Zielmobil > Tourismus > Sehenswürdigkeiten > Haus am Waldsee

Argentinische Allee 30
14163 Berlin – Zehlendorf

Tel.: +49 (0) 30 – 801 89 35

E-Mail: info@hausamwaldsee.de
Internet: http://hausamwaldsee.de

Das Haus ist ausschließlich über eine fünfstufige Treppe errreichbar. Der Garten ist über unbefestigte Wege teilweise mit Rollstühlen befahrbar.

Montag11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S1 Oranienburg – Wannsee, Haltestelle Mexikoplatz (etwa 600 m)

Symbolbild U-Bahn
U3 Nollendorfplatz – Krumme Lanke, Haltestelle Krumme Lanke

Symbolbild Bus
118 Rathaus Zehlendorf – Berlin / Steinstücken,
184 S-Bahnhof Südkreuz – U-Bahnhof Krumme Lanke,
629 Teltow / Oderstraße – U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle U-Bahnhof Krumme Lanke

Das Haus am Waldsee

Das Haus am Waldsee ist ein Ort für Kunst und Kultur und auf Grund seiner Ausstellungen weit über den Bezirk hinaus bekannt. Es befindet sich in einer Villa direkt am Waldsee. Der Waldsee war um 1900 in einer Bruchsenke angelegt worden und diente der Grundwasserversorgung. Seit dem Zweiten Weltkrieg wird die Villa für kulturelle Zwecke genutzt. Daneben bietet das Haus am Waldsee Musik- und Theaterveranstalltungen, Lesungen und Vorträge an.

Symbolbild U-Bahn
U3 Richtung Krumme Lanke, Endbahnhof Krumme Lanke

Die U-Bahn hält wechselweise auf beiden Gleisen des gleichen Bahnsteigs. Es wird empfohlen, den vorderen Waggon zu benutzen.

Ankunft auf dem linken Gleis in Fahrtrichtung: Nach Ausstieg 90 Grad links, Orientierung am Rillenplattenstreifen, bis es nach rechts abbiegt, 90 Grad rechts, weitere 3 m folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld in Form von Riffelplatten, 90 Grad links zur Treppe.

Ankunft auf dem rechten Gleis in Fahrtrichtung: Nach Ausstieg 90 Grad rechts, Orientierung am Rillenplattenstreifen, bis es nach links abbiegt, 90 Grad links, weitere 10 m folgen bis zum 3. Aufmerksamkeitsfeld in Form von Riffelplatten, 90 Grad rechts zur Treppe.

Gemeinsamer Weg:

Treppe mit einem Absatz und 10 und 11 Stufen, die jeweils oberste und unterste Stufe ist farblich markiert. Orientierung am rechten Treppengeländer, oben weiter 2 m geradeaus, 90 Grad rechts, Achtung Rolltreppe! 5 m geradeaus bis zur Wand, 90 Grad links, 6 m geradeaus, 90 Grad rechts, 2 m geradeaus, 90 Grad links, 5 m geradeaus bis zum Ausgang, 90 Grad rechts, durch den Ausgang, die schwere Flügeltür ist während der Betriebszeiten meistens offenstehend, 3 m geradeaus, 90 Grad links, Orientierung am Mosaikpflaster rechts, etwa 30 m geradeaus bis das Mosaikpflaster nach links abbiegt, 90 Grad rechts, Radweg. Radweg mit 2 Randsteinen queren, Ampelanlage mit Blindenleitsystem in Form von Rillenplatten und akustisch-taktiler Ampel, Argentinische Allee überqueren, Fahrbahnbreite 10 m und 12 m, Mittelstreifen 5 m, es wird empfohlen, die Straße in 2 Etappen zu überqueren, dann 90 Grad links, 10 m geradeaus bis zur Ampel, Ampelanlage mit Blindenleitsystem in Form von Rillenplatten und akustisch-taktiler Ampel, Fischerhüttenstraße überqueren, Fahrbahnbreite 5 m, weitere Orientierung am Mosaikpflaster rechts, etwa 100 m geradeaus, 90 Grad rechts, durch die Toreinfahrt, etwa 30 m geradeaus, Weg mit Kiesbelag, Treppe mit 5 Stufen. Sie stehen vor dem Eingang, nach außen öffnende Flügeltür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Drewitz / Stern Center,
629 Richtung Teltow / Oderstraße, Haltestelle U-Bahnhof Krumme Lanke

Nach Ausstieg 1 m geradeaus, Radweg! Radweg mit einem Randstein gehwegseitig queren, 1 m weiter geradeaus, 90 Grad links, Orientierung am Mosaikpflaster links, etwa 25 m geradeaus bis zum Ende des Mosaikpflasters, dann noch weitere 10 m geradeaus bis zur Ampel, Ampelanlage mit Blindenleitsystem in Form von Rillenplatten und akustisch-taktiler Ampel, Fischerhüttenstraße überqueren, Fahrbahnbreite 5 m, weitere Orientierung am Mosaikpflaster rechts, etwa 100 m geradeaus, 90 Grad rechts, durch die Toreinfahrt, etwa 30 m geradeaus, Weg mit Kiesbelag, Treppe mit 5 Stufen. Sie stehen vor dem Eingang, nach außen öffnende Flügeltür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Rathaus Zehlendorf,
629 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle U-Bahnhof Krumme Lanke

Nach Ausstieg 2 m geradeaus, Radweg. Radweg mit beidseitigen Randsteinen überqueren, 1 m weiter, 90 Grad rechts, Orientierung am Mosaikpflaster links, etwa 15 m geradeaus bis zur Ampel, 90 Grad rechts, Achtung Radweg! Radweg mit 2 Randsteinen, Ampelanlage mit Blindenleitsystem in Form von Rillenplatten und akustisch-taktiler Ampel, Argentinische Allee überqueren, Fahrbahnbreite 10 m und 12 m, Mittelstreifen 5 m, es wird empfohlen, die Straße in 2 Etappen zu überqueren, dann 90 Grad links, 10 m geradeaus bis zur Ampel, Ampelanlage mit Blindenleitsystem in Form von Rillenplatten und akustisch-taktiler Ampel, Fischerhüttenstraße überqueren, Fahrbahnbreite 5 m, weitere Orientierung am Mosaikpflaster rechts, etwa 100 m geradeaus, 90 Grad rechts, durch die Toreinfahrt, etwa 30 m geradeaus, Weg mit Kiesbelag, Treppe mit 5 Stufen. Sie stehen vor dem Eingang, nach außen öffnende Flügeltür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle U-Bahnhof Krumme Lanke

Nach Ausstieg 3 m geradeaus, Radweg beidseitig mit Randsteinen überqueren, auf dem Mosaikpflaster 90 Grad links, Orientierung am Randstein, etwa 15 m geradeaus, dann wechselt der Bodenbelag von Mosaikpflaster zu Gehwegplatten, Orientierung am Mosaikpflaster links, etwa 10 m geradeaus, bis das Mosaikpflaster links endet, ab jetzt Orientierung am Mosaikpflaster auf der rechten Seite, weitere 10 m geradeaus, dem nach rechts abbiegenden Mosaikpflaster weitere 5 m folgen, dann 90 Grad rechts, geradeaus zur Ampel, Achtung Radweg! akkustisch-taktile Ampelanlage und Blindenleitsystem in Form von Rillenplatten, die Argentinische Allee überqueren, Fahrbahnbreite 10 m und 12 m, Mittelstreifen 5 m, es wird empfohlen, die Straße in 2 Etappen zu überqueren, dann 90 Grad links, 10 m geradeaus bis zur Ampel, Ampelanlage mit Blindenleitsystem in Form von Rillenplatten und akustisch-taktiler Ampel, Fischerhüttenstraße überqueren, Fahrbahnbreite 5 m, weitere Orientierung am Mosaikpflaster rechts, etwa 100 m geradeaus, 90 Grad rechts, durch die Toreinfahrt, etwa 30 m geradeaus, Weg mit Kiesbelag, Treppe mit 5 Stufen. Sie stehen vor dem Eingang, nach außen öffnende Flügeltür.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle U-Bahnhof Krumme Lanke

Wegbeschreibung vom “Haus am Waldsee” zur Endhaltestelle:

Am Torausgang des Objekts, 90 Grad links, etwa 100 m geradeaus, Orientierung am Mosaikpflaster links, bis zur Ampel, akustisch-taktile Ampelanlage und Blindenleitsystem in Form von Rillensteinen, 90 Grad rechts, die Argentinische Allee überqueren, Fahrbahnbreite 10 m und 12 m, Mittelstreifen 5 m, es wird empfohlen, die Straße in 2 Etappen zu überqueren, weitere 7 m geradeaus, 90 Grad links, 5 m geradeaus, 90 Grad rechts, dann Orientierung am Mosaikpflaster rechts, anschließend Orientierung an der Mauer rechts, etwa 25 m geradeaus, 90 Grad links, Sie befinden sich im Bereich der Haltestelle, es gibt kein Wartehäuschen, vor dem Einstieg bitte auf den Radweg achten! Radweg mit 2 Randsteinen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U3 Richtung Krumme Lanke, Bahnhof Krumme Lanke

Auf dem Bahnsteig befindet sich ein rollstuhlfahrergerechter Fahrstuhl rechts neben der Rolltreppe. Nach dem Verlassen des Bahnhofsgebäudes sowohl die Argentinische Allee als auch die Fischerhüttenstraße überqueren, jeweils abgesenkte Bordsteinkanten, dann die Argentinische Allee in Richtung Mexikoplatz etwa 100 m entlang, an der Toreinfahrt zum “Haus am Waldsee” befindet sich eine große Werbetafel. Die Zufahrt bis zum Gebäude ist ein etwa 30 m langer Kiesweg, das Haus selbst ist nur über eine fünfstufige Treppe erreichbar, der Garten ist zumindest teilweise über mäßig befestigte Wege erreichbar.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Drewitz / Stern-Center,
629 Richtung Teltow / Oderstraße, Haltestelle U-Bahnhof Krumme Lanke

Nach Ausstieg etwa 25 m weiter in Fahrtrichtung bis zur Kreuzung, die Fischerhüttenstraße überqueren, abgesenkte Bordsteinkanten, dann die Argentinische Allee in Richtung Mexikoplatz etwa 100 m entlang, an der Toreinfahrt zum “Haus am Waldsee” befindet sich eine große Werbetafel. Die Zufahrt bis zum Gebäude ist ein etwa 30 m langer Kiesweg, das Haus selbst ist nur über eine fünfstufige Treppe erreichbar, der Garten ist zumindest teilweise über mäßig befestigte Wege erreichbar.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Rathaus Zehlendorf,
629 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle U-Bahnhof Krumme Lanke

Nach Ausstieg etwa 15 m entgegen der Fahrtrichtung bis zur Kreuzung, sowohl die Argentinische Allee als auch die Fischerhüttenstraße überqueren, jeweils abgesenkte Bordsteinkanten, dann die Argentinische Allee in Richtung Mexikoplatz etwa 100 m entlang, an der Toreinfahrt zum “Haus am Waldsee” befindet sich eine große Werbetafel. Die Zufahrt bis zum Gebäude ist ein etwa 30 m langer Kiesweg, das Haus selbst ist nur über eine fünfstufige Treppe erreichbar, der Garten ist zumindest teilweise über mäßig befestigte Wege erreichbar.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung U-Bahnhof Krumme Lanke, Haltestelle U-Bahnhof Krumme Lanke

Nach Ausstieg etwa weitere 25 m in Fahrtrichtung bis zur Kreuzung, sowohl die Argentinische Allee als auch die Fischerhüttenstraße überqueren, jeweils abgesenkte Bordsteinkanten, dann die Argentinische Allee in Richtung Mexikoplatz etwa 100 m entlang, an der Toreinfahrt zum “Haus am Waldsee” befindet sich eine große Werbetafel. Die Zufahrt bis zum Gebäude ist ein etwa 30 m langer Kiesweg, das Haus selbst ist nur über eine fünfstufige Treppe erreichbar, der Garten ist zumindest teilweise über mäßig befestigte Wege erreichbar.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
184 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle U-Bahnhof Krumme Lanke

Beschreibung vom “Haus am Waldsee” zur Endhaltestelle:

Am Torausgang des Objekts nach links entlang der Argentinischen Allee bis zur Kreuzung Argentinische Allee/Fischerhüttenstraße, Argentinische Allee überqueren, abgesenkte Bordsteinkanten, etwa 30 m entlang der Fischerhüttenstraße befindet sich die Haltestelle.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply