Zielmobil > Restaurants > Deutsche-Küche > Forsthaus Paulsborn

Deutsche Küche

Hüttenweg 90
14193 Berlin – Zehlendorf

Tel.: +49 (0) 30 – 818 19 10
Fax: +49 (0) 30 – 818 19 15

E-mail: paulsborn@t-online.de
Internet: www.forsthaus-paulsborn.de

Die Parkplätze sind gut zugänglich. Besondere Merkmale für Sehbehinderte sind vorhanden. Der WC-Bereich ist für Gäste im Rollstuhl geeignet.

Dienstag11:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Mittwoch11:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Donnerstag11:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Freitag11:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Samstag11:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Sonntag11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U3 Nollendorfplatz – Krumme Lanke, Bahnhof Onkel-Toms-Hütte

 Symbolbild Expressbus
X10 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – Zehlendorf Eiche,
X83 Lichtenrade / Nahariyastraße – Königin-Luise-Straße / Clayallee, Haltestelle Clayallee

Symbolbild Bus
115 Spanische Allee / Potsdamer Chaussee – U-Bahnhof Fehrbelliner Platz,
N10 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – Zehlendorf / Sachtlebenstraße, Haltestelle Clayallee

Symbolbild Bus
285
Lichterfelde / Appenzeller Straße – Dahlem / am Waldfriedhof, Haltestelle Am Waldfriedhof

Das Forsthaus

Clayallee, Ecke Königin-Luise Straße. Von hier geht es durch den Wald an der ‘Waldbaude Grunewaldsee’ und am ‘Chalet Suisse’ vorbei zum ‘Jagdschloß Grunewald’, zum ‘Grunewaldsee’ und zum ‘Forsthaus Paulsborn’.

Hauptgebäude des ‘Forsthauses Paulsborn’

Vor dem Haupteingang sind 4 Stufen zu überwinden, deshalb wird eine telefonische Voranmeldung für Rollstuhlfahrer empfohlen. Das Gebäude ist gut zugänglich und begeh- bzw. befahrbar. Im Hof befindet sich ein behindertengerechtes WC. Das inmitten des Grunewaldes am südlichen Ende des Grunewaldsees gelegene Forsthaus Paulsborn wurde 1871 erbaut. Das historische Ambiente und die attraktive Lage erzeugen ein einmalig schönes Ausflugsziel – von dem aus herrliche Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten im gesamten Grunewald gestartet werden können.

Grunewaldsee vom Forsthaus Paulsborn aus gesehen.

Das Restaurant bietet zahlreiche Speisen und Getränke auf einem hohen Niveau in einer leicht gehobenen Preisklasse. Täglich werden zahlreiche in der hauseigenen Konditorei selbsgemachte Torten angeboten.

Das Hotel verfügt über 2 Einbettzimmer und 8 Doppelzimmer, die sehr schön eingerichtet sind und über Bad/Dusche und WC, TV, Telefon und Minibar verfügen.

Für Rollstuhlfahrer dürften die Zugänge zu den Zimmern weniger gut geeignet sein. Man sollte dies nochmals mit dem Geschäftsführer abklären, ob es für Behinderte spezielle Servicemöglichkeiten gibt, durch die sie die Möglichkeit erhielten, dieses einmalige Ambiente zu nutzen.

Leider ist das Forsthaus Paulsborn nicht direkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zugänglich. Es empfiehlt sich mit dem PKW, Taxi oder einem Behinderten-fahrdienst anzureisen. Der Parkplatz ist vom Hüttenweg aus erreichbar.

Wegbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte

• Zur Zeit nicht vorhanden

 

Wegbeschreibung für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte

Vom Roseneck beträgt der notwendige Fußmarsch etwa knapp 3 Kilometer. Dieser Weg wäre allerdings für erheblich Gehbehinderte oder Rollstuhlfahrer nur äußerst schwierig begehbar.

Ebensoweit wäre es vom U-Bhf Oskar Helene Heim. Von dort aus müsste man nach links über die Argentinische Alle und nach weiteren 200 Metern links in den Hüttenweg einbiegen. Nach knapp 3 Kilometern liegt dann rechts das Forsthaus Paulsborn. Man könnte weitgehend den Fußweg benutzen – somit ist dieser Weg für Rollstuhlfahrer der bequemste.

Näher – über den Hüttenweg – wäre es mit der Linie 285 bis zur Endhaltestelle ‘Am Waldfriedhof’ zu fahren. Diese Endhaltestelle liegt am Hüttenweg am Eingang des Waldfriedhofes – von hier braucht man nur nach links in den Hüttenweg einzubiegen und dann sind es nur noch knapp 2 Kilometer.

Die nächstgelegene Bushaltestelle, der Linien 115, X10 und X83 Endhaltestelle, liegt an der Clayallee (Ecke Königin-Luise-Str.) – von dort sind es etwa 1,5 Kilometer zu laufen. Für Rollstuhlfahrer (in Begleitung) ist der ansonsten sehr attraktive Weg zwar benutzbar – aber insbesondere bei nassem Boden ist er etwas anstrengend. Die Ampelanlage an der Clayallee, Ecke Königin-Luise-Str. ist für Blinde eingerichtet. Man müsste dann die Verlängerung der Königin-Luise-Str. in den Wald gehen – an der ‘Waldbaude Grunewaldsee’ und anschließend am ‘Chalet Suisse’ vorbei – kommt nach etwa 1 Kilometer das ‘Jagdschloss Grunewald’; wenn man dies rechts liegen lässt und nach links weiter geht, erreicht man nach weiteren 400 Metern das ‘Forsthaus Paulsborn’.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply