Zielmobil > Ärzte > Kinder- und Jugendmedizin > Brumby, Dr. med. Antje

Rheinstraße 2 – 3
12159 Berlin – Friedenau

Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrie, Schwerpunkt Neuropädiatrie

Tel.: +49 (0) 30 – 85 96 29 13
Fax: +49 (0) 30 – 852 40 20

Der Eingang zum Haus ist ebenerdig. Die Praxis im 1. Obergeschoss kann nur über Treppen erreicht werden und ist somit für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich.

Montag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Jugendsprechstunde
Mittwoch09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Vorsorge
DonnerstagClosed
Freitag09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Termine nach telefonischer Vereinbarung.

 Seitenanfang

Verkehrsverbindungen:

Symbolbild Metrobus
M48 S + U-Bahnhof Alexanderplatz – Zehlendorf / Busseallee,
M85 S + U-Bahnhof Hauptbahnhof – S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Rathaus Friedenau

Die Praxis

Weitere Informationen zur Praxis liegen zurzeit nicht vor, werden aber nach Möglichkeit ergänzt.

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Rathaus Friedenau

Nach dem Ausstieg etwa 1,5 m geradeaus, 90 Grad links, nach etwa 4 m Bushaltestellenmast, weiter geradeaus auf Steinplatten, nach etwa 6,5 m Verkehrszeichen mit Abfallbehälter, weiter 3 m geradeaus, 90 Grad rechts. 2 Meter geradeaus. Sie stehen an der Ampelanlage Lauterstraße, Ampelanlage ist nicht taktil und nicht akustisch. Bordsteine abgesenkt, Orientierung am fließenden Verkehr, Überquerung nur in Begleitung zu empfehlen. Nach Überquerung der Lauterstraße etwa 1 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 4 m geradeaus bis linksseitig Mosaikpflaster, auf den Steinplatten geradeaus, Orientierung links am Mosaikpflaster, linksseitig Wegegeländer mit angeschloßenen Fahrräder. Nach etwa 6 m knicken die Steinplatten leicht nach rechts ab. Weiter den Steinplatten folgen, nach 12 m linksseitig Fahrradständer von etwa 3 m, störende Fahrräder rechts umgehen, 4 m geradeaus bis zur Überquerung der Schmargendorferstraße, linksseitig Wegegeländer. Poller. Ampelanlage nicht taktil und nicht akustisch, Bordsteine abgesenkt, 8 m Fahrraddamm. Poller. Weiter etwa 6 m geradeaus auf Steinplatten bis rechtsseitig Hauswand, 16 m geradeaus, Orientierung rechtsseitig an Hauswand und Mosaikpflaster, 90 Grad rechts. Sie stehen vor Hauseingang. Glastür mit Metallrahmen, Klingeltableau rechtsseitig auf etwa 1,5 m Höhe, Klingelknopf ist der zweite von unten rechts. Tür nach innen öffnend, Eingang ebenerdig, 2,5 m auf Steinplatten, 7 Steinstufen, Handlauf rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Rathaus Friedenau

Nach dem Ausstieg etwa 2 m geradeaus über Mosaikpflaster bis Steinplatten. Je nach Halteposition eventuell Pflanzfläche vom Strassenbaum. 90 Grad rechts, Orientierung am rechtsseitigen Mosaikpflaster, etwa 15 m geradeaus, Unterbrechungen durch Haltemast und Strassenbaum, etwa 5 m geradeaus auf Steinplatten bis rechtsseitig Mosaikpflaster. Etwa 3 m geradeaus bis zum Wegegeländer rechtsseitig, Diesem bis zum Ende folgen, 90 Grad rechts, es folgt die Überquerung der Rheinstraße. Ampelanlage ist nicht taktil und nicht akustisch. Bordsteine abgesenkt, Überquerung in 2 Etappen, Orientierung am fließenden Verkehr, Überquerung nur in Begleitung zu empfehlen, 10 m Fahrdamm aus Asphalt, 4 m Mittelinsel mit Steinplatten, wieder 10 m Fahrdamm aus Asphalt. Nach der Überquerung etwa 2 m geradeaus, Sie stehen an der Ampelanlage Lauterstraße, Ampelanlage ist nicht taktil und nicht akustisch. Bordsteine abgesenkt, Orientierung am fließenden Verkehr, Überquerung nur in Begleitung zu empfehlen. Nach Überquerung der Lauterstraße etwa 1 m geradeaus, 90 Grad links, etwa 4 m geradeaus bis linksseitig Mosaikpflaster, auf den Steinplatten geradeaus, Orientierung links am Mosaikpflaster, linksseitig Wegegeländer mit angeschloßenen Fahrrädern. Nach etwa 6 m knicken die Steinplatten leicht nach rechts ab. Weiter den Steinplatten folgen, nach 12 m linksseitig Fahrradständer von etwa 3 m, störende Fahrräder rechts umgehen, 4 m geradeaus bis zur Überquerung der Schmargendorferstraße, linksseitig Wegegeländer. Poller. Ampelanlage nicht taktil und nicht akustisch, Bordsteine abgesenkt, 8 m Fahrraddamm. Poller. Weiter etwa 6 m geradeaus auf Steinplatten bis rechtsseitig Hauswand, 16 m geradeaus, Orientierung rechtsseitig an Hauswand und Mosaikpflaster, 90 Grad rechts. Sie stehen vor Hauseingang. Glastür mit Metallrahmen, Klingeltableau rechtsseitig auf etwa 1,5 m Höhe, Klingelknopf ist der zweite von unten rechts. Tür nach innen öffnend, Eingang ebenerdig, 2,5 m auf Steinplatten, 7 Steinstufen, Handlauf rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung Zehlendorf / Busseallee,
M85 Richtung S-Bahnhof Lichterfelde-Süd, Haltestelle Rathaus Friedenau

Nach dem Ausstieg 90 Grad links, etwa 14 m Bushaltestellenmast, geradeaus, 90 Grad rechts. Sie stehen an der Ampelanlage Lauterstraße, die Bordsteine sind abgesenkt. Nach Überquerung der Lauterstraße 90 Grad links, etwa 29 Meter geradeaus bis zur Überquerung der Schmargendorfer Straße. Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinen. Weiter etwa 22 Meter geradeaus, 90 Grad rechts.
Sie stehen vor dem Hauseingang. Glastür mit Metallrahmen nach innen öffnend, Eingang ebenerdig, 7 Steinstufen, Handlauf rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Symbolbild Metrobus
M48 Richtung S + U-Bahnhof Alexanderplatz,
M85 Richtung S + U-Bahnhof Hauptbahnhof, Haltestelle Rathaus Friedenau

Nach dem Ausstieg 90 Grad rechts, etwa 25 Meter geradeaus, 90 Grad rechts, es folgt die Überquerung der Rheinstraße. Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinen, Überquerung in 2 Etappen. Nach der Überquerung geradeaus, Sie stehen an der Ampelanlage Lauterstraße, die Bordsteine sind abgesenkt. Nach Überquerung der Lauterstraße 90 Grad links, etwa 29 Meter geradeaus bis zur Überquerung der Schmargendorfer Straße. Ampelanlage mit abgesenkten Bordsteinen. Weiter etwa 22 Meter geradeaus, 90 Grad rechts.
Sie stehen vor dem Hauseingang. Glastür mit Metallrahmen nach innen öffnend, Eingang ebenerdig, 7 Steinstufen, Handlauf rechts.

Zurück zur Auswahl Wegbeschreibungen
Seitenanfang

Related Posts

Leave a Reply