Zielmobil > Restaurants > Cafés > Segafredo Zanetti

Café-Espresso Bar

General-Pape-Straße 1
10829 Berlin – Schöneberg

Tel.: +49 – 0179 – 79 16 56 1

E-Mail: berlin@segafredo.de
Internet: www.segafredo.de

Barrierefreier Zugang, WC’s barrierefrei – im Bahnhof.
Die transparenten Glaseingangstüren sind mit einer weißen Folie horizontal markiert.

Montag05:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag05:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Mittwoch05:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Donnerstag05:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Freitag05:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Samstag05:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Sonntag05:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S2 Blankenfelde – Bernau,
S25 Teltow Stadt – Henningsdorf,
S41 Ring im Uhrzeigersinn,
S42 Ring gegen den Uhrzeigersinn,
S45 Flughafen Berlin-Schönefeld – Südkreuz
S46 Königs Wusterhausen – Westend,

Symbolbild Metrobus
M46 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Symbolbild Bus
106 U-Bahnhof Seestraße – Schöneberg / Lindenhof,
204 S + U-Bahnhof Zoologischer Garten – S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Das Café

Das Café Segafredo Zanetti bietet Italienische Kaffeespezialitäten in angenehmer Atmosphäre.
Die Räumlichkeiten befinden sich im S-Bahnhof Südkreuz, im Erdgeschoss der Westhalle. Es gibt jeweils einen Zugang: Über den Hildegard-Knef-Platz oder direkt von der Bahnhofshalle aus.

Der Eingang von der Halle aus ist eine Doppeltür und lässt sich über 1,10 Meter weit öffnen. Der Tresen befindet sich jeweils 8 Meter hinter der Eingangstür am Ende des Barraums. Mehrere Einzeltische stehen an der großen Fensterfront mit einem weiten Ausblick auf das Bahnhofsgelände. An der hinteren Wand, in der Nähe des Tresens befinden sich die erhöhten Plätze mit den Barhockern. Insgesamt verfügt das Café über etwa 60 Plätze im Innenbereich, außen sind es 3 Tische mit jeweils 4 Plätzen. Der Fussboden ist gefliest und schwellenlos.

Eine Speisekarte gibt es nicht. Die Gerichte sind hinter an der Ausgabe aufgelistet oder erscheinen als Foto. Sie sind gut zu erkennen. Außerdem gibt es noch Stelltafeln und Schilder mit den Angeboten innerhalb der Espresso Bar. Der Kaffee, Kuchen, Ciabatta oder Panini wird in Selbstbedienung am Tresen bestellt und abgeholt. Die Sitzplätze sind auch selbst wählbar.
Die Ausleuchtung im Restaurant ist hell und erfolgt über eine zentrale Hauptbeleuchtung an der Decke.
Die barrierefreien Toiletten befinden sich am Ende des Bahnhofs in etwa 30 Meter Entfernung.
Innerhalb von Berlin gibt es mehrere Filialen des Restaurants Cafès Segafredo Zanetti.

Symbolbild S-Bahn
S2 Richtung Bernau,
S25 Richtung Henningsdorf, Bahnhof Südkreuz

Nach Möglichkeit den vorderen Wagon benutzen.

Nach dem Ausstieg 90 Grad links. Dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Hier 90 Grad rechts und vor bis zum Aufmerksamkeitsfeld. 90 Grad links und vor bis zur aufwärts führenden Treppe. Handlauf rechts mit Braillefeld. Erste und letzte Stufe durch dunkle Kontraststreifen markiert. Erst 14 Stufen, 1 Meter Absatz, wieder 14 Stufen, 1 Meter Absatz. Dann 13 Stufen 1 Meter Absatz und wieder 13 Stufen.
Auf dem oberen Bahnsteig angekommen 90 Grad links und zur anderen Treppenseite wechseln. Dort 90 Grad rechts und dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Wieder 90 Grad rechts und dem Blindenleitsystem folgen bis zum 2. Aufmerksamkeitsfeld vor der Rolltreppe. Hier 90 Grad rechts und weiter bis zum Aufmerksamkeitsfeld vor der Treppe abwärts. Nun 90 Grad links und 1 Meter vor. Handlauf rechts. Alle Stufen haben dunkle Kontraststreifen. Nun die Treppe 4 mal 15 Stufen abwärts, mit jeweils 1 Meter Absatz. Unten in der Bahnhofshalle angekommen dem Leitsystem folgen. Am Aufmerksamkeitsfeld 90 Grad links und weiter am Leitstreifen etwa 30 Meter weiter bis zur Höhe des Eingangs zum Cafè Segafredo Zanetti. Dort 90 Grad nach links und noch 3 Meter vor bis zum Eingang. Die Tür ist 1,20 Meter breit und aus tranparentem Glas mit Metall – Einfassung. Die Glasscheibe ist horizontal mit einem hellen Kontrast – Streifen markiert. Die linke Seite öffnet nach innen. Danach noch 8 Meter geradeaus bis zum Tresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S2 Richtung Blankenfelde,
S25 Richtung Teltow Stadt, Bahnhof Südkreuz

Nach Möglichkeit den hinteren Wagon benutzen.

Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts. Dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Hier 90 Grad links und vor bis zum Aufmerksamkeitsfeld. 90 Grad rechts und vor bis zur aufwärts führenden Treppe. Handlauf rechts mit Braillefeld. Erste und letzte Stufe durch dunkle Kontraststreifen markiert. Erst 14 Stufen, 1 Meter Absatz, wieder 14 Stufen, 1 Meter Absatz. Dann 13 Stufen 1 Meter Absatz und wieder 13 Stufen.
Auf dem oberen Bahnsteig angekommen 90 Grad links und zur anderen Treppenseite wechseln. Dort 90 Grad rechts und dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Wieder 90 Grad rechts und dem Blindenleitsystem folgen bis zum 2. Aufmerksamkeitsfeld vor der Rolltreppe. Hier 90 Grad rechts und weiter bis zum Aufmerksamkeitsfeld vor der Treppe abwärts. Nun 90 Grad links und 1 Meter vor. Handlauf rechts. Alle Stufen haben dunkle Kontraststreifen. Nun die Treppe 4 mal 15 Stufen abwärts mit jeweils 1 Meter Absatz. Unten in der Bahnhofshalle angekommen dem Leitsystem folgen. Am Aufmerksamkeitsfeld 90 Grad links und weiter am Leitstreifen etwa 30 Meter weiter bis zur Höhe des Eingangs zum Cafè Segafredo Zanetti. Dort 90 Grad nach links und noch 3 Meter vor bis zum Eingang. Die Tür ist 1,20 Meter breit und aus tranparentem Glas mit Metall – Einfassung. Die Glasscheibe ist horizontal mit einem hellen Kontras – Streifen markiert. Die linke Seite öffnet nach innen. Danach noch 8 Meter geradeaus bis zum Tresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S41 Ring im Uhrzeigersinn,
S45 Richtung Südkreuz,
S46 Richtung Westend, Bahnhof Südkreuz

Nach Möglichkeit den vorderen Wagon benutzen.

Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts. Dem Blindenleitsystem folgen bis zum letzten Aufmerksamkeitsfeld. Hier 90 Grad links und vor bis zum 2. Aufmerksamkeitsfeld. 90 Grad links und vor bis zum nächsten Aufmerksamkeitsfeld. 90 Grad rechts und vor bis zum Aufmerksamkeitsfeld vor der Treppe abwärts. 1 Meter vor, Handlauf rechts. Alle Stufen haben dunkle Kontraststreifen. Nun die Treppe 4 mal 15 Stufen abwärts mit jeweils 1 Meter Absatz.
Unten in der Bahnhofshalle angekommen dem Leitsystem folgen. Am Aufmerksamkeitsfeld 90 Grad links und weiter am Leitstreifen etwa 30 Meter weiter bis zur Höhe des Eingangs zum Cafè Segafredo Zanetti. Dort 90 Grad nach links und noch 3 Meter vor bis zum Eingang. Die Tür ist 1,20 Meter breit und aus tranparentem Glas mit Metall – Einfassung. Die Glasscheibe ist horizontal mit einem hellen Kontrast – Streifen markiert. Die linke Seite öffnet nach innen. Danach noch 8 Meter geradeaus bis zum Tresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S42 Ring gegen den Uhrzeigersinn,
S46 Richtung Königs Wusterhausen, Bahnhof Südkreuz

Nach Möglichkeit den hinteren Wagon benutzen.

Nach dem Ausstieg 90 Grad links. Dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Hier 90 Grad rechts und vor bis zum 2. Aufmerksamkeitsfeld vor der Treppe abwärts. 90 Grad links und 1 Meter vor, Handlauf rechts. Alle Stufen haben dunkle Kontraststreifen. Nun die Treppe 4 mal 15 Stufen abwärts mit jeweils 1 Meter Absatz.Unten in der Bahnhofshalle angekommen dem Leitsystem folgen. Am Aufmerksamkeitsfeld 90 Grad links und weiter am Leitstreifen etwa 30 Meter weiter bis zur Höhe des Eingangs zum Cafè Segafredo Zanetti. Dort 90 Grad nach links und noch 3 Meter vor bis zum Eingang. Die Tür ist 1,20 Meter breit und aus tranparentem Glas mit Metall – Einfassung. Die Glasscheibe ist horizontal mit einem hellen Kontrast – Streifen markiert. Die linke Seite öffnet nach innen. Danach noch 8 Meter geradeaus bis zum Tresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
106 Richtung Schöneberg / Lindenhof,
204
Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts und dem Blindenleitstreifen folgen bis zum Übergang mit Rillenplatten. Dort 90 Grad rechts und 4 Meter die Busfahrbahn überqueren bis zu den nächsten Rillenplatten – Übergangsfeld. Darauf 3 Meter weiter geradeaus bis zur Fahrbahn in beide Richtungen. Diese auf etwa 12 Meter gerade überqueren bis zu den Rillenplatten. Nun 90 Grad links und dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. 90 Grad rechts und dem Leitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld vor den Glas – Metall Eingangstüren des S-Bahnhofs Südkreuz. Die Doppel-Flügel-Türen öffnen automatisch nach außen. Linke Seite mit horizontaler Markierung auf dem Glasfenster, rechte Seite ohne. Danach noch 2 Meter vor bis zur Höhe des Eingangs zum Restaurant Cafè Segafredo Zanetti. Dort 90 Grad nach rechts und noch 3 Meter vor bis zum Eingang. Die Tür ist 1,20 Meter breit und aus Glas mit Metall – Einfassung und horizontaler Markierung. Die linke Seite öffnet nach innen. Danach noch 8 Meter geradeaus bis zum Tresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Symbolbild Bus
106 Richtung U-Bahnhof Seestraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts. Dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. Hier 90 Grad links und dem Leitsystem weiter folgen vor bis bis zum Aufmerksamkeitsfeld vor den Glas – Metall Eingangstüren des S-Bahnhofs Südkreuz. Die Doppel-Flügel-Türen öffnen automatisch nach außen. Linke Seite mit horizontaler Markierung auf dem Glasfenster, rechte Seite ohne. Danach noch 2 Meter vor bis zur Höhe des Eingangs zum Restaurant Cafè Segafredo Zanetti. Dort 90 Grad nach rechts und noch 3 Meter vor bis zum Eingang. Die Tür ist 1,20 Meter breit und aus Glas mit Metall – Einfassung und horizontaler Markierung. Die linke Seite öffnet nach innen. Danach noch 8 Meter geradeaus bis zum Tresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts und dem Blindenleitstreifen folgen bis zum Übergang mit Rillenplatten. Dort 90 Grad rechts und 3 Meter gerade bis zur Fahrbahn in beide Richtungen. Diese auf etwa 12 Meter gerade überqueren bis zu den Rillenplatten. Nun 90 Grad links und dem Blindenleitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld. 90 Grad rechts und dem Leitsystem folgen bis zum Aufmerksamkeitsfeld vor den Glas – Metall Eingangstüren des S-Bahnhofs Südkreuz. Die Doppel-Flügel-Türen öffnen automatisch nach außen. Linke Seite mit horizontaler Markierung auf dem Glasfenster, rechte Seite ohne. Danach noch 2 Meter vor bis zur Höhe des Eingangs zum Restaurant Cafè Segafredo Zanetti. Dort 90 Grad nach rechts und noch 3 Meter vor bis zum Eingang. Die Tür ist 1,20 Meter breit und aus Glas mit Metall – Einfassung und horizontaler Markierung. Die linke Seite öffnet nach innen. Danach noch 8 Meter geradeaus bis zum Tresen.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S2 Richtung Bernau,
S25 Richtung Henningsdorf, Bahnhof Südkreuz

Der Aufzug befindet sich in der Mitte des Bahnsteigs. Nach oben fahren und nach dem Ausstieg zum Ausgang Richtung Hildegard-Knef-Platz. Rechts neben der Treppe befindet sich der barrierefreie Aufzug. Unten geht es geradeaus weiter und links zum Ausgang. Noch 3 Meter vor dem Ausgang liegt der ebenerdige Eingang des Cafès Segafredo Zanetti auf der linken Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S2 Richtung Blankenfelde,
S25 Richtung Teltow Stadt, Bahnhof Südkreuz

Der Aufzug befindet sich in der Mitte des Bahnsteigs. Nach oben fahren und nach dem Ausstieg zum Ausgang Richtung Hildegard-Knef-Platz. Rechts neben der Treppe befindet sich der barrierefreie Aufzug. Unten geht es geradeaus weiter und links zum Ausgang. Noch 3 Meter vor dem Ausgang liegt der ebenerdige Eingang des Cafès Segafredo Zanetti auf der linken Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S41 Ring im Uhrzeigersinn,
S45 Richtung Südkreuz,
S46 Richtung Westend, Bahnhof Südkreuz

Den vordersten Wagen benutzen. Nach dem Ausstieg rechts herum. Am Ende des Bahnsteigs rechts neben der Treppe befindet sich der barrierefreie Aufzug. Unten geht es geradeaus weiter und links zum Ausgang. Noch 3 Meter vor dem Ausgang liegt der ebenerdige Eingang des Cafès Segafredo Zanetti auf der linken Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S42 Ring gegen den Uhrzeigersinn,
S46 Richtung Königs Wusterhausen, Bahnhof Südkreuz

Den letzten Wagen benutzen. Nach dem Ausstieg links herum. Am Ende des Bahnsteigs rechts neben der Treppe befindet sich der barrierefreie Aufzug. Unten geht es geradeaus weiter und links zum Ausgang. Noch 3 Meter vor dem Ausgang liegt der ebenerdige Eingang des Cafès Segafredo Zanetti auf der linken Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
106 Richtung Schöneberg / Lindenhof,
204
Richtung S-Bahnhof Südkreuz, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Nach dem Ausstieg nach rechts wenden und über 2 Bus – Fahrstreifen mit abgesenkten Bordsteinkanten bis zum Bahnhofsgebäude. Die Doppel-Flügel-Türen öffnen automatisch nach außen. 3 Meter hinter dem Eingang liegt der ebenerdige Eingang des Cafès Segafredo Zanetti auf der rechten Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Symbolbild Bus
106 Richtung U-Bahnhof Seestraße,
204 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Nach dem Ausstieg nach links wenden und etwa 15 Meter vor bis zum Bahnhofsgebäude. Die Doppel-Flügel-Türen öffnen automatisch nach außen. 3 Meter hinter dem Eingang liegt der ebenerdige Eingang des Cafès Segafredo Zanetti auf der rechten Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M46 Richtung U-Bahnhof Britz-Süd, Haltestelle S-Bahnhof Südkreuz

Nach dem Ausstieg nach rechts wenden und über einen Bus – Fahrstreifen mit abgesenkten Bordsteinkanten bis zum Bahnhofsgebäude. Die Doppel-Flügel-Türen öffnen automatisch nach außen. 3 Meter hinter dem Eingang liegt der ebenerdige Eingang des Cafès Segafredo Zanetti auf der rechten Seite.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply