Chinesische und thailändische Küche

Leonorenstraße 60
12247 Berlin – Lankwitz

Tel.: +49 (0) 30 – 771 32 38

Zugang und Gastraum ebenerdig. Tür öffnet nach außen. Zusätzlicher Seiteneingang für Rollstuhlfahrer vorhanden. Haupteingang mit doppelter Eingangstür aus Glas als Windschutz, Zugang zum Seiteneingang wird deshalb empfohlen. Eine Toilette mit separatem Vorraum ist ebenerdig sowie eine weitere Toilette im Kellergeschoß vorhanden. Parkmöglichkeit auf dem privaten Gästeparkplatz. Zufahrt zum Parkplatz von der Kaulbachstraße.

Hinweis auf Wall-Toilette:
Eine Wall Toilette befindet sich am gegenüberliegenden S-Bahnhof Lankwitz, Ausgang Leonorenstraße.

Hinweis für Raucher:
Werktags ist ein separater Gastraum für Raucher verfügbar.

Montag11:30 Uhr bis 23:00 Uhr
Dienstag11:30 Uhr bis 23:00 Uhr
Mittwoch11:30 Uhr bis 23:00 Uhr
Donnerstag11:30 Uhr bis 23:00 Uhr
Freitag11:30 Uhr bis 23:00 Uhr
Samstag11:30 Uhr bis 23:00 Uhr
Sonntag11:30 Uhr bis 23:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S25 Teltow Stadt – Henningsdorf, Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Expressbus
X83 Königin-Luise-Straße / Clayallee – Lichtenrade / Nahariyastraße, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Metrobus
M82 S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz – Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Bus
181 U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz – Britz / Kielingerstraße,
187 U-Bahnhof Turmstraße – Lankwitz / Halbauer Weg,
283 S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz – Marienfelde / Daimlerstraße,
284 S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Das Restaurant King Do

Die farbliche Gestaltung der China-Restaurants, viel Mahagoni – viel mehr oder weniger Vergoldetes, viel Filigranes. Der Unterschied ist im Detail zu erkennen. Im Restaurant King Do ist durch ein großzügiges Raumangebot das Rangieren leicht gemacht. Zwei separate Nebenräume, von denen der eine Raum werktags den Rauchern vorbehalten ist, bietet das King Do einen privaten Rahmen, um zum Beispiel Familienfeiern auszurichten. Als weitere Besonderheit – neben Gerichten aus der chinesischen Küche – bietet das King Do auch einen Einblick in thailändische Spezialitäten – und Sushi. Also ein kleines asiatischen Kaleidoskop in Sachen Gaumenfreuden.

Symbole, die besonders aufwendig und stilvoll gestaltet sind, sind in der chinesischen Kultur von herausragender Bedeutung. Die Darstellungen im Foto links haben eine übergeordnete, also geistige Bedeutung, hier bei der Geburt und bei der Hochzeit. Diese Symbole schmücken einen Nebenraum im King Do. Balance, Harmonie, Gesundheit, langes Leben im Einklang mit dem Kosmos – wem ist nicht das Symbol von Yin und Yang nicht bekannt. Viel asiatisches, chinesisches Gedanken- beziehungsweise Kulturgut hat Zugang zu unserem Alltag gefunden.

Ob Akupunktur oder die Ginseng-Wurzel, Soja-Sauce, Ingwer, Shaolin und vieles mehr – der Aspekt der Harmonie und Balance, der Gelassenheit in unserem täglichen Wohlergehen hat durch das Einbringen der asiatischen Lebensweise oder Weisheiten bei uns zu einer Bereicherung geführt.

Symbolbild S-Bahn
S25 Richtung Teltow Stadt, Bahnhof Lankwitz

Ein Gleis für beide Richtungen.

Ausstieg hinten, circa 1 Meter geradeaus, 90 Grad rechts, dem Blindenleitsystem folgen für circa 9 Meter, 90 Grad links, circa 3 Meter geradeaus bis zur Metallriffelplatte, 90 Grad rechts, circa 3 Meter geradeaus bis zur Metallwand. Weiter circa 6 Meter geradeaus, Erreichen der Treppe abwärts, 13 Stufen, 1 Absatz von 1 Meter, dann 12 Stufen, erste und letzte Stufe mit Farbmakierungen gekennzeichnet. Orientierung Handlauf rechts. Unten angekommen circa 4 Meter geradeaus, 90 Grad links, Orientierung rechts an der gefliesten Wand, von der Unterführung circa 10 Meter geradeaus, dann Orientierung an den quadratischen Bodenplatten, weiterhin geradeaus circa 16 Meter, rechts Passieren eines Verkaufspavillonss, dann 90 Grad rechts. Orientierung links an der Bordsteinkante, parkende Autos und ein Felsstein. Der Bordsteinkante mit leichter Biegung links folgen, für circa 34 Meter halb rechts halten und weiterhin der Bordsteinkante folgen, für circa 14 Meter, Hindernisse von Schildern, 90 Grad links. Überquerung der Straße Kaulbachstraße circa 11 Meter breit, keine Ampel vorhanden, Bordsteinkanten auf circa 3 cm abgesenkt. Nach Überquerung 21 Meter geradeaus, Orientierung rechts an den Kantensteinen vom Rad- und Fußweg, 90 Grad links, circa 14 Meter geradeaus, 90 Grad links, Erreichen der ersten Tür, die Tür ist circa 1 Meter breit, öffnet nach außen, circa 1 Meter geradeaus 90 Grad rechts, circa 2 Meter geradeaus, Erreichen der zweiten Tür, die Tür ist circa 1 Meter breit und öffnet nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S25 Richtung Henningsdorf, Bahnhof Lankwitz

Ein Gleis für beide Richtungen.

Ausstieg vorn circa 1 Meter geradeaus, 90 Grad rechts, dem Blindenleitsystem folgen für circa 9 Meter, 90 Grad links, circa 3 Meter geradeaus bis zur Metallriffelplatte. 90 Grad rechts, circa 3 Meter geradeaus bis zur Metallwand. Weiter circa 6 Meter geradeaus, Erreichen der Treppe abwärts, 13 Stufen, 1 Absatz von 1 Meter, dann 12 Stufen, erste und letzte Stufe mit Farbmakierungen gekennzeichnet. Orientierung Handlauf rechts. Unten angekommen circa 4 Meter geradeaus, 90 Grad links, Orientierung rechts an der gefliesten Wand, von der Unterführung circa 10 Meter geradeaus, dann Orientierung an den quadratischen Bodenplatten, weiterhin geradeaus circa 16 Meter, rechts Passieren eines Verkaufspavillons, dann 90 Grad rechts. Orientierung links an der Bordsteinkante, parkende Autos und ein Felsstein. Der Bordsteinkante mit leichter Biegung links folgen für circa 34 Meter halb rechts und weiterhin der Bordsteinkante folgen für circa 14 Meter, Hindernisse von Schildern, 90 Grad links. Überquerung der Kaulbachstraße circa 11 Meter breit, keine Ampel vorhanden, Bordsteinkanten auf circa 3 cm abgesenkt. Nach Überquerung 21 Meter geradeaus, Orientierung rechts an den Kantensteinen vom Rad- und Fußweg, 90 Grad links, circa 14 Meter geradeaus, 90 Grad links, Erreichen der ersten Tür, die Tür ist circa 1 Meter breit, öffnet nach außen, circa 1 Meter geradeaus, 90 Grad rechts, circa 2 Meter geradeaus Erreichen der zweiten Tür, die Tür ist circa 1 Meter breit und öffnet nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X83 Richtung Königin-Luise-Straße / Clayallee, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Metrobus
M82 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Halttestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Bus
181 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
283 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz,
284 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Ausstieg vorn, Radweg kreuzt, circa 4 Meter geradeaus, 90 Grad links, Orientierung links Mosaiksteine, circa 38 Meter geradeaus, 90 Grad links, Erreichen der Ampelanlage. Die Ampel ist eine Anforderungsampel, Vorsicht Radweg kreuzt. Überquerung der Leonorenstraße circa 17 Meter breit. Die Bordsteinkanten sind jeweils auf 3 cm abgesenkt. Nach Überquerung 90 Grad rechts, Orientierung rechts an den Kantensteinen vom Rad- und Fußweg, circa 142 Meter geradeaus, Erreichen der Kaulbachstraße. Überquerung der Kaulbachstraße circa 11 Meter breit, keine Ampel vorhanden, Bordsteinkanten auf circa 3 cm abgesenkt. Nach Überquerung 21 Meter geradeaus, Orientierung rechts an den Kantensteinen vom Rad- und Fußweg, 90 Grad links, circa 14 Meter geradeaus, 90 Grad links Erreichen der ersten Tür, die Tür ist circa 1 Meter breit, öffnet nach außen, circa 1 Meter geradeaus, 90 Grad rechts, circa 2 Meter geradeaus, Erreichen der zweiten Tür, die Tür ist circa 1 Meter breit und öffnet nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X83 Richtung Lichtenrade / Nahariyastraße, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Metrobus
M82 Richtung Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Bus
181 Richtung Britz / Kielingerstraße,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg,
283 Richtung Marienfelde / Daimlerstraße,
284 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Ausstieg vorn, Radweg kreuzt, circa 4 Meter geradeaus, 90 Grad rechts. Orientierung rechts an den Kantensteinen vom Rad- und Fußweg, circa 120 Meter geradeaus, Erreichen der Straße Kaulbachstraße. Überquerung der Kaulbachstraße circa 11 Meter breit, keine Ampel vorhanden, Bordsteinkanten auf circa 3 cm abgesenkt. Nach Überquerung 21 Meter geradeaus, Orientierung rechts an den Kantensteinen vom Rad- und Fußweg, 90 Grad links, circa 14 Meter geradeaus, 90 Grad links, Erreichen der ersten Tür, die Tür ist circa 1 Meter breit, öffnet nach außen, circa 1 Meter geradeaus, 90 Grad rechts, circa 2 Meter geradeaus, Erreichen der zweiten Tür, die Tür ist circa 1 Meter breit und öffnet nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S25 Richtung Teltow Stadt, Bahnhof Lankwitz

Ein Gleis für beide Richtungen.

Nach dem Ausstieg befindet sich hinter dem überdachten Wartebereich eine Rampe. Nach Passieren der Rampe führt der weitere Weg auf die Kaulbachstraße. An der Kaulbachstraße rechts. Am Ende der Kaulbachstraße, Ecke Leonorenstraße befindet sich linker Hand das Restaurant King Do. Der Eingang ist ebenerdig. Die Tür öffnet nach außen, Türbreite zirka 1 m. Türbereich mit einem kleinen Vorflur.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S25 Richtung Henningsdorf, Bahnhof Lankwitz

Ein Gleis für beide Richtungen.

Nach dem Ausstieg befindet sich hinter dem überdachten Wartebereich eine Rampe. Nach Passieren der Rampe führt der weitere Weg auf die Kaulbachstraße. An der Kaulbachstraße rechts. Am Ende der Kaulbachstraße, Ecke Leonorenstraße befindet sich linker Hand das Restaurant King Do. Der Eingang ist ebenerdig. Die Tür öffnet nach außen, Türbreite zirka 1 m. Türbereich mit einem kleinen Vorflur.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X83 Richtung Königin-Luise-Straße / Clayallee, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Metrobus
M82 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Halttestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Bus
181 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
283 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz,
284 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Nach dem Ausstieg in Fahrtrichtung links. An der Ampelanlage die Leonorenstraße überqueren. Nach Überquerung rechts halten. In Blickrichtung die S-Bahn-Unterführung passieren. Nach der S-Bahn-Unterführung liegt das Restaurant King Do gleich linker Hand. Der Eingang ist ebenerdig. Die Tür öffnet nach außen, Türbreite zirka 1 m. Türbereich mit einem kleinen Vorflur.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X83 Richtung Lichtenrade / Nahariyastraße, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Metrobus
M82 Richtung Marienfelde / Waldsassener Straße, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Symbolbild Bus
181 Richtung Britz / Kielingerstraße,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg,
283 Richtung Marienfelde / Daimlerstraße,
284 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle S-Bahnhof Lankwitz

Nach dem Ausstieg gegen die Fahrtrichtung rechts. In Blickrichtung die S-Bahn-Unterführung passieren. Nach der S-Bahn-Unterführung liegt das Restaurant King Do gleich linker Hand. Der Eingang ist ebenerdig. Die Tür öffnet nach außen, Türbreite zirka 1 m. Türbereich mit einem kleinen Vorflur.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply