Zielmobil > Ärzte > Koch, Dr. med. vet. Christian

Lichtenrader Damm 39
12305 Berlin – Lichtenrade

Tel.: +49 (0) 30 – 670 376 57
Fax: +49 (0) 30 – 670 376 58

Internet: http://www.tierarztpraxis-koch.de/
Kontakt: http://www.tierarztpraxis-koch.de/kontakt.php

Eingang Lichtenrader Damm 39

Die Praxis ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Besucherparkplatz darf von den Kunden der Praxis mitbenutzt werden.

Montag09:00 Uhr bis 14:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Dienstag15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Mittwoch09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Donnerstag15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Samstag10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Termine mach Vereinbarung und Hausbesuche sind auch außerhalb der Sprechzeiten möglich. Bei Notfällen außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an die jeweils dienstbereite Klinik.

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M76 S-Bahnhof Lichtenrade – U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle Raabestraße

Die Praxis

Die Praxis befindet sich auf einem Grundstück. Am Grundstückseingang 90 Grad rechts und einen halben Meter vor bis zu einem Holzzaun mit Tür. Die Zauntür hat eine Höhe von 1,14 Meter. Der Türknauf befindet sich links in 70 Zentimeter Höhe. Die Tür öffnet nach innen rechts und ist während der Sprechstunden geöffnet. Dann weiter einen Meter vor auf Gehwegplatten bis zum Beginn einer aufwärtsführenden Treppe mit Handlauf links. Sie besteht aus drei Stufen, unterbrochen durch zwei Absätze von einem Meter Breite. Oben angekommen geradeaus auf Gehwegplatten, mit Orientierung an der linksseitigen Rasenkante 10 Meter bis zur Eingangstür des Gebäudes. Vorsicht: rechtsseitig abgestellte Fahrräder. Dort 90 Grad rechts und einen halben Meter vor. Achtung: über eine 14 Zentimeter hohe Stufe auf einem 80 Zentimeter breiten Absatz auf Gitterrost bis zur Gebäudetür. Die Gebäudetür ist eine Glastür mit Holzrahmen, die Türklinke befindet sich links in einem Meter Höhe. Die Tür öffnet nach rechts innen. Links in Handweite in einem Meter Höhe befindet sich die Klingel. Nach dem Eingang geradeaus einen Meter bis zur Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 6 Stufen schwarz markiert, Handlauf rechts. Vorsicht: Rechts der Treppe beginnt eine Treppe, die abwärts in den Keller führt. Oben angekommen einen Meter vor bis zur Wand. Dann 90 Grad rechts und einen Meter geradeaus bis zur Praxistür, Orientierung linksseitig an die Wand. Linksseitig an der Wand in 1,14 Meter Höhe befindet sich die Klingel. Die Praxistür ist aus Holz und der Türknauf befindet sich links in einem Meter Höhe. Sie steht leicht geöffnet während der Sprechstunde und öffnet sich sonst nach innen rechts. Nach dem Eingang in die Praxis einen halben Meter vor und gleich 90 Grad links und durch einen Durchgang 2 Meter vor. Man befindet sich im Anmelderaum. Der Tresen ist linker Hand in 2 Meter Entfernung.

Leistungen:

• Modernes Impfmanagement
• Praxiseigenes Sofortlabor für die Untersuchung von Blut, Stuhl und Urinproben
• Röntgenuntersuchungen (auch HD Zuchttauglichkeit)
• Chirurgische Eingriffe mit Inhalationsnarkose und Monitorüberwachung
• Zahnsanierungen
• Untersuchung auf Patella-Luxation (VDH Zulassung, im BPT gelistet)
• Altersvorsorgeuntersuchungen
• Ernährungsberatung
• Reiseberatung
• EU-Heimtierausweis
• Markierung mit ISO-Transponder
• Tierpflege, wie Scheren und Waschen
• Hausbesuche nach Absprache
• Ultraschalluntersuchung in Zusammenarbeit mit einer mobilen Ultraschallpraxis

Besonderer Service:

Bei speziellen Laboruntersuchungen von Blut und anderen Proben wird mit veterinärmedizinischen Labors zusammengearbeitet, die der Praxis die Befunde innerhalb kurzer Zeit zur Verfügung stellen. Es werden die Kunden termingerecht an notwendig werdenden Schutzimpfungen erinnert. Hausbesuchsvereinsbahrung möglich.
Bei aufwendigen Untersuchungen besteht die Möglichkeit das Tier in die Praxis mitzunehmen und dem Kunden nach der erforderlichen Untersuchung wieder zu bringen. 

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Raabestraße

Die Entfernung von der Bushaltestelle bis zum Hauseingang beträgt etwa 140 Meter.

Nach dem Ausstieg vorne einen Meter geradeaus. Vorsicht: kreuzender Fahrradweg. Dann den Fahrradweg überqueren und 2 Meter geradeaus. Danach 90 Grad links und auf Gehwegplatten 7 Meter geradeaus mit Orientierung zuerst an der Wand des Gebäudes, dann am Mosaiksteinpflaster den Lichtenrader Damm entlang bis zur Ampel der Kreuzung Lichtenrader Damm / Raabestraße. Dort 90 Grad links und Straßenüberquerung Lichtenrader Damm in zwei Phasen: Ampelanlage mit taktil- / akustischer Funktion, Bordsteine sind abgesenkt. Erste Fahrbahnbreite 10 Meter. Dann etwa 13 Meter geradeaus auf der Mittelinsel, Orientierung linksseitig an Bordstein. Zweite Fahrbahnbreite 10 Meter. Vorsicht: rechtsseitig kreuzender Fahrradweg. Nach der Überquerung 2 Meter vor, 90 Grad links und geradeaus auf Gehwegplatten 10 Meter den Lichtenrader Damm entlang, Orientierung am rechtsseitigen Mosaiksteinpflaster bis zu einem Geschäftsausgang mit abgestellten Tischen und Stühlen, Teppichauflage. Dann weitere 10 Meter bis zu einer Ausfahrt mit 3 Meter Breite, bestehend aus Mosaiksteinpflaster. Nach der Ausfahrt 8 Meter weiter, Orientierung am rechtsseitigen Mosaiksteinpflaster bis zu einem BVG-Wartehäuschen. Dann geradeaus weiter am BVG-Wartehäuschen 4 Meter vorbei. Nach dem BVG-Wartehäuschen auf Gehwegplatten 5 Meter geradeaus den Lichtenrader Damm entlang mit Orientierung rechtsseitig am Mosaiksteinpflaster bis zu einer weiteren 3 Meter breiten Ausfahrt. Nach der Ausfahrt weiter geradeaus auf Gehwegplatten, rechts Mosaiksteinpflaster etwa 16 Meter bis zu einer weiteren 6 Meter breiten Ausfahrt. Nach der Ausfahrt weiter geradeaus etwa 32 Meter, rechts Mosaiksteinpflaster in den Lichtenrader Damm 39 hinein. Dort 90 Grad rechts und einen halben Meter über Mosaiksteinpflaster geradeaus bis zu einer Grundstückstür. Am Grundstückseingang 90 Grad rechts und einen halben Meter vor bis zu einem Holzzaun mit Tür. Die Zauntür hat eine Höhe von 1,14 Meter. Der Türknauf befindet sich links in 70 Zentimeter Höhe. Die Tür öffnet nach innen rechts und ist während der Sprechstunden geöffnet. Dann weiter einen Meter vor auf Gehwegplatten bis zum Beginn einer aufwärtsführenden Treppe mit Handlauf links. Sie besteht aus drei Stufen, unterbrochen durch zwei Absätze von einem Meter Breite. Oben angekommen geradeaus auf Gehwegplatten, mit Orientierung an der linksseitigen Rasenkante 10 Meter bis zur Eingangstür des Gebäudes. Vorsicht: rechtsseitig abgestellte Fahrräder. Dort 90 Grad rechts und einen halben Meter vor. Achtung: über eine 14 Zentimeter hohe Stufe auf einem 80 Zentimeter breiten Absatz auf Gitterrost bis zur Gebäudetür. Die Gebäudetür ist eine Glastür mit Holzrahmen, die Türklinke befindet sich links in einem Meter Höhe. Die Tür öffnet nach rechts innen. Links in Handweite in einem Meter Höhe befindet sich die Klingel. Nach dem Eingang geradeaus einen Meter bis zur Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 6 Stufen schwarz markiert, Handlauf rechts. Vorsicht: Rechts der Treppe beginnt eine Treppe, die abwärts in den Keller führt. Oben angekommen einen Meter vor bis zur Wand. Dann 90 Grad rechts und einen Meter geradeaus bis zur Praxistür, Orientierung linksseitig an die Wand. Linksseitig an der Wand in 1,14 Meter Höhe befindet sich die Klingel. Die Praxistür ist aus Holz und der Türknauf befindet sich links in einem Meter Höhe. Sie steht leicht geöffnet während der Sprechstunde und öffnet sich sonst nach innen rechts. Nach dem Eingang in die Praxis einen halben Meter vor und gleich 90 Grad links und durch einen Durchgang 2 Meter vor. Man befindet sich im Anmelderaum. Der Anmeldetresen ist linker Hand in 2 Meter Entfernung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung U-Bahnhof Walter-Schreiber-Platz, Haltestelle Raabestraße

Die Entfernung von der Bushaltestelle bis zum Hauseingang beträgt etwa 70 Meter.

Nach dem Ausstieg vorne einen Meter geradeaus. Vorsicht: kreuzender Fahrradweg. Dann den Fahrradweg überqueren und 2 Meter geradeaus bis zum BVG-Wartehäuschen. Dort 90 Grad links und auf Gehwegplatten 5 Meter geradeaus den Lichtenrader Damm entlang mit Orientierung rechtsseitig am Mosaiksteinpflaster bis zu einer 3 Meter breiten Ausfahrt. Nach der Ausfahrt weiter geradeaus auf Gehwegplatten, Orientierung am rechtsseitigen Mosaiksteinpflaster und etwa 16 Meter bis zu einer weiteren 6 Meter breiten Ausfahrt. Nach der Ausfahrt weiter geradeaus etwa 32 Meter mit Orientierung am rechtsseitigen Mosaiksteinpflaster in den Lichtenrader Damm 39 hinein. Dort 90 Grad rechts und ein halbes Meter über Mosaiksteinpflaster geradeaus bis zu einer Grundstückstür. Am Grundstückseingang 90 Grad rechts und einen halben Meter vor bis zu einem Holzzaun mit Tür. Die Zauntür hat eine Höhe von 1,14 Meter. Der Türknauf befindet sich links in 70 Zentimeter Höhe. Die Tür öffnet nach innen rechts und ist während der Sprechstunden geöffnet. Dann weiter einen Meter vor auf Gehwegplatten bis zum Beginn einer aufwärtsführenden Treppe mit Handlauf links. Sie besteht aus drei Stufen, unterbrochen durch zwei Absätze von einem Meter Breite. Oben angekommen geradeaus auf Gehwegplatten, mit Orientierung an der linksseitigen Rasenkante 10 Meter bis zur Eingangstür des Gebäudes. Vorsicht: rechtsseitig abgestellte Fahrräder. Dort 90 Grad rechts und einen halben Meter vor. Achtung: über eine 14 Zentimeter hohe Stufe auf einem 80 Zentimeter breiten Absatz auf Gitterrost bis zur Gebäudetür. Die Gebäudetür ist eine Glastür mit Holzrahmen, die Türklinke befindet sich links in einem Meter Höhe. Die Tür öffnet nach rechts innen. Links in Handweite in einem Meter Höhe befindet sich die Klingel. Nach dem Eingang geradeaus einen Meter bis zur Treppenaufgang. Die Treppe besteht aus 6 Stufen schwarz markiert, Handlauf rechts. Vorsicht: Rechts der Treppe beginnt eine Treppe, die abwärts in den Keller führt. Oben angekommen einen Meter vor bis zur Wand. Dann 90 Grad rechts und einen Meter geradeaus bis zur Praxistür, Orientierung linksseitig an die Wand. Linksseitig an der Wand in 1,14 Meter Höhe befindet sich die Klingel. Die Praxistür ist aus Holz und der Türknauf befindet sich links in einem Meter Höhe. Sie steht leicht geöffnet während der Sprechstunde und öffnet sich sonst nach innen rechts. Nach dem Eingang in die Praxis einen halben Meter vor und gleich 90 Grad links und durch einen Durchgang 2 Meter vor. Man befindet sich im Anmelderaum. Der Anmeldetresen ist linker Hand in 2 Meter Entfernung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Raabestraße

Die Entfernung von der Bushaltestelle bis zum Hauseingang beträgt etwa 140 Meter.

Nach Ausstieg links und 7 Meter geradeaus bis zur Ampel der Kreuzung Lichtenrader Damm / Raabestraße. Vorsicht: kreuzender Fahrradweg. Straßenüberquerung Lichtenrader Damm in zwei Phasen: Ampelanlage vorhanden, Bordsteine sind abgesenkt. Vorsicht kreuzender Fahrradweg. Nach der Überquerung nach links und geradeaus auf Gehwegplatten den Lichtenrader Damm entlang etwa 130 Meter zum Lichtenrader Damm 39.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung U-Bahnhof Walter-Schreiber-Platz, Haltestelle Raabestraße

Die Entfernung von der Bushaltestelle bis zum Hauseingangbeträgt etwa 70 Meter.

Nach dem Ausstieg links. Vorsicht: kreuzender Fahrradweg. Dann auf Gehwegplatten etwa 60 Metergeradeaus den Lichtenrader Damm entlang zum Lichtenrader Damm 39.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply