Zielmobil > Tourismus > Sehenswürdigkeiten > Lauenburger Platz

Lauenburger Platz
12157 Berlin – Steglitz

Der Park ist voll zugänglich.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
181 U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz – Britz / Kielingerstraße, Haltestelle Lauenburger Platz

Der Spielplatz am Lauenburger Platz in Berlin-Steglitz

Der Spielplatz am Lauenburger Platz in Berlin entführt die Kinder und Eltern in die Welt von “1000 und eine Nacht”.

Für die Kinder bietet der gepflegte Spielplatz am Lauenburger Platz in Berlin viel Abwechslung. Die Kinder erobern begeistert die Kletterburg mit ihren verschiedenen Spielelementen wie Kletternetzen, Stegen, Rutsche und anderem. Auf der Seilbahn, die an das Schiff von Sindbad dem Seefahrer erinnert, sausen sie durch die Lüfte. Und auf der großen Stehschaukel fühlen die Kinder sich, als würden sie mit dem fliegenden Teppich abheben.

Für kleine Kinder bietet der Spielplatz am Lauenburger Platz in Berlin einen separaten Kleinkindbereich. Hier schaukeln sie auf Wippfiguren oder in den Kleinkindschaukeln. Ein Kletterhäuschen lädt zu ersten Kletterversuchen und zum Rutschen ein. Im Sand lassen sich tolle Sandkuchen backen.

Der Spielplatz in der Lauenburger Straße in Berlin liegt in einer kleinen, sauberen Parkanlage. Die Eltern beobachten ihre Kinder beim Spielen von den Bänken rund um den Spielplatz aus. Oder sie suchen sich ein schattiges Plätzchen am kleinen Teich, der sich direkt neben dem Spielplatz befindet.

Quelle: http://www.mamilade.de/spielplatz/lauenburger/platz/berlin/2006620-spielplatz_lauenburger_b.html

Symbolbild Bus
181 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle Lauenburger Platz

Nach Ausstieg 180 Grad sich umdrehen zur Überquerung der viel befahrenen Bismarkstraße, circa 10 m breit. Ohne Ampelanlage, eine Begleitperson mitbringen. Bordsteine 2 cm hoch. Nach Überquerung befinden sich ein Laternenmast, parkende Autos, danach Fahrradweg, farblich markiert. Nach dem Fahrradweg 90 Grad rechts, etwa 60 m geradeaus, am Mosaikpflaster links orientieren. Dann 90 Grad links und wir befinden uns vor dem Weg, der nach unten führt zur Parkanlage Lauenburger Platz.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
181 Richtung Kielingerstraße, Haltestelle Lauenburger Platz

Nach Ausstieg 5 m geradeaus bis zum Fahrradweg, farblich markiert. Danach 1 m geradeaus bis zum Mosaikpflaster, 90 Grad links, etwa 9 m geradeaus, Orientierung Mosaikpflaster rechts bis zur Ecke Bismarkstraße / Lauenburger Platz. 90 Grad rechts, circa 5 m geradeaus, am Mosaikpflaster rechts orientieren. 90 Grad links, 2 m geradeaus bis zur Bordsteinkante, ein Laternenmast und von beiden Seiten parkende Autos. Überquerung Straße Lauenburger Platz, ohne Ampelanlage, etwa 6 m breit, Bordsteine circa 5 cm hoch. Nach Überquerung, rechts befindet sich ein Imbiss. Circa 6 m geradeaus bis zum Weg der nach unten führt zur Parkanlage Lauenburger Platz.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
181 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle Lauenburger Platz

Nach Ausstieg 180 Grad sich drehen, dann Überquerung viel befahrene Bismarkstraße ohne Ampelanlage, Bordsteine 2 cm hoch. Nach Überquerung Fahrradweg kreuzt. Danach rechts abbiegen, circa 60 m geradeaus bis zur Ecke Bismarkstraße / Lauenburger Platz. Dann nach links drehen und wir befinden uns vor dem Weg, der nach unten führt zur Parkanlage Lauenburger Platz.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
181 Richtung Britz / Kielingerstraße, Haltestelle Lauenburger Platz

Nach Ausstieg nach links abbiegen, circa 10 m geradeaus bis zur Ecke Bismarkstraße / Lauenburger Platz. Überquerung Lauenburger Platz, ohne Ampelanlage, Bordsteinkante 1 cm hoch. Nach Überquerung etwa 6 m leicht nach rechts und wir befinden uns vor dem Weg, der nach unten führt zur Parkanlage Lauenburger Platz.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply