Zielmobil > Restaurants > Griechische Küche > Estia Meze Taverne

Griechische Küche

Grunewaldstraße 16
10823 Berlin – Schöneberg

Tel.: +49 (0) 30 – 23 63 59 37

Internet:

Die Tür öffnet nach außen, hinter dem Eingang ist ein kleiner Absatz. Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich.

Montag12:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Dienstag12:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Mittwoch12:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Donnerstag12:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Freitag12:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Samstag12:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Sonntag12:00 Uhr bis 00:00 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U7 Rathaus Spandau – Rudow, Bahnhof Eisenacher Straße und Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Metrobus
M48 Zehlendorf / Busseallee – S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 S-Bahnhof Lichterfelde-Süd – S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, U-Bahnhof Haltestelle Kleistpark

Symbolbild Bus
106 U-Bahnhof Seestraße – Schöneberg / Lindenhof,
187 U-Bahnhof Turmstraße – Lankwitz / Halbauer Weg,
204 S-Bahnhof Südkreuz – S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, U-Bahnhof Haltestelle Kleistpark

Das Restaurant

Mit der Estia Meze Taverne findet man hier in Schöneberg ein traditionelles kleines Restaurant, in dem man in lebhafter Atmosphäre und im urigen, gemütlichen Ambiente authentische, ursprüngliche griechische Küche genießen kann.

Freunde griechischer Lebensart werden sich hier sofort heimisch fühlen, sich genüsslich zurück lehnen und sich von der landestypischen Küche verwöhnen lassen.

Hier gibt neben einer Vielzahl schmackhafter ursprünglicher Gerichte auch eine große Auswahl Mezedes, das sind kleine Gerichte und Vorspeisen, die man beliebig miteinander kombinieren kann. Hat man seine Auswahl getroffen, wird der Tisch mit vielen kleinen Tellern leckerer Kleinigkeiten voll gestellt und man kann zusammensitzen und genießen, trinken und feiern, hier etwas picken, dort etwas probieren und aus dem Abend ein Erlebnis besonderer Art machen; unbedingt empfehlenswert.

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Eisenacher Straße

Wenn möglich, in den letzten Wagen einsteigen. Der Bahnhof Eisenacher Straße hat kein Leitsystem. Nach Ausstieg etwa 3 Meter vorgehen, dann 90 Grad links und etwa 10 Meter vorgehen bis zum Treppenaufgang, Orientierung an Pfeiler, Fahrkartenautomat, Pfeiler rechts.

Die aufwärts führende Treppe hat 10 Stufen, einen etwa 1 Meter breiten Absatz und weitere 11 Stufen, mit Kontraststreifen auf der oberen und unteren Stufe und Orientierung am Handlauf rechts. Oben angekommen noch etwa 2 Meter vorgehen, dann 90 Grad rechts und etwa 2 Meter bis zur Wand weitergehen. Hier 90 Grad links und etwa 9 Meter gerade mit Orientierung an der Wand rechts. Danach 90 Grad rechts und etwa 2 Meter vorgehen bis zu einer Tür, hier 90 Grad links und etwa 19 Meter mit Orientierung an der Wand rechts. An der Ecke angekommen, 90 Grad links, etwa 1 Meter vorgehen, 90 Grad rechts und etwa 15 Meter weiter mit Orientierung an der Wand rechts. Dort 90 Grad rechts und weitere etwa 8 Meter gerade bis zur Wandecke, Papierkorb. Hier 90 Grad links, etwa 1 Meter vor, 90 Grad rechts und etwa 7 Meter gerade bis zur aufwärtsführenden Treppe. Die Treppe hat 7 Stufen, einen Absatz von etwa 1 Meter und weitere 18 Stufen, mit Kontraststreifen auf allen Stufen. Zur Orientierung dient der Handlauf rechts. Oben angekommen noch etwa 1 Meter gerade vorgehen, und 90 Grad links, 2 Meter den Gehwegplatten folgen bis zur Bordsteinkante der Zufahrtstraße (Fußgängerzone). Etwa 7 Meter Überquerung der Zufahrtstraße auf Pflastersteinen. Nach der Überquerung etwa 1 Meter vorgehen bis zur Begrünungsfläche. Hier 90 Grad links und etwa 4 Meter der Begrünungsfläche folgen bis zu den Gehwegplatten. Von da an etwa 50 Meter weiter mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, am Ende des Mosaikpflasters etwa 7 Meter auf den Gehwegplatten weiter, dann 90 Grad links und 2 Meter vor bis zur Kreuzung Akazienstraße / Grunewaldstraße, mit abgesenkten Bordsteinkanten, Ampelanlage ohne akustisches und taktiles Signal, die Überquerung folgt in zwei Teilen 11 Meter, Mittelinsel 4 Meter und 11 Meter. Nach Überquerung 90 Grad rechts und 2 Meter weiter bis zum Abgrenzungsgeländer, Hindernisse durch angeschlossene Fahrräder. Zur Überquerung der Goltzstraße etwa 4 Meter weiter gehen, mit Orientierung am Abgrenzungsgeländer rechts. Am Ende des Abgrenzungsgeländers 90 Grad rechts zur Kreuzung Goltzstraße / Grunewaldstraße. Die Kreuzung hat keine Rillenplatten, die Bordsteinkanten sind nicht abgesenkt, die Ampelanlage hat kein taktiles, oder akustisches Signal. Überquerung der Goltzstraße etwa 14 Meter. Nach der Überquerung etwa 4 Meter vorgehen, dann weitere etwa 30 Meter mit Orientierung am Mosaikpflaster und an der Hauswand links. Nach diesen etwa 30 Metern kommt 90 Grad links der ebenerdige Eingang zum Restaurant. Hindernis durch Bestuhlung vom Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Eisenacher Straße

Wenn möglich in den ersten Wagen einsteigen. Der Bahnhof Eisenacher Straße hat kein Leitsystem. Nach Ausstieg etwa 3 Meter vorgehen und dort 90 Grad rechts. Etwa 10 Meter vorgehen, mit Orientierung an Pfeiler, Fahrkartenautomat, Pfeiler links. Nach den etwa 10 Metern kommt eine Riffelplatte. Hinter der Riffelplatte ist der Aufgang Rolltreppe. Etwa 2 Meter links daneben ist die Treppe aufwärts.

Die aufwärts führende Treppe hat 10 Stufen, einen etwa 1 Meter breiten Absatz und weitere 11 Stufen, mit Kontraststreifen auf der oberen und unteren Stufe und Orientierung am Handlauf rechts. Oben angekommen noch etwa 2 Meter vorgehen, dann 90 Grad rechts und etwa 2 Meter bis zur Wand weitergehen. Hier 90 Grad links und etwa 9 Meter gerade mit Orientierung an der Wand rechts. Danach 90 Grad rechts und etwa 2 Meter vorgehen bis zu einer Tür, hier 90 Grad links und etwa 19 Meter mit Orientierung an der Wand rechts. An der Ecke angekommen, 90 Grad links, etwa 1 Meter vorgehen, 90 Grad rechts und etwa 15 Meter weiter mit Orientierung an der Wand rechts. Dort 90 Grad rechts und weitere etwa 8 Meter gerade bis zur Wandecke, Papierkorb. Hier 90 Grad links, etwa 1 Meter vor, 90 Grad rechts und etwa 7 Meter gerade bis zur aufwärtsführenden Treppe. Die Treppe hat 7 Stufen, einen Absatz von etwa 1 Meter und weitere 18 Stufen, mit Kontraststreifen auf allen Stufen. Zur Orientierung dient der Handlauf rechts. Oben angekommen noch etwa 1 Meter gerade vorgehen, und 90 Grad links, 2 Meter den Gehwegplatten folgen bis zur Bordsteinkante der Zufahrtstraße (Fußgängerzone). Etwa 7 Meter Überquerung der Zufahrtstraße auf Pflastersteinen. Nach der Überquerung etwa 1 Meter vorgehen bis zur Begrünungsfläche. Hier 90 Grad links und etwa 4 Meter der Begrünungsfläche folgen bis zu den Gehwegplatten. Von da an etwa 50 Meter weiter mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts, am Ende des Mosaikpflasters etwa 7 Meter auf den Gehwegplatten weiter, dann 90 Grad links und 2 Meter vor bis zur Kreuzung Akazienstraße / Grunewaldstraße, mit abgesenkten Bordsteinkanten, Ampelanlage ohne akustisches und taktiles Signal, die Überquerung folgt in zwei Teilen 11 Meter, Mittelinsel 4 Meter und 11 Meter. Nach Überquerung 90 Grad rechts und 2 Meter weiter bis zum Abgrenzungsgeländer, Hindernisse durch angeschlossene Fahrräder. Zur Überquerung der Goltzstraße etwa 4 Meter weiter gehen, mit Orientierung am Abgrenzungsgeländer rechts. Am Ende des Abgrenzungsgeländers 90 Grad rechts zur Kreuzung Goltzstraße / Grunewaldstraße. Die Kreuzung hat keine Rillenplatten, die Bordsteinkanten sind nicht abgesenkt, die Ampelanlage hat kein taktiles, oder akustisches Signal. Überquerung der Goltzstraße etwa 14 Meter. Nach der Überquerung etwa 4 Meter vorgehen, dann weitere etwa 30 Meter mit Orientierung am Mosaikpflaster und an der Hauswand links. Nach diesen etwa 30 Metern kommt 90 Grad links der ebenerdige Eingang zum Restaurant. Hindernis durch Bestuhlung vom Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseeallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Bus
106 Richtung Schöneberg / Lindenhof,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg,
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Nach dem Ausstieg etwa 13 Meter gerade über die Gehwegplatten bis zum Mosaikpflaster. Hier 90 Grad links und etwa 270 Meter auf den Gehwegplatten bis zur Kreuzung Elßholzstraße / Grunewaldstraße, mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Hindernis durch Begrenzungspfosten. Überquerung der Elßholzstraße etwa 14 Meter, die Kreuzung hat abgesenkte Bordsteinkanten, keine Ampelanlage und Verkehr in beide Richtungen. Nach Überquerung der Elßholzstraße etwa 90 Meter weiter bis zur Kreuzung Gleditschstraße / Grunewaldstraße, mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Hindernis durch Aufsteller und Ladendekoration. Überquerung der Gleditschstraße etwa 20 Meter, die Kreuzung hat abgesenkte Bordsteinkanten, keine Ampelanlage und Verkehr in beide Richtungen. Begrenzungspfosten. Nach der Überquerung sind es noch etwa 70 Meter bis zum ebenerdigen Eingang vom Restaurant Ousies auf der rechten Seite, mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Hindernis durch Bestuhlung vom Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Bus
106 Richtung U-Bahnhof Seestraße,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Nach dem Ausstieg etwa 13 Meter gerade über die Gehwegplatten bis zum Mosaikpflaster. Hier 90 Grad links und etwa 270 Meter auf den Gehwegplatten bis zur Kreuzung Elßholzstraße / Grunewaldstraße, mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Hindernis durch Begrenzungspfosten. Überquerung der Elßholzstraße etwa 14 Meter, die Kreuzung hat abgesenkte Bordsteinkanten, keine Ampelanlage und Verkehr in beide Richtungen. Nach Überquerung der Elßholzstraße etwa 90 Meter weiter bis zur Kreuzung Gleditschstraße / Grunewaldstraße, mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Hindernis durch Aufsteller und Ladendekoration. Überquerung der Gleditschstraße etwa 20 Meter, die Kreuzung hat abgesenkte Bordsteinkanten, keine Ampelanlage und Verkehr in beide Richtungen. Begrenzungspfosten. Nach der Überquerung sind es noch etwa 70 Meter bis zum ebenerdigen Eingang vom Restaurant Ousies auf der rechten Seite, mit Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Hindernis durch Bestuhlung vom Restaurant.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rathaus Spandau, Bahnhof Kleistpark

Etwa in der Mitte des Bahnsteigs befindet sich der barrierefreie Aufzug. Oben angekommen ist man auf der Zwischenebene. Hier schräg links an der Treppe vorbei und etwa 10 Meter bis zur Ecke. Dort rechts und etwa 20 Meter weiter ist ein zweiter Fahrstuhl. Oben angekommen ist der Standort Potsdamer Straße / Grunewaldstraße. Rechts in die Grunewaldstraße einbiegen. Hier etwa 300 Meter weiter bis zur Kreuzung Elßholzstraße / Grunewaldstraße. Überquerung der Elßholzstraße mit abgesenkten Bordsteinkanten. Nach der Überquerung geht es noch etwa 100 Meter weiter bis zur Kreuzung Gleditschstraße / Grunewaldstraße. Auch hier sind die Bordsteinkanten abgesenkt. Nach der Überquerung der Gleditschstraße sind es noch etwa 70 Meter bis rechts der ebenerdige Eingang zum Restaurant Ousies kommt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U7 Richtung Rudow, Bahnhof Kleistpark

Etwa in der Mitte des Bahnsteigs befindet sich der barrierefreie Aufzug. Oben angekommen ist man auf der Zwischenebene. Hier schräg links an der Treppe vorbei und etwa 10 Meter bis zur Ecke. Dort rechts und etwa 20 Meter weiter ist ein zweiter Fahrstuhl. Oben angekommen ist der Standort Potsdamer Straße / Grunewaldstraße. Rechts in die Grunewaldstraße einbiegen. Hier etwa 300 Meter weiter bis zur Kreuzung Elßholzstraße / Grunewaldstraße. Überquerung der Elßholzstraße mit abgesenkten Bordsteinkanten. Nach der Überquerung geht es noch etwa 100 Meter weiter bis zur Kreuzung Gleditschstraße / Grunewaldstraße. Auch hier sind die Bordsteinkanten abgesenkt. Nach der Überquerung der Gleditschstraße sind es noch etwa 70 Meter bis rechts der ebenerdige Eingang zum Restaurant Ousies kommt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseeallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Bus
106 Richtung Schöneberg / Lindenhof,
187 Richtung Lankwitz / Halbauer Weg,
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Nach dem Ausstieg in Fahrtrichtung bis zur Kreuzung Potsdamer Straße / Grunewaldstraße. Hier rechts in die Grunewaldstraße einbiegen. Hier etwa 300 Meter weiter bis zur Kreuzung Elßholzstraße / Grunewaldstraße. Überquerung der Elßholzstraße mit abgesenkten Bordsteinkanten. Nach der Überquerung geht es noch etwa 100 Meter weiter bis zur Kreuzung Gleditschstraße / Grunewaldstraße. Auch hier sind die Bordsteinkanten abgesenkt. Nach der Überquerung der Gleditschstraße sind es noch etwa 70 Meter bis rechts der ebenerdige Eingang zum Restaurant Ousies kommt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Symbolbild Bus
106 Richtung U-Bahnhof Seestraße,
187 Richtung U-Bahnhof Turmstraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle U-Bahnhof Kleistpark

Nach dem Ausstieg entgegen der Fahrtrichtung bis zur Ampelanlage Potsdamer Straße / Grunewaldstraße. Hier die Potsdamer Straße überqueren und geradeaus weiter in die Grunewaldstraße. Hier etwa 300 Meter weiter bis zur Kreuzung Elßholzstraße / Grunewaldstraße. Überquerung der Elßholzstraße mit abgesenkten Bordsteinkanten. Nach der Überquerung geht es noch etwa 100 Meter weiter bis zur Kreuzung Gleditschstraße / Grunewaldstraße. Auch hier sind die Bordsteinkanten abgesenkt. Nach der Überquerung der Gleditschstraße sind es noch etwa 70 Meter bis rechts der ebenerdige Eingang zum Restaurant Ousies kommt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply