Gelegen zwischen Potsdamer Straße und Elßholzstraße
10783 Berlin – Schöneberg

Tel: +49 (0) 30 – 902 77 – 38 01
Fax: +49 (0) 30 – 902 77 – 38 02

E-Mail: fbgruen@ba-ts.berlin.de

Zuständigkeit:

Bezirksamt Tempelhof – Schöneberg
Fachbereich Grünflächen

Manteuffelstraße 63
12103 Berlin – Tempelhof

Zugang und Wege sind barrierefrei. Einige Bereiche sind nur über Stufen oder Bordsteine zu erreichen.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U7
Rathaus Spandau – Rudow, Haltestelle Kleistpark

Symbolbild Metrobus
M48 Zehlendorf / Busseallee – S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 S + U-Bahnhof Hauptbahnhof – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Bus
106 U-Bahnhof Seestraße – Schöneberg / Lindenhof
187 U-Bahnhof Turmstraße – Lankwitz / Halbauer Weg
204 S-Bahnhof Südkreuz – S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Der Park

Der Zugang zum Gelände ist stufenlos. Die Breite des Hauptweges liegt bei über 3 Meter. Er führt als Rundweg um eine eingezäunte Wiese. Die Parkbänke und Abfallbehälter um die Mittelwiese werden von einem etwa 20 Zentimeter hohem Bordstein umsäumt und bilden somit eine Barriere für Rollstuhlfahrer oder gehbehinderte Menschen. An einigen Stellen ist dieser auf etwa 1 Zentimeter abgesenkt. Die Oberfläche der Gehwege besteht aus festem Kiessand (Hauptweg), Asphalt oder Pflasterstein. Der Kolonnadenweg ist mit glatten Natursteinen befestigt.

Beschreibung der Anlage:

Der Heinrich-von-Kleist-Park ist eine Grünanlage im Norden des Berliner Stadtteils Schöneberg, zwischen der Potsdamer Straße und der Elßholzstraße. Von der Potsdamer Straße aus leitet ein breiter, von den Königskolonnaden gesäumter Vorplatz direkt auf das Gelände. Zwei weitere Zugänge bieten die Durchgänge der Königskolonnaden, die jeweils zur rechten und linken Seite den Platz flankieren. Danach öffnet sich der Park zu einer großen Wiesenfläche, die über einen Rundweg zu umlaufen ist. Am anderen Ende des Parks liegt das Gebäude des Kammergerichtes. Der Park bietet neben der Wiesenfläche, die die Mitte der Anlage ausmacht, ringsherum noch andere Wiesenflächen zum Sonnenliegen und zum Spiel. Außerdem findet sich auf dem Gelände ein Spielplatz (Zugang über eine Stufe von etwa 30 Zentimeter, die eine ausgeteerte Schräge besitzt) und zwei Sportfelder zum Basketball-, Fussball- oder Tennisspielen. Sitzbänke sind in der Parkanlage des Kleistparkes, wie er auch genannt wird, mehrfach vorhanden. Zwei weitere Ein- und Ausgänge liegen an der Elßholzstraße. Über einen 2008/2009 angelegten Weg ist ein weiterer Ein- und Ausgang zur Grunewaldstraße erreichbar.

Der Heinrich-von-Kleist-Park, und seine Geschichte:

Die Planung und Gestaltung der Anlage erfolgte im Jahre 1909 bis 1911 von dem Gartenarchitekten Albert Brodersen und nach 1945 von Georg Bêla Priower. Ein Teil des heutigen Baumbestandes stammt noch aus dem Botanischen Garten, der hier ursprünglich angelegt war. Die heute 5,7 Hektar große Anlage steht als Gartendenkmal unter Denkmalschutz und untersteht der Zuständigkeit dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, Fachbereich Grünanlagen.

Symbolbild U-Bahn
U7
Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Kleistpark

Bitte den ersten Wagen benutzen. Nach Ausstieg 90 Grad links und an Leitstreifen orientieren bis zu Aufmerksamkeitsfeld. Hier 90 Grad rechts und etwa 3 m geradeaus bis zu Säule. Diese rechts umgehen und 90 Grad links, etwa 2 m geradeaus bis Rillenplatten. Treppe aufwärts führend. Handlauf links. Kontraststreifen auf allen Stufen. 10 Stufen, Podest etwa 1,5 m, 10 Stufen. Bei Riffelplatten 90 Grad links und etwa 7 m bis Wand. 90 Grad links und rechts an Wand orientieren. Achtung, nach etwa 1 m kommt ein Geldautomat rechts an der Wand. Weiter geradeaus bis Wand rechts endet. Hier geradeaus etwa 2 m ohne Orienterung bis zu gegenüberliegender Wand und 90 Grad rechts. Weiter links an Wand orientieren und geradeaus bis die Wand nach links abknickt. Nach etwa 3 m folgt kinks aufwärtsführende Treppe. Geradeaus weiter etwa 2 m und 90 Grad rechts, links an Wand orientieren. Geradeaus bis Bodengitter. Treppe aufwärts führend. Handlauf links. Kontraststreifen auf alles Stufen. Rchts neben der Treppe befindet sich eine Rolltreppe. Rechts neben dieser geht ein Fahrstuhl an die Oberfläche. 6 Stufen, Podest etwa 1,5 m und 16 Stufen. Oben Bodengitter. Hier 90 Grad links und etwa 3 m geradeaus bis Mosaikpflaster. 90 Grad rechts und am Mosaikpflaster orientierend weiter etwa 16 m geradeaus, bis Mosaikpflaster nach links abknickt. Diesem Knick folgen und an Mosaikpflastersteinen orientierend weiter geradeaus etwa 125 m bis Straßeneinfahrt. Bordstein auf 0 m abgesenkt, Einfahrt mit Pflastersteinbelag, etwa 5 m breit. Poller an den Seiten. Dann weiter links an Mosaikpflastersteinen orientieren und etwa 20 m geradeaus bis Säule. Diese rechts umgehen und danach 90 Grad links. Eingangsportal etwa 2,5 m breit mit Säulen beidseitig. An rechter Säule orientieren und nach der ersten 90 Grad rechts und etwa 5 m geradeaus. Dann 90 Grad links und links an Rasensteinkante orientieren. Der Weg führt nun direkt in den Kleistpark.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7
Richtung Rudow, Bahnhof Kleistpark

Bitte den letzten Wagen benutzen. Nach Ausstieg rechts und an Leitstreifen orientieren und geradeaus weiter bis Aufmerksamkeitsfeld. Hier 90 Grad links und etwa 2 m geradeaus bis Säule. Diese links umgehen und 90 Grad rechts, etwa 2 m geradeaus bis Rillenplatten. Treppe aufwärts führend. Handlauf rechts, Kontraststreifen auf allen Stufen. 10 Stufen, Podest etwa 1,5 m, 10 Stufen. Oben 90 Grad links und an Rillenplatten orientierend etwa 3 m geradeaus. Dann weiter geradeaus, etwa 7 m bis Wand. 90 Grad links und rechts an Wand orientieren. Achtung, nach etwa 1 m kommt ein Geldautomat rechts an der Wand. Weiter geradeaus bis Wand rechts endet. Hier geradeaus etwa 2 m ohne Orienterung bis zu gegenüberliegender Wand und 90 Grad rechts. Weiter links an Wand orientieren und geradeaus bis die Wand nach links abknickt. Nach etwa 3 m folgt kinks aufwärtsführende Treppe. Geradeaus weiter etwa 2 m und 90 Grad rechts, links an Wand orientieren. Geradeaus bis Bodengitter. Treppe aufwärts führend. Handlauf links. Kontraststreifen auf alles Stufen. Rchts neben der Treppe befindet sich eine Rolltreppe. Rechts neben dieser geht ein Fahrstuhl an die Oberfläche. 6 Stufen, Podest etwa 1,5 m und 16 Stufen. Oben Bodengitter. Hier 90 Grad links und etwa 3 m geradeaus bis Mosaikpflaster. 90 Grad rechts und am Mosaikpflaster orientierend weiter etwa 16 m geradeaus, bis Mosaikpflaster nach links abknickt. Diesem Knick folgen und an Mosaikpflastersteinen orientierend weiter geradeaus etwa 125 m bis Straßeneinfahrt. Bordstein auf 0 m abgesenkt, Einfahrt mit Pflastersteinbelag, etwa 5 m breit. Poller an den Seiten. Dann weiter links an Mosaikpflastersteinen orientieren und etwa 20 m geradeaus bis Säule. Diese rechts umgehen und danach 90 Grad links. Eingangsportal etwa 2,5 m breit mit Säulen beidseitig. An rechter Säule orientieren und nach der ersten 90 Grad rechts und etwa 5 m geradeaus. Dann 90 Grad links und links an Rasensteinkante orientieren. Der Weg führt nun direkt in den Kleistpark.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48
Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Bus
106 Richtung Schöneberg / Lindenhof,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg,
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Nach Ausstieg etwa 1 m geradeaus und 90 Grad rechts, rechts an Mosaikpflastersteinen orientieren und etwa 10 m geradeaus. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus. Auf Plattenweg 90 Grad rechts und links an Mosaikpflaster orientieren, geradeaus weiter etwa 125 m bis Straßeneinfahrt. Bordstein auf 0 m abgesenkt, Einfahrt mit Pflastersteinbelag, etwa 5 m breit. Poller an den Seiten. Dann weiter links an Mosaikpflastersteinen orientieren und etwa 20 m geradeaus bis Säule. Diese rechts umgehen und danach 90 Grad links. Eingangsportal etwa 2,5 m breit mit Säulen beidseitig. An rechter Säule orientieren und nach der ersten 90 Grad rechts und etwa 5 m geradeaus. Dann 90 Grad links und links an Rasensteinkante orientieren. Der Weg führt nun direkt in den Kleistpark.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48
Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Bus
106 Richtung U-Bahnhof Seestraße,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Nach Ausstieg etwa 2,5 m geradeaus bis Plattenweg und 90 Grad rechts. Rechts an Mosaikpflaster orientieren und geradeaus weiter etwa 15 m bis Mosaikpflaster endet. Weiter geradeaus ohne Orientierung etwa 8 m etwas links halten bis zu Grünpflanzenkübel. Diesen rechts umgehen und etwa 10 m bis zum zweiten Blumenkübel. Dann etwa 9 m geradeaus und 90 Grad rechts bis Übergang Potsdamer Straße. Ampel taktil und akustisch, Bordsteine beidseitig abgesenkt auf etwa 2 cm. Straße etwa 10 m breit, Verkehrsinsel etwa 5 m, dann zweite Straße etwa 10 m. Nach Übergang etwa 1 m geradeaus und 90 Grad rechts. Hier rechts an Mosaikpflaster orientieren und weiter etwa 30 m. 90 Grad links und etwa 4 m geradeaus. Auf Plattenweg 90 Grad rechts und links an Mosaikpflaster orientieren, geradeaus weiter etwa 125 m bis Straßeneinfahrt. Bordstein auf 0 m abgesenkt, Einfahrt mit Pflastersteinbelag, etwa 5 m breit. Poller an den Seiten. Dann weiter links an Mosaikpflastersteinen orientieren und etwa 20 m geradeaus bis Säule. Diese rechts umgehen und danach 90 Grad links. Eingangsportal etwa 2,5 m breit mit Säulen beidseitig. An rechter Säule orientieren und nach der ersten 90 Grad rechts und etwa 5 m geradeaus. Dann 90 Grad links und links an Rasensteinkante orientieren. Der Weg führt nun direkt in den Kleistpark.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7
Rudow – Rathaus Spandau, Bahnhof Kleistpark

In der Mitte des Bahnsteiges befindet sich ein barrierefreier Aufzug. Im Zwischengeschoss ankommend der Ausschilderung zum Fahrstuhl ins Obergeschoss folgen. Nach dem Ausstieg links zum BVG-Gebäude und weiter an diesem Entlang in die Postdamer Straße, etwa 150 m geradeaus bis zum Eingangsportal des Kleistparks. Nach der ersten Säule geht ein kleiner Weg auf die Hauptzufahrt ab. Diesen nehmen, da am Ende des Portals eine Stufe folgen würde.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48
Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Bus
106 Richtung U-Bahnhof Seestraße,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Nach dem Ausstieg nach rechts und bis zum Ampelübergang Potsdamer Straße. Bordsteine sind auf etwa 2 cm beidseitig abgesenkt. Nach Übergang rechts herum und etwa 150 m geradeaus in die Potsdamer Straße bis zum Eingangsportal des Kleistparks. Nach der ersten Säule geht ein kleiner Weg auf die Hauptzufahrt ab. Diesen nehmen, da am Ende des Portals eine Stufe folgen würde.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48
Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Rathaus Steglitz, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Bus
106 Richtung Schöneberg / Lindenhof,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg,
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Nach dem Ausstieg nach rechts und die Potsdamer Straße weiter etwa 150 m geradeaus bis zum Eingangsportal des Kleistparks. Nach der ersten Säule geht ein kleiner Weg auf die Hauptzufahrt ab. Diesen nehmen, da am Ende des Portals eine Stufe folgen würde.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply