grad links und dem Blindenleitstreifen folgen 5 Meter bis zum Aufmerksamkeitsfeld vor einem Eingang des Bahnhofsgebäudes. Von da noch 2 Meter bis zur Eingangstür des Bahnhofsgebäudes. Automatisch nach außen sich öffnende Doppeltür aus Glas und Metall. Markierung durch waagerechte Reihe heller Quadrate in 140 Zentimeter Höhe. Von der Tür 2 Meter bis zu einer Metallriffelplatte. Geradeaus etwa 30 Meter bis zur übernächsten Metallriffelplatte. Weiter geradeaus noch 7 Meter bis zum Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung Teltow / Warthestraße,
248 Richtung S + U-Bahnhof Warschauer Straße, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz / Ostseite

Nach Ausstieg dem Leitstreifen des Blindenleitsystems geradeaus 3 Meter folgen. Dann über Fahrradweg und Gehwegplatten noch 3 Meter bis zum Mosaiksteinpflaster vor Zaun. Hier 90 Grad links und auf Gehwegplatten links und rechts Mosaiksteinpflaster den Ballonfahrerweg entlang etwa 30 Meter bis zum Werner-Voß-Damm. Fahrbahn des Werner-Voß-Damms am Straßenübergang mit Kopfsteinpflaster und nicht gegenüber dem Gehweg abgesenkt. 90 Grad rechts und am Kopfsteinpflaster entlang bis zum Beginn des Asphalts des Werner-Voß-Damms. Hier befindet sich ein Verkehrsschild. Hier 90 Grad links und den Werner-Voß-Damm überqueren links Kopfsteinpflaster und rechts Asphalt 10 Meter breit. Achtung: Auf der anderen Seite befindet sich noch ein Verkehrsschild. Dann 90 Grad links und 6 Meter bis zum einen Meter breiten Mosaiksteinpflaster vor dem Bordstein. Hier 90 Grad rechts und auf Gehwegplatten und links Mosaiksteinpflaster 8 Meter bis zum Richtungsstreifen am Zebrastreifen über die General-Pape-Straße. Vor dem Richtungsstreifen ein Mast. Hinter dem Mast 90 Grad links und die General-Pape-Straße überqueren 6 Meter breit mit abgesenkten Bordsteinen. Vom Richtungsstreifen auf der anderen Seite 4 Meter vor bis zu einem Richtungsstreifen vor einer sehr breiten Treppe. Dort 90 Grad rechts und am Richtungsstreifen entlang etwa 18 Meter bis zu einem Treppengeländer in der Mitte der Treppe. Hier 90 Grad links und Treppe abwärts 12 Stufen mit Handlauf des Treppengeländers links. Alle Stufen durch dunkle Kontraststreifen markiert. Unten beginnt der Leitstreifen des Blindenleitsystems zum Eingang des S-Bahnhofs Südkreuz. Dem Blindenleitstreifen folgen 10 Meter bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. Von da noch 2 Meter bis zu einer Eingangstür des Bahnhofsgebäudes. Automatisch nach außen sich öffnende Doppeltür aus Glas und Metall. Markierung durch waagerechte Reihe heller Quadrate in 1,40 Meter Höhe. Von der Tür 2 Meter bis zu einer Metallriffelplatte. Geradeaus etwa 30 Meter bis zur übernächsten Metallriffelplatte. Weiter geradeaus noch 7 Meter bis zum Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S2 Richtung Bernau,
S25 Richtung Hennigsdorf, Bahnhof Südkreuz

Möglichst einen der mittleren Wagen benutzen. Der Aufzug befindet sich in der Mitte des Bahnsteigs. Ruftaste neben Aufzug rechts in 85 Zentimeter Höhe. Automatiktüren und waagerechtes Bedienfeld in 85 Zentimeter Höhe. Den Ausgang auf der gegenüberliegenden Seite des Eingangs benutzen. Von dort etwa 110 Meter bis zum Ende des oberen Bahnsteigs.

Zwei Aufzüge befinden sich rechts neben der Treppe und Rolltreppe. Ruftaste zwischen den Aufzügen in 85 Zentimeter Höhe. Automatiktüren und waagerechtes Bedienfeld in 85 Zentimeter Höhe. Der Ausgang befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite des Eingangs. Nach etwa 25 Metern auf der rechten Seite befindet sich der Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S2 Richtung Blankenfelde,
S25 Richtung Teltow Stadt, Bahnhof Südkreuz

Möglichst einen der mittleren Wagen benutzen. Der Aufzug befindet sich in der Mitte des Bahnsteigs. Ruftaste neben Aufzug rechts in 85 Zentimeter Höhe. Automatiktüren und waagerechtes Bedienfeld in 85 Zentimeter Höhe. Den Ausgang auf der gegenüberliegenden Seite des Eingangs benutzen. Von dort etwa 110 Meter bis zum Ende des oberen Bahnsteigs.

Zwei Aufzüge befinden sich rechts neben der Treppe und Rolltreppe. Ruftaste zwischen den Aufzügen in 85 Zentimeter Höhe. Automatiktüren und waagerechtes Bedienfeld in 85 Zentimeter Höhe. Der Ausgang befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite des Eingangs. Nach etwa 25 Metern auf der rechten Seite befindet sich der Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S41 Ring im Uhrzeigersinn,
S45 Richtung Südkreuz,
S46 Richtung Westend, Bahnhof Südkreuz

Möglichst in den hinteren Wagen einsteigen. Nach Ausstieg etwa 18 Meter an Treppe vorbei zur anderen Seite des Bahnsteigs. Dann links hinter der Treppe etwa 12 Meter zu den zwei Aufzügen. Ruftaste zwischen den Aufzügen in 85 Zentimeter Höhe. Automatiktüren und waagerechtes Bedienfeld in 85 Zentimeter Höhe. Der Ausgang befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite des Eingangs. Nach etwa 25 Metern auf der rechten Seite befindet sich der Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S42 Ring gegen den Uhrzeigersinn,
S46 Richtung Königs Wusterhausen, Bahnhof Südkreuz

Möglichst in den vorderen Wagen einsteigen. Nach Ausstieg etwa 25 Meter zum vorderen Ende des Bahnhofs. Rechts neben der Treppe zwei Aufzüge. Ruftaste zwischen den Aufzügen in 85 Zentimeter Höhe. Automatiktüren und waagerechtes Bedienfeld in 85 Zentimeter Höhe. Der Ausgang befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite des Eingangs. Nach etwa 25 Metern auf der rechten Seite befindet sich der Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz,
248 Richtung U-Bahnhof Breitenbachplatz, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz / Ostseite

Nach Ausstieg rechts etwa 40 Meter den Ballonfahrerweg entlang bis zur Rampe zum Eingang des S-Bahnhofs Südkreuz. Dort etwa 60 Meter die Rampe abwärts bis zum Eingang des S-Bahnhofs Südkreuz auf der linken Seite. Automatisch nach außen sich öffnende Doppeltür aus Glas und Metall. Dann geradeaus etwa 40 Meter bis zum Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung Teltow / Warthestraße,
248 Richtung S + U-Bahnhof Warschauer Straße, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz / Ostseite

Nach Ausstieg links den Ballonfahrerweg entlang etwa 30 Meter bis zum Werner-Voß-Damm. Werner-Voß-Damm etwa 12 Meter breit überqueren. Fahrbahn und Gehweg auf gleichem Niveau. Dann 8 Meter bis zum Zebrastreifen über die General-Pape-Straße. Hier links die General-Pape-Straße überqueren 6 Meter breit mit abgesenkten Bordsteinen. Dann links die General-Pape-Straße und den Ballonfahrerweg entlang etwa 45 Meter bis rechts zum Beginn der Rampe zum Eingang des S-Bahnhofs Südkreuz. Dort etwa 60 Meter die Rampe abwärts bis zum Eingang des S-Bahnhofs Südkreuz auf der linken Seite. Automatisch nach außen sich öffnende Doppeltür aus Glas und Metall. Dann geradeaus etwa 40 Meter bis zum Eingang des Restaurants.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply