Belziger Straße
10823 Berlin – Schöneberg

Tel.: +49 (0) 30 – 902 77 – 38 01
Fax: +49 (0) 30 – 902 77 – 38 02

E-Mail: fb-gruen@ba-ts.berlin.de

Zuständigkeit:

Bezirksamt Tempelhof – Schöneberg
Amt für Natur und Umwelt

Manteuffelstraße 63
12103 Berlin – Tempelhof

Zugänge und Wege sind bedingt barrierefrei. Eine City-Toilette gibt es in etwa 100 m Entfernung Hauptstraße Ecke Eisenacher Straße auf der Mittelinsel. Zwei Parkplätze für Rollstuhlfahrer sind in der Belziger Straße in etwa 30 Meter Entfernung zu finden. Ein Gefälle gibt es hauptsächlich an den Zugängen, sonst lediglich leichte Bodenunebenheiten.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M46 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – U-Bahnhof Britz-Süd , Haltestelle Rathaus Schöneberg, Zugang zum Park von der Belziger Straße

Symbolbild Metrobus
M48
Zehlendorf / Busseallee – S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 S-Bahnhof Lichterfelde-Süd – S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Albertstraße, Zugang zum Park von der Hauptstraße

Symbolbild Bus
104 Neu-Westend / Brixplatz – Stralau / Tunnelstraße, Haltestelle Rathaus Schöneberg, Zugang zum Park von der Belziger Straße

Symbolbild Bus
187 U-Bahnhof Turmstraße – Lankwitz / Halbauer Weg, Haltestelle Albertstraße,  Zugang zum Park von der Hauptstraße.

Der Park

Der Zugang zum Gelände von der Belziger Straße aus erfolgt über einen festen Kiessandweg mit leichtem Gefälle. Desgleichen der Zugang von der Hauptstraße aus. Der Verbindungsweg beider Straßen von Nord nach Süd hat eine Breite von mehr als 5 m, die Breite der Nebenwege liegt zwischen 1 und 2 m. Um die Wiese führt ein Rundweg mit leichtem Gefälle. Die Oberflächenbeläge der Wege im gesamten Gelände bestehen aus festem Kiessand, der diagonal über die Wiese verlaufende Abkürzungspfad ist mit Steinplatten ausgelegt. Die Wegeführung lässt sich durch unterschiedliche Merkmale der Böden oder durch hochgesetzte Wegkanten ertasten.

Wissenswertes über den Heinrich-Lassen-Park

Der Heinrich-Lassen-Park ist eine öffentliche Grünanlage im Bezirk Schöneberg. Er bietet einen Durchgang von der Belziger Straße zur Hauptstraße. Auf ihm befinden sich zwei Spielplätze, ein Abenteuerspielplatz, die Stadtbibliothek-Schöneberg (an der Hauptstraße) und ein Schwimmbad, das barrierefrei direkt von der Hauptstraße aus zu erreichen ist. Die große Spiel-und Liegewiese ist von der Belziger Straße begehbar. Sie ist über breite Kiessandwege zu umlaufen, ein schmaler, mit Steinplatten befestigter Weg streckt sich diagonal durch ihre Mitte und kann als Abkürzung genutzt werden. Die Spielplätze sich in ihrer Fläche ebenerdig angelegt.

Sie bieten unterschiedliche Kletter- und Spielgeräte für die Kinder an sowie Sitzbänke, Tischtennis-Platten und Sandkästen mit Randsteinabgrenzugen. Im Westen grenzt der Park an der Mauer des Friedhofes “Alt Schöneberg”, der sich parallel zum Park und zu beiden schon genannten Straßenzügen erstreckt.

Das Park-Gelände wirkt wie eine sanfte Hügellandschaft in “Kleinformat”. So passt sich auch die Liegewiese dieser Topographie an und fällt in Bezug zum angrenzenden Straßen- und Gehwegbereich zur Mitte des Geländes hin ab. Betrachtet man unter diesen Bedingungen den in westlicher Richtung gelegenen Schöneberger Rudolf-Wilde-Park, so scheint der Heinrich -Lassen-Park in seiner Topographie ein Endstück dessen zu sein. Dieser, eben genannte, große Volkspark erstreckt sich rund 2½ Kilometer lang, mit einer Breite von rund 150 Metern, bis weit über den Bezirk Wilmersdorf, als sogenannter “innerstädtischer Grünzug”.

Einst Moorlandschaft, wurde dieses Gebiet vor über 150 Jahren trockengelegt und bis an seine Außenränder bebaut (siehe dazu Volkspark Wilmersdorf, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung).
Zuständig für die Instandhaltung und Planung des Heinrich-Lassen-Parkes ist das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, Fachbereich Grünflächen

Symbolbild Metrobus
M46
Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Ausstieg aus dem Bus 90 Grad nach rechts, dann etwa 80 Meter geradeaus auf Plattenweg, Orientierung links an Mosaikpflasterung, rechts stehen zum Teil Poller zur Straßenabgrenzung. Bis zur Ampelanlage (taktil und akustisch) an der Belziger Straße vorgehen, Straßenüberquerung der Belziger Straße mit Blindenampelanlage, die Bordsteine sind auf etwa 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung der Belziger Straße 90 Grad links wenden, dann geradeaus auf Plattenweg, links und rechts von Mosaikpflasterung eingegrenzt, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster, Vorsicht Ausfahrten. Nach etwa 180 Meter kommt der Parkeingang rechtsseitig.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46
Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Ausstieg aus dem Bus 90 Grad nach links und dann etwa 60 Meter geradeaus auf Plattenweg, links und rechts befindet sich Mosaikpflasterung, Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster bis zur Ampel, dann 90 Grad nach links wenden. Straßenüberquerung der Martin-Luther-Straße mit Mittelinsel und Ampelanlage (Vibration und Akustik) in zwei Phasen. Die Bordsteine sind auf etwa 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung der Martin-Luther-Straße 90 Grad rechts wenden und etwa 3 Meter geradeaus gehen zur Belziger Straße, Straßenüberquerung der Belziger Straße mit Blindenampelanlage (Vibration und Akustik), die Bordsteine sind auf etwa 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung 90 Grad links. Dann geradeaus auf Plattenweg, links und rechts von Mosaikpflasterung eingegrenzt, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster. Vorsicht Ausfahrten. Nach etwa 180 Meter kommt der Parkeingang rechtsseitig.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
104
Richtung Neu-Westend, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Ausstieg aus dem Bus 90 Grad nach rechts, dann etwa 50 Meter geradeaus auf Plattenweg, Orientierung links an Mosaikpflasterung, rechts stehen zum Teil Poller zur Straßenabgrenzung. Bis zur Ampelanlage (taktil und akustisch) an der Belziger Straße vorgehen, Straßenüberquerung der Belziger Straße mit Blindenampelanlage, die Bordsteine sind auf etwa 3 cm abgesenkt. Nach Überquerung der Belziger Straße 90 Grad links wenden, dann geradeaus auf Plattenweg, links und rechts von Mosaikpflasterung eingegrenzt, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster, Vorsicht Ausfahrten. Nach etwa 180 Meter kommt der Parkeingang rechtsseitig.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
104
Richtung Stralau / Tunnelstraße, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Nach Ausstieg aus dem Bus 90 Grad nach links und dann etwa 60 Meter geradeaus auf Plattenweg, links und rechts befindet sich Mosaikpflasterung, Orientierung am linksseitigen Mosaikpflaster bis zur Ampel, dann 90 Grad nach links wenden. Straßenüberquerung der Martin-Luther-Straße mit Mittelinsel und Ampelanlage (Vibration und Akustik) in zwei Phasen. Die Bordsteine sind auf etwa 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung der Martin-Luther-Straße 90 Grad nach rechts wenden und etwa 3 Meter geradeaus gehen zur Belziger Straße, Straßenüberquerung der Belziger Straße mit Blindenampelanlage (Vibration und Akustik), die Bordsteine sind auf etwa 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung 90 Grad links. Dann geradeaus auf Plattenweg, links und rechts von Mosaikpflasterung eingegrenzt, Orientierung rechtsseitig am Mosaikpflaster. Vorsicht Ausfahrten. Nach etwa 180 Meter kommt der Parkeingang rechtsseitig.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48
Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Albertstraße

Symbolbild Bus
104 Richtung Neu-Westend / Brixplatz,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg, Haltestelle Albertstraße

Nach Ausstieg aus dem Bus 90 Grad nach links und etwa 30 Meter geradeaus bis zur Kreuzung Hauptstraße / Eisenacher Straße (Orientierung an der Hauswand). Straßenüberquerung der Eisenacher Straße mit Ampelanlage, keine Blindenampel, (Orientierung am fließenden Verkehr der Hauptstraße), Bordsteine auf etwa 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung der Straße etwa 150 Meter geradeaus auf Plattenweg, links und rechts von Mosaikpflasterung begrenzt, Orientierung rechtsseitig, dann 90 Grad nach rechts wenden, weiter etwa 25 Meter geradeaus auf Pflastersteinweg, dann auf einem ungepflastertem Sandweg, der an der Stadtbücherei Schöneberg (links gelegen) und dem Stadtbad Schöneberg (rechts gelegen) vorbei in den Park führt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48
Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Albertstraße

Symbolbild Bus
104 Richtung Stralau / Tunnelstraße,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße, Haltestelle Albertstraße

Nach Ausstieg aus dem Bus 90 Grad nach links etwa 16 Meter geradeaus bis zur Kreuzung Hauptstraße / Eisenacher Straße, 90 Grad nach links. Straßenüberquerung der Hauptstraße mit Mittelinsel (etwa 18 Meter) und Ampelanlage, keine Blindenampel, (Orientierung am fließenden Verkehr Albertstraße / Eisenacher Straße), Bordsteine auf etwa 3 Zentimeter abgesenkt. Nach Überquerung der Straße 90 Grad nach links wenden, etwa 150 Meter geradeaus auf Plattenweg, links und rechts von Mosaikpflasterung begrenzt, Orientierung rechtsseitig, dann 90 Grad nach rechts wenden, weiter etwa 25 Meter geradeaus auf Pflastersteinweg, dann weiter auf ungepflastertem Sandweg, der an der Stadtbücherei Schöneberg (links gelegen) und dem Stadtbad Schöneberg (rechts gelegen) vorbei in den Park führt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle Rathaus Schöneberg

Symbolbild Bus
104 Neu-Westend / Brixplatz – Stralau / Tunnelstraße, Haltestelle Rathaus Schöneberg

In Richtung M46 U-Bahnhof Britz-Süd und 104 Stralau / Tunnelstraße.

Zwei Fahrbahnüberquerungen der Martin-Luther-Straße und der Belziger Straße, Bordsteinabsenkungen sind vorhanden.

In Richtung M46 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten und 104 Richtung Neu-Westend / Brixplatz.

Entgegen der Fahrtrichtung die Belziger Straße überqueren, Bordsteinabsenkungen sind vorhanden. Danach links die Belziger Straße entlang bis zum Park.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48
Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Albertstraße

Symbolbild Bus
104 Richtung Neu-Westend / Brixplatz,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg, Haltestelle Albertstraße

Zwei Fahrbahnüberquerungen, Haupt- und Eisenacher Straße mit Ampelanlagen und Mittelinsel notwendig, Bordsteinabsenkungen sind vorhanden.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48
Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Albertstraße

Symbolbild Bus
104 Richtung Stralau / Tunnelstraße,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße, Haltestelle Albertstraße

Eine Fahrbahnüberquerung der Eisenacher Straße mit Ampelanlage ist notwendig, Bordsteinabsenkungen sind vorhanden.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply