Zielmobil > Einrichtungen Senioren und Behinderte > Behinderten- und Seniorenfreizeit > Evangelische Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf – Lichterfelde

Ostpreußendamm 64
12207 Berlin – Lichterfelde

Tel.: + 49 (0) 30 – 7120 1728

Träger: Evangelische Kirche

Drei Stufen am Eingang

Öffnungszeiten nach Bedarf

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
112 Nahmitzer Damm – S-Bahnhof Nikolassee,
186 S-Bahnhof Grunewald – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Schwatlostraße

Symbolbild Bus
117 S-Bahnhof Lichterfelder-Ost – Stahnsdorf / Waldschänke, Haltestelle Ostpreußendamm / Osdorfer Straße

Die Gemeinde

Angebote:

Begegnungsfrühstück, offenes Singen, Tanz, Tages- und Halbtagesfahrten
Seniorenreisen und Gruppenangebote.

Regelmäßige Angebote für Senioren:

Fit im Kopf – Gedächtnistraining

Mo. 14-tägig von 14:30 Uhr – 16:30 Uhr
Do. 14-tägig von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr
Eva Niggemann Tel.: +49 (0) 30 – 712 91 19

Treff 60 plus: Seniorentanz

Mi. von 9:30 Uhr – 11:00 Uhr
Mechthild Spors-Weinmann, Tel.: +49 (0) 30 – 622 83 22

Literaturgruppe für Senioren

1. u. 3. Do. im Monat von 15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Katharina Schmeißer, Tel.: +49 (0) 30 – 7551 4555
* Altenkreis Spätlese
Runhilt Dallmann, Tel.: +49 (0) 30 – 712 46 69

Rentenberatung für die gesetzliche Rente

Di. 15.30 Uhr – 17.00 Uhr
(Nach telefonischer Vereinbarung in der Küsterei! Tel.: +49 (0) 30 – 7551 9285)
Gert Maiwald

Quelle: http://www.petrus-giesensdorf.de/angebote/senioren.htm

Symbolbild Bus
117 Richtung Stahnsdorf / Waldschänke,
112 Richtung S-Bahnhof Nikolassee, Haltestelle Ostpreußendamm / Osdorfer Straße

Ausstieg Mitte. Nach Ausstieg etwa 2 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 100 m geradeaus. Am Mosaikpflaster links orientieren, das durch zwei Ein- und Ausfahrten mit unterschiedlicher Pflasterung unterbrochen wird. 90 Grad links 7 m geradeaus, 3 Stufen aufwärts, am Handlauf links orientieren. Holzglastür öffnet nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
117 Richtung S-Bahnhof Lichterfelder-Ost,
112 Richtung Marinfelde / Nahmitzer Damm, Haltestelle Ostpreußendamm / Osdorfer Straße

Ausstieg vorne. Nach Ausstieg etwa 3 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 108 m geradeaus. Am Mosaikpflaster rechts orientieren, das durch drei Ein- und Ausfahrten mit unterschiedlicher Pflasterung unterbrochen wird. Am Ende des Mosaikpflasters etwa 6 m geradeaus, 90 Grad links, Überquerung Ostpreußedamm mit Mittelinsel 2 m breit, Fahrbahnbreite jeweils 10 m, Bordsteine 2 cm hoch, Ampelanlage ohne taktil-akustische Signale. Nach Überquerung 2 m geradeaus, 90 Grad rechts etwa 22 m geradeaus, 90 Grad links 7 m geradeaus, 3 Stufen aufwärts, am Handlauf links orientieren. Holzglastür öffnet nach Außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
186 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd,
112 Richtung Marienfelde / Nahmitzer Damm, Haltestelle Schwatlostraße

Ausstieg Mitte. Nach Ausstieg etwa 4 m geradeaus, 90 Grad rechts, etwa 15 m geradeaus. Am Mosaikpflaster links orientieren. Am Ende der Mosaikpflasterung ein Ein- und Ausfahrt, etwa 3 m breit. Nach der Einfahrt etwa 98 m geradeaus, am Mosaikpflater links orientieren bis zur Ecke. Danach 12 m geradeaus bis zur Ampelanlage ohne taktiel-akustische Signale. Überquerung Ostpreußedamm mit Mittelinsel, 2 m breit, Fahrbahnbrete jeweils 10 m, Bordsteine 2 cm hoch. Nach Überquerung 2 m geradeaus 90 Grad rechts, etwa 22 m geradeaus, 90 Grad links, 7 m geradeaus, 3 Stufen aufwärts, am Handlauf links orientieren. Holzglastür öffnet nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus

186 Richtung S-Bahnhof Grunewald, Haltestelle Schwatlostraße

Ausstieg vorne. Nach Ausstieg etwa 7 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 27 m geradeaus. Am Mosaikpflaster rechts und dann am Beet rechts orientieren. Etwa 40 m geradeaus. An der Wand bis zur Ecke rechts orientieren. Danach 9 m geradeaus bis zu Kantensteinen. 15 m an Kantensteinen mit einem Knick rechts orientieren. Halber Schritt nach links, dann 5 m geradeaus bis zur Ampelanlage ohne taktil akustische Signale. Überquerung Ostpreußedamm mit Mittelinsel, 4 m breit, je Fahrbahn etwa 8 m breit, Bordsteine 2 cm hoch. Nach Überquerung 8 m geradeaus, 3 Stufen aufwärts, am Hanndlauf links orientieren. Holzglastür öffnet nach außen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
117 S Richtung Stahnsdorf / Waldschänke,
112 Richtung S-Bahnhof Nikolassee, Haltestelle Ostpreußendamm / Osdorfer Straße

Nach Ausstieg rechts, dann circa 100 m geradeaus links befindet sich Gemeindehaus, Ev. Kirche. Petrus – Giesensdorf – Lichterfelde mit 3 Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
117 Richtung S-Bahnhof Lichterfelder Ost,
112 Richtung Marienfelde / Nahmitzer Damm, Haltestelle Ostpreußendamm / Osdorfer Straße

Nach Ausstieg links, dann geradeaus bis zur Ampelanlage, Überquerung Ostpreußedamm. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach Überquerung nach rechts drehen circa 22 m geradeaus, links befindet sich Gemeindehaus, Ev. Kirche. Petrus – Giesensdorf – Lichterfelde mit 3 Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
186 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd,
112 Richtung Marienfelde / Nahmitzer Damm, Haltestelle Schwatlostraße

Nach Ausstieg rechts, dann etwa 25 m geradeaus bis zur Ampel, Überquerung Ostpreußedamm. Bordsteinkanten etwa 2 cm hoch. Nach Überquerung nach rechts drehen circa 22 m geradeaus, links befindet sich Gemeindehaus, Ev. Kirche. Petrus – Giesensdorf – Lichterfelde mit 3 Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
186 Richtung S-Bahnhof Grunewald, Haltestelle Schwatlostraße

Nach Ausstieg links, dann geradeaus bis zur Ampelanlage, Überquerung Ostpreußendamm, Bordsteine 2 cm hoch. Dann 7 m gradeaus zum Gemeindehaus mit 3 Stufen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply