Cheruskerstraße
10829 Berlin – Schöneberg

Tel.: +49 (0) 30 – 90277 – 3801
Fax: +49 (0) 30 – 90277 – 3802

Internet: www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/organisationseinheit/natur/index.html
E-mail: fb-gruen@ba-ts.berlin.de

Zuständigkeit:

Bezirksamt Tempelhof – Schöneberg
Straßen- und Grünflächenamt, Fachbereich Grünflächen

Manteuffelstraße 6312103 Berlin – Tempelhof

Zur Torgauer Straße hin musste ein Niveausprung von etwa 2,50 m überwunden und eine Rampe auf etwa 40 m angelegt werden. Parallel dazu führen drei ansteigende Treppenabsätze mit sechs Stufen, Absatz, drei Stufen, Absatz und noch einmal drei Stufen zum Park. Zwischen Rampe und Treppe ist ein massives Eisengeländer mit Handlauf montiert. Die Parkanlage verfügt über natürliches Gefälle.

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Bus
106
Schöneberg / Lindenhof – U-Bahnhof Seestraße,
204 S-Bahnhof Südkreuz – S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Torgauer Straße

Der Park

Der Hauptweg ist ein Rundweg um eine Liegewiese. Er hat eine Breite von etwa 2 m und besteht aus Asphalt / Kies. Dieses Areal liegt im Süden des Parks.

Zwei parallele Wege grenzen an den Hauptweg an, sind jedoch nur etwa 1,50 m bzw. 1,00 m breit und bestehen aus Sand/Kies. Eine Begrenzung zwischen diesen Wegen besteht aus einer Mauer in Höhe von 0,50 m ansteigend bis etwa 1,00 m. Zwei Treppen, die erste 5 Stufen aus Naturstein, die zweite mit 7 Stufen aus Beton mit Geländer, geben die Möglichkeit die Wege zu wechseln. Parkplätze können in der Torgauer Straße bzw. Cheruskerstraße genutzt werden. Es sind keine Wc’s vorhanden.

Wissenswertes zum Park

Der Grünzug wurde in den 50er Jahren zu einer Parkanlage entwickelt. Eigentümerin ist die Deutsche Bahn AG.Vor der Neugestaltung des Grünzuges wurden im südlichen Bereich große Teilflächen von Bodenbelastungen saniert.

Für die Spiel- und Liegewiese mußten einige Bäume gerodet werden. Mitte Mai 2006 wurde der Park fertiggestellt. Der südliche Teil bekam eine große Liege- und Spielwiese mit Boule Bahn, dieser Teil ist für Hunde gesperrt. Im nördlichen Teil ist es weiterhin möglich mit dem Hund an der Leine spazieren zu gehen. Für die angrenzenden Kinderläden wurden zwei Kinderspielplätze errichtet bzw. neu gestaltet. Dazu gehören auch zwei massive Tischtennisplatten. Diverse Bänke laden im gesamten Park zum Verweilen ein.

Symbolbild Bus
106
Richtung U-Bahnhof Seestraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Torgauer Straße

Nach Ausstieg 2 Meter geradeaus, Fahrradweg kreuzt. 90 Grad links, 10 Meter geradeaus auf Steinplatten, rechts Mosaikpflaster. Überquerung der Leberstraße 8 Meter, ohne Ampel, Bordsteine abgesenkt. Orientierung am fließenden Verkehr, weiter etwa 60 Meter geradeaus auf Steinplatten, rechts Mosaikpflaster, links Fahrradweg. Überquerung der Gotenstraße 8 Meter auf Asphalt, keine taktil-akustische Ampel dann weiter geradeaus etwa 50 Meter auf Steinplatten, rechts Mosaikpflaster, links Fahrradweg, Bordsteine abgesenkt. Überquerung der Cheruskerstraße 8 Meter auf Asphalt, keine Ampel. Weiter geradeaus die Torgauer Straße 30 Meter auf Steinplatten, rechts Mosaikpflaster, links Fahrradweg. Dann folgt eine etwa 130 Meter lange, sehr schlechte Wegstrecke auf Asphalt mit Schlaglöchern. Orientierung links an der Bordsteinkante, rechts Sträucher mit Unterbrechungen durch parkende Autos von anliegenden Werkstätten. 90 Grad rechts, etwa 12 Meter auf Kopfsteinpflaster, Treppe aus Beton 6 Stufen, 4 Meter Absatz, 3 Stufen, 4 Meter Absatz, 3 Stufen. Orientierung links an einer kleinen aufsteigenden Mauer mit aufgesetztem Stahlgeländer. Parallel links zu den Treppen befindet sich eine 40 Meter lange Rampe, die etwa 2 Meter breit ist. Diese wird rechts von der kleinen aufsteigenden Mauer mit aufgesetztem Stahlgeländer und links von einer kleinen 30 Zentimeter hohen Steinkante begrenzt. Dann 6 Meter geradeaus bis zum Park Zugang, es steht eine 1 Meter hohe und 3 Meter breite zweigeteilte Eisengittertür, eine Türseite ist immer offen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
106 Richtung Schöneberg / Lindenhof,
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Torgauer Straße

Nach Ausstieg 2 Meter geradeaus, Fahrradweg kreuzt, Parkbank und großer Baum in der Nähe, 90 Grad rechts, etwa 20 Meter geradeaus auf Steinplatten, Orientierung links Mauer einer Autowerkstatt, 5 Meter auf Mosaikpflaster weiter geradeaus, 90 Grad rechts, 2 Meter geradeaus, Überquerung der Torgauer Straße 10 Meter auf Asphalt, keine taktil-akustische Ampel und abgesenkte Bordsteinkanten. Nach Ampelüberquerung kreuzt Fahrradweg. 90 Grad links, etwa 3 Meter bis zur Überquerung der Gotenstraße, 8 Meter auf Asphalt, keine taktil-akustische Ampel, dann weiter geradeaus etwa 50 Meter auf Steinplatten, Orientierung rechts am Mosaikpflaster, links ist ein Fahrradweg, die Bordsteinkanten sind abgesenkt. Überquerung der Cheruskerstraße 8 Meter, Asphalt, keine Ampel. Weiter geradeaus die Torgauer Straße 30 Meter auf Steinplatten, rechts befindet sich ein Mosaikpflaster und links ist ein Fahrradweg. Dann folgt eine etwa 130 Meter lange, sehr schlechte Wegstrecke auf Asphalt. Es befinden sich Schlaglöcher auf der Strecke. Orientierung links Bordsteinkante, rechts sind Sträucher ,die durch parkende Autos von anliegenden Werkstätten unterbrochen werden. 90 Grad rechts, etwa 12 Meter auf Kopfsteinpflaster. Treppe aus Beton, 6 Stufen, 4 Meter Absatz, 3 Stufen, 4 Meter Absatz, 3 Stufen. Orientierung links an einer kleinen aufsteigenden Mauer mit aufgesetztem Stahlgeländer. Parallel links zu den Treppen befindet sich eine 40 Meter lange Rampe, die etwa 2 Meter breit ist. Diese wird rechts von der kleinen, aufsteigenden Mauer mit aufgesetztem Stahlgeländer und links von einer kleinen etwa 30 Zentimeter hohen Steinkante begrenzt. 6 Meter geradeaus ist der Zugang zum Park. Es steht eine 1 Meter hohe und 3 Meter breite zweigeteilte Eisengittertür, wo eine Türseite immer offen ist.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
106
Richtung U-Bahnhof Seestraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle Torgauer Straße

Nach Ausstieg etwa 10 Meter geradeaus, Überquerung der Leberstraße, Bordsteine abgesenkt. Weiter geradeaus, etwa 60 Meter bis zur Überquerung der Gotenstraße, Ampel, Bordsteine abgesenkt. Weiter etwa 50 Meter geradeaus bis zur Überquerung der Cheruskerstraße, Bordsteine abgesenkt. Dann etwa 130 Meter auf schlechter Asphaltfläche wegen Schlaglöchern, rechter Hand ist eine etwa 40 Meter lange Rampe, die zum Eingangsbereich des Parkes führt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
106
Richtung Schöneberg / Lindenhof,
204 Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle Torgauer Straße

Nach Ausstieg etwa 20 Meter geradeaus, rechts Überquerung der Torgauer Straße, Ampel, abgesenkte Bordsteine, links Überquerung der Gotenstraße, Ampel, Bordsteine abgesenkt. Weiter geradeaus etwa 50 Meter bis zur Überquerung der Cheruskerstraße, Bordsteine abgesenkt. Dann etwa 130 Meter geradeaus auf schlechter Asphaltfläche wegen Schlaglöchern, rechter Hand ist eine etwa 40 Meter lange Rampe, die zum Eingangsbereich des Parkes führt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply