Bergengruenstraße 16
14129 Berlin – Zehlendorf

Tel.: +49 (0) 30 – 8 01 30 09
Fax: +49 (0) 30 – 8 02 40 08

E-Mail: info@Haus-La-Garde.de

Der Zugang zu den Zimmern ist über einen Treppenlifter möglich, vor dem Haus gibt es nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S1 Oranienburg – Wannsee, Bahnhof Mexikoplatz

Symbolbild Bus
118 Rathaus Zehlendorf – Berlin / Steinstücken,
629 U-Bahnhof Krumme Lanke – Teltow / Oderstraße, Haltestelle S-Bahnhof Mexikoplatz

Das Hotel

Die in ruhiger Lage im Berliner Südwesten gelegene Villa verfügt zwar nur über vier Zimmer, die allerdings sehr liebevoll ausgestattet sind. Die idyllische Lage in einem ruhigen Wohngebiet unweit des Schlachtensees und des Grunewaldes lädt in familiärer Atmosphäre zu einem entspannten Aufenthalt ein.
Die Frühstückspension ist allenfalls als eingeschränkt barrierefrei anzusehen. Die sämtlich im ersten Stock gelegenen Zimmer sind über Treppe und einem installierten Treppenlifter erreichbar. Die Naßzellen entsprechen leider nicht der Barrierefreiheit.

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Wannsee, Haltestelle Mexikoplatz

Nach Ausstieg 90 Grad rechts, dann geradeaus entlang des Blindenleitsystems bis zur Metallriffelplatte, dann nach links wenden bis zur nächsten Metallriffelplatte, 90 Grad rechts, etwa 6 m geradeaus, Orientierung an der Metallwand rechts bis zur ersten Stufe der Treppe, hier links abbiegen, am vorhandenen Bodenleitstreifen zum linken Treppengeländer. Treppe abwärts 16 / 17 Stufen und 1 Absatz, am linken Handlauf orientieren. Danach etwa 5 m geradeaus befindet sich die erste Pendeltür, nach etwa 4 m ist man an der Aussentür. Hier sind zwei Stufen abwärts vorhanden. Sie befinden sich am Ausgang S-Bahnhof Mexikoplatz. Dann 90 Grad nach links, circa 60 m geradeaus zur Kreuzung Lindenthaler Allee / Kaunstraße. Orientierung links Mauer dann Mosaikpflaster, nach 25 m BVG Wartehäuschen. An der Kreuzung dann 90 Grad nach rechts zu den Rillenplatten vor Überquerung der Lindenthaler Allee. Taktile und akustische Ampelanlage, Bordsteinkanten auf etwa 2 cm abgesenkt. Fahrbahnbreite 12 m, Mittelinsel 3 m, zweite Fahrbahn 12 m breit. Nach Überquerung 3 m geradeaus zum Mosaikpflaster am Rasenrandstein, 90 Grad nach links dann nach rechts wenden und in die Matterhornstraße einbiegen, Orientierung am Mosaikpflaster rechts, circa 60 m geradeaus bis zur ersten von insgesamt 6 Einfahrten, diese überqueren, dann weiter auf Mosaikpflaster, Orientierung am Mauersockel rechts, etwa 120 m bis zur wenig befahrenen Salzacher Straße, diese ohne Ampel überqueren, Fahrbahnbreite 7 m, Bordsteinkanten 4 und 3 cm hoch. Weiter geradeaus auf Mosaikpflaster, Orientierung am Sandstreifen und dem Mauersockel rechts, etwa 170 m geradeaus, dazwischen befinden sich zwei Einfahrten, bis zum wenig befahrenen Elvirasteig. Diesen ohne Ampel überqueren, Fahrbahn 7 m breit, Bordsteine 5 cm hoch. Weiter geradeaus auf Mosaikpflaster, Orientierung am Grünstreifen und dem Mauersockel rechts, 80 m bis Bergengruenstraße. Hier 90 Grad rechts, in die Bergengruenstraße, etwa 150 m geradeaus. Unterbrechungen durch acht Einfahrten / Toreingänge, am neunten Eingang 90 Grad rechts zur Pension, die Klingel befindet sich am linken Türsockel.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Oranienburg, Haltestelle Bahnhof Mexikoplatz

Nach Ausstieg 90 Grad nach links abbiegen, dann geradeaus dem Blindenleitsystem folgen bis zur Ecke. Hier rechts abbiegen, etwa 2 m weiter auf Blindenleitsystem, dann 90 Grad nach links wenden und etwa 6 m geradeaus, Orientierung links Metallwand, bis zur erste Stufe der Treppe. Treppe abwärts 16 / 17 Stufen und 1 Absatz, am linken Handlauf orientieren. Danach etwa 5 m geradeaus befindet sich die erste Pendeltür, nach etwa 4 m ist man an der Aussentür. Hier sind zwei Stufen abwärts vorhanden. Sie befinden sich am Ausgang S-Bahnhof Mexikoplatz. Dann 90 Grad nach links, circa 60 m geradeaus zur Kreuzung Lindenthaler Allee / Kaunstraße. Orientierung links Mauer dann Mosaikpflaster, nach 25 m BVG Wartehäuschen. An der Kreuzung dann 90 Grad nach rechts zu den Rillenplatten vor Überquerung der Lindenthaler Allee. Taktile und akustische Ampelanlage, Bordsteinkanten auf etwa 2 cm abgesenkt. Fahrbahnbreite 12 m, Mittelinsel 3 m, zweite Fahrbahn 12 m breit. Nach Überquerung 3 m geradeaus zum Mosaikpflaster am Rasenrandstein, 90 Grad nach links dann nach rechts wenden und in die Matterhornstraße einbiegen, Orientierung am Mosaikpflaster rechts, circa 60 m geradeaus bis zur ersten von insgesamt 6 Einfahrten, diese überqueren, dann weiter auf Mosaikpflaster, Orientierung am Mauersockel rechts, etwa 120 m bis zur wenig befahrenen Salzacher Straße, diese ohne Ampel überqueren, Fahrbahnbreite 7 m, Bordsteinkanten 4 und 3 cm hoch. Weiter geradeaus auf Mosaikpflaster, Orientierung am Sandstreifen und dem Mauersockel rechts, etwa 170 m geradeaus, dazwischen befinden sich zwei Einfahrten, bis zum wenig befahrenen Elvirasteig. Diesen ohne Ampel überqueren, Fahrbahn 7 m breit, Bordsteine 5 cm hoch. Weiter geradeaus auf Mosaikpflaster, Orientierung am Grünstreifen und dem Mauersockel rechts, 80 m bis Bergengruenstraße. Hier 90 Grad rechts, in die Bergengruenstraße, etwa 150 m geradeaus. Unterbrechungen durch acht Einfahrten / Toreingänge, am neunten Eingang 90 Grad rechts zur Pension, die Klingel befindet sich am linken Türsockel.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Berlin Rathaus Zehlendorf,
629 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle S-Bahnhof Mexikoplatz

Fahrradweg kreuzt. Nach Ausstieg 3 m geradeaus, BVG Wartehäuschen vorhanden, dann 90 Grad nach rechts, circa 35 m geradeaus auf Gehwegplatten, Orientierung links am Mosaikpflaster. An der Kreuzung Lindenthaler Straße/Kaunstraße 90 Grad nach rechts zu den Rillenplatten vor Überquerung der Lindenthaler Allee. Taktile und akustische Ampelanlage, Bordsteinkanten auf etwa 2 cm abgesenkt. Fahrbahnbreite 12 m, Mittelinsel 3 m, zweite Fahrbahn 12 m breit. Nach Überquerung 3 m geradeaus zum Mosaikpflaster am Rasenrandstein, 90 Grad nach links dann nach rechts wenden und in die Matterhornstraße einbiegen, Orientierung am Mosaikpflaster rechts, circa 60 m geradeaus bis zur ersten von insgesamt 6 Einfahrten, diese überqueren, dann weiter auf Mosaikpflaster, Orientierung am Mauersockel rechts, etwa 120 m bis zur wenig befahrenen Salzacher Straße, diese ohne Ampel überqueren, Fahrbahnbreite 7 m, Bordsteinkanten 4 und 3 cm hoch. Weiter geradeaus auf Mosaikpflaster, Orientierung am Sandstreifen und dem Mauersockel rechts, etwa 170 m geradeaus, dazwischen befinden sich zwei Einfahrten, bis zum wenig befahrenen Elvirasteig. Diesen ohne Ampel überqueren, Fahrbahn 7 m breit, Bordsteine 5 cm hoch. Weiter geradeaus auf Mosaikpflaster, Orientierung am Grünstreifen und dem Mauersockel rechts, 80 m bis Bergengruenstraße. Hier 90 Grad rechts, in die Bergengruenstraße, etwa 150 m geradeaus. Unterbrechungen durch acht Einfahrten/Toreingänge, am neunten Eingang 90 Grad rechts zur Pension, die Klingel befindet sich am linken Türsockel.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Drewitz Stern-Center,
629 Richtung Teltow Oderstraße, Haltestelle S Mexikoploatz

Asphaltierter Radweg kreuzt. Nach Ausstieg etwa 4 m geradeaus, BVG Wartehäuschen vorhanden, 90 Grad links etwa 20 m geradeaus auf Mosaikpflaster, Orientierung rechts am Randstein, danach an Sträucher. Dann Wechsel zu Gehwegplatten, Orientierung an der Mauer rechts, weiter 25 m geradeaus, anschließend Orientierung am Mosaikpflaster rechts, etwa 40 m geradeaus bis zur Kreuzung. Hier 90 Grad rechts, in die Matterhornstraße einbiegen, Orientierung am Mosaikpflaster rechts, circa 60 m geradeaus bis zur ersten von insgesamt 6 Einfahrten, diese überqueren, dann weiter auf Mosaikpflaster, Orientierung am Mauersockel rechts, etwa 120 m bis zur wenig befahrenen Salzacher Straße, diese ohne Ampel überqueren, Fahrbahnbreite 7 m, Bordsteinkanten 4 und 3 cm hoch. Weiter geradeaus auf Mosaikpflaster, Orientierung am Sandstreifen und dem Mauersockel rechts, etwa 170 m geradeaus, dazwischen befinden sich zwei Einfahrten, bis zum wenig befahrenen Elvirasteig. Diesen ohne Ampel überqueren, Fahrbahn 7 m breit, Bordsteine 5 cm hoch. Weiter geradeaus auf Mosaikpflaster, Orientierung am Grünstreifen und dem Mauersockel rechts, 80 m bis Bergengruenstraße. Hier 90 Grad rechts, in die Bergengruenstraße, etwa 150 m geradeaus. Unterbrechungen durch acht Einfahrten/Toreingänge, am neunten Eingang 90 Grad rechts zur Pension, die Klingel befindet sich am linken Türsockel.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Oranienburg – Wannsee, Bahnhof Mexikoplatz

Der Fahrstuhl befindet sich rechts neben dem Treppenausgang in Fahrtrichtung Wannsee. Unten angekommen nach links wenden, etwa 60 m bis zur Kreuzung Lindenthaler Allee / Kaunstraße fahren. Dann nach rechts abbiegen, die Lindenthaler Allee überqueren, Bordsteinkanten auf 2 cm abgesenkt. Nach Überquerung geradeaus, dann entlang der Matterhornstraße etwa 180 m bis zur Salzacher Straße. Überquerung dieser ohne Ampelanlage, Bordsteine 4 und 3 cm hoch. Nach Überquerung etwa 170 m bis zum wenig befahrenen Elvirasteig ohne Ampelanlage, Bordsteine etwa 5 cm hoch. Dann etwa 80 m bis zur Bergengruenstraße. Hier nach rechts abbiegen, dann entlang der Bergengruenstraße etwa 150 m geradeaus bis zum Eingang der Pension. Der gesamte Weg ab Matterhornstraße ist mosaikgepflastert, überwiegend holprig und sehr schmal.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Rathaus Zehlendorf,
629 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle S-Bahnhof Mexikoplatz

Fahrradweg kreuzt. Nach Ausstieg rechts abbiegen und etwa 35 m geradeaus zur Kreuzung. Dann nach rechts die Lindenthaler Allee überqueren, Bordsteinkanten auf 2 cm abgesenkt. Nach Überquerung geradeaus, dann entlang der Matterhornstraße etwa 180 m bis Salzacher Straße ohne Ampelanlage, Bordsteine 4 und 3 cm hoch. Nach Überquerung etwa 170 m bis zum wenig befahrenen Elvirasteig ohne Ampelanlage, Bordsteine etwa 5 cm hoch. Dann etwa 80 m bis Bergengruenstraße. Hier nach rechts abbiegen, dann entlang der Bergengruenstraße etwa 150 m geradeaus bis zum Eingang der Pension. Der gesamte Weg ab Matterhornstraße ist mosaikgepflastert, überwiegend holprig und sehr schmal.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Drewitz Stern-Center,
629 Richtung Teltow Oderstraße, Haltestelle S-Bahnhof Mexikoploatz

Asphaltierter Radweg kreuzt. Nach Ausstieg links abbiegen, etwa 70 m geradeaus der Lindenthaler Allee entlang bis zur Kreuzung. Hier rechts in die Matterhornstraße ,dann entlang dieser etwa 180 m bis zur Salzacher Straße ohne Ampelanlage, Bordsteine 4 und 3 cm hoch. Nach Überquerung etwa 170 m bis zum wenig befahrenen Elvirasteig ohne Ampelanlage, Bordsteine etwa 5 cm hoch. Dann etwa 80 m bis Bergengruenstraße. Hier nach rechts abbiegen, dann entlang der Bergengruenstraße etwa 150 m geradeaus bis zum Eingang der Pension. Der gesamte Weg ab Matterhornstraße ist mosaikgepflastert, überwiegend holprig und sehr schmal.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply