Zielmobil > Ärzte > Zahnheilkunde > Jaresch, Dr. med. dent. Martin

Bahnhofstraße 9
12305 Berlin – Lichtenrade

Tel.: +49 (0) 30 – 70 55 09 30
Fax: +49 (0) 30 – 70 55 09 99

Internet: www.berliner-implantatzentrum.de

Eingang Bahnhofstraße 9

Der Zugang zum Fahrstuhl ist über eine Treppe mit 4 Stufen zu erreichen. Die Praxis ist im zweiten Obergeschoss.

Montag08:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag08:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag08:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag08:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M76 U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz – S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
175 Ringlinie S-Bahnhof Lichtenrade,
275 Kirchhainer Damm / Stadtgrenze – S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Die Praxis

Behandlungsschwerpunkte:

• Implantate
• Weisheitszahnentfernung
• kosmetische Operationen
• Behandlung unter Vollnarkose oder Hypnose

Zur Praxis liegen zur Zeit keine weiteren Informationen vor.

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
175 Ringlinie S-Bahnhof Lichtenrade,
275 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Nach Ausstieg etwa 2 m geradeaus auf verschiedenen Bodenbelägen, 90 Grad rechts, etwa 105 m geradeaus auf Steinplatten die Bahnhofstraße mit Orientierung links auf verschiedene Bodenbeläge. Es folgt Ampelüberquerung der Mellenerstraße, taktile und akustische Ampelanlage, abgesenkte Bordsteine etwa 10 m auf Asphalt und etwa 1 m auf Riffelplatte. Es folgen etwa 2 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 3 m geradeaus. Weiter etwa 15 m geradeaus auf Steinplatten, Orientierung links Mosaikpflaster. Hindernisse links durch Warenauslagen, 90 Grad links und etwa 1 m geradeaus, 3 Stufen aufwärts und weiter etwa 1 m auf Steinboden / Metallgitter geradeaus bis zur Eingangstür. Handläufe rechts und links, Tür aus Glas mit Metallrahmen öffnet nach innen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung U-Bahnhof Walter-Schreiber-Platz, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
275 Richtung Kirchhainer Damm / Stadtgrenze, Haltestelle Rehagener Straße

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus auf Steinplatten, Wartehalle, 90 Grad links, etwa 18 m geradeaus auf Steinplatten, Orientierung links Mosaikpflaster. Hindernis durch Telefonsäule, es folgt Straßenüberquerung der Rehagener Straße ohne Ampel, Bordsteine abgesenkt, etwa 9 m auf Asphalt. Nach Überquerung etwa 2 m geradeaus auf Steinplatten, 90 Grad links, Orientierung links große Steinplatten. Weiter etwa 4 m geradeaus auf Mosasikpflaster bis zur Bordsteinkante nicht abgesenkt. Überquerung der Bahnhofstraße ohne Ampel, Orientierung am fließenden Verkehr, etwa 11 m auf Asphalt. Nach Überquerung etwa 3 m geradeaus auf Steinplatten bis zum Mosaikpflaster. 90 Grad rechts und weiter etwa 116 m auf Steinplatten geradeaus die Bahnhofstraße mit Orientierung links auf verschiedene Bodenbeläge. Es folgt Ampelüberquerung der Mellenerstraße, taktile und akustische Ampelanlage, abgesenkte Bordsteine etwa 10 m auf Asphalt und etwa 1 m auf Riffelplatte. Es folgen etwa 2 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 3 m geradeaus. Weiter etwa 15 m geradeaus auf Steinplatten, Orientierung links Mosaikpflaster. Hindernisse links durch Warenauslagen, 90 Grad links und etwa 1 m geradeaus, 3 Stufen aufwärts und weiter etwa 1 m auf Steinboden / Metallgitter geradeaus bis zur Eingangstür. Handläufe rechts und links, Tür aus Glas mit Metallrahmen öffnet nach innen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
175 Ringlinie S-Bahnhof Lichtenrade,
275 Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Rehagener Straße

Nach dem Ausstieg nach rechts und etwa 105 m geradeaus die Bahnhofstraße. Ampelüberquerung der Mellenerstraße mit abgesenkten Bordsteinen. Weiter etwa 20 m geradeaus, zur linken Seite Zugang zum Eingangsbereich über eine Treppe mit 3 Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung U-Bahnhof Walter-Schreiber-Platz, Haltestelle Rehagener Straße

Symbolbild Bus
275 Richtung Kirchhainer Damm / Stadtgrenze, Haltestelle Rehagener Straße

Nach Ausstieg links und etwa 18 m geradeaus, Straßenüberquerung der Rehagener Straße Bordsteine abgesenkt. Nach Überquerung links zur Straßenüberquerung der Bahnhofstraße Bordsteine nicht abgesenkt. Nach Überquerung rechts etwa 116 m geradeaus die Bahnhofstraße. Ampelüberquerung der Mellenerstraße mit abgesenkten Bordsteinen. Weiter etwa 20 m geradeaus, zur linken Seite Zugang zum Eingangsbereich über eine Treppe mit 3 Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply