Zielmobil > Ärzte > Zahnheilkunde > Dochow, Dr. Gerhard

Rheinstraße 30
12161 Berlin – Friedenau

Facharzt für Zahnheilkunde

Tel.: +49 (0) 30 – 852 78 06
Fax: +49 (0) 30 – 852 77 04

Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Praxis befindet sich im ersten Obergeschoss. Zum 1. Obergeschoss führt eine Holztreppe aufwärts. Die Praxiseingangstür ist 90 Zentimeter breit und hat eine kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Die Türen der Behandlungsräume sind über 90 Zentimeter breit, die Durchgänge sind schwellenlos. Das WC hat eine Türbreite von 70 Zentimeter.

Kostenpflichtigen Parkplätze befinden sich direkt in der Rheinstraße oder in der Roennebergstraße.

Montag09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild U-Bahn
U9 Osloer Straße – Rathaus Steglitz, Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Expressbus
X76 U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz – Lichtenrade / Nahariyastraße, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Metrobus
M48 Zehlendorf / Busseallee – S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M76 U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz – S-Bahnhof Lichtenrade,
M85 S-Bahnhof Lichterfelde-Süd – S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Bus
181 U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz – Britz / Kielingerstraße,
186 S-Bahnhof Grunewald – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Die Praxis

Die Praxis befindet sich im 1. Obergeschoss. Der Eingang liegt auf der rechten Seite. Die Tür öffnet nach innen. Diese ist während der Sprechzeiten über die Klingel zu öffnen. Der Tresen ist an einer Seite auf etwa 2 Meter zugängig. Der gesamte Praxisbereich ist schwellenlos und mit Teppichauslegeware und PVC belegt. Die Türen der Behandlungsräume sind über 90 Zentimeter breit, die Durchgänge sind schwellenlos. Das WC hat eine Türbreite von 70 Zentimeter. Termine können direkt oder per Telefon vereinbart werden. Ein Faxgerät steht ebenfalls als Kommunikationsmittel zur Verfügung.

Hilfe beim Heraufsteigen der Treppe erfolgt bei der Terminabsprache. Der Patient wird im Erdgeschoss abgeholt.

Symbolbild U-Bahn
U9 Richtung Osloer Straße, Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Nach Möglichkeit in hinteren Wagen einsteigen. Nach dem Ausstieg über den Leitstreifen gehen. Dann 90 Grad links und dem Leitstreifen bis zum Ende folgen. Dann 90 Grad rechts und bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld gehen. Dort 90 Grad links und 5 Meter geradeaus bis zur Treppe aufwärts. Handlauf rechts, alle Stufen haben helle Kontraststreifen. Jetzt 13 Stufen, 1,5 Meter Absatz und 13 Stufen aufwärts gehen. Auf der Zwischenebene angekommen 2 Meter vor, 90 Grad rechts und 2 Meter bis zur Wand. Dort 90 Grad links und etwa 14 Meter geradeaus die Wand bis zur Ecke folgen. Hier 90 Grad links und 10 Meter geradeaus bis zu Ecke links. Zwischendurch Pfeiler links. Nun etwa 13 Meter geradeaus bis zur Treppe aufwärts. Links Läden mit Auslagen. Vor der Treppe 3 Meter geradeaus zur anderen Treppenseite wechseln. Dort 90 Grad links. Orientierung an Handlauf rechts, helle Kontraststreifen auf jeder Stufe. Jetzt 8 Stufen, 1,5 Meter Absatz und 18 Stufen aufwärtsgehen. Oben angekommen Standort: Walther-Schreiber-Platz. Nun 5 Meter geradeaus über Gitterrost. Dann 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus bis zum Mosaiksteinpflaster. Abgestellte Fahrräder. Das Mosaiksteinpflaster ist nur 1 Meter breit bis zur Straße. 90 Grad links und etwa 190 Meter auf Gehwegplatten geradeaus die Rheinstraße entlang gehen, Orientierung am Mosaiksteinpflaster rechts. Das bedeutet: Nach 13. Baumscheibe noch 4 Meter geradeaus. Papierkorb und Fahrräder. Hier 90 Grad links und 4 Meter vorgehen. Standort: Rheinstraße 30.

Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Der Klingel zur Praxis ist die Erste von oben. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss. Nach dem Eintritt 1 Meter vor und 90 Grad rechts zu zweite Tür. Diese ist aus Holz und öffnet nach innen rechts. Eine Stufe vor der Tür. Dann 1 Meter vor und 90 Grad links bis zur Holztreppe aufwärts, Handlauf rechts. Erst 11 Stufen, 1 Meter Absatz, 13 Stufen und 90 Grad rechts und 5 Stufen. Weiter 90 Grad rechts und Meter vor bis zur Praxiseingangstür. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U9 Richtung Rathaus Steglitz, Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Möglichst in den ersten Waggon einsteigen. Nach dem Ausstieg über den Leitstreifen gehen. 90 Grad rechts und dem Leitstreifen folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Dort 90 Grad links und bis zum zweiten Aufmerksamkeitsfeld. 90 Grad rechts und 5 Meter geradeaus bis zur Treppe aufwärts. Handlauf rechts, alle Stufen haben helle Kontraststreifen. Dort 90 Grad links und etwa 14 Meter geradeaus die Wand bis zur Ecke folgen. Hier 90 Grad links und 10 Meter geradeaus bis zu Ecke links. Zwischendurch Pfeiler links. Nun etwa 13 Meter geradeaus bis zur Treppe aufwärts. Links Läden mit Auslagen. Vor der Treppe 3 Meter geradeaus zur anderen Treppenseite wechseln. Dort 90 Grad links. Orientierung an Handlauf rechts, helle Kontraststreifen auf jeder Stufe. Jetzt 8 Stufen, 1,5 Meter Absatz und 18 Stufen abwärtsgehen. Oben angekommen Standort: Walther-Schreiber-Platz. Nun 5 Meter geradeaus über Gitterrost. Dann 90 Grad rechts und etwa 10 Meter geradeaus bis zum Mosaiksteinpflaster. Abgestellte Fahrräder. Das Mosaiksteinpflaster ist nur 1 Meter breit bis zur Straße. 90 Grad links und etwa 190 Meter auf Gehwegplatten geradeaus die Rheinstraße entlang gehen, Orientierung am Mosaiksteinpflaster rechts. Nach der 13. Baumscheibe noch 4 Meter geradeaus. Papierkorb und Fahrräder. Hier 90 Grad links und 4 Meter vorgehen. Standort: Rheinstraße 30.

Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Der Klingel zur Praxis ist die Erste von oben. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss. Nach dem Eintritt 1 Meter vor und 90 Grad rechts zu zweite Tür. Diese ist aus Holz und öffnet nach innen rechts. Eine Stufe vor der Tür. Dann 1 Meter vor und 90 Grad links bis zur Holztreppe aufwärts, Handlauf rechts. Erst 11 Stufen, 1 Meter Absatz, 13 Stufen und 90 Grad rechts und 5 Stufen. Weiter 90 Grad rechts und Meter vor bis zur Praxiseingangstür. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X76 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Bus
181 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Nach dem Ausstieg 5 Meter geradeaus bis zur Glaswand gehen. Dann 90 Grad rechts und 10 Meter die Glaswand folgen, bis zur Ecke. Dort 90 Grad links und etwa 12 Meter geradeaus bis zur nächsten Ecke. Abgestellte Fahrräder und Ladenbestuhlung und Ladeneingang. Danach 6 Meter weiter geradeaus bis zum Mosaiksteinpflaster. Abgestellte Fahrräder. Das Mosaiksteinpflaster ist nur 1 Meter breit bis zur Straße. 90 Grad links und etwa 180 Meter auf Gehwegplatten geradeaus die Rheinstraße entlang gehen, Orientierung am Mosaiksteinpflaster rechts. Das bedeutet: Nach 13. Baumscheibe noch 4 Meter geradeaus. Papierkorb und Fahrräder. Hier 90 Grad links und 4 Meter vorgehen. Standort: Rheinstraße 30.
Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Der Klingel zur Praxis ist die Erste von oben. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss. Nach dem Eintritt 1 Meter vor und 90 Grad rechts zu zweite Tür. Diese ist aus Holz und öffnet nach innen rechts. Eine Stufe vor der Tür. Dann 1 Meter vor und 90 Grad links bis zur Holztreppe aufwärts, Handlauf rechts. Erst 11 Stufen, 1 Meter Absatz, 13 Stufen und 90 Grad rechts und 5 Stufen. Weiter 90 Grad rechts und Meter vor bis zur Praxiseingangstür. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Bus
186 Richtung S-Bahnhof Grunewald, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Nach dem Ausstieg 4 Meter geradeaus bis zum Mosaiksteinpflaster gehen. 90 Grad rechts etwa 45 Meter geradeaus an der Rheinstraße entlang bis zum Mosaiksteinpflaster Ende. Bestuhlung vor einem Restaurant.
90 Grad rechts und 2 Meter vor bis zu Überquerung der Rheinstraße. Ampelanlage mit taktiler und akustischer Funktion, vorhandene Rillenplatten, die Bordsteinpflaster sind abgesenkt. Folgt Straßenüberquerung in 2 Phasen. 10 Meter breiter Fahrbahn, dann 4 Meter breiter Mittelinsel und 15 Meter Fahrbahn. Danach 90 Grad rechts und 2 Meter bis zum Ende der Rillenplatten. 90 Grad links und etwa 210 Meter auf Gehwegplatten geradeaus die Rheinstraße entlang gehen, Orientierung am Mosaiksteinpflaster rechts. Das bedeutet: Nach 13. Baumscheibe noch 4 Meter geradeaus. Papierkorb und Fahrräder. Hier 90 Grad links und 4 Meter vorgehen. Standort: Rheinstraße 30. Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Der Klingel zur Praxis ist die Erste von oben. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss. Nach dem Eintritt 1 Meter vor und 90 Grad rechts zu zweite Tür. Diese ist aus Holz und öffnet nach innen rechts. Eine Stufe vor der Tür. Dann 1 Meter vor und 90 Grad links bis zur Holztreppe aufwärts, Handlauf rechts. Erst 11 Stufen, 1 Meter Absatz, 13 Stufen und 90 Grad rechts und 5 Stufen. Weiter 90 Grad rechts und Meter vor bis zur Praxiseingangstür. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Bus
186 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd / Birkbuschstraße, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Nach dem Ausstieg 2 Meter dem Blindenleitsystem folgen.
90 Grad rechts und etwa 40 Meter geradeaus bis zur Baumscheibe mit Orientierung am Mosaikpflaster links. Unterbrechung des Mosaikpflasters durch BVG Wartehäuschen und Café-Bestuhlung, rechts Papierkörbe. Nun links an der Baumscheibe vorbei etwa 5 Meter bis zum Absperrzaun. Angeschlossene Fahrräder. 90 Grad links und 4 Meter geradeaus gehen, Orientierung am Mosaikpflaster rechts. Hier 90 Grad rechts. Folgt Überquerung der Bornstraße. Ampelanlage mit taktiler und akustischer Funktion, vorhandene Rillenplatten, die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Jetzt 7 Meter breite Fahrbahn überqueren. Danach etwa 50 Meter auf Gehwegplatten geradeaus gehen, Orientierung am Mosaiksteinpflaster rechts. Angeschlossene Fahrräder. Folgt Überquerung der Bundesstraße. Die Ampelanlage mit taktiler und akustischer Funktion, vorhandene Rillenplatten, die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Jetzt die Bundesstraße in 2 Phasen überqueren. Erst etwa 14 Meter breiter Fahrbahn, dann 3 Meter breite Mittelinsel, und etwa 15 Meter breiter Fahrbahn. Nun nach rechts wenden und 5 Meter den Rillenplatten mit einem leichten Bogen nach links, bis zum Ende folgen. 90 Grad links und etwa 210 Meter auf Gehwegplatten geradeaus die Rheinstraße entlang gehen, Orientierung am Mosaiksteinpflaster rechts. Das bedeutet: Nach 13. Baumscheibe noch 4 Meter geradeaus. Papierkorb und Fahrräder. Hier 90 Grad links und 4 Meter vorgehen. Standort: Rheinstraße 30. Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Der Klingel zur Praxis ist die Erste von oben. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss. Nach dem Eintritt 1 Meter vor und 90 Grad rechts zu zweite Tür. Diese ist aus Holz und öffnet nach innen rechts. Eine Stufe vor der Tür. Dann 1 Meter vor und 90 Grad links bis zur Holztreppe aufwärts, Handlauf rechts. Erst 11 Stufen, 1 Meter Absatz, 13 Stufen und 90 Grad rechts und 5 Stufen. Weiter 90 Grad rechts und Meter vor bis zur Praxiseingangstür. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U9 Richtung Osloer Straße, Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Der Aufzug befindet sich am Ende des Bahnsteiges entgegen der Fahrtrichtung. Die Tür ist etwa 1 Meter breit, Bedienfeld in 1 Meter Höhe. Ausstieg aus dem Aufzug auf der gegenüberliegenden Seite zur Zwischenebene. Zum Ausgang einen weiteren Aufzug benutzen. Dazu etwa 20 Meter geradeaus bis zur Ecke, dann rechts und etwa 30 Meter vor bis zur Treppe. Nach der Treppe rechts etwa 4 Meter vor bis zum 2. Aufzug. Tür und Bedienfeld wie oben, Ausstieg gleiche Seite wie Einstieg. Oben angekommen ist der Standort Walter-Schreiber-Platz. 180 Grad rechts und etwa 20 Meter und nach links, bis zu Überquerung der Bundesallee in 2 Phasen. Ampelanlage ist vorhanden, Bordsteinkanten sind abgesenkt. Dann etwa 210 Meter geradeaus die Rheinstraße entlang bis zum Hauseingang. Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss und ist über die Holztreppe erreichbar. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild U-Bahn
U9 Richtung Rathaus Steglitz, Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Der Aufzug befindet sich am Ende des Bahnsteiges in der Fahrtrichtung. Die Tür ist etwa 1 Meter breit, Bedienfeld in 1 Meter Höhe. Ausstieg aus dem Aufzug auf der gegenüberliegenden Seite zur Zwischenebene. Zum Ausgang einen weiteren Aufzug benutzen. Dazu etwa 20 Meter geradeaus bis zur Ecke, dann rechts und etwa 30 Meter vor bis zur Treppe. Nach der Treppe rechts etwa 4 Meter vor bis zum 2. Aufzug. Tür und Bedienfeld wie oben, Ausstieg gleiche Seite wie Einstieg. Oben angekommen ist der Standort Walter-Schreiber-Platz. 180 Grad rechts und etwa 20 Meter und nach links, bis zu Überquerung der Bundesallee in 2 Phasen. Ampelanlage ist vorhanden, Bordsteinkanten sind abgesenkt. Dann etwa 210 Meter geradeaus die Rheinstraße entlang bis zum Hauseingang. Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss und ist über die Holztreppe erreichbar. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X76 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Metrobus
M76 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Bus
181 Richtung U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Nach dem Ausstieg entgegen der Fahrtrichtung etwa 10 Meter vor, bis zur Ecke. Dort nach links wenden und etwa 170 Meter geradeaus die Rheinstraße entlang bis zum Hauseingang. Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss und ist über die Holztreppe erreichbar. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde Süd, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Bus
186
Richtung S-Bahnhof Lichterfelde Süd / Birkbuschstraße, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Nach dem Ausstieg entgegen der Fahrtrichtung etwa 40 Meter geradeaus bis zum Übergang der Bornstraße. Die Ampelanlage ist vorhanden, die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Danach etwa 50 Meter geradeaus bis zu Überquerung der Bundesallee. Die Ampelanlage ist vorhanden, die Bordsteinkanten sind abgesenkt, Überquerung in 2 Phasen. Dann etwa 210 Meter geradeaus die Rheinstraße entlang, bis zum Hauseingang. Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss und ist über die Holztreppe erreichbar. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Symbolbild Bus
186
Richtung S-Bahnhof Grunewald, Haltestelle U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

Nach dem Ausstieg entgegen der Fahrtrichtung etwa 45 Meter geradeaus die Rheinstraße entlang bis Überquerung der Rheinstraße. Die Ampelanlage ist vorhanden, die Bordsteinkanten sind abgesenkt, Überquerung in 2 Phasen. Dann nach rechts und etwa 210 Meter geradeaus die Rheinstraße entlang, bis zum Hauseingang. Der Zugang ins Gebäude ist ebenerdig. Die Eingangstür ist aus Holz und Glas ist 1,10 Meter breit und öffnet nach außen rechts. Die Klingelplatte befindet sich links an der Wand in der Höhe von 1,30 Meter. Die Praxis befindet sich in 1. Obergeschoss und ist über die Holztreppe erreichbar. Die Tür öffnet nach innen rechts. Klingel befindet sich rechts in der Höhe von 1,30 Meter. Die Tür ist 90 Zentimeter breit. Achtung: kleine Schwelle von 3 Zentimeter Höhe. Nach dem Eintritt 3 Meter geradeaus bis zur Anmeldung.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply