Lichtenrader Damm 51 – 57
12305 Berlin – Lichtenrade

Tel.: +49 (0) 30 – 902 77 83 – 32

Der Zugang ist nicht barrierefrei.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M76
U-Bahnhof Walter-Schreiber-Platz – S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Raabestraße

Das Seniorenwohnhaus

Das betreute Wohnen bedeutet unabhängiges und selbstständiges Wohnen in den eigenen vier Wänden in Verbindung mit der Möglichkeit Betreuungs- und Hilfsangebote in Anspruch zu nehmen. Diese Wohnform beinhaltet eine vollwertige Wohnung mit Bad und Küchenzeile.

Das betreute Wohnen hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Diese Wohnform dient der Selbstständigkeit jedes Einzelnen. Vorausgesetzt wird, dass die Bewohner noch selbstständig leben und sich selbst versorgen können. Die Wohnung ist den altersspezifischen Bedürfnissen angepasst. Bei eingetretener Pflegebedürftigkeit ist der Bewohner an keinen bestimmten Pflegedienst gebunden – es besteht Wahlfreiheit.

Im Seniorenwohnhaus ist auch eine Seniorenfreizeitstätte untergebracht.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:00 – 12:00 und 13:30 bis 17:30 Uhr.

Angeboten werden unter anderem: Yoga, Kaffee und Kuchen, Kartenspiele,
Bauchtanz, Seidenmalerei, Bingo, Gymnastik, Rückenschule und Entspannung,
Gedächtnistraining usw.

Quelle: Internet Wohnen im Alter, Stand 2008

Symbolbild Metrobus
M76
Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle Raabestraße

Entfernung zum Objekt etwa 230 m.

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus, Fahrradweg kreuzt, 90 Grad rechts und etwa 105 m geradeaus, Orientierung an Plattenweg, bis zur Straßenüberquerung des Freiertweg, etwa 7 m breit, Bordsteine abgesenkt auf etwa 3 cm. Ohne Ampelanlage, Orientierung am fließenden Verkehr des Lichtenrader Damm. Nach Überquerung etwa 80 m geradeaus, Orientierung an Plattenweg. 90 Grad links und nach etwa 5 m Zielobjekt erreicht. Glaseingangstür, farblich geteilt, nach außen öffnend, Treppe aufwärts führend, 5 Stufen. Links und rechts befinden sich Handläufe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76
Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Raabestraße

Entfernung zum Objekt etwa 215 m.

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus, Fahrradweg kreuzt, 90 Grad links und etwa 8 m geradeaus, Orientierung an Plattenweg, 90 Grad links. Straßenüberquerung des Lichtenrader Damm, etwa 12 m und 13 m breit und Mittelinsel, etwa 14 m breit. Mit Ampelanlage mit taktiler Funktion, Bordsteine abgesenkt auf etwa 3 cm. 90 Grad rechts und etwa 70 m geradeaus, Orientierung an Plattenweg, bis zur Straßenüberquerung des Freiertweg, etwa 7 m breit, Bordsteine abgesenkt auf etwa 3 cm. Ohne Ampelanlage, Orientierung am fließenden Verkehr des Lichtenrader Damm. Nach Überquerung etwa 80 m geradeaus, Orientierung an Plattenweg. 90 Grad links und nach etwa 5 m Zielobjekt erreicht. Glaseingangstür, farblich geteilt, nach außen öffnend, Treppe aufwärts führend, 5 Stufen. Links und rechts befinden sich Handläufe.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76
Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle Raabestraße

Entfernung zum Objekt etwa 230 m.

Nach Ausstieg rechts bis zur Straßenüberquerung des Freiertweg, etwa 7 m breit, Bordsteine abgesenkt auf etwa 3 cm. Ohne Ampelanlage. Nach Überquerung etwa 80 m geradeaus, dann links und nach etwa 5 m Zielobjekt erreicht. Treppe aufwärts führend, 5 Stufen. Links und rechts befinden sich Handläufe. Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76
Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle Raabestraße

Entfernung zum Objekt etwa 230 m.

Nach Ausstieg rechts bis zur Straßenüberquerung des Freiertweg, etwa 7 m breit, Bordsteine abgesenkt auf etwa 3 cm. Ohne Ampelanlage. Nach Überquerung etwa 80 m geradeaus, dann links und nach etwa 5 m Zielobjekt erreicht. Treppe aufwärts führend, 5 Stufen. Links und rechts befinden sich Handläufe. Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply