Katholische Kirche St. Otto Zu Heimat Zehlendorf

Zielmobil > Gesperrt > Katholische Kirche St. Otto Zu Heimat Zehlendorf

Heimat 67/69
14165 Berlin – Steglitz

Tel.: +49 (0) 30 – 815 18 39
Fax: +49 (0) 30 – 845 09 598

Bitte alle Daten über Kirche überprüfen.

Eingang mit drei Stufen, Rampe vorhanden.

Gottesdienste

Mittwoch: 15:00 Uhr
Freitag: 18:00 Uhr
Sonntag: 09:00 Uhr, 10:00 Uhr, 18:00 Uhr

Beichtgelegenheit

Samstag: 17:00 Uhr – 17:45 Uhr

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Expressbus
X10 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – Teltow / Rammrath-Brücke, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Symbolbild Bus
285 Dahlem / Am Waldfriedhof – S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Die Kirche

Daten aus dem Leben einer noch jungen Gemeinde

St. Otto ist eine noch relativ junge Gemeinde, eine Nachkriegsgründung. Ihre Vorgeschichte reicht jedoch weit zurück. Schon vor dem 1.Weltkrieg gab es in der Muttergemeinde Herz-Jesu erste Pläne, den Gläubigen südlich der Wannseebahn ein eigenes Gotteshaus zu errichten. 1929 wurden schließlich mehrere Äcker in der “Heimat” als Kirchengrundstücke erworben. Aber die Nazizeit verhinderte vorerst den Bau einer Kirche. Die Grundstücke wurden parzelliert und an Kleingärtner verpachtet. Nach Ende des 2.Weltkrieges wuchs die Bevölkerungszahl in Zehlendorf-Süd stark an. Ein Kirchenneubau wurde deshalb immer dringlicher.

Quelle: http://www.sankt-otto-berlin.de/Unsere_Kirche/Kirchenchronik/chronik.html

Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte

• X10 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, 285 Richtung Dahlem / Am Waldfriedhof, Haltestelle Leo Beckstraße

• X10 Richtung Teltow / Rammrath-Brücke, 285 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Symbolbild Expressbus
X10
Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Symbolbild Bus
285 Richtung Dahlem / Am Waldfriedhof, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Nach Ausstieg 1 m geradeaus BVG Wartehäuschen vorhanden. 90 Grad links circa 16 m geradeaus, nach BVG Wartehäuschen circa 10 m geradeaus, 90 Grad links Rillenplatten vorhanden vor Ampelanlage mit taktil – akustischen Signale. Überquerung Teltower Damm 12 m breit, Bordsteine 1 cm hoch. Nach Überquerung 4 m geradeaus bis zur Überquerung Fahrradweg abgegrenzt mit Rillenplatten. Danach circa 15 m geradeaus bis zu ersten Einfahrt ohne Belagwechsel, circa 34 m geradeaus Orientierung Naturboden rechts bis zu Einfahrt mit Großsteinpflaster danach 60 m geradeaus Naturboden rechts orientieren unterbrochen durch 3 Eingänge. Dann dritte letzte Einfahrt mit Kleinsteinpflaster. Nach letzte Einfahrt circa 26 m geradeaus, Naturboden rechts orientieren mit einem Eingang unterbrochen. 90 Grad links in die Heimatstraße, 110 m am Naturboden rechts orientieren. Nach 60 m Unterbrechung von Einfahrt mit Großsteinpflaster circa 10 m breit. Überquerung Heimat Straße ohne Ampelanlage, Begleitung empfohlen, circa 6 m breit, Bordsteine 4 cm hoch. Nach Überquerung 90 Grad links 30 m geradeaus bis zu Biegung der Straße circa 60 m geradeaus Orientierung Mosaikpflaster rechts dazwischen befindet sich eine Einfahrt ohne Belagwechsel. 90 Grad rechts circa 5 m bis zur Hauswand, 90 Grad rechts zur dreistufigen Treppe aufwärts, Handlauf rechts orientieren. 90 Grad links und wir stehen vor dem Portal mit Holztür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X10
Richtung Teltow / Rammrath-Brücke, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Symbolbild Bus
285 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Nach Ausstieg 3 m geradeaus BVG Wartehäuschen vorhanden, 90 Grad links nach Wartehäuschen circa 20 cm hohen Abzäunung 10 m folgen bis zu den Rillenplatten als Begrenzung von Fahrradweg. Danach 3 m geradeaus 90 Grad links 6 m bis zu den Rillenplatten vor Überquerung Leo Beckstraße. Ampelanlage mit taktil – akustisch Signale, Bordsteine 2 cm hoch. Nach Überquerung 2 m geradeaus 90 Grad rechts circa 10 geradeaus bis zu ersten Einfahrt ohne Belagwechsel, circa 34 m geradeaus Orientierung Naturboden rechts bis zur Einfahrt mit Großsteinpflaster danach 60 m geradeaus Naturboden rechts orientieren unterbrochen durch 3 Eingänge. Dann dritte letzte Einfahrt mit Kleinsteinpflaster. Nach letzter Einfahrt circa 26 m geradeaus, Naturboden rechts orientieren mit einem Eingang unterbrochen. 90 Grad links in die Heimatstraße, 110 m am Naturboden rechts orientieren. Nach 60 m Unterbrechung von Einfahrt mit Grossteinpflaster circa 10 m breit. Überquerung Heimat Straße ohne Ampelanlage, Begleitung empfohlen, circa 6 m breit, Bordsteine 4 cm hoch. Nach Überquerung 90 Grad links 30 m geradeaus bis zu Biegung der Straße, circa 60 m geradeaus Orientierung Mosaikpflaster rechts dazwischen befindet sich eine Einfahrt ohne Belagwechsel. 90 Grad rechts circa 5 m bis zur Hauswand, 90 Grad rechts zur dreistufigen Treppe aufwärts, Handlauf rechts orientieren. 90 Grad links und wir stehen vor dem Portal mit Holztür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte

• X10 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, 285 Richtung Dahlem / Am Waldfriedhof, Haltestelle Leo-Beck-Straße

• X10 Richtung Teltow / Rammrath-Brücke, 285 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Symbolbild Expressbus
X10
Richtung S+U Zoologische Garten, Haltestelle Leo Beckstraße

Symbolbild Bus
285 Richtung Dahlem / Am Waldfriedhof, Haltestelle Leo Beckstraße

Nach Ausstieg links abbiegen 16 m geradeaus dann links Überquerung Teltower Damm, Ampelanlage mit taktil – akustischen Signale, Bordsteine 1 cm hoch. Nach Überquerung Achtung! Fahrradweg kreuzt, danach circa 130 m geradeaus bis zur Ecke Leo Beckstraße/Heimatstraße, danach links abbiegen in die Heimatstraße. Circa 150 m Heimatstraße folgen mit zwei Biegungen eine nach links, eine nach rechts. Nach letzter Biegung circa 50 m geradeaus dann Überquerung Heimatstraße, Bordsteine 3 cm hoch. Zugang über rechten Seiteneingang nutzen, da integrierte Rampe vorhanden.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X10
Richtung Teltow / Rammrath-Brücke, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Symbolbild Bus
285 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle Leo-Beck-Straße

Nach Ausstieg circa 6 m geradeaus danach rechts abbiegen Achtung! Fahrradweg kreuz. Danach links abbiegen 6 m bis zum Überquerung Leo Beckstraße. Ampelanlage mit taktil – akustischen Signale, Bordsteine 2 cm hoch. Nach Überquerung nach rechts abbiegen circa 130 m geradeaus bis zur Ecke Leo Beckstraße/Heimatstraße, danach links abbiegen in die Heimatstraße. Circa 150 m Heimatstraße folgen mit zwei Biegungen eine nach links, eine nach rechts. Nach letzter Biegung circa 50 m geradeaus dann Überquerung Heimatstraße, Bordsteine 3 cm hoch. Zugang über rechten Seiteneingang nutzen, da integrierte Rampe vorhanden.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply