Augsburger Straße 18
12309 Berlin – Lichtenrade

Tel.: +49 (0) 30 – 74 00 25 10
Fax: +49 (0) 30 – 76 49 03 53

Internet: www.awo-pflegenetz.de

Der Zugang ist barrierefrei.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
175
Ringlinie S-Bahnhof Lichtenrade – Lichtenrade / Nahariyastraße – S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Augsburger Straße

Symbolbild Bus
275
Kirchhainer Damm / Stadtgrenze – S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Kirchhainer Damm / Horstwalder Straße oder Seniorenheime

Die Wohneinrichtungen

Seniorenheime sind Wohneinrichtungen zur Betreuung und Pflege alter Menschen. Seniorenheime unterscheiden sich von Pflegeheimen nach dem Grad der Pflegebedürftigkeit der Bewohner. Bei den Pflegeheimen steht die Pflege im Vordergrund, bei den Seniorenheimen das Wohnen unter Betreuung. Oftmals besteht bei den Bewohnern der Seniorenheime ein lediglich gering ausgeprägter Hilfsbedarf.

Häufiger als reine Seniorenheime sind Mischformen, also Einrichtungen, die sowohl schwerst pflegebedürftige Personen als auch ältere Menschen aufnehmen, die nur geringe Hilfe bei den Verrichtungen des täglichen Lebens benötigen. Dies gilt auch für das Franz-Neumann Haus. Das Haus verfügt über etwa 100 Betten verteilt auf Einzel- / Mehrbettzimmer.

Es werden folgende Zusatzleistungen angeboten:

• Diät-Küche
• Krankengymnastik
• Ergotherapie
• Massage-Angebote

Quelle: Internet AWO Seniorenwohnen gGmbH – Franz-Neumann-Haus

Symbolbild Bus
175
Ringlinie Nahariyastraße / S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Augsburger Straße

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus, 90 Grad links, Orientierung Steinplatten, etwa 20 m geradeaus die Wittelsbacher Straße, 90 Grad rechts in die Augsburger Straße, etwa 200 m geradeaus, Überquerung Pasinger Straße, etwa 8 m auf Kopfsteinpflaster, abgesenkte Bordsteine, weiter etwa 140 m geradeaus, Orientierung asphaltierter Weg, 90 grad rechts, etwa 6 m geradeaus, Orientierung Steinplatten, Treppe 2 Stufen aufwärts, rechts und links Handläufe etwa 3 m geradeaus bis zur Eingangstür die nach innen öffnet.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
175
Ringlinie Nahariyastraße / S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Augsburger Straße

Buslinie ist eine Ringlinie und verkehrt im Kreis nur in dieser Richtung.

Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus, 90 Grad links. Orientierung an Graswuchs rechts vom Weg. Etwa 20 m geradeaus, dann 90 Grad rechts, rechts an Rasen, unterbrochen durch mehrere Ein-/Ausfahrten, orientieren. Geradeaus etwa 180 m. Übergang Pasinger Straße, Bordsteine abgesenkt, Fahrbahnbelag Kopfstein, keine Ampel, wenig Verkehr. Fahrbahnbreite etwa 6 m. Dann 120 m geradeaus weiter, an Rasen und Grundstückmauer, unterbrochen durch mehrere Ein-/Ausfahrten rechts orientieren. Es folgt Ein-/Ausfahrt, danach Gehwegbegrenzung durch Rasensteinkante rechts, sowie zylindrische Blumenkästen aus Beton etwa 20 m. 90 Grad rechts, etwa 5 m, dann 2 Stufen, 1,5 m Podest und Eingang aus Glas, nach außen öffnend. Vorraum 2 m, nächste Tür automatisch, Türöffner an Wand links. Tür nach außen öffnend. Nach Eintritt 90 Grad rechts neben Eingang Büro mit Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
275
Richtung Kirchhainer Damm / Stadtgrenze, Haltestelle Kirchhainer Damm / Horstwalder Straße

Nach Ausstieg 3 m geradeaus. Achtung Radweg. 90 Grad rechts, etwa 15 m geradeaus, dann 90 Grad rechts bis Ampel Kirchhainer Damm. Ampel nicht taktil. Signal für Fußgänger muss gedrückt werden. Bordstein abgesenkt 3 cm, Straßenbreite etwa 10 m. Nach Übergang etwa 170 m geradeaus in die Wittelsbacher Straße, Bodenbelag Asphalt, an Rasenkante rechts orientieren. Mehrere Ein-/Ausfahrten zu Grundstücken. Übergang Münchener Straße, Bordstein abgesenkt auf 3 cm, keine Ampel, wenig Verkehr, Straße etwa 6 m breit. Weiter etwa 120 m geradeaus, Orientierung an Rasen rechts vom Weg, mehrere Grundstücks Ein-/Ausfahrten. Am Ende des Weges kommt Bushaltehaus auf rechter Seite, danach noch etwa 20 m geradeaus, dann 90 Grad rechts, rechts an Rasen, unterbrochen durch mehrere Ein-/Ausfahrten, orientieren. Geradeaus etwa 180 m. Übergang Pasinger Straße, Bordsteine abgesenkt, Fahrbahnbelag Kopfstein, keine Ampel, wenig Verkehr. Fahrbahnbreite etwa 6 m. Dann 120 m geradeaus weiter, an Rasen und Grundstückmauer, unterbrochen durch mehrere Einfahrten rechts orientieren. Es folgt Ein-/Ausfahrt, danach Gehwegbegrenzung durch Rasensteinkante rechts, sowie zylindrische Blumenkästen aus Beton etwa 20 m. 90 Grad rechts, etwa 5 m, dann 2 Stufen, 1,5 m Podest und Eingang aus Glas, nach außen öffnend. Vorraum 2 m, nächste Tür automatisch, Türöffner an Wand links. Tür nach außen öffnend. Nach Eintritt 90 Grad rechts neben Eingang Büro mit Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
275
Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Kirchhainer Straße / Horstwalder Straße

Achtung, bei Ausstieg kreuzt Radweg. Etwa 5 m geradeaus, 90 Grad rechts und etwa 15 m geradeaus weiter bis Ampel Wittelsbacher Straße. Ampel nicht taktil, Bordstein abgesenkt auf 3 cm. Nach Übergang etwa 4 m geradeaus, dann 90 Grad links und etwa 170 m geradeaus in die Wittelsbacher Straße, Bodenbelag Asphalt, an Rasenkante rechts orientieren. Mehrere Ein-/Ausfahrten zu Grundstücken. Übergang Münchener Straße, Bordstein abgesenkt auf 3 cm, keine Ampel, wenig Verkehr. Straße etwa 6 m breit. Weiter etwa 120 m geradeaus, Orientierung an Rasen rechts vom Weg, mehrere Ein-/Ausfahrten in Grundstücke. Am Ende des Weges kommt Bushaltehaus auf rechter Seite, danach noch etwa 20 m geradeaus, dann 90 Grad rechts, rechts an Rasen, unterbrochen durch mehrere Ein-/Ausfahrten, orientieren. Geradeaus etwa 180 m. Übergang Pasinger Straße, Bordsteine abgesenkt, Fahrbahnbelag Kopfstein, keine Ampel, wenig Verkehr. Fahrbahnbreite etwa 6 m. Dann 120 m geradeaus weiter, an Rasen und Grundstückmauer, unterbrochen durch mehrere Einfahrten rechts orientieren. Es folgt Ein-/Ausfahrt, danach Gehwegbegrenzung durch Rasensteinkante rechts, sowie zylindrische Blumenkästen aus Beton etwa 20 m. 90 Grad rechts, etwa 5 m, dann 2 Stufen, 1,5 m Podest und Eingang aus Glas, nach außen öffnend. Vorraum 2 m, nächste Tür automatisch, Türöffner an Wand links. Tür nach außen öffnend. Nach Eintritt 90 Grad rechts neben Eingang Büro mit Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
275
Richtung S-Lichtenrade, Haltestelle Seniorenheime

Nach Ausstieg 3 m geradeaus, 90 Grad rechts. Orientieren an Wegbegrenzung durch Rasen links. Etwa 10 m. 90 Grad links. Rechts an Maschendrahtzaun orientieren. Nach etwa 20 m versprerrt Schranke von links die Hälfte des Weges. Danach auf die linke Seite wechseln und an Rasenkante orientieren. Weiter etwa 300 m geradeaus. es folgt kleiner Trampelpfad, der links schräg angeht, etwa 10 m. Etwa 20 m weiter gibt es einen etwa 1 m breiten Weg als Alternative, ebenfalls unbefestigt. Danach geradeaus durch 40 m Wäldchen, links an Bäumen und Bewuchs orientieren. Jetzt links Wegmarkierung durch kleine Rasenkantensteine. Etwa 40 m geradeaus, dann 90 Grad links. Etwa 5 m, dann 2 Stufen, 1,5 m Podest und Eingang aus Glas, nach außen öffnend. Vorraum 2 m, nächste Tür automatisch öffnend, Türöffner an Wand links. Tür nach außen öffnend. Nach Eintritt 90 Grad rechts neben Eingang Büro mit Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
175
Ringlinie Naharijastraße / S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Augsburger Straße

Nach Ausstieg links die Wittelsbacher Straße bis man rechts in die Augsburger
Straße abbiegt. Diese geradeaus, Überquerung der Pasinger Straße, abge-
senkte Bordsteine, weiter etwa 100 m bis zum Objekt, dann rechts durch die
Toreinfahrt die für Rollstuhlfahrer geeignet ist, links neben der Toreinfahrt eine
Klingel die man zum Einlaß betätigen muß.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
275
Richtung Kichhainer Damm / Stadtgrenze, Haltestelle Seniorenheime

Sie müssen den Kirchhainer Damm überqueren. Es gibt keine Ampel, die Bordsteine sind nicht abgesenkt und das Verkehrsaufkommen kann stark sein. Alternativ können Sie bis zur Endhaltestelle fahren, die nur zwei Stationen entfernt ist und dann zurück fahren. Dann befinden Sie sich auf richtigen Seite und müssen keine weitere Straße mehr überqueren. Weiter wie in der Beschreibung im Artikel Bus 275 Richtung S-Lichtenrade.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
275
Richtung S-Bahnhof Lichtenrade, Haltestelle Seniorenheime

Nach dem Ausstieg etwa 10 m nach rechts, dann in den Weg links einbiegen. Hier geht es auf unbefestigter Oberfläche etwa 300 m geradeaus, bis zu einer Einbiegung auf der linken Seite in Form eines Trampelpfades. Nach einem sehr Schmalen folgt nach etwa 10 m ein breiterer Pfad, den Sie nehmen können. Weiter geht es durch ein 40 m breites Wäldchen ohne befestigten, aber festen und eingermaßen ebenen Boden. Dann folgt ein Gehweg direkt vor dem Seniorenheim. Nach etwa 40 m der haupteingang. Für Rollstuhlfahrer gibt es rechts vom gebäude eine Einfahrt. Am Tor bitte die Klingel benutzen. Dieser Weg führt sie an den Hintereingang und ist barrierefrei.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply