Zielmobil > Tourismus > Hotels und Pensionen > Hotel Morgenland

Finckensteinallee 23-27
12205 Berlin – Lichterfelde

Tel.: +49 (0) 30 – 84 38 89 – 0
Fax: +49 (0) 30 – 84 38 89 – 79

Internet: www.hotel-morgenland.de
E-Mail: info@hotel-morgenland.de

Rollstuhlgerechter Aufzug sowie hauseigene PKW-Stellplätze sind vorhanden. Der Weg zum Eingang ist stufenlos. WC für Rollstuhlfahrer ist im EG vorhanden.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M11 U-Bahnhof Oskar-Helene-Heim – S-Bahnhof Schöneweide, Haltestelle Karwendelstraße

Symbolbild Bus
184 S-Bahnhof Südkreuz – U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle Karwendelstraße

Das Hotel

Das Hotel Morgenland besteht aus einem Altbau und einem Neubau, die durch einen Steg miteinander verbunden sind. Das Altbaugebäude wurde von Pastor Friedrich v. Bodelschwingh erbaut und am 26.10.1902 fertiggestellt. Das Haus diente der Ausbildung von Frauen im kirchlichen Dienst, für Gemeinden und Schulen in Deutschland und im Ausland. Das Neubaugebäude wurde 1957 gebaut und diente als Schwesternwohnheim und als Feierabendheim. Im Jahr 1997 übernahm das EJF e. V. Jugend-, und Fürsorgewerk die bisherige Trägerschaft. Das Haus wurde in ein Hotel umgewandelt. Das Hotel Morgenland wird als Integrationsunternehmen im Sinne des SGB IX geführt und beschäftigt Menschen mit Behinderungen. Die Zimmer sind größtenteils mit Dusche und WC, TV, Telefon und WLAN ausgestattet. Das Hotel Morgenland ist mit einem Aufzug und einer rollstuhlgerechten Toilette im Ergeschoss ausgestattet. Der Speisesaal befindet sich ebenfalls im Ergeschoss. Die Rezeption befindet sich in dem ersten Obergeschoss und ist mit dem Aufzug erreichbar. Hauseigene PKW-Parkplätze sind vorhanden. Das Hotel liegt unweit der katholischen Kirche zur Heiligen Familie und des Bundesarchivs, welches sich in der ehemaligen Hauptkadettenanstalt befindet.

Symbolbild Metrobus
M11 Richtung Schöneweide, Haltestelle Karwendelstraße

Ausstieg vorne. Nach Ausstieg etwa 4 m geradeaus, Radweg kreuzt. 90 Grad links, etwa 15 m geradeaus bis zur taktil-akustischen Ampelanlage. Am Mosaikpflaster rechts orientieren. Die Karwendelstraße überqueren. Fahrbahnbreite etwa 10 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 176 m geradeaus bis zur Finkensteinallee. Am Beet links orientieren. Die Finkensteinallee überqueren. Fahrbahnbreite etwa 8 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, links entlang der Aufkantung nochmal 12 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 14 m geradeaus entlang der Aufkantung links bis zur Wand. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Eingang zum Grundstück. 90 Grad rechts und etwa 10 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 5 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang. Die Glastür hat die Aufschlagrichtung außen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M11 Richtung U-Bahnhof Oskar-Helene-Heim, Haltestelle Karwendelstraße

Ausstieg hinten. Nach Ausstieg etwa 4 m geradeaus, Radweg kreuzt. 90 Grad rechts, etwa 20 m geradeaus bis zur Karwendelstraße. Am Mosaikpflaster links orientieren. 90 Grad rechts, etwa 3 m geradeaus bis zur taktil-akustischen Ampelanlage. Die Drackestraße mit Mittelinsel überqueren. Fahrbahnbreite jeweils 10 m. Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Mittelinselbreite etwa 3 m. Nach der Überquerung etwa 3 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 3 m geradeaus bis zur taktil-akustischen Ampelanlage. Die Karwendelstraße überqueren. Fahrbahnbreite etwa 10 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 176 m geradeaus bis zur Finkensteinallee. Am Beet links orientieren. Die Finkensteinallee überqueren. Fahrbahnbreite etwa 8 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, links entlang der Aufkantung nochmal 12 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 14 m geradeaus entlang der Aufkantung links bis zur Wand. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Eingang zum Grundstück. 90 Grad rechts und etwa 10 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 5 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang. Die Glastür hat die Aufschlagrichtung außen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle Karwendelstraße

Ausstieg hinten. Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus. Radweg kreuzt. 90 Grad rechts, etwa 105 m geradeaus bis zur Drackestraße. Am Mosaikpflaster links orientieren. 90 Grad rechts und etwa 3 m geradeaus bis zur taktil-akustischen Ampelanlage. Die Karwendelstraße überqueren. Fahrbahnbreite etwa 10 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 176 m geradeaus bis zur Finkensteinallee. Am Beet links orientieren. Die Finkensteinallee überqueren. Fahrbahnbreite etwa 8 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, links entlang der Aufkantung nochmal 12 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 14 m geradeaus entlang der Aufkantung links bis zur Wand. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Eingang zum Grundstück. 90 Grad rechts und etwa 10 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 5 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang. Die Glastür hat die Aufschlagrichtung außen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz / S + U-Bahnhof Tempelhof, Haltestelle Karwendelstraße

Ausstieg hinten. Nach Ausstieg etwa 4 m geradeaus, Radweg kreuzt. 90 Grad rechts, etwa 26 m geradeaus bis zur Finkensteinallee. Am Beet links orientieren. Die Finkensteinallee überqueren. Fahrbahnbreite etwa 8 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, links entlang der Aufkantung nochmal 12 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 14 m geradeaus entlang der Aufkantung links bis zur Wand. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Eingang zum Grundstück. 90 Grad rechts und etwa 10 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 5 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang. Die Glastür hat die Aufschlagrichtung außen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M11 Richtung Schöneweide, Haltestelle Karwendelstraße

Ausstieg vorne. Nach Ausstieg etwa 4 m geradeaus, Radweg kreuzt. 90 Grad links, etwa 15 m geradeaus bis zur taktil-akustischen Ampelanlage. Am Mosaikpflaster rechts orientieren. Die Karwendelstraße überqueren. Fahrbahnbreite etwa 10 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 176 m geradeaus bis zur Finkensteinallee. Am Beet links orientieren. Die Finkensteinallee überqueren. Fahrbahnbreite etwa 8 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, links entlang der Aufkantung nochmal 12 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 14 m geradeaus entlang der Aufkantung links bis zur Wand. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Eingang zum Grundstück. 90 Grad rechts und etwa 10 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 5 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang. Die Glastür hat die Aufschlagrichtung außen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M11 Richtung U-Bahnhof Oskar-Helene-Heim, Haltestelle Karwendelstraße

Ausstieg hinten. Nach Ausstieg etwa 4 m geradeaus, Radweg kreuzt. 90 Grad rechts, etwa 20 m geradeaus bis zur Karwendelstraße. Am Mosaikpflaster links orientieren. 90 Grad rechts, etwa 3 m geradeaus bis zur taktil-akustischen Ampelanlage. Die Drackestraße mit Mittelinsel überqueren. Fahrbahnbreite jeweils 10 m. Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Mittelinselbreite etwa 3 m. Nach der Überquerung etwa 3 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 3 m geradeaus bis zur taktil-akustischen Ampelanlage. Die Karwendelstraße überqueren. Fahrbahnbreite etwa 10 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 176 m geradeaus bis zur Finkensteinallee. Am Beet links orientieren. Die Finkensteinallee überqueren. Fahrbahnbreite etwa 8 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, links entlang der Aufkantung nochmal 12 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 14 m geradeaus entlang der Aufkantung links bis zur Wand. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Eingang zum Grundstück. 90 Grad rechts und etwa 10 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 5 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang. Die Glastür hat die Aufschlagrichtung außen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle Karwendelstraße

Ausstieg hinten. Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus. Radweg kreuzt. 90 Grad rechts, etwa 105 m geradeaus bis zur Drackestraße. Am Mosaikpflaster links orientieren. 90 Grad rechts und etwa 3 m geradeaus bis zur taktil-akustischen Ampelanlage. Die Karwendelstraße überqueren. Fahrbahnbreite etwa 10 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 176 m geradeaus bis zur Finkensteinallee. Am Beet links orientieren. Die Finkensteinallee überqueren. Fahrbahnbreite etwa 8 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, links entlang der Aufkantung nochmal 12 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 14 m geradeaus entlang der Aufkantung links bis zur Wand. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Eingang zum Grundstück. 90 Grad rechts und etwa 10 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 5 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang. Die Glastür hat die Aufschlagrichtung außen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz / S + U-Bahnhof Tempelhof, Haltestelle Karwendelstraße

Ausstieg hinten. Nach Ausstieg etwa 4 m geradeaus, Radweg kreuzt. 90 Grad rechts, etwa 26 m geradeaus bis zur Finkensteinallee. Am Beet links orientieren. Die Finkensteinallee überqueren. Fahrbahnbreite etwa 8 m. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach der Überquerung etwa 6 m geradeaus, links entlang der Aufkantung nochmal 12 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 14 m geradeaus entlang der Aufkantung links bis zur Wand. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus bis zum stufenlosen Eingang zum Grundstück. 90 Grad rechts und etwa 10 m geradeaus, 90 Grad links und etwa 5 m geradeaus bis zum stufenlosen Hauseingang. Die Glastür hat die Aufschlagrichtung außen rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply