Teltower Damm 18 / Kirchstraße 1-3
14163 Berlin – Zehlendorf

Tel.: +49 (0) 30 – 90299 – 6321
Fax: +49 (0) 30 – 90299 – 3370

E-Mail: buergeramt@stegl-zehl.verwalt-berlin.de

Um Wartezeiten zu vermeiden wird empfohlen, einen persönlichen Termin zu vereinbaren. Dies kann auch per E-Mail geschehen.

Zugang zum Bürgeramt erfolgt über den Teltower Damm und hat 5 Stufen.
Der Zugang für Rollstuhlfahrer befindet sich in der Kirchstraße 3, Bauteil E.

Dem ausgeschilderten Weg zum Bürgeramt folgen, am Haupteingang und Pförtnerloge vorbei, nach links dann rechts zum Bürgeramt. Für Rollstuhlfahrer teilweise separate automatische Türen im Gang. Ein Behinderten-WC befindet sich im Bauteil E, Erdgeschoss. Im Bauteil A ist ein rollstuhlgerechter Aufzug vorhanden, führt lediglich bis zur 2. Etage. Behindertenparkplätze sind vorhanden.

Montag08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dienstag11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

jeder 1. Samstag im Monat 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild S-Bahn
S1 Oranienburg – Wannsee, Bahnhof Zehlendorf

Symbolbild Expressbus
X10 S-Bahnhof Teltow Stadt – S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle S-Bahnhof Zehlendorf

Symbolbild Bus
101 Zehlendorf / Sachtlebenstraße – U-Bahnhof Turmstraße,
112 Marienfelde / Nahmitzer Damm – S-Bahnhof Nikolassee,
115 Düppel-Süd / Neuruppiner Straße – U-Bahnhof Fehrbelliner Platz, Haltestelle S-Bahnhof Zehlendorf

Symbolbild Bus
118 Berlin / Steinstücken – Rathaus Zehlendorf, Haltestelle Rathaus Zehlendorf

Das Rathaus Zehlendorf

Rathaus Zehlendorf – Der Haupteingang befindet sich rechts in der Kirchstraße, dahinter der Eingang für Rollstuhlfahrer. Hier, etwas links der Mitte des Bildes, befindet sich der über 5 Stufen führende Direktzugang des Bürgeramtes und ganz links liegt der über einen repräsentativen Treppenaufgang führende Direktzugang zum Bürgersaal und Konferenzsaal.

Die Bürgerämter sind für die meisten Verwaltungsangelegenheiten zuständig.

In regelmäßigen Abständen finden Im Bürgeramt Zehlendorf kostenlose Sonderberatungen statt. Diese Beratungen werden von Experten (z. B. Anwälten) durchgeführt. Sie stehen allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern zur freien Verfügung.

Außerdem ist im Bürgeramt Zehlendorf eine große Menge an Informationsmaterial erhältlich:

Zum Beispiel Antragsformulare für Wohngeld, Wohnberechtigungsscheine, Schwerbehinderungsausweise, Sozialhilfe, Erziehungsgeld, Rundfunkgebührenbefreiung und vieles mehr, Informationen über das kulturelle Angebot im Bezirk, berlinweit und in der Umgebung Berlins: Außerdem verfügt das Bürgeramt über zahlreiche Informationsmaterialien, Flyer und Broschüren zu den Themen: Politische Bildung / Widerstand, Freizeit & Sport, Jugend / Verhütung, Frauen, Familie & Kinder, Natur / Umwelt / Energie / Ökologie, Gesundheit und Sucht, Soziales, Behinderte, Pflege & Rente, Wehr- und Zivildienst, Finanzen / Schulden / Verbraucher, Aus- und Weiterbildung / Beruf / Existenzgründung, Reise & Verkehr, Bezirkszeitungen, Veranstaltungsprogramme der Urania, einzeln erscheinende Publikationen wie Mietspiegel oder ähnliches und vieles mehr. Außerdem können Souvenirs mit Motiven von Steglitz-Zehlendorf erworben werden.

Eingang mit Rampe für Rollstuhlfahrer im Bauteil E an der Kirchstraße 3. Dies ist der einzige für Rollstuhlfahrer nutzbare Eingang für den gesamten Gebäudekomplex, also auch für das Bürgeramt, den Bürgersaal und den Konferenzsaal.

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Oranienburg, S-Bahnhof Zehlendorf

Ankommend vorne aussteigen. Nach Ausstieg wenden Sie sich 90 Grad nach rechts, Orientierung am Mosaikpflaster circa 10 m geradeaus. Es folgt eine große Fläche Mosaiksteine und ein Pfeiler links. Dort 90 Grad nach links und weitere 2 m geradeaus. Wenden Sie sich nun 90 Grad rechts und gehen 8 m geradeaus zur Treppe. Handlauf rechts benutzen. Gehen Sie nun die 14 und 17 stufige Treppe mit 1 Absatz hinunter. Unten angekommen wenden Sie sich 90 Grad nach links an der Treppe links vorbei zur Wand, und gehen circa 7 m die Mauer entlang. Dann gehen Sie circa 56 m geradeaus auf Mosaikbelag ohne Orientierung bis zum Kleinsteinpflaster. Überqueren Sie nun die 4 m breite Gartenstraße. Poller vorhanden. Nach der Überquerung gehen Sie auf Gehwegplatten circa 13 m geradeaus bis zur taktilen Ampelanlage mit Vibration. Überqueren Sie nun links den 13 m breiten Teltower Damm, Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Nach der Überquerung 3 m geradeaus, 90 Grad rechts, circa 55 m geradeaus am Mosaikpflaster links orientieren. Es folgt eine Bushaltestelle dann eine 3 m breite Ausfahrt mit Kopfsteinpflaster. Weiter auf Gehwegplatten, am Mosaikbelag links orientieren, etwa 50 m geradeaus. Am Ende Unterbrechung durch Kopfsteinpflaster. Nach weiteren 20 m befindet sich links der Eingang zum Bürgeramt, dort 90 Grad nach links abbiegen zur aufwärtsgehenden Treppe, 5 Stufen aufwärts mit Markierungen, ein Absatz noch 1 m, dann die nach außen öffnende Tür zum Bürgeramt.

Symbolbild S-Bahn
S1 Richtung Wannsee, S-Bahnhof Zehlendorf

Ankommend hinten aussteigen. Nach Ausstieg 90 Grad nach links und circa 11 m geradeaus am Mosaikpflaster orientieren. Es folgt eine große Fläche Mosaikpflaster und ein Pfeiler rechts. Wenden Sie sich dann 90 Grad rechts und gehen weitere 3 m geradeaus. Dann 90 Grad links und weitere 8 m geradeaus zur Treppe. Gehen Sie nun die 14 und 17 stufige Treppe mit 1 Absatz hinunter. Unten angekommen wenden Sie sich 90 Grad nach links und dann circa 8 m der Mauer entlang. Dann gehen Sie circa 56 m geradeaus auf Mosaikbelag ohne Orientierung bis zum Kleinsteinpflaster. Überqueren Sie nun die 4 m breite Gartenstraße. Poller vorhanden. Nach Überquerung gehen Sie auf Gehwegplatten circa 13 m geradeaus bis zur taktilen Ampelanlage mit Vibration. Überqueren Sie nun links den 13 m breiten Teltower Damm, Bordsteinkanten etwa 3 cm hoch. Nach der Überquerung 3 m geradeaus, 90 Grad rechts, circa 55 m geradeaus am Mosaikpflaster links orientieren. Es folgt eine Bushaltestelle dann eine 3 m breite Ausfahrt mit Kopfsteinpflaster. Weiter auf Gehwegplatten, am Mosaikbelag links orientieren, etwa 50 m geradeaus. Am Ende Unterbrechung durch Kopfsteinpflaster. Nach weiteren 20 m befindet sich links der Eingang zum Bürgeramt, dort 90 Grad nach links abbiegen zur aufwärtsgehenden Treppe, 5 Stufen aufwärts mit Markierungen, ein Absatz 1 m, dann die nach außen öffnende Tür zum Bürgeramt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X10 Richtung S + U-Bahnhof  Zoologischer Garten,

Symbolbild Bus
112 Richtung S-Bahnhof Nikolassee,
115 Richtung U-Bahnhof Fehrbelliner Platz,
285 Richtung Dahlem / Am Waldfriedhof, Haltestelle S-Bahnhof Zehlendorf

Nach dem Ausstieg 3 m geradeaus, Radweg kreuzt, 90 Grad nach links abbiegen, dann etwa 5 m zur Überquerung der 4 m breiten Gartenstraße mit Kleinsteinpflaster. Danach auf Gehwegplatten circa 13 m zur Ampelkreuzung. Hier 90 Grad nach links abbiegen, Überquerung des Teltower Damm, taktile Anforderungsampel mit Vibration, die Fahrbahnbreite beträgt 13 m, Bordsteinkanten sind 3 cm hoch. Nach der Überquerung 3 m geradeaus, 90 Grad rechts, circa 55 m geradeaus am Mosaikpflaster links orientieren. Es folgt eine Bushaltestelle dann eine 3 m breite Ausfahrt mit Kopfsteinpflaster. Weiter auf Gehwegplatten, am Mosaikbelag links orientieren, etwa 50 m geradeaus. Am Ende Unterbrechung durch Kopfsteinpflaster. Nach weiteren 20 m befindet sich links der Eingang zum Bürgeramt, dort 90 Grad nach links abbiegen zur aufwärtsgehenden Treppe, 5 Stufen aufwärts mit Markierungen, ein Absatz 1 m, dann die nach außen öffnende Tür zum Bürgeramt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X10 Richtung S-Bahnhof Teltow Stadt, Haltestelle S-Bahnhof Zehlendorf

Symbolbild Bus
112 Richtung Marienfelde / Nahmitzer Damm,
115 Richtung Düppel Süd / Neuruppiner Straße,
285 Richtung Lichterfelde / Appenzeller Straße, Haltestelle S-Bahnhof Zehlendorf

Nach dem Ausstieg folgt nach 1,50 m ein 1,20 m breiter Radweg, dahinter liegen Gehwegplatten, nach 2,50 m folgen Mosaiksteine, dort 90 Grad nach rechts abbiegen, Orientierung an den Mosaiksteinen, nach 12 m folgt eine 3 Meter breite Einfahrt, nach weiteren 45 m liegt links eine flache Stufe mit Leitstreifen, dahinter wieder Orientierung links Mosaiksteine, nach weiteren 20 m liegt links der Eingang zum Bürgeramt, dort 90 Grad nach links abbiegen und es folgt eine aufwärtsgehende Treppe, 5 Stufen aufwärts mit Markierungen, ein Absatz 1 m, dann die nach außen öffnende Tür zum Bürgeramt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Rathaus Zehlendorf, Haltestelle Rathaus Zehlendorf

Nach dem Ausstieg kommen nach 3 m Blumenkübel und Bänke, weitere 8 m geradeaus bis zu den 15 cm hohen Rasenkantensteinen, dort 90 Grad nach links abbiegen, nach 11 m Vorsicht, dort sind die rechtsliegenden Rasenkantensteine unterbrochen und es führt eine Treppe nach unten, nach 5 m liegt rechts wieder eine Mauer, nach weiteren 1,50 m liegt vorne ein Mauervorsprung, 1 m nach links gehen und dann wieder 90 Grad nach rechts abbiegen, Orientierung an der rechtsliegenden Mauer, 20 m geradeaus bis zum Mauerende. Dort 90 Grad nach rechts abbiegen, Orientierung wieder an der rechtsliegenden Wand, nach 15 m liegt rechts der Eingang zum Bürgeramt, dort 90 Grad nach rechts abbiegen und es folgt eine aufwärtsgehende Treppe, 5 Stufen aufwärts mit Markierungen, ein Absatz 1 m, dann die nach außen öffnende Tür zum Bürgeramt.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild S-Bahn
S1 Wannsee – Oranienburg, S-Bahnhof Zehlendorf

Der Aufzug befindet sich auf der nordöstlichen Seite des Bahnsteigs links neben dem Treppenausgang. Unten angekommen nach links abbiegen, dann etwa 60 m geradeaus zur Ampelkreuzung. Dann links den Teltower Damm überqueren, Bordsteinkanten auf 3 cm abgesenkt. Danach nach rechts wenden und circa 100 m geradeaus auf Plattenweg bis zum Eingang des Bürgeramtes links mit 5 Stufen aufwärts. Rollstuhlfahrer sollten weiter fahren bis zur Ecke dann nach links abbiegen, danach circa 140 m geradeaus auf Plattenbelag, am Haupteingang vorbei bis zum Bauteil E, dort auf der rechten Seite ist der stufenlose Zugang. Dem ausgeschilderten Weg zum Bürgeramt folgen, am Haupteingang und Pförtnerloge vorbei, nach links dann rechts zum Bürgeramt. Für Rollstuhlfahrer teilweise separate automatische Türen im Gang.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X10 Richtung S + U-Bahnhof Zoologischer Garten, Haltestelle S-Bahnhof Zehlendorf

Symbolbild Bus
112 Richtung S-Bahnhof Nikolassee,
115 Richtung U-Bahnhof Fehrbelliner Platz,
285 Richtung Dahlem / Am Waldfriedhof, Haltestelle S-Bahnhof Zehlendorf

Nach dem Ausstieg nach links abbiegen, nach 20 m liegt links die Anforderungsampel, Überquerung des Teltower Damms, Bordsteinkanten 3 cm hoch. Nach der Überquerung nach rechts abbiegen, etwa 130 m bis zur Kirchstrasse, dort nach links abbiegen, dann etwa 140 m geradeaus, es folgt links der Bauteil E, der Zugang für Rollstuhlfahrer ist auf der rechten Seite. Dem ausgeschilderten Weg zum Bürgeramt folgen, am Haupteingang und Pförtnerloge vorbei, nach links dann rechts zum Bürgeramt. Für Rollstuhlfahrer teilweise separate automatische Türen im Gang.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Expressbus
X10 Richtung S-Bahnhof Teltow Stadt, Haltestelle S-Bahnhof Zehlendorf

Symbolbild Bus
112 Richtung Marienfelde / Nahmitzer Damm,
115 Richtung Düppel Süd / Neuruppiner Straße,
285 Richtung Lichterfelde / Appenzeller Straße, Haltestelle S-Bahnhof Zehlendorf

Nach dem Ausstieg nach rechts abbiegen, nach etwa 100 m, an der Kirchstrasse, nach links abbiegen, dann etwa 140 m geradeaus, es folgt links der Bauteil E, der Zugang für Rollstuhlfahrer ist auf der rechten Seite. Dem ausgeschilderten Weg zum Bürgeramt folgen, am Haupteingang und Pförtnerloge vorbei, nach links dann rechts zum Bürgeramt. Für Rollstuhlfahrer teilweise separate automatische Türen im Gang.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Bus
118 Richtung Rathaus Zehlendorf, Haltestelle Rathaus Zehlendorf

Nach dem Ausstieg nach rechts abbiegen, dann etwa 80 m geradeaus, es folgt links der Bauteil E, der Zugang für Rollstuhlfahrer ist auf der rechten Seite. Dem ausgeschilderten Weg zum Bürgeramt folgen, am Haupteingang und Pförtnerloge vorbei, nach links dann rechts zum Bürgeramt. Für Rollstuhlfahrer teilweise separate automatische Türen im Gang.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Leave a Reply