Birkbuschstraße 10
12167 Berlin – Steglitz

Tel.: +49 (0) 30 – 55 55 76 22 22
Fax: +49 (0) 30 – 55 55 76 77 77

 

Der Zugang zum JobCenter ist stufenlos. WC für Behinderte befindet sich im Erdgeschoss. Parkplätze für Behinderte nicht vorhanden.

Montag08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 12:30 Uhr und 12:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mittwoch nur mit Termin, Donnerstag Nachmittag nur für Berufstätige, auch keine Abgabe von Dokumenten möglich!

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
186 S-Bahnhof Grunewald – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Carmerplatz

Das JobCenter

Zu den Kernaufgaben und damit zum geschäftspolitischen Ziel des JobCenters gehören die Integration und Beratung (Vermittlung in Arbeit) und die Sicherung des Lebensunterhalts für erwerbsfähige Hilfebedürftige des Bezirkes.

Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte

186 Richtung S Lichterfelde Süd,

186 Richtung Grunewald

Symbolbild Bus
186 Richtung S Lichterfelde Süd, Haltestelle Carmerplatz

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 50 m geradeaus bis zur Schützenstraße. Orientierung rechts Mosaikpflaster. Überquerung der Schützenstraße, Ampelanlage nicht taktil akustisch, Fahrbahnbreite etwa 10 m, Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 5 m geradeaus, ohne Orientierungshilfe, Eingang Jobcenter.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
186 Richtung Grunewald, Haltestelle Carmerplatz

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 80 m geradeaus bis zur Schützenstraße. Orientierung rechts Mosaikpflaster. Überquerung der Schützenstraße, Ampelanlage nicht taktil akustisch, Fahrbahnbreite etwa 10 m.. Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 3 m geradeaus. Überquerung der Birkbuschstraße mit Mittelinsel. Ampelanlage nicht taktil akustisch, Fahrbahnbreite etwa 10 m, Mittelinsel 2,5 m, zweite Fahrbahn 10 m breit., Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, 90 Grad links etwa 3 m geradeaus zum Eingang Jobcenter.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte

186 Richtung S Lichterfelde Süd,

186 Richtung Grunewald

 

Symbolbild Bus
186 Richtung S Lichterfelde Süd, Haltestelle Carmerplatz

Nach Ausstieg links geradeaus bis zur Schützenstraße. Überquerung der Schützenstraße mit Ampelanlage. Fahrbahnbreite etwa 10 m, Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Nach der Überquerung geradeaus zum Eingang Jobcenter.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
186 Richtung Grunewald, Haltestelle Carmerplatz

Nach Ausstieg rechts geradeaus bis zur Schützenstraße. Überquerung der Schützenstraße mit Ampelanlage. Fahrbahnbreite etwa 10 m, Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Danach rechts Überquerung der Birkbuschstraße mit Mittelinsel und Ampelanlage. Fahrbahnbreite zweimal 10 m, Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Nach der Überquerung geradeaus dann links zum Eingang Jobcenter.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply